Sie sind hier: Home > Themen >

Rumänien

Ukraine-Konflikt: Russland fordert Abzug von Nato-Truppen aus weiteren Ländern

Ukraine-Konflikt: Russland fordert Abzug von Nato-Truppen aus weiteren Ländern

Während Russland den Abzug weiterer Nato-Soldaten aus Rumänien und Bulgarien verlangt, denkt Großbritannien offenbar über Verstärkung nach. Zudem plant Moskau, Teile der Ostukraine als unabhängige Staaten anzuerkennen. Russland fordert den Abzug von Nato-Truppen ... mehr
Bundesamt für Migration: Familiäre Bindungen wichtigster Anlass für Zuzug

Bundesamt für Migration: Familiäre Bindungen wichtigster Anlass für Zuzug

Berlin (dpa) - Familiäre Gründe waren 2020 mit 15,9 Prozent der zahlenmäßig wichtigste Anlass für den Zuzug von Nicht-EU-Bürgern nach Deutschland. Das geht aus einem Bericht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hervor, der an diesem Mittwoch im Kabinett ... mehr
Bundesamtes für Migration: Familiäre Bindungen wichtigster Anlass für Zuzug

Bundesamtes für Migration: Familiäre Bindungen wichtigster Anlass für Zuzug

Berlin (dpa) - Familiäre Gründe waren 2020 mit 15,9 Prozent der zahlenmäßig wichtigste Anlass für den Zuzug von Nicht-EU-Bürgern nach Deutschland. Das geht aus einem Bericht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hervor, der an diesem Mittwoch im Kabinett ... mehr
Streit um Korruptions-Urteile - Rumänien: Gericht erkennt Vorrang von EU-Recht nicht an

Streit um Korruptions-Urteile - Rumänien: Gericht erkennt Vorrang von EU-Recht nicht an

Bukarest/Luxemburg (dpa) - Zwischen Rumänien und der EU zeichnet sich Streit um den Vorrang von EU-Recht vor nationalem Recht ab. Das geht aus einer Stellungnahme des rumänischen Verfassungsgericht hervor. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshof, wonach ... mehr
Bukarest: Rechtsradikale stürmen Hof des rumänischen Parlaments

Bukarest: Rechtsradikale stürmen Hof des rumänischen Parlaments

Bukarest (dpa) - Aus Protest gegen geplante Corona-Maßnahmen haben etwa 300 Rechtsradikale in der rumänischen Hauptstadt Bukarest das Wachpersonal des Parlaments überrannt und sind bis in den Hof des Gebäudes vorgedrungen. Das rumänische Innenministerium teilte weiter ... mehr

Corona-Proteste in Rumänien: Rechtsextreme stürmen Hof des Parlaments

Die Szenen erinnern an den "Querdenker"-Sturm auf den Reichstag: In der rumänischen Hauptstadt sind bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen Dutzende Rechtsradikale ins Parlament eingedrungen.  Aus Protest gegen geplante Corona-Maßnahmen haben Dutzende Rechtsradikale ... mehr

Ukraine-Konflikt: Verteidigungsministerin Christine Lambrecht besucht deutsche Soldaten in Litauen

Inmitten von Spannungen zwischen Russland und der Nato besuchte die neue Verteidigungsministerin die deutschen Bundeswehrsoldaten in Litauen. "Die Lage in der Ukraine ist ernst", sagte Lambrecht dort.  Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht ... mehr

Ukraine-Konflikt: Nato erwägt offenbar Truppenverstärkung in Osteuropa

Der russische Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine sorgt für Spannungen mit der Nato. Diese erwägt nun laut einem Bericht eine Verstärkung ihrer Truppen in Rumänien und Bulgarien.  Die Nato erwägt wegen des russischen Truppenaufmarsches an der ukrainischen Grenze ... mehr

Kriminalität: Polizei nimmt Planenschlitzer-Bande hoch

Gütersloh (dpa) - Die Polizei ist am Dienstagmorgen bei Razzien in Gütersloh und Rumänien gegen sogenannte Planenschlitzer und mutmaßliche Abnehmer von Diebesgut vorgegangen. Die Bande soll vor allem an Rastplätzen in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen zugeschlagen ... mehr

Kriminalität: Tausende Cyber-Attacken - Ermittler heben Bande aus

Den Haag/Washington (dpa) - Internationalen Ermittlern ist ein Schlag gegen Hacker gelungen, die für Tausende Attacken auf Organisationen und Unternehmen verantwortlich sein sollen. Das US-Justizministerium teilte am Montag in Washington mit, in Polen sei ein Ukrainer ... mehr

Drama in Krankenhäusern: Corona-Patienten bereuen Impfentscheidung bitter

Ein europäisches Land steht an der weltweiten Spitze der täglichen Corona-Toten. Die Krankenhäuser sind überlastet. Der Grund für die verheerende vierte Welle ist eindeutig, wie Videoaufnahmen von vor Ort deutlich machen. Rumänien erlebt derzeit die schlimmste ... mehr

Mehr zum Thema Rumänien im Web suchen

Covid-Patienten bereuen eine Entscheidung bitter

"Wir dachten, wir wären klüger": Viele Covid-19-Patienten in Rumäniens Krankenhäusern bereuen ihre Impfentscheidung inzwischen bitter. (Quelle: t-online) mehr

Hamburg: Bundeswehr fliegt Corona-Patienten aus Rumänien ein

In Rumänien spitzt sich die Corona-Lage zu: Viel zu wenig Menschen sind geimpft, Ärzte und ausreichend medizinische Versorgung fehlen größtenteils. Jetzt wurden mehrere Intensivpatienten nach Hamburg gebracht. Sechs schwer erkrankte Corona-Patienten ... mehr

Razzia: 21 gestohlene Gold-Räder der Italiener wieder da

Bukarest (dpa) - Bei einer Drogen-Razzia im Osten Rumäniens ist ein Großteil der Rennräder gefunden worden, die der italienischen Bahnrad-Nationalmannschaft vor einer Woche am Rande der Weltmeisterschaften in Roubaix gestohlen wurden. Vier Personen seien ... mehr

Polizei in Rumänien findet Räder der italienischen Profis

Eigentlich hatten die Diebe einen großen Fang gemacht, als sie 22 Räder der italienischen Profiradfahrer stahlen. Aber einer Woche später hat die rumänische Polizei zugegriffen – als ein Rad verkauft werden sollte. Bei einem Einsatz gegen einen Drogenring ... mehr

Streit um Gas: Republik Moldau und Gazprom erzielen Einigung

Der Streit drohte zu eskalieren, nun haben sich die Beteiligten doch geeinigt: Gazprom verlängert seine Lieferungen in die Republik Moldau um fünf Jahre. Es ist von "gegenseitig vorteilhaften Bedingungen" die Rede.  Die Republik Moldau und Russland haben in ihrem ... mehr

Tennis-Turnier: Mona Barthel scheitert im Achtelfinale von Cluj-Napoca

Cluj-Napoca (dpa) - Das Viertelfinale beim WTA-Tennisturnier im rumänischen Cluj-Napoca findet ohne deutsche Beteiligung statt. Mona Barthel aus Neumünster scheiterte im Achtelfinale mit 4:6, 4:6 an der Ukrainerin Marta Kostjuk. Tags zuvor war auch Anna-Lena Friedsam ... mehr

Gazprom droht Republik Moldau mit Lieferstopp – mitten in Heizsaison

Die Republik Moldau ruft den Notstand aus: Der russische Staatskonzern Gazprom könnte schon ab Dezember kein Gas mehr liefern – mitten in der Heizsaison. Die Verhandlungen sind festgefahren.  Im Streit über Gaspreise droht der russische  Gazprom-Konzern der Republik ... mehr

Kroatien und Bulgarien ab Sonntag Corona-Hochrisikogebiete

Ab heute sind zwei weitere EU-Länder auf der Liste der Hochrisikogebiete. Wer nicht geimpft oder genesen ist und aus Kroatien oder Bulgarien zurückkehrt, muss zunächst in Quarantäne.  Mit Kroatien und Bulgarien stuft die Bundesregierung ab Sonntag zwei weitere ... mehr

Junioren-Nationalmannschaft: U17 für nächste Runde auf dem Weg zur EM qualifiziert

Mogosoaia/Rumänien (dpa) - Die deutsche U17-Auswahl hat sich mit dem zweiten Sieg in der Vorrunde vorzeitig für die nächste Runde auf dem Weg zur EM vom 16. Mai bis 1. Juni 2022 in Israel qualifiziert. Das Team von Trainer Marc-Patrick Meister besiegte Gastgeber ... mehr

Uneinigkeit mit Gazprom: Moldau ruft Gasnotstand aus

Die Energiepreise steigen weltweit: Im ersten Land kam es nun zu Uneinigkeiten zwischen der Regierung und dem Lieferanten Gazprom. Die Republik Moldau hat daher den Notstand ausgerufen. Inmitten einer schweren Krise bei der Gasversorgung hat die an Rumänien grenzende ... mehr

Darum ist die Corona-Lage in Osteuropa außer Kontrolle

Krankenhäuser vor dem Kollaps, neue Lockdowns und hohe Opferzahlen: In Osteuropa ist ein Ende der Pandemie nicht in Sicht. Die mangelnde Impfbereitschaft ist nur ein Problem. Während die Pandemie in Deutschland in den Hintergrund tritt und die Politik das Auslaufen ... mehr

Nationalmannschaft: Neuer-Comeback gegen Nordmazedonien steht wohl fest

Gegen Rumänien war nicht Manuel Neuer der Kapitän des DFB-Teams, sondern Joshua Kimmich. Der Keeper fehlte verletzt. Doch gegen Nordmazedonien am Montag könnte der Schlussmann wieder spielen. Hansi Flick plant im WM-Qualifikationsspiel gegen Nordmazedonien in Skopje ... mehr

Nationalmannschaft - Müller zündet als Joker: "Kleine Explosion" beim Siegtor

Skopje (dpa) - Die Joker-Rolle ist eigentlich nicht das Ding von Thomas Müller. Aber beim leidenschaftlich erschufteten 2:1 gegen Rumänien füllte sie der Bayern-Stammspieler im Deutschland-Trikot überragend aus. Als umjubelter Matchwinner im Volksparkstadion konnte ... mehr

Wie beim EM-Aus gegen England: Makkelie pfeift DFB-Spiel in Skopje

Skopje (dpa) - Der Schiedsrichter beim WM-Qualifikationsspiel gegen Nordmazedonien weckt bei einem Großteil der deutschen Nationalspieler keine guten Erinnerungen. Danny Makkelie aus den Niederlanden leitete bei der Fußball-Europameisterschaft im Sommer das Achtelfinale ... mehr

Nationalmannschaft - Dopingkontrolle der Nada: Sechs Nationalspieler getestet

Hamburg (dpa) - Sechs Fußball-Nationalspieler sind am Samstag bei einer unangemeldeten Kontrolle durch die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) in Hamburg getestet worden. Wie der Deutsche Fußball-Bund weiter mitteilte, mussten im Teamquartier insgesamt sechs Spieler ... mehr

Nationalmannschaft: Neuer nicht im Training - HSV-Keeper hilft beim DFB-Team aus

Hamburg (dpa) - Nach der verletzungsbedingten Pause von Kapitän Manuel Neuer und dem Einsatz von Deutschlands Nummer 2 Marc-André ter Stegen im WM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien hat ein Torwart des Hamburger SV kurzfristig beim Fußball-Nationalteam ausgeholfen ... mehr

WM-Qualifikation - Flick: Erholen, analysieren - und in Skopje so weitermachen

Hamburg (dpa) - Den Regenerationstag bei bestem Herbstwetter konnten Hansi Flick und seine Nationalspieler genießen. Bei erholsamen Einheiten und Videositzungen stand im Teamhotel zunächst die Aufarbeitung des mit viel Leidenschaft erzwungenen ... mehr

"Wie im Krieg": Rumänien kämpft gegen vierte Corona-Welle

15.000 Corona-Fälle am Tag, provisorische Zelte als Notaufnahme: Das Gesundheitssystem in Rumänien ist längst an seine Grenzen gestoßen. Krankenschwestern klagen über "unmenschliche Bedingungen". Im Universitätskrankenhaus von Bukarest haben die Krankenpflegerinnen ... mehr

"Wie im Krieg": Vierte Corona-Welle überlastet Rumänien

"Wie im Krieg": Diese Aufnahmen zeigen die dramatische Lage in den Krankenhäusern Rumäniens, wo eine vierte Corona-Welle das Gesundheitssystem überfordert. (Quelle: t-online) mehr

Bundestrainer - Flick: "Die Mannschaft war gierig, das Spiel zu gewinnen"

Hamburg (dpa) - Fragen an Bundestrainer Hansi Flick in der Pressekonferenz nach dem 2:1 der Fußball-Nationalmannschaft gegen Rumänien in der WM-Qualifikation am Freitagabend in Hamburg. Viertes Spiel, vierter Sieg - wie fällt Ihre Analyse aus? Hansi Flick: Ich denke ... mehr

Fußball-Nationalmannschaft - "Gehört auch dazu": Flicks Kicker lernen zu erzwingen

Hamburg (dpa) - Die meisten Zuschauer waren schon gegangen, als Hansi Flick mit seinem Kumpel Lothar Matthäus am Spielfeldrand des Hamburger Volksparkstadions stand. Der Bundestrainer gestikulierte und deutete immer wieder auf den Rasen ... mehr

WM-Qualifikation - Später Sieg: Flicks Nationalteam ringt Rumänien nieder

Hamburg (dpa) - Hansi Flick packte sich erleichtert seine Ersatzspieler zur Umarmung, Thomas Müller und Co. machten sich ausgepumpt auf den Weg zu den Fans. Das war ein echter Sieg des Willens! Beim 2:1 (0:1) in Hamburg gegen Rumänien tat sich das fahrige ... mehr

WM-Qualifikation: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Hamburg (dpa) - Die deutschen Fußballer sind klar auf Kurs Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Das Team von Bundestrainer Hansi Flick gewann im Hamburg gegen Rumänien mit 2:1 (0:1). Die DFB-Spieler in der Einzelkritik: ter Stegen: Der ewige Kronprinz ersetzte ... mehr

WM-Qualifikation: Ter Stegen für Neuer im DFB-Tor gegen Rumänien

Hamburg (dpa) - Marc-André ter Stegen ersetzt den angeschlagenen Kapitän Manuel Neuer im WM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien im Tor der Fußball-Nationalmannschaft. Der 35 Jahre alte Neuer steht im Volksparkstadion wegen Adduktorenproblemen nicht im DFB-Kader ... mehr

Länderspiel: So sehen Sie Deutschland gegen Rumänien im TV | WM-Qualifikation

Am Freitagabend steht des nächste Qualifikationsspiel der DFB-Elf an. Das Team von Trainer Hansi Flick muss sich gegen Rumänien beweisen. t-online sagt Ihnen, wo Sie die Partie live verfolgen können.  Die deutsche Nationalmannschaft trifft in der WM-Qualifikation ... mehr

DFB-Team - Süle: Flick hat großen Anteil am Hoch der Nationalmannschaft

Hamburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle schreibt seine zuletzt starken Leistungen auch dem neuen Bundestrainer Hansi Flick zu. "Die EM ist natürlich auch für mich enttäuschend verlaufen. Umso mehr genieße ich es, wie es jetzt läuft, mit meinem ehemaligen ... mehr

WM-Qualifikation: DFB-Team will gegen Rumänien begeistern

Hamburg (dpa) - Gewinnen und begeistern - das Ziel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im WM-Qualifikationsspiel am Abend in Hamburg ist klar. "Für jeden Einzelnen ist ein Länderspiel etwas ganz Besonderes", sagte Bundestrainer Hansi Flick ... mehr

Bundesliga: Zukunft von Süle beim FC Bayern "völlig offen"

Hamburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle hat seine Zukunft beim FC Bayern München weiter offen gelassen. "Wenn beide Seiten zu dem Schluss kommen, dass es weiterhin miteinander passt, würde ich alles daransetzen hierzubleiben", sagte der 26-Jährige, dessen ... mehr

Nationalmannschaft: DFB-Direktor Bierhoff fordert mitreißende Spiele

Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kurz vor den anstehenden WM-Qualifikationsspielen erneut in die Pflicht genommen. "Es liegt an uns, die Gunst der Fans zurückzugewinnen", sagte der 53-Jährige den Zeitungen ... mehr

WM-Qualifikation - Flicks Kicker heiß: "Alle Körner im Köcher" gegen Rumänien

Hamburg (dpa) - Auf dem Nebenplatz des Hamburger Volksparkstadions war so viel Feuer drin, dass Hansi Flick sogar bremsen musste. Im schwarzen DFB-Shirt und gut gelaunt berichtete der Bundestrainer von der Trainingseinheit, die er vor dem Ende abbrach ... mehr

Nationalmannschaft - Messi-Kollege Kehrer sehr gefragt: "Wie gibt er sich?"

Hamburg (dpa) - Thilo Kehrer ist gerade ein sehr gefragter Mann, nicht nur bei Hansi Flick. Im Hamburger Mannschaftshotel kommen immer wieder Teamkollegen zu dem Fußball-Profi von Paris Saint-Germain und hoffen auf Insiderwissen zu Lionel Messi. "Wir kommunizieren schon ... mehr

WM-Qualifikation - DFB-Gegner Rumänien: Hamburg-Spiel Generalprobe für Armenien

Hamburg (dpa) - Der DFB-Gegner Rumänien ist mit zwiespältigen Gefühlen nach Hamburg gereist. Zwar hatte Nationaltrainer Mirel Radoi klar betont, nicht verlieren zu wollen. Das in der Gruppe J der WM-Qualifikation wichtigere Spiel wartet auf die Nummer ... mehr

WM-Qualifikation - DFB-Team: Flicks Serie - Unvergessenes 1:5 gegen Rumänien

Hamburg (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Freitag (20.45 Uhr) in Hamburg gegen Rumänien das 982. Länderspiel. Länderspielbilanz:Die Bilanz ist mit 569 Siegen, 201 Unentschieden und 211 Niederlagen positiv. 2206 Tore erzielte ... mehr

WM-Qualifikation: Flicks Youngster zeigen Zukunft der Nationalelf auf

Hamburg (dpa) - Hansi Flicks neue Youngster steckten immer wieder die Köpfe zusammen. David Raum, Nico Schlotterbeck und Karim Adeyemi zogen dicht gedrängt auf einer wackeligen Bierbank am Trainingsplatz ihre Fußballschuhe an, dann feixte das Trio beim Aufwärmen. Jamal ... mehr

WM-Qualifikation - Flicks Offensiv-Lotterie: Müller, Havertz oder Reus?

Hamburg (dpa) - Thomas Müller? Kai Havertz? Oder doch lieber Marco Reus? Beim nächsten geplanten Torfest der Fußball-Nationalelf in der WM-Qualifikation gegen Rumänien hat Hansi Flick gerade im zentralen Offensivbereich die freie Auswahl. Die gesamte Angriffs-Lotterie ... mehr

DFB-Direktor: Bierhoff gegen neuen WM-Rhythmus - "Besonderes" Jahr 2022

Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht die WM-Reformpläne des Fußball-Weltverbandes FIFA weiterhin sehr kritisch und rechnet im kommenden Jahr mit einer extremen Belastung für die Topspieler. Er habe zwar noch keine Details zur diskutierten Ausrichtung ... mehr

Nationalmannschaft: DFB verabschiedet Löw und Köpke im November

Hamburg (dpa) - Der langjährige Fußball-Bundestrainer Joachim Löw soll beim letzten Heimländerspiel des Jahres am 11. November in Wolfsburg gegen Liechtenstein offiziell verabschiedet werden. Das kündigte DFB-Direktor Oliver Bierhoff in Hamburg an. "Jogi" werde ... mehr

DFB-Team: Neuer startklar für Rumänien - Flicks große Offensivauswahl

Hamburg (dpa) - Auch Kapitän Manuel Neuer ist startklar für das WM-Qualifikationsspiel der Fußball-Nationalmannschaft in Hamburg. Der Nationaltorhüter war am Mittwoch auf dem Gelände des Hamburger SV beim Teamtraining dabei. Die erste Einheit am Dienstagvormittag hatte ... mehr

18 mutmaßliche Schleuser festgenommen: gefährliche Aktionen

Sie sollen für gefährliche Schleusungen von rund 200 Migranten in Lkw-Aufliegern verantwortlich sein: Rumänische und deutsche Strafverfolgungsbehörden haben am Dienstag 18 mutmaßliche Schleuser in Rumänien vorläufig festgenommen. Ausgangspunkt seien Ermittlungen ... mehr

Florin Citu abgewählt: Rumänische Regierung durch Misstrauensvotum gestürzt

Die Mehrheit des rumänischen Parlaments hat für einen Misstrauensantrag gestimmt. Ministerpräsident Florin Citu wurde damit abgewählt. Dem ging ein Machtkampf voraus.  Es war bereits abzusehen, nun ist es Gewissheit: Die rumänische Regierung ist am Dienstag durch ... mehr

Nationalmannschaft - Hofmann nimmt neue Rolle an: "Man fuchst sich rein"

Hamburg (dpa) - Der gelernte Offensivspieler Jonas Hofmann traut sich den Posten des rechten Verteidigers in der Fußball-Nationalmannschaft dauerhaft zu - und irgendwann sogar gegen internationale Topgegner. "Wenn wir gegen die Großen spielen, habe ich dann hoffentlich ... mehr

WM-Qualifikation - An- und Wortführer im Flick-System: Müller will begeistern

Hamburg (dpa) - Thomas Müller gab sofort wieder den Chef. Unter grauem Hamburger Himmel dirigierte der Rückkehrer beim ersten Training des Fußball-Nationalteams seine Mitspieler, ärgerte sich über jeden verlorenen Ball und scherzte in den kurzen Pausen ... mehr

Nationalspieler: Chelsea-Profi Rüdiger "ehrt" Wertschätzung beim FC Bayern

Hamburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger nimmt die Spekulationen um eine mögliche Zukunft beim FC Bayern München mit Wohlwollen auf. Der Innenverteidiger soll nach Medienberichten bei den Entscheidern des deutschen Rekordmeisters ... mehr

Regierungskrise: Rumäniens bürgerliche Regierung vom Parlament abgewählt

Bukarest (dpa) - Rumäniens bürgerliche Regierung unter Ministerpräsident Florin Citu ist vom Parlament gestürzt worden. Am Dienstag stimmten 281 von insgesamt 466 Abgeordneten und Senatoren für den Misstrauensantrag der größten Oppositionspartei PSD (Sozialdemokraten ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: