Sie sind hier: Home > Themen >

Türkei

News, Infos, Berichte

Türkei - aktuelle News

Türkische Wirtschaft schwächelt: So will Erdogan die Lira stärken

Türkische Wirtschaft schwächelt: So will Erdogan die Lira stärken

Die türkische Wirtschaft schwächelt. Präsident Erdogan strebt nun Maßnahmen dagegen an: Kritiker sehen darin vor allem einen Versuch von ihm, seine Anhänger nicht zu verärgern. Nach einer deutlichen Abkühlung der Wirtschaft in der Türkei hat der Finanz ... mehr
Türkei – Nach Niederlage: Erdogan will Wahlergebnisse annulieren lassen

Türkei – Nach Niederlage: Erdogan will Wahlergebnisse annulieren lassen

Der Streit um die Kommunalwahl in der Türkei spitzt sich zu: Präsident Erdogan denkt über eine Annullierung der Abstimmung in Istanbul nach. Seine AKP steht unter massivem Druck.  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan fordert die Annullierung der Kommunalwahl ... mehr
Opposition reklamiert Sieg: AKP will Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul

Opposition reklamiert Sieg: AKP will Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul

Istanbul (dpa) - Mehr als eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat die islamisch-konservative Regierungspartei AKP eine Wiederholung der Abstimmung in Istanbul gefordert. Man werde einen entsprechenden Antrag bei der Wahlbehörde einreichen, sagte ... mehr
Türkei – Nach Niederlage: Erdogan fordert Wahlwiederholung in Istanbul

Türkei – Nach Niederlage: Erdogan fordert Wahlwiederholung in Istanbul

In Istanbul erlitt Erdogans AKP eine herbe Niederlage. Das Ergebnis will die Partei nicht akzeptieren und fordert eine Wiederholung der Abstimmung. Zuvor hatte die Wahlbehörde eine Neuauszählung abgelehnt. Die türkische Regierungspartei ... mehr
Moskau: Erdogan lässt sich russischen Waffendeal nicht verbieten

Moskau: Erdogan lässt sich russischen Waffendeal nicht verbieten

Die USA sind sauer, weil die Türkei als Nato-Partner Waffensysteme aus Russland kaufen will. Der türkische Präsident zeigt sich davon unbeeindruckt. In Moskau findet er deutliche Worte. Ungeachtet heftiger Kritik aus den USA will die Türkei am Kauf russischer ... mehr

Die Türkei

Die Türkei ist ein demokratischer Staat in Vorderasien und Südosteuropa. Der Staat wurde nach dem Ersten Weltkrieg der Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches. Mustafa Kemal Atatürk ("Vater der Türken") war Staatsgründer und erster Präsident der Türkei.
Viele Deutsche verbringen gerne ihren Urlaub in der Türkei.
In der Türkei kam es 2014 zu gewaltsamen Protesten, die sich gegen den aktuellen Präsidenten, Recep Tayyip Erdoğan, richteten. Ein weiterer Konflikt in den die Türkei verwickelt ist: Die Kampfeinsätze in Syrien und dem Irak gegen den IS und die PKK.

 

Türkei – Erdogan: "Organisierte Kriminalität" für Wahlniederlage verantwortlich

Wer wird die wichtigen Bürgermeisterposten in den türkischen Metropolen Istanbul und Ankara besetzen? Mehr als eine Woche nach der Kommunalwahl in dem Land am Bosporus herrscht weiter Streit über die Wahlergebnisse.  Eine Woche nach der Kommunalwahl ... mehr

"Organisiertes Verbrechen" - Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Istanbul (dpa) - Rund eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Abstimmung in Istanbul als regelwidrig bezeichnet. Seine Regierungspartei AKP habe festgestellt, dass es ein "organisiertes Verbrechen" bei der Wahl gegeben ... mehr

Reporter erhält doch Akkreditierung in Türkei

Nach Streit mit der Bundesregierung will die Türkei dem "Tagesspiegel"-Korrespondenten Thomas Seibert seine Arbeitserlaubnis doch gewähren. Die Regierung in Ankara habe ihn eingeladen, ins Land zurückzukehren, bestätigte Seibert der Deutschen Presse-Agentur am Montag ... mehr

Gewichtheber Mau gewinnt EM-Bronze

Der deutsche Gewichtheber Jon Luke Mau hat bei den Europameisterschaften im georgischen Batumi eine Bronzemedaille gewonnen. Der 21 Jahre alte Athlet vom TSV Blau-Weiß Schwedt bewältigte am Sonntagabend in der Klasse bis 61 Kilogramm die Last von 154 Kilogramm ... mehr

Heikles Thema Flugabwehrsystem: Putin und Erdogan sprechen in Moskau über Syrien und Waffen

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin trifft seinen türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan heute zu Gesprächen über den Krieg in Syrien und den Ausbau von Handelskontakten. Bei dem Treffen dürfte es auch um den umstrittenen Verkauf russischer Flugabwehrsysteme ... mehr

Kommunalwahl in der Türkei: Erdogan beschwert sich über Kritik aus den USA und der EU

Die Kommunalwahlen in der Türkei endeten für Erdogan mit einer herben Niederlage. Der türkische Präsident legte Einspruch ein, will das Ergebnis nicht akzeptieren. Kritik aus den USA und der EU weist er zurück. Nach den Kommunalwahlen ... mehr

Stimmung in Istanbul gespannt: Erdogan plant weitere Einsprüche gegen Kommunalwahl-Ergebnis

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will für die Überprüfung der Kommunalwahl-Ergebnisse in der Wirtschaftsmetropole Istanbul durch alle Instanzen gehen. In seiner ersten Rede seit der Wahl am Sonntag sagte er am Freitag in Istanbul, Parteien ... mehr

Bayern Basketballer planen mit erhöhtem Etat

Die Basketballer des FC Bayern planen für die neue Saison mit einem erhöhten Etat, aber ohne einen großen Umbruch. "Das ist nicht unser Weg, jetzt sechs europäische Spitzenspieler zu holen", sagte Geschäftsführer Marko Pesic in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Kommunalwahl Türkei: Nachzählung in Istanbul zeigt Opposition vorne

Istanbul (dpa) - In der türkischen Millionenmetropole Istanbul liegt bei der mit Spannung verfolgten Nachzählung von Stimmen aus der Kommunalwahl weiter die Opposition in Führung. Der Bürgermeisterkandidat der Mitte-Links-Partei CHP, Ekrem Imamoglu, sagte am Donnerstag ... mehr

70. Geburtstag der Nato: Wie die Presse das Treffen kommentiert

Zum 70-jährigen Bestehen der Nato hagelt es vor allem Kritik aus den USA. Trump nutzt das Treffen für eine Abrechnung mit Deutschland und der Türkei. So kommentiert die Presse das Jubiläum. In der Nato herrschen zum 70. Jahrestag der Gründung Verunsicherung und Sorge ... mehr

Nato-Treffen: Maas weist Kritik an Verteidigungsausgaben Deutschlands zurück

Beim Nato-Treffen in Washington wird scharfe Kritik an Deutschlands Verteidigungsausgaben geübt. Ob das von Deutschland zugesicherte Ziel erreicht werden kann, ist fraglich.  Heiko Maas versucht zu beschwichtigen.  Angesichts anhaltender Kritik an den deutschen ... mehr

USA und Türkei: Streit um Waffendeal eskaliert weiter

Krach am Rande des Nato-Geburtstags: Die USA setzen den Bündnispartner Türkei wegen eines Waffendeals mit Moskau unter Druck. Die Regierung in Ankara keilt zurück – und erteilt Washington eine Absage. Zwischen den Nato-Partnern USA und Türkei eskaliert der Streit ... mehr

Türkei: Erdogan-Partei AKP ficht Wahlergebnisse in Istanbul und Ankara an

Der Wahl-Krimi in der Türkei geht weiter. Nach dem knappen Rennen in Istanbul und Ankara will Erdogans AKP die Ergebnisse anfechten. Ein Verlust beider Städte wäre ein herber Schlag für den Präsidenten. Im Rennen ... mehr

Türkische Kommunalwahlen: Erdogan erkennt AKP-Schlappe nicht an

Kommunalwahlen in der Türkei: Präsident Erdogan will die Niederlage seiner AKP in Istanbul auf keinen Fall anerkennen. (Quelle: Reuters) mehr

Nach empfindlicher Niederlage - Türkei-Wahl: AKP ficht Ergebnisse in Istanbul und Ankara an

Istanbul (dpa) - Im Rennen um den Bürgermeisterposten in der türkischen Millionenmetropole Istanbul hat die islamisch-konservative Regierungspartei AKP in allen 39 Bezirken Einsprüche gegen abgegebene Stimmen eingelegt. Das sagte der Provinzvorsitzende der AKP, Bayram ... mehr

Wegen Waffendeal mit Russland: USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Jets an Türkei

Washington (dpa) - Aus Unmut über die geplante Installierung eines umstrittenen russischen Raketenabwehrsystems in der Türkei hat die US-Regierung die Auslieferung von Material für F-35-Kampfjets an Ankara vorerst gestoppt. Solange die türkische Regierung nicht ... mehr

Schmähgedicht: Jan Böhmermann verklagt Angela Merkel

Berlin (dpa) - Der Fernsehsatiriker Jan Böhmermann hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen ihrer kritischen Einschätzung seines Schmähgedichts auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan verklagt. Am 16. April soll die Klage vor dem Verwaltungsgericht Berlin ... mehr

USA stoppen Lieferung von Material für F-35-Kampfjets an die Türkei

Die Türkei will sich als erstes Nato-Mitglied auf ein russisches Raketenabwehrsystem stützen. Die USA nennen das "inakzeptabel" – und ziehen Konsequenzen. Aus Unmut über die geplante Installierung eines umstrittenen russischen Raketenabwehrsystems ... mehr

Türkei: Erdogan-Partei AKP verliert bei Kommunalwahlen auch Istanbul

Bei den Kommunalwahlen in der Türkei zeichnet sich eine Niederlage der Erdogan-Partei AKP immer deutlicher ab. Die Türkische Gemeinde in Deutschland spricht von einer Chance für das Land. Nach den Kommunalwahlen in der  Türkei liegt auch in Istanbul ... mehr

Blamage für Staatschef - Kommunalwahl: Verluste für Erdogans AKP in großen Städten

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat bei der Kommunalwahl eine empfindliche Schlappe erlitten. Seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP blieb zwar mit landesweit rund 44 Prozent aller Stimmen stärkste Kraft - sie scheint ... mehr

Erdogan verliert Städte: Me?ale Tolu analysiert Kommunalwahlen in der Türkei

Erst Ankara, dann Izmir – und jetzt wahrscheinlich auch noch Istanbul: Der türkische Präsident Erdogan und seine Partei AKP sind die Großstädte los. Doch Lücken der Macht werden sie nicht zulassen wollen. "Wir sind immer noch die stärkste Partei ... mehr

Türkei: Kommunalwahl wird zum Polit-Krimi – Erdogans AKP verliert Ankara

Es war mehr als nur eine Kommunalwahl für Erdogan: Es war ein Test für seine Regierung. Nun wird es in den zwei wichtigsten Großstädten knapp für seine Partei AKP. Ob es heute endlich klare Resultate gibt? Bei den landesweiten Kommunalwahlen waren alle Augen ... mehr

Tagesanbruch: Türkei und Ukraine – Zwei Wahlen, zwei gefährliche Welten

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Zwei Länder stehen nach ihren Wahlen am gestrigen Sonntag im Fokus: Die Türkei mit ihren Kommunalwahlen ... mehr

Die Türkei wählt: Erdogan und AKP könnten Posten in Istanbul und Ankara verlieren

Die Türkei wählt. Für Präsident Erdogan ist die Kommunalwahl ein wichtiger Stimmungstest. Die schlechte wirtschaftliche Lage befeuert die Unzufriedenheit vieler Türken. Kristian Brakel schildert die Stimmung im Land. Die Wirtschaft ist am Boden, die Lira in der Krise ... mehr

Kommunalwahlen in der Türkei: Stimmungstest für Erdogan und die AKP

Türkei: Die Kommunalwahl am 31. März ist für den Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und die AKP ein wichtiger Stimmungstest. (Quelle: t-online.de) mehr

Münchner Basketballer verpassen Playoffs in Euroleague

Die Basketballer des FC Bayern München haben keine Chance mehr auf den Einzug in die Playoffs der Euroleague. Der deutsche Meister verlor am Freitagabend 87:92 (50:44) beim Tabellenletzten Darüssafaka Istanbul und kann mit nun 16 Niederlagen bei 13 Siegen keinen Platz ... mehr

Erdogan erklärt Kommunalwahl zur "Frage des Überlebens"

In der Türkei finden am Sonntag Kommunalwahlen statt. Präsident Erdogan ist unter Druck, stellt in Istanbul einen früheren Regierungschef als Kandidaten auf – derweil liegt die Inflation im Land bei 20 Prozent. Angesichts schwerer wirtschaftlicher Probleme ist die Sorge ... mehr

Wahlen in der Türkei: Warum die Wahl für Erdogan gefährlich werden könnte!

Erneut stehen in der Türkei Wahlen vor der Tür – die vorerst letzten bis zum Jahr 2023. In den Kommunalwahlen geht es um die großen und die kleinen Städte und darum, wer dort das Sagen hat. Kann sich Erdo?ans AKP auch dort durchsetzen? Die Journalistin Me?ale Tolu sieht ... mehr

Wahlkampf: Erdogan will aus Hagia Sophia eine Moschee machen

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will die berühmte Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee zurückverwandeln. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag unter Berufung auf ein TV-Interview. Die im 6. Jahrhundert ... mehr

Bayern: Syrische Familie von Schleuser eine Woche auf Lastwagen eingepfercht

Ein syrisches Paar zahlte für sich und seine zwei Kinder mehrere Tausend Euro, um nach Deutschland zu gelangen. Die Fahrt wurde zur Tortur: Der Schleuser ließ die Familie tagelang nicht von der Ladefläche.   Ein bisher unbekannter Schleuser ... mehr

Studie: Fast alle Imame in Deutschland kommen aus dem Ausland

Berlin (dpa) - Fast 90 Prozent der in Deutschland predigenden Imame kommen einer Studie zufolge aus dem Ausland. Sie stammten vor allem aus der Türkei, Nordafrika, Albanien, dem ehemaligen Jugoslawien, aus Ägypten und dem Iran, heißt es in der Expertise der CDU-nahen ... mehr

Türkische Kampfjets sollen Tsipras' Helikopter abgedrängt haben

Kampfflugzeuge der Türkei haben offenbar eine Reise des griechischen Premierministers Tsipras gestört. Sein Pilot musste den türkischen Jets ausweichen.  Mit einem Störmanöver haben türkische Kampfpiloten nach griechischen Angaben am Montag über der Ägäis einen ... mehr

Türkische Lira in der Krise – Erdogan: Währungsspekulanten werden hohen Preis zahlen

Die Währungskrise in der Türkei ist noch nicht überwunden: Dafür macht Recep Tayyip  Spekulanten verantwortlich. Die müssen laut dem türkischen Präsidenten nun mit Strafen rechnen.  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan droht Währungsspekulanten mit Konsequenzen ... mehr

Bericht: Knapp 1000 türkische Fahndungsbitten seit Putschversuch

Berlin (dpa) - Seit dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 haben die dortigen Behörden das Bundeskriminalamt einem Medienbericht zufolge 990-mal via Interpol um eine Fahndung gebeten. Das schrieb die "Welt" (Samstag) unter Berufung auf eine Antwort ... mehr

Vertagung als Strategie? - Prozess wegen Erdogan-Beleidigung: Deutscher will Freispruch

Istanbul (dpa) - In einem Prozess wegen Präsidentenbeleidigung in der Türkei hat ein deutscher Mitarbeiter der Friedrich-Naumann-Stiftung einen Freispruch für sich gefordert. Der Anwalt von Präsident Recep Tayyip Erdogan verlangte daraufhin vom Gericht, das abzulehnen ... mehr

Tschechischer Präsident bezeichnet Türkei als IS-Verbündeten

Drastische Worte wählt der tschechische Präsident hinsichtlich der Türkei. Das Land sei ein Verbündeter der Terrormiliz IS – Präsident Erdogan setze auf die Islamisierung des Staates. Der tschechische Präsident Milos Zeman hat mit der Aussage Aufsehen erregt ... mehr

Türkei: Prozess um Erdogan-Beleidigung – Deutscher fordert Freispruch

Ein Mitarbeiter der Friedrich-Naumann-Stiftung steht wegen Präsidentenbeleidigung in Istanbul vor Gericht. Der Grund: ein Tweet. Nun verlangt der Beschuldigte seinen Freispruch, der Prozess ist vertagt. In einem Prozess wegen ... mehr

Gaspipeline Eastmed: Drei "Seeräuber" gegen Erdogan

Die Gaspipeline Eastmed ist ein gewaltiges Wirtschafts- und Energieprojekt. Ob sie wirtschaftlich wäre, ist umstritten. Doch es gibt militärische und geopolitische Gründe im krisenreichen östlichen Mittelmeer. Besonders die Türkei reagiert mit Drohungen ... mehr

Erdogan macht Wahlkampf mit Christchurch-Massaker – Neuseeland verärgert

Der türkische Präsident Erdogan benutzt Aufnahmen des Christchurch-Attentäters im Wahlkampf. Er fordert die Todesstrafe für den mutmaßlichen Täter und beklagt eine Islamphobie des Westens. Präsident  Recep Tayyip Erdogan hat im türkischen Wahlkampf ... mehr

Provinz Denizli: Erdbeben erschüttert den Südwesten der Türkei

Erneut hat ein Erdbeben die Türkei erschüttert. Diesmal lag das Epizentrum laut der Katastrophenschutzbehörde im Südwesten des Landes. Die Erdstöße erreicheten eine Stärke von 5,5. Ein Erdbeben der Stärke 5,5 hat am Mittwochmorgen ... mehr

Prozess in der Türkei: Deutschem droht Haft wegen Erdogan-Beleidigung

Weil er in einem einzigen Tweet ein falsches Wort verwendet haben soll, muss sich ein Deutscher in der Türkei vor Gericht verantworten. Ihm drohen mehrere Jahre Haft. Ein weiterer Deutscher muss sich in dieser Woche in der Türkei vor Gericht verantworten – wegen ... mehr

Türkei: Erdogans Angst vor der eigenen Bevölkerung

Seit 500 Tagen sitzt der türkische Intellektuelle Osman Kavala in Haft  dafür, dass er bei den Gezi-Protesten dabei war. Aber das ist bei weitem nicht der einzige Angriff auf die Zivilgesellschaft. Eine Bestandsaufnahme. In der Mitte des Podiums steht ... mehr

Eine Million zusätzliche Arbeitslose in der Türkei

Innerhalb eines Jahres ist die Zahl der Arbeitslosen in der Türkei um eine Million gestiegen. Das ist ein Plus von 3.1 Prozentpunkten. Was heißt das für die türkische Wirtschaft? Das Statistikamt in Ankara hat Zahlen ... mehr

Anzeige bei FIFA - "Bild": Kein Gehalt - Torwart Karius geht gegen Besiktas vor

Istanbul (dpa) - Torwart Loris Karius hat der "Bild"-Zeitung zufolge seinen Club Besiktas Istanbul wegen ausstehender Gehaltszahlungen bei der FIFA angezeigt. Demnach fordert der deutsche Keeper vom türkischen Fußball-Erstligisten vier noch offene ... mehr

Nach Streit mit Ankara: ZDF-Türkei-Korrespondent Brase erhält doch Arbeitserlaubnis

Istanbul/Mainz (dpa) - Die Türkei erlaubt nun doch dem ZDF-Korrespondenten Jörg Brase die Arbeit im Land. Ankara sei nun zur jüngst verweigerten Akkreditierung bereit, teilte das ZDF auf seiner Homepage mit. Der Journalist selbst schrieb bei Twitter, er werde ... mehr
 


shopping-portal