Sie sind hier: Home > Themen >

Warschau

Thema

Warschau

Betrunkener bricht in Bärengehege ein – und legt sich mit Bewohnerin an

Betrunkener bricht in Bärengehege ein – und legt sich mit Bewohnerin an

Unglaubliche Szene: Ein Betrunkener ist im Warschauer Zoo in Bärengehege eingebrochen – und hat sich mit einer Bewohnerin angelegt. (Quelle: Kabel eins) mehr
Veteran des Zweiten Weltkriegs:

Veteran des Zweiten Weltkriegs: "Ich habe die Deutschen nicht gehasst"

Er wollte seine Heimat gegen die Nazis verteidigen: An Bord seines Panzers kämpfte David Dushman als Soldat der Roten Armee gegen die Wehrmacht. 1945 half er bei der Befreiung von Auschwitz. Es gibt einen besonderen Tag im Kalender von David Dushman ... mehr
Nach Streit um Wahlrecht: Polen verschiebt umstrittene Präsidentschaftswahl

Nach Streit um Wahlrecht: Polen verschiebt umstrittene Präsidentschaftswahl

Das Tauziehen um die Wahl des Staatsoberhaupts in Polen ist offenbar vorbei. Am Mittwochabend gelang PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski eine Einigung mit abtrünnigen Fraktionsmitgliedern. Der Urnengang wird verschoben. Polen wird die für den 10. Mai geplante ... mehr
Polen: Wahl mitten in Corona-Krise? Es droht der große Boykott

Polen: Wahl mitten in Corona-Krise? Es droht der große Boykott

In Polen stehen wichtige Wahlen an. Die Corona-Krise bringt große Unsicherheit mit. Und die Regierungspartei PiS versucht trotz aller Widrigkeiten einen schnellen Wahltermin durchzudrücken – nicht ohne Grund. Ob sie wie geplant am kommenden Sonntag einen neuen ... mehr
EU-Kommission leitet Verfahren gegen Polens PiS ein – wegen Justizreform

EU-Kommission leitet Verfahren gegen Polens PiS ein – wegen Justizreform

Die umstrittene Justizreform in Polen sorgt weiterhin für Streit in der Europäischen Union. Die EU-Kommission leitet nun wegen eines Verstoßes gegen EU-Recht ein Verfahren gegen Warschau ein. Im Streit um die polnische Justizreform verschärft die EU-Kommission ... mehr

Polen: Deutscher will über Grenze – Soldaten feuern Warnschüsse

Die polnischen Grenzen sind seit dem 13. März für Ausländer dicht. Dennoch wollte ein Deutscher, der in Tschechien wohnt, bei Pilszcz die tschechisch-polnische Grenze queren. Da wurden die Grenzer ungemütlich . Polnische Soldaten haben an der geschlossenen Grenze ... mehr

Polens Regierung will über Lockerungen für Pendler beraten

Nach Protesten gegen die strengen Corona-Regeln für Pendler an der deutsch-polnischen Grenze will die Regierung in Warschau in den kommenden Tagen über Lösungen beraten. Das Thema solle in der nächsten Sitzung des Krisenstabs besprochen werden, sagte Regierungssprecher ... mehr

Corona-Krise: Woidke fordert Grenzöffnung für Pendler nach Polen

Der brandenburgische Ministerpräsident Woidke hat die polnische Regierung aufgefordert, die strenge Grenzschließung zu Deutschland zu überdenken. Zuvor hatte es in beiden Ländern Demonstrationen gegeben. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat Polen ... mehr

Condor-Rückzieher: Polens Schatzminister gegen Strafzahlung

Nach dem Verzicht der polnischen Fluggesellschaft Lot auf den Kauf des Ferienfliegers Condor sieht die Regierung in Warschau keinen Grund für finanzielle Forderungen. "Wir werden keine Vertragsstrafen zahlen, weil der Rückzieher keine Laune von uns war, sondern davon ... mehr

Condor: Übernahme durch polnische Airline Lot geplatzt – wegen Corona

Derzeit wird der deutsche Ferienflieger Condor mit Staatskrediten über Wasser gehalten. Eigentlich wollte die polnische Airline Lot einsteigen. Doch wegen der Corona-Krise ist der Deal nun geplatzt. Der Ferienflieger Condor mit fast 5.000 Beschäftigten muss erneut ... mehr

EuGH: Polen muss Gesetz zur Disziplinierung von Richtern aussetzen

Die polnische Justizreform sorgt seit Jahren für Kritik. Nun musste das Land eine weitere Niederlage vor Gericht hinnehmen. Das Gesetz zur Disziplinierung von Richtern muss ausgesetzt werden. Im Streit um die polnischen Justizreformen hat die Regierung in Warschau ... mehr

Polen: Präsidentenwahl per Brief – Parlament stimmt PiS-Vorschlag zu

Polen soll am 10. Mai einen neuen Präsidenten wählen. Die nationalkonservative PiS-Regierung will den Termin um jeden Preis retten. Die Wahl soll per Post ablaufen. Gegner dieser Lösung gibt es nicht nur in der Opposition. Das polnische Parlament hat dem Vorschlag ... mehr

Schweinepest: Polen lässt fast 24.000 Hausschweine töten

In einem Zuchtbetrieb nahe der deutsch-polnischen Grenze ist die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen worden. Fast 24.000 Hausschweine müssen deswegen getötet werden.  Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in einem Zuchtbetrieb in Westpolen ... mehr

Witold Sadowy: Polnischer Schauspieler (100) outet sich als homosexuell

Der polnische Schauspieler Witold Sadowy hat Anfang des Jahres seinen 100. Geburtstag gefeiert. Nun – wenig später – hat er in einem Interview publik gemacht, dass er schwul ist.  Mit 100 Jahren hatte der polnische Schauspieler und Publizist Witold Sadowy in einem ... mehr

Staus an Grenze: Polens Regierungschef verspricht Abhilfe

Polen will die durch Kontrollen entstandenen Staus an der deutsch-polnischen Grenze so schnell wie möglich abbauen. Man habe die Arbeitsabläufe bereits verbessert, sagte Regierungschef Mateusz Morawiecki am Donnerstag in Warschau. "Die Schlangen an der westlichen Grenze ... mehr

Polen lockert Auflagen für Grenzkontrollen: Staus halten an

Als Reaktion auf die langen Staus an der deutsch-polnischen Grenze hat Polen die Vorschriften für die Kontrollen von Lastwagenfahrern und Berufspendlern gelockert. Seit der Nacht zu Donnerstag müssten diese beiden Gruppen bei einem Grenzübertritt kein Formular ... mehr

Dresden: Luftangriffe am 13. Februar – Gedenken an die Zerstörung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, turbulente Tage sind das in der Politik. In der CDU mehren sich die Stimmen, die den neuen Chef schneller küren wollen, nicht erst Ende des Jahres. Die Kollegen der Deutschen Presseagentur wollen erfahren haben, dass Friedrich ... mehr

Nach Brexit: Treten Dänemark oder Italien als Nächstes aus der EU aus?

Der Chef der Brexit Party, Nigel Farage, sieht Großbritanniens EU-Austritt als Vorbild für andere europäische Staaten. Doch die drei, die er nennt, haben kein echtes Interesse daran, die Gemeinschaft zu verlassen.  Die Abgeordneten der Brexit Party haben am Mittwoch ... mehr

Ausschwitz-Gedenktag: Bundespräsident Steinmeier zum ersten Mal in Auschwitz

Frank-Walter Steinmeier hat schon viele frühere Konzentrationslager der Nazis gesehen. Doch nach Auschwitz kommt er zum ersten Mal. Auf den Tag genau 75 Jahre nach der Befreiung. Es wird kein leichter Gang. Auschwitz – Ort unermesslichen Leidens, entfesselter Barbarei ... mehr

Polen: Strippenzieher torpedieren die europäische Justiz

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Der Erreger ist da: Vergangene Nacht ist erstmals auch in Deutschland eine Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Ein Mann aus dem Landkreis ... mehr

Polens Parlament verabschiedet umstrittenes Gesetz

Ein neues Gesetz in Polen soll unter Androhung von Strafe verhindern, dass Richter die Entscheidungskompetenz eines anderen Richters oder Gerichts infrage stellen. In der EU stößt das auf Kritik.  Das polnische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz zur Disziplinierung ... mehr

Polen: Neugeborenes kommt mit 3,2 Promille zur Welt – und stirbt

Eine Mutter hat in Polen stark alkoholisiert ihr Neugeborenes zur Welt gebracht. Sie war offenbar so betrunken, dass sie eine Frühgeburt hatte. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Einen Abend vor Weihnachten: In der polnischen Stadt Nowy Dwór Mazowiecki liefert ... mehr

EU-Kommission fordert einstweilige Verfügung

Der Ton in der Debatte um Polens umstrittene Justizreform verschärft sich. Die EU-Kommission fordert nun eine einstweilige Verfügung vom Europäischen Gerichtshof. Im Streit um die Justizreform in Polen fordert die Europäische Kommission den Europäischen Gerichtshof ... mehr

Polnische Polizei nimmt in Deutschland gesuchten Mann fest

Die polnische Polizei hat einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen, der von der Dresdner Staatsanwaltschaft mit einem Europäischen Haftbefehl gesucht wurde. Das teilte die Warschauer Polizei am Dienstag mit. Der Mann sei am 17. Dezember nach einer kurzen Verfolgungsjagd ... mehr

Polens Justizreform: Deutsche Politiker fordern Streichung von EU-Geldern

Die konservative Regierung in Polen treibt mit Macht ihre Justizreform voran. Nun soll ein neues Gesetz die Disziplinierung von Richtern erleichtern. Deutsche Politiker fordern Konsequenzen. In Polen können Richter künftig bestraft werden, wenn sie Kritik ... mehr

Tausende Menschen protestieren in Warschau

"Wie in einer Diktatur": In Warschau gingen Tausende Menschen gegen die Justizreform auf die Straße. (Quelle: Reuters) mehr

Polens Regierung will Richter mit neuem Gesetz disziplinieren

Seit Jahren steht die polnische Regierung in der Kritik, die Gewaltenteilung auszuhöhlen, indem sie unliebsame Richter loswerden will. Jetzt geht sei bei ihrer Justizreform noch einen Schritt weiter. Polens nationalkonservative Regierungspartei (PiS) hat mit einem ... mehr

Schweinepest: Polnische Soldaten sollen Wildscheine jagen

In Polen breitet sich die Afrikanische Schweinepest immer weiter aus. Die Jäger allein scheinen des Problems nicht Herr zu werden – deshalb will die Regierung jetzt die Armee hinzuziehen.  Im Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) will Polen ... mehr

Schweinepest in Polen: Suche nach toten Wildschweinen

Die Suche nach toten Wildschweinen ist am Mittwoch in der von Afrikanischer Schweinepest (ASP) betroffenen polnischen Region nahe der Grenze zu Brandenburg fortgesetzt worden. Rund 100 Freiwillige und 150 Soldaten der polnischen Armee durchkämmten das Gelände, sagte ... mehr

Streit um Justizreform: EuGH verzichtet zunächst auf Verurteilung Polens

Im Streit um die Justizreform in Polen verzichtet der Europäische Gerichtshof auf eine klare Entscheidung. Das Oberste Gericht in Polen muss nun klären, ob die neue Disziplinarkammer wirklich unabhängig ist. Im Streit um die Justizreformen in Polen ... mehr

Polen: Hass-Marsch zieht am Unabhängigkeitstag durch Warschau

Zehntausende haben in Warschau den polnischen Unabhängigkeitstag begangen, darunter viele Neofaschisten. Für Europas extreme Rechte ist die Kundgebung zu einem Fixpunkt geworden. Polnische Fahnen, rote Bengalos und antisemitische Parolen. Warschau erlebte am Montag ... mehr

Polen: Aufruf der extremen Rechten – Zehntausende bei "Unabhängigkeitsmarsch" in Warschau

Rechte in Polen riefen am Montag zu einer Kundgebung in Warschau auf, um den polnischen Unabhängigkeitstag zu feiern. Zehntausende Menschen beteiligten sich. Beobachter zeigen sich schockiert von den Bildern im Netz. In Warschau haben sich am Montag zehntausende ... mehr

Polen: Zehntausende ziehen bei rechtsextremer Demo durch Warschau

Hassmarsch durch Warschau: Am polnischen Unabhängigkeitstag sind Zehntausende mit teilweise rechtsextremen Slogans und Symbolen durch die Hauptstadt gezogen. (Quelle: Reuters) mehr

Willy Brandt: Der Mann, der die Sozialdemokraten wieder stolz machte

Willy Brandt hatte eine Mission: Versöhnung angesichts der NS-Verbrechen, dazu ein Europa ohne Krieg. Vor 50 Jahren wurde er der erste sozialdemokratische Bundeskanzler Deutschlands. Und hatte viel vor. Ausgerechnet Willy Brandt. Da kniet ein deutscher Kanzler ... mehr

Wahl in Polen 2019: Regierungspartei PiS gewinnt Parlamentswahl – "Mission fortsetzen"

Mit Nachdruck haben die Polen bei der Parlamentswahl den Kurs der Regierungspartei PiS gestützt. Ausschlaggebend für den Erfolg war vor allem die Sozialpolitik. Nach einem klaren Sieg bei der Parlamentswahl in  Polen sieht sich die nationalkonservative Regierungspartei ... mehr

Danzig: Deutscher Reisebus kollidiert mit Straßenbahn – viele Verletzte

Schlimmer Unfall in Danzig: Ein deutscher Reisebus ist mit einer Tram zusammengestoßen. Wahrscheinlich ist der Busfahrer über Rot gefahren. Er wurde vorläufig festgenommen. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem deutschen Reisebus und einer Straßenbahn sind im polnischen ... mehr

Hurrikan "Dorian": Trump warnt vor "Monster-Sturm" – und sagt Polen-Reise ab

Hurrikan "Dorian" steuert auf die Küste Floridas zu und gewinnt an Kraft, am Sonntag könnte er auf Land treffen. Wetterexperten rechnen mit schlimmen Verwüstungen. US-Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten ... mehr

75 Jahre Warschauer Aufstand: 63 Tage Widerstand gegen die deutschen Besatzer

Wochenlang kämpften sie: Doch am Ende konnten die Widerstandskämpfer nichts ausrichten gegen Brutalität und Übermacht der deutschen Truppen. Die Nazis töteten in  Warschau  200.000 Menschen.  Der 1. August 1944 ist ein zentrales Datum in der Geschichte Polens: An diesem ... mehr

Jahrestag Warschauer Aufstand: Maas bittet Polen um Vergebung für Nazi-Verbrechen

Vor 75 Jahren begann der Aufstand in Warschau gegen das Nazi-Regime. Zum Jahrestag besucht Außenminister Heiko Maas die polnische Hauptstadt – und findet deutliche Worte.  Am 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands gegen die deutsche Besatzungsmacht ... mehr

Hier ist Ihre Städtereise am günstigsten

Sie sind eine kurze Auszeit vom Alltag: Städtetrips. Die Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Orten sind aber immens. In welchen europäischen Regionen Sie noch günstig Urlaub machen können. Die ideale Urlaubsart für alle, die ein verlängertes Wochenende ... mehr

Hochhaus in Warschau brennt in hundert Metern Höhe

Aus noch unbekannter Ursache ist im 25. Stock eines Hochhauses in Warschau ein Brand ausgebrochen. Mehr als hundert Feuerwehrleute rückten aus und sperrten das Gelände weiträumig ab. In einem noch im Bau befindlichen Hochhaus im Stadtzentrum von Warschau ... mehr

Brand in Warschauer Hochhaus

Feuerregen über Warschau: In einem Hochhaus mit 25 Stockwerken ist plötzlich ein Feuer ausgebrochen. (Quelle: t-online.de) mehr

Polen: Skandal um Kindesmissbrauch erschüttert die Politik

Eine Dokumentation bewegt Polen: Es geht um den Missbrauch an Kindern durch Priester. Der Skandal könnte Einfluss auf die Europawahl haben – denn in die Kritik gerät auch die Regierungspartei.   Die Schockwellen eines polnischen Dokumentationsfilms über Kindesmissbrauch ... mehr

Polen: Tödlicher Streit an Schule – Teenager ersticht Mitschüler

Ein 15-Jähriger hat an einer Schule in Polen ein Messer gezogen und mehrfach auf seinen Mitschüler eingestochen. Das Opfer konnte trotz Reanimation nicht gerettet werden. Ein Teenager hat an einer Schule in Polen seinen Mitschüler erstochen. Das Opfer habe trotz ... mehr

Polen: EU leitet Vertragsverletzungsverfahren wegen Einflussnahme ein

Polen steht wegen umstrittener Justizreformen weiter in der Kritik. Die EU leitet nun ein zweites Vertragsverletzungsverfahren ein. Dies könnte Polen das Stimmrecht kosten. Die EU-Kommission geht mit einem weiteren Verfahren gegen Polen vor, weil sie Richter politischer ... mehr

Nahe Warschau: Pool in Polen soll tiefster der Welt werden

Die Bauarbeiten für das 45 Meter tiefe Mega-Becken haben nahe Warschau bereits begonnen. Die Eröffnung des Tauchparadieses soll noch in diesem Jahr stattfinden. Der tiefste Pool der Welt soll in Polen entstehen. Nahe der Hauptstadt Warschau schaffen Bagger bereits Platz ... mehr

Drama in Polen: Sechsjähriger rettet Kleinkind das Leben

Glück im Unglück: In Polen ist ein dreijähriger Junge aus dem Fenster geklettert –  aus einer Höhe von drei Metern. Dank der blitzschnellen Reaktion eines Sechsjährigen ist die Situation glimpflich ausgegangen. Der dreijährige Kordian aus Polen hat am Montag vom Fenster ... mehr

Nahost-Konferenz in Warschau: USA fordern von Europäern Ausstieg aus Iran-Abkommen

Warschau (dpa) - Die USA haben die Europäer eindringlich aufgefordert, das Atomabkommen mit dem Iran fallen zu lassen. US-Vizepräsident Mike Pence drohte Deutschland und anderen Verbündeten am Donnerstag in einer außergewöhnlich scharfen Rede auf der Nahost-Konferenz ... mehr

Nahostkonferenz in Warschau: Mike Pence fordert EU-Ausstieg aus Iran-Abkommen

Im Streit um das Atom-Abkommen mit dem Iran verschärft die US-Regierung den Ton. Vizepräsident Pence bezeichnete Teheran als größte Bedrohung im Nahen Osten. US-Vizepräsident Mike Pence hat von den europäischen Verbündeten einen Ausstieg aus dem Atomabkommen ... mehr

Warschau: Polnische Regierung demonstriert mit Tausenden Rechtsradikalen

Mit einer heftig umstrittenen Großkundgebung hat die polnische Regierung den 100. Unabhängigkeitstag Polens gefeiert. Der geplante Marsch von Rechtsextremisten war verboten worden. Dann demonstrierte die Regierung mit den Gruppen gemeinsam. Mit einer ... mehr

Russische Armee hat ab sofort ein "Regiment Berlin"

Kremlchef Wladimir Putin benennt russische Armee-Einheiten nach Städten in Osteuropa und Deutschland. Ein Regiment trägt künftig den Ehrennamen "Berlin", ein anderes heißt "Warschau".  In der russischen Armee tragen Truppenteile ab sofort Ehrennamen ... mehr

Mindestens ein Toter nach Unwettern in Polen

Warschau (dpa) - Bei schweren Unwettern in Polen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Der stellvertretende Bürgermeister der zentralpolnischen Stadt Wolomin bei Warschau wurde von einem herbstürzenden Ast getroffen und starb später an den schweren Verletzungen ... mehr

Steinmeier in Polen: Bundespräsident mahnt zu Rechtsstaatlichkeit

Bundespräsident Steinmeier ist zu Besuch in Warschau. Dabei wirbt er für ein geeintes Europa – und mahnt bei einer Rede, dass dies nur möglich ist, wenn alle nach den gemeinsamen Werten handeln.  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zu Beginn seines ... mehr

Tagesanbruch: Wilde Sprüche, Kampf um Milliarden, der Tod einer Beziehung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die internationale Politik gleicht derzeit einem Jahrmarkt. Wilde Karussells, Pulverdampf an den Schießständen und jeden Moment ein Aufprall der Boxautos ... mehr

Nach der Karriere? Robert Lewandowski hat einen Plan

Morgen tritt Lewandowski erstmal im Pokalfinale an. Anschließend hat er noch ein paar gute Jahre vor sich. Trotzdem hat er schon einen Plan für die Zeit nach der Karriere. Robert Lewandowski möchte nach seiner Profikarriere junge Fußball-Talente in Polen ausbilden ... mehr
 
1 3


shopping-portal