Thema

Warschau

Russische Armee hat ab sofort ein

Russische Armee hat ab sofort ein "Regiment Berlin"

Kremlchef Wladimir Putin benennt russische Armee-Einheiten nach Städten in Osteuropa und Deutschland. Ein Regiment trägt künftig den Ehrennamen "Berlin", ein anderes heißt "Warschau".  In der russischen Armee tragen Truppenteile ab sofort Ehrennamen ... mehr
Steinmeier in Polen: Bundespräsident mahnt zu Rechtsstaatlichkeit

Steinmeier in Polen: Bundespräsident mahnt zu Rechtsstaatlichkeit

Bundespräsident Steinmeier ist zu Besuch in Warschau. Dabei wirbt er für ein geeintes Europa – und mahnt bei einer Rede, dass dies nur möglich ist, wenn alle nach den gemeinsamen Werten handeln.  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zu Beginn seines ... mehr
Tagesanbruch: Wilde Sprüche, Kampf um Milliarden, der Tod einer Beziehung

Tagesanbruch: Wilde Sprüche, Kampf um Milliarden, der Tod einer Beziehung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die internationale Politik gleicht derzeit einem Jahrmarkt. Wilde Karussells, Pulverdampf an den Schießständen und jeden Moment ein Aufprall der Boxautos ... mehr
Nach der Karriere? Robert Lewandowski hat einen Plan

Nach der Karriere? Robert Lewandowski hat einen Plan

Morgen tritt Lewandowski erstmal im Pokalfinale an. Anschließend hat er noch ein paar gute Jahre vor sich. Trotzdem hat er schon einen Plan für die Zeit nach der Karriere. Robert Lewandowski möchte nach seiner Profikarriere junge Fußball-Talente in Polen ausbilden ... mehr
Der verzweifelte Aufstand im Warschauer Getto

Der verzweifelte Aufstand im Warschauer Getto

Vor 75 Jahren wehrten sich die Juden im Warschauer Getto gegen die Nazis. Der Aufstand wurde brutal niedergeschlagen. Zum Jahrestag lässt eine Künstlerin alte Zeiten wieder aufleben. Aus Ruinen richtet sich die im Krieg zerstörte Große Synagoge von Warschau virtuell ... mehr

Mindestens ein Toter nach Unwettern in Polen

Warschau (dpa) - Bei schweren Unwettern in Polen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Der stellvertretende Bürgermeister der zentralpolnischen Stadt Wolomin bei Warschau wurde von einem herbstürzenden Ast getroffen und starb später an den schweren Verletzungen ... mehr

Tausende Polen demonstrieren gegen Regierung

Warschau (dpa) - Tausende Polen haben gegen die Politik der nationalkonservativen Regierung protestiert. In Sprechchören forderten sie «Freiheit, Gleichheit, Demokratie» und die Rückkehr Polens auf einen proeuropäischen Weg. Mehrere Oppositionspolitiker und andere ... mehr

Mindestens ein Toter bei Bergwerksunglück in Polen

Warschau (dpa) - Bei einem Minenunglück im Süden Polens ist mindestens ein Bergmann gestorben. Er sei zunächst bewusstlos geborgen worden, wie Bergwerksdirektor Daniel Ozon dem Sender TVN24 sagte. Später teilten behandelnde Ärzte seinen Tod mit. Nach vier weiteren ... mehr

Polnische Retter suchen eingeschlossene Bergleute

Warschau (dpa) - Nach einem Minenunglück im Süden Polens suchen Rettungskräfte nach Überlebenden unter Tage. Vier Bergleute werden noch vermisst, zu einem fünften konnten die Helfer zumindest Kontakt aufnehmen und seine Position orten, wie eine Bergwerkssprecherin ... mehr

Polen demonstrieren gegen strengere Abtreibungsgesetze

Warschau (dpa) - Landesweit haben Polen gegen eine drohende Verschärfung des Abtreibungsrechts protestiert. «Wir wollen legale Abtreibungen», forderten Zehntausende Menschen beim größten Protestzug in Warschau. Die Stadtbehörde schätzte die Teilnehmerzahl ... mehr

Reparationen: Polen sieht Recht auf 440 Milliarden Euro

Ein Ausschuss des polnischen Parlaments hat sich mit möglichen Reparationsforderungen an Deutschland befasst. Warschau könnte demnach eine hohe Milliardenrechnung gegenüber Berlin aufmachen. Den polnischen Opfern Hitler-Deutschlands stehen nach Angaben aus Warschau ... mehr

Mehr zum Thema Warschau im Web suchen

Deutschland und Polen bemühen sich um Wiederannäherung

Warschau (dpa) - Deutschland und Polen bemühen sich angesichts der internationalen Herausforderungen etwa durch Russland und China sowie vor dem Hintergrund des Brexits um eine Wiederannäherung. Sie glaube, «dass diese neue Bundesregierung mit neuem ... mehr

Merkel: Europa braucht eine gemeinsame Agenda

Warschau (dpa) - Kanzlerin Merkel will sich in ihrer vierten Amtszeit mit aller Kraft für ein starkes und einiges Europas einsetzen. Die Zukunft Europas liege ihr sehr am Herzen, sagte Merkel heute nach einem Treffen mit dem polnischen Ministerpräsidenten Morawiecki ... mehr

Merkel besucht Nachbarland Polen

Warschau (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel reist heute nach Polen. In der Hauptstadt Warschau sind Gespräche mit Staatspräsident Andrzej Duda und Ministerpräsident Mateusz Morawiecki vorgesehen, der erst Mitte Februar bei Merkel in Berlin war. Trotz einiger Differenzen ... mehr

Erstmals in Europa: Polnische Ärzte transplantieren Ischias-Nerv

Erstmals ist in Europa der Ischiasnerv eines verstorbenen Spenders  erfolgreich  in den Körper eines Empfängers verpflanzt worden. Ein polnisches Ärzteteam nahm den Eingriff in Warschau vor. Mit vereinten Kräften glückte es einem Ärzteteam in Polen, den komplizierten ... mehr

Morawiecki: Änderungen am Holocaust-Gesetz möglich

Warschau (dpa) - Polens Ministerpräsident Morawiecki hat sich offen für Änderungen an dem umstrittenen Holocaust-Gesetz gezeigt. Wenn das polnische Verfassungsgericht dies für notwendig erkläre, könnten Teile der Strafvorschrift präziser formuliert werden, sagte ... mehr

Merkel trifft Morawiecki: Das sind die Streitpunkte

Polen und Deutschland sind enge Partner, trotzdem gibt es viel Konfliktpotenzial zwischen beiden Ländern. Vor allem die Frage nach Reparationen für Polen ist umstritten. Polens neuer Ministerpräsident Mateusz Morawiecki will beim Antrittsbesuch bei Angela Merkel ... mehr

Holocaust-Gesetz: Auslands-Polen sollen Warschau kritische Aussagen melden

Mit einem neuen Gesetz will die polnische Regierung die Erinnerung an Krieg und Holocaust beeinflussen. Dabei sollen nun auch Polen mithelfen, die im Ausland leben. Im Ausland lebende Polen sollen angeblich antipolnische Äußerungen in Zukunft an die Behörden melden ... mehr

Saakaschwili nach Abschiebung in Polen eingetroffen

Warschau (dpa) - Der frühere georgische Präsident Michail Saakaschwili ist nach seiner Abschiebung aus der Ukraine in Polen eingetroffen. Der polnische Grenzschutz teilte mit, man habe Saakaschwili einreisen lassen, weil er mit einer EU-Bürgerin verheiratet ... mehr

Früherer Volleyball-Bundestrainer Heynen coacht Polen

Der frühere Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen coacht künftig die Auswahl von Weltmeister Polen. Das gab der polnische Verband am Mittwoch bekannt. Der 48 Jahre alte Belgier erhielt einen Zweijahresvertrag. Gleichzeitig bleibt Heynen Coach des deutschen ... mehr

Polnischer Senat stimmt für umstrittenes Holocaust-Gesetz

Warschau (dpa) - Polens Regierung treibt trotz Protesten aus Israel ihr umstrittenes Holocaust-Gesetz voran. Jetzt stimmte mit dem Senat auch die zweite Parlamentskammer für die neue Vorschrift, wie die Nachrichtenagentur PAP meldete. Diese Vorschrift sieht Geldstrafen ... mehr

Polens Regierung hält an Justizreform fest

Warschau (dpa) - Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki hat bei einem Gespräch mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die umstrittenen Justizgesetze seines Landes verteidigt. «Wir haben erläutert, was die Justizreform für uns bedeutet», sagte Morawiecki ... mehr

Bauern befürchten Milliardenschäden durch Afrikanischen Schweinepest

Deutsche Bauern erwarten wegen der Afrikanischen Schweinepest  mögliche Schäden  in Milliardenhöhe. Der Verband fordert eine verstärkte Jagd auf Wildscheine. In der Landwirtschaft wächst die Angst vor einem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland ... mehr

Was die Menschen in Polen über das EU-Verfahren denken

Die EU hat ein Strafverfahren gegen Polen eingeleitet – ein beispielloser Vorgang. Auf den Straßen von Warschau ist der Unmut über die Entscheidung allgegenwärtig. Ein Streifzug. Warschau, Arbeiterviertel Praga: nasser Schnee fegt über die Solidarnosc-Allee; viele ... mehr

Polens Außenministerium kritisiert EU-Sanktionsverfahren

Warschau (dpa) - Das polnische Außenministerium hat die Entscheidung Brüssels für ein Sanktionsverfahren gegen Warschau wegen Gefährdung von Grundwerten der Europäischen Union kritisiert. Der Beschluss der EU-Kommission habe politischen und nicht rechtlichen Charakter ... mehr

Ministerpräsident erwartet EU-Vorgehen gegen Polen

Der neue polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki erwartet ein Verfahren der Europäischen Kommission gegen sein Land. Dies könnte bereits kommenden Mittwoch eingeleitet werden. Die Kommission hatte damit gedroht, weil sie in der geplanten Justizreform in Polen ... mehr

Polens Regierungschefin Szydlo tritt ab

Warschau (dpa) - Der polnische Finanz- und Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki soll Beata Szydlo an der Spitze der Regierung in Warschau ablösen. Das beschloss die Führung der nationalkonservativen Regierungspartei Recht und Solidarität in Warschau. Morawiecki ... mehr

Mateusz Morawiecki soll Polens Regierungschefin Szydlo ersetzen

Warschau (dpa) - Der polnische Wirtschafts- und Finanzminister Mateusz Morawiecki soll neuer Regierungschef Polens werden. Ministerpräsidentin Beata Szydlo habe ihren Rücktritt eingereicht und die Partei habe Morawiecki als Kandidaten für die Nachfolge aufgestellt ... mehr

Warschau: Die Regierung lobt den nationalistischen Aufmarsch

Eine nationalistische Großdemonstration in Polen hat in Israel Sorge ausgelöst. Auch antisemitische Gruppierungen hatten dazu aufgerufen. Die Regierung in Warschau lobt nun den Aufmarsch. Die polnische Regierung nannte die Demonstration ... mehr

Krawalle und Kranzniederlegungen am Nationalfeiertag in Polen

Zehntausende Nationalisten und Rechtsradikale sind bei einem sogenannten Unabhängigkeitsmarsch durch die Straßen Warschaus gezogen. Sie riefen Slogans wie "Gott, Ehre, Vaterland" und "Polnische Industrie in polnische Hände", berichtete Agentur PAP. Zahlreiche Teilnehmer ... mehr

Hungerstreik polnischer Assistenzärzte weitet sich aus

Warschau (dpa) - In Polen weitet sich der Hungerstreik von Assistenzärzte aus. Er läuft nun schon seit mehr als drei Wochen. Gegen schlechte Arbeitsbedingungen in Polens Gesundheitssystem werde inzwischen unter anderem an Klinken in Warschau, Krakau, Lodz, Stettin ... mehr

Forderungen an Deutschland: "Polen hat Anspruch auf Reparationen"

Polen stehen nach einem Gutachten des polnischen Parlaments Entschädigungen von Deutschland für die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zu. Darin heißt es: "Es ist legitim zu sagen, dass die Republik Polen einen Anspruch auf Entschädigungen von der Bundesrepublik ... mehr

Städtetrip im Herbst? Auf nach Polen!

Könige und Händler hatten es früher gut in Polen. In fast jeder Stadt wurden ihnen besonders prunkvolle Straßenzüge gewidmet. Heute profitieren Besucher von den schön in Szene gesetzten Königs- und Handelswegen und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand ... mehr

20 Verletzte bei Zugunglück in Polen

Warschau (dpa) - Bei einem Zugunglück in Polen sind am Abend 20 Menschen verletzt worden, unter ihnen vier Kinder. Ein Güterzug und ein Schnellzug mit rund 300 Passagieren an Bord waren im Bahnhof von Smetowo Graniczne in der Wojwodschaft Pommern ... mehr

Zehn Verletzte bei Zugunglück in Polen

Warschau (dpa) - Bei einem Zugunglück in Polen sind am Abend zehn Menschen verletzt worden. Ein Güterzug und ein Schnellzug waren bei Smetowo Graniczne in der Wojwodschaft Pommern zusammengestoßen, berichteten mehrere Medien. Die Feuerwehren der umliegenden Ortschaften ... mehr

Polen ignoriert Aufforderung zu Justizänderung

Nach der EU-Aufforderung fragwürdige Justizgesetze zu ändern, gibt sich Polen weiterhin unbeeindruckt. Nun wird beraten, ob dieses Verhalten Sanktionen mit sich zieht. Seit Amtsantritt der nationalkonservativen Warschauer Regierung macht Polen seinem Ruf als Sorgenkind ... mehr

Unfall in Konvoi mit Nato-Generalsekretär Stoltenberg

Die Wagenkolonne von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg ist in Warschau in einen Unfall verwickelt worden. Nach Angaben von Stoltenbergs Sprecherin war allerdings nur ein Polizeifahrzeug direkt betroffen. Weder der Wagen des Generalsekretärs noch andere Fahrzeuge ... mehr

Exklusiv: AfD und Linke im Zwielicht der russischen Agenda

Wie nah rückt der Kreml an deutsche Politiker und Abgeordnete?  Recherchen von t-online.de zeigen: Ein der Spionage Verdächtiger unterhält engste Verbindungen  zu zwei pro-russischen Vereinen, die AfD und Linke nahestehen.  Der Russland-Kongress der AfD in Magdeburg ... mehr

Weitere umstrittene Justizreform in Polen in Kraft getreten

Warschau (dpa) - In Polen tritt heute eine weitere umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung in Kraft. Das Gesetz sieht unter anderem vor, dass Justizminister Zbigniew Ziobro künftig Gerichtsvorsitzende ohne Grund entlassen ... mehr

Polnische Regierung weist EU-Vorwürfe zurück

Warschau (dpa) - Der polnische Europaminister Konrad Szymanski hat das Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission gegen Polen als «unbegründet» zurückgewiesen. Der Politiker der nationalkonservativen Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit sagte der Agentur ... mehr

Polen: Regierung will Justizreform trotz Veto von Duda durchsetzen

Die polnische Regierung will trotz des Vetos von Präsident Andrzej Duda ihre Justizreform durchpeitschen. "Wir werden dem Druck nicht nachgeben", sagte Ministerpräsidentin Beata Szydlo am Montagabend. "Wir werden unseren Plan umsetzen." Duda hatte sich mit seinem ... mehr

Polens Präsident unterschreibt eine der Justizreformen

Warschau (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda hat eine der umstrittenen Justizreformen unterschrieben. Dies bestätigte der Vizechef der Präsidentenkanzlei im polnischen Radio. Die Reform der allgemeinen Gerichte sei aus Sicht der Bürger die wichtigste Reform, sagte ... mehr

Polens Regierung will an Justizreform festhalten

Warschau (dpa) - Polens Regierende wollen ihre umstrittene Justizreform verteidigen. Man werde nicht zurückrudern, teilte Ministerpräsidentin Beata Szydlo mit. Das Veto des Präsidenten Andrzej Duda habe die Arbeiten an der Reform lediglich verlangsamt, meinte ... mehr

Polens Präsident stoppt umstrittene Justizreform

Warschau (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda hat gegen die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung sein Veto eingelegt. Das Gerichtswesen müsse dringend reformiert werden. Diese Änderungen müssten aber so erfolgen, dass Gesellschaft und Staat ... mehr

Polens Präsident Duda legt Veto gegen Justizreform ein

Warschau (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda wird gegen die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung zum Obersten Gericht und zum Landesrichterrat sein Veto einlegen. Das teilte das Staatsoberhaupt in Warschau mit. mehr

Polens Senat stimmt umstrittener Justizreform zu

In Polen hat die umstrittene Justizreform die letzte Hürde im Parlament genommen. Nach dem Abgeordnetenhaus stimmte in der Nacht zum Samstag der Senat für das Gesetz, durch das die Regierung Einfluss auf das Obersten Gerichtshof nehmen kann. Setzt Präsident Andrzej ... mehr

Polens Senat billigt umstrittene Justizreform - Staatschef im Fokus

Warschau (dpa) - Trotz massiver Kritik hat Polens Parlament die umstrittene Justizreform der nationalkonservativen Regierung gebilligt. Mit dem Senat stimmte in der Nacht erwartungsgemäß auch die zweite Parlamentskammer für den Umbau des Justizwesens. Damit ignorierten ... mehr

Auch Polens Senat stimmt umstrittener Justizreform zu

Warschau (dpa) - Nach dem polnischen Parlament hat erwartungsgemäß auch der Senat den umstrittenen Regierungsplänen für eine Justizreform zugestimmt. Der Entwurf sei ohne Änderungen durchgewunken worden, meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP in der Nacht. Damit ... mehr

Massenproteste in Polen gegen umstrittene Justizreform

Warschau (dpa) - Zehntausende Polen haben gegen die Justizreform der nationalkonservativen Regierung protestiert. Vor dem Warschauer Präsidentenpalast versammelten sich nach Angaben der Stadt rund 50 000 Menschen. Die Polizei sprach nur von 14 000 Teilnehmern ... mehr

Polen: Massenproteste gegen umstrittene Justizreform

Nach der Verabschiedung des Gesetzes durch das Parlament haben viele Polen gegen die  umstrittene Justizreform demonstriert. In Warschau  gingen tausende Menschen auf die Straße. Vor dem Warschauer Präsidentenpalast versammelten sich nach Angaben der Stadt ... mehr

Trotz Sanktionsdrohungen: Polen treibt umstrittene Justizreform voran

Im Streit um die Unabhängigkeit von Polens Gerichten scheinen die Warnungen Brüssels vergebens: Im Eiltempo bessert Warschau eine umstrittene Justizreform zwar nach, Bedenken zu ihrer Rechtmäßigkeit gibt es aber weiterhin. Nun hat der Sejm das Gesetz verabschiedet ... mehr

Polen trotzt Sanktionsdrohungen und treibt Justizreform voran

Warschau (dpa) - Polens Regierung hat ihre umstrittene Justizreform trotz Sanktionsdrohungen der EU-Kommission vorangetrieben. Das Parlament nahm einen nachgebesserten Gesetzentwurf zur Neuordnung des Obersten Gerichts an. Die Reform stellt nach Ansicht von Kritikern ... mehr

Polen verabschiedet trotz EU-Sanktionsdrohungen Justizreform

Warschau (dpa) - Unbeeindruckt von den Sanktionsdrohungen der EU-Kommission treibt Polens Regierung seine umstrittene Justizreform voran. Das Parlament nahm einen nachgebesserten Gesetzentwurf der mit absoluter Mehrheit regierenden Partei Recht und Gerechtigkeit ... mehr

Polens Regierung verteidigt Justizreform

Warschau (dpa) - Polens Regierung hat Kritik der EU-Kommission an der von ihr angestrebten Justizreform als «voreilig» und «ungerechtfertigt» zurückgewiesen. Das Gesetzgebungsverfahren sei noch nicht abgeschlossen, hieß es im Außenministerium in Warschau. Die geplanten ... mehr

Polens Justizreform: Tumulte und Beschimpfungen im Sejm

Warschau (dpa) - Bei einer nächtlichen Debatte über die umstrittene Justizreform hat es in Polens Parlament Tumulte und wüste Beschimpfungen gegeben. Der Chef der Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit, Jaroslaw Kaczynski, stürmte außer der Reihe ans Rednerpult ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018