Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

Berlinale

Unabhängige Berlinale-Jurys zeichnen «In den Gängen» aus

Berlin (dpa) - Wenige Stunden vor der feierlichen Bären-Verleihung hat der deutsche Berlinale-Wettbewerbsbeitrag «In den Gängen» mit Franz Rogowski und Sandra Hüller zwei Preise der unabhängigen Jurys ergattert. Die poetische Liebesgeschichte um zwei Wendeverlierer von Thomas Stuber erhielt die Auszeichnungen der Ökumenischen Jury und der Gilde deutscher Filmkunsttheater. Der Amnesty International Filmpreis ging an die Dokumentation «Zentralflughafen THF» über die Notunterkunft am stillgelegten Flughafen Berlin-Tempelhof von Filmemacher Karim Aïnouz. mehr

Berlin (dpa) - Wenige Stunden vor der feierlichen Bären-Verleihung hat der deutsche Berlinale-Wettbewerbsbeitrag «In den Gängen» mit Franz Rogowski und Sandra Hüller zwei Preise der unabhängigen Jurys ergattert.

Film - Spannung bei der Berlinale: Bären-Gewinner werden verkündet
Film - Spannung bei der Berlinale: Bären-Gewinner werden verkündet

Berlin (dpa) - Wird es ein Favorit oder ein Außenseiter? Bei der 68. Berlinale werden am Abend die Gewinner der Bären-Trophäen bekannt gegeben. 19 Filme konkurrierten im Wettbewerb, darunter vier aus... mehr

Wer bekommt die Berlinale-Bären? Bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin wird es spannend....

Film: Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Film: Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale

Berlin (dpa) - Popstar Ed Sheeran hat der Berlinale kurz vor dem Abschluss Star-Glamour gebracht. Gemeinsam mit zahlreichen Fans schaute der 27-Jährige am Freitagabend im Friedrichstadt-Palast die... mehr

Einmal mit Ed Sheeran im Kino sitzen und einen Film anschauen. Welcher Fan träumt wohl nicht davon? Auf der Berlinale war der Superstar...

Berlinale-Film vertreibt mit Sex-Szenen Zuschauer
Berlinale-Film vertreibt mit Sex-Szenen Zuschauer

Mit Nacktheit und Sex hat der Experimentalfilm "Touch Me Not" bei der Berlinale viele Medienvertreter verschreckt. Viele Zuschauer verließen die erste, ausschließlich der Presse vorbehaltene,... mehr

Mit Nacktheit und Sex hat der Experimentalfilm "Touch Me Not" bei der Berlinale viele Medienvertreter verschreckt. Viele verließen sogar die Vorführung.

Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale

Berlin (dpa) - Popstar Ed Sheeran hat der Berlinale kurz vor dem Abschluss noch einmal mächtig Star-Glamour gebracht. Gemeinsam mit zahlreichen Fans schaute der 27-Jährige am Freitagabend im Friedrichstadt-Palast die Weltpremiere der Dokumentation «Songwriter», die sein Cousin Murray Cummings über ihn gedreht hat. Vor Beginn der Vorstellung nahm sich der Sänger auf dem roten Teppich Zeit, um mit den bei frostigen Temperaturen wartenden Fans zu posieren, Selfies zu schießen und Autogramme zu schreiben. mehr

Berlin (dpa) - Popstar Ed Sheeran hat der Berlinale kurz vor dem Abschluss noch einmal mächtig Star-Glamour gebracht.

Film - Berlinale-Wettbewerb: Top oder Flop?
Film - Berlinale-Wettbewerb: Top oder Flop?

Berlin (dpa) - Bei den 68. Internationalen Filmfestspielen Berlin sind 19 Filme im Rennen um die begehrten Bären-Preise. Am Samstag (24. Februar) gibt die Jury ihr Urteil bekannt. Die Deutsche... mehr

Wer gewinnt den Goldenen und die Silbernen Bären? Am Samstag fällt auf der Berlinale die Entscheidung....

Berlinale verkündet Gewinner
Berlinale verkündet Gewinner

Bei der 68. Berlinale werden heute Abend die Gewinner der Bären-Trophäen bekannt gegeben. 19 Filme konkurrierten im Wettbewerb, darunter vier aus Deutschland. Der Goldene Bär ehrt den besten Film.... mehr

Bei der 68. Berlinale werden heute Abend die Gewinner der Bären-Trophäen bekannt gegeben. 19 Filme konkurrierten im Wettbewerb, darunter vier aus Deutschland. Der Goldene Bär ehrt ...

Film - García Bernal: MeToo-Debatte nicht banalisieren
Film - García Bernal: MeToo-Debatte nicht banalisieren

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Gael García Bernal ("Mozart in the Jungle") hat vor einer "Banalisierung" der MeToo-Debatte gewarnt. "Man sollte jeden Fall einzeln und mit viel Sensibilität... mehr

Der Schauspieler aus Mexiko warnt vor eine "Banalisierung" der MeToo-Debatte. Jeder Fall müsse mit viel Sensibilität betrachtet werden...

Daniel Brühl und Felicitas Rombold haben geheiratet
Daniel Brühl und Felicitas Rombold haben geheiratet

Schauspieler Daniel Brühl und die Psychologin Felicitas Rombold haben heimlich geheiratet. Das gab der 39-Jährige ("Good bye, Lenin!", "Was nützt die Liebe in Gedanken") im "Bunte"-Interview zu seinem... mehr

Schauspieler Daniel Brühl und die Psychologin Felicitas Rombold haben heimlich geheiratet. Das gab der 39-Jährige ("Good bye, Lenin!", "Was nützt die Liebe in Gedanken") im ...

Film: Letzter deutscher Film im Berlinale-Wettbewerb
Film: Letzter deutscher Film im Berlinale-Wettbewerb

Berlin (dpa) - Zum Abschluss des Berlinale-Wettbewerbs hat erneut ein deutscher Film für Aufsehen gesorgt. Die poetische Liebesgeschichte "In den Gängen" von Regisseur Thomas Stuber wurde am Freitag... mehr

Das Beste zum Schluss? Als letzter von 19 Filmen ist noc einhmal ein deutscher Beitrag ins internationale Bären-Rennen gestartet...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal