Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Promis und die Corona-Krise >

Nach "Let's Dance": Laura Müller sitzt in Deutschland fest – Einreiseverbot

Einreiseverbot wegen Corona  

Nach "Let's Dance": Laura sitzt in Deutschland fest

13.03.2020, 21:05 Uhr | JaH, t-online.de

02.11.2019, Westfalenhalle, Dortmund, Florian Silbereisen praesentiert die TV-Schlagershow des Jahres, im Bild Pietro Lo (Quelle: imago images / Joachim Sielski)
Coronavirus: Hohe Verluste für Pietro Lombardi

Das Coronavirus sorgt in der deutschen Wirtschaft für finanziellen Schaden. Aber auch Pietro Lombardi klagt über Verluste. (Quelle: RTL)

Pietro Lombardi: Der Sänger beklagt derzeit hohe Verluste durch das Coronavirus. (Quelle: RTL)


Laura Müller und Michael Wendler leben mittlerweile in Florida. Da Laura gerade bei "Let's Dance" tanzt, sind die beide derzeit in Deutschland. Wegen des Coronavirus darf Laura vorerst nicht zurück.

Michael Wendler unterstützt seine Freundin Laura Müller momentan in Deutschland. Während sie tanzt, sitzt er im Publikum und feuert die 19-Jährige an. In der aktuellen Folge von "Let's Dance" wird der Sänger auch wieder mit dabei sein, wenn auch auf sonstiges Live-Publikum verzichtet werden muss

"Ohne Laura macht mein Leben keinen Sinn mehr" 

Solange bis Laura in der Tanzshow weiterkommt, wollten die beiden zusammen in Deutschland bleiben. Fliegt die Influencerin raus, geht es für beide wieder zurück in die USA. So lautete jedenfalls der Plan. Doch wegen des Coronavirus wurde nun ein 30-tägiges Einreiseverbot für alle EU-Bürger verhängt. Der Wendler lebt schon lange in Florida, hat eine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Für Laura gilt dies allerdings nicht. 

Michael Wendler und Laura Müller: Die beiden können nicht zusammen in die USA einreisen.  (Quelle: imago images / Future Image)Michael Wendler und Laura Müller: Die beiden können nicht zusammen in die USA einreisen. (Quelle: imago images / Future Image)

"Ohne Laura macht mein Leben keinen Sinn mehr", erklärt Michael Wendler im RTL-Interview, das sie sich auch im Video anschauen können. "Ich lasse sie natürlich hier nicht allein zurück", versichert er außerdem. Um seine Tochter Adeline kümmert sich derzeit Wendler-Ex Claudia Norberg, der Teenager lebt ebenfalls in Florida. Trotzdem erklärt der 47-Jährige: "Ich möchte meine Tochter nicht zulange in Amerika alleine lassen. Das ist ja meine Heimat. Ich lebe ja da." Der Schlagerstar selbst geht momentan davon aus, dass bei ihm selbst 20 bis 30 Konzerte ausfallen werden. Das sei ein riesiges Ding. 

Bei "Let's Dance" sind durchschnittlich etwa 1.000 Zuschauer dabei, wenn die Promis ihre Tänze zum Besten geben. Am Freitag werden allerdings nur Freunde und Familienangehörige zur Unterstützung dabei sein. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal