Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Royals: So wird 2021 für die Queen, Máxima, Sofia von Schweden & Co.

Royale Jubiläen  

So wird 2021 für die Queen, Máxima, Sofia und Co.

02.01.2021, 14:00 Uhr | mbo, t-online

Royals: So wird 2021 für die Queen, Máxima, Sofia von Schweden & Co.. Königin Máxima, Prinzessin Amalia, Prinzessin Sofia, Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Für sie alle stehen 2021 besondere Ereignisse an. (Quelle: imago images/TT / imago images/Starface / imago/i Images / Getty Images)

Königin Máxima, Prinzessin Amalia, Prinzessin Sofia, Queen Elizabeth II. und Prinz Philip: Für sie alle stehen 2021 besondere Ereignisse an. (Quelle: imago images/TT / imago images/Starface / imago/i Images / Getty Images)

Im vergangenen Jahr fielen die meisten royalen Events flach, Jubiläen wurden im kleinen Kreis oder über Social Media gefeiert. Auch 2021 gibt es in den adeligen Kreisen vielfach Grund zum Feiern. Wie groß, das wird sich zeigen.

Ein Jahr, das einige Erschütterungen mit sich brachte, ging gerade zu Ende. Viele erhoffen sich von 2021 eine Rückkehr zu einem Leben, das mehr dem gleicht, das sie vor der weltweiten Coronavirus-Krise geführt haben. Ein Leben, in dem man besondere Anlässe gemeinsam mit vielen Freundinnen und Freunden sowie der Familie feiern kann. Ob man dahin so schnell wird zurückkehren können, wird sich zeigen. Feste, die gefeiert werden wollen, gäbe es jedenfalls genug – auch in Europas Königshäusern.

Sortiert nach Ländern haben wir aufgelistet, welche Ereignisse 2021 in den Palästen stattfinden werden. 

Großbritannien

Queen Elizabeth II. feiert am 21. April ihren 95. Geburtstag. Am 10. Juni wird ihr Gatte, Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, stolze 100 Jahre alt. Feierlichkeiten sind bereits in Planung. Außerdem wird Herzogin Meghan am 4. August 40 Jahre alt. Gut einen Monat zuvor, am 1. Juli, wäre Prinzessin Diana 60 Jahre alt geworden. Prinz Harry und Prinz William wollen ihrer bei einem Autounfall ums Leben gekommenen Mutter mit einer Statue gedenken, die am Tag ihres Geburtstages am Kensington-Palast in London enthüllt werden soll. 

Prinzessin Diana 1994 mit ihren beiden Söhnen Harry und William: Sie wäre 2021 60 Jahre alt geworden. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)Prinzessin Diana 1994 mit ihren beiden Söhnen Harry und William: Sie wäre 2021 60 Jahre alt geworden. (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Am 10. März wird Prinz Edward, der jüngste Sohn der Queen, 55 Jahre alt. Am 10. April steht für Prinz William und Herzogin Kate der zehnte Hochzeitstag an. Bruder Harry und seine Ehefrau Meghan hätten unterdessen im nächsten Jahr noch die Gelegenheit, wieder arbeitende, hochrangige Mitglieder des britischen Königshauses zu werden. Dies wurde in den Gesprächen mit der Queen im Rahmen des sogenannten "Megxit", der Loslösung der beiden von royalen Pflichten, offiziell festgelegt.

Bei den englischen Royals wird im kommenden Jahr außerdem gleich zweifach Nachwuchs erwartet – zwei Enkeltöchter von Queen Elizabeth II. sind derzeit schwanger: Zara Tindall bekommt ihr drittes Kind und Prinzessin Eugenie Baby Nummer eins. 

Schweden

Royalen Nachwuchs gibt es auch im schwedischen Königshaus: Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia erwarten nach ihren Söhnen Alexander und Gabriel ihren dritten Spross. Laut Mitteilung soll das Baby im Frühjahr zur Welt kommen. Wahrscheinlich sogar schon vor dem 75. Geburtstag seines Großvaters König Carl Gustaf am 30. April. 

Carl Philip und Sofia: Die Schweden-Familie in weihnachtlichem Ambiente (Quelle: Victor Ericsson Kungl. Hovstaterna/The Royal Court of Sweden)Carl Philip und Sofia: Die Schweden-Familie in weihnachtlichem Ambiente (Quelle: Victor Ericsson Kungl. Hovstaterna/The Royal Court of Sweden)

Norwegen

In Schwedens Nachbarland Norwegen steht ein Ehejubiläum an. Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit feiern am 25. August ihren 20. Hochzeitstag. 

Haakons Vater König Harald V. sitzt am 17. Januar seit bereits 30 Jahren auf dem norwegischen Thron. Seine Tochter Märtha Louise wird am 22. September 50 Jahre alt. Deren älteste Tochter Maud Angelica wiederum wird am 29. April 18 Jahre alt. Sie stammt aus der Ehe der Prinzessin mit dem 2019 verstorbenen norwegischen Schriftsteller Ari Behn

Dänemark

Etwas weiter südlich, in Dänemark, steht vor allem für die jüngeren Mitglieder des Königshauses Besonderes an. Kronprinz Christian wird 16 Jahre alt und seine beiden Zwillingsgeschwister Prinz Vincent und Prinzessin Josephine werden zehn Jahre alt. Prinzessin Marie, die Ehefrau von Prinz Joachim, wird außerdem am 6. Februar 45 Jahre alt.

Niederlande

Am 30. März 2001 haben sich der heutige niederländische König Willem-Alexander und Königin Máxima verlobt. Damit steht der 20. Jahrestag dieses romantischen Ereignisses an. Am 17. Mai gibt es dann wieder etwas zu Feiern: Máxima wird 50 Jahre alt. Ein weiterer wichtiger Geburtstag findet schließlich am Ende des Jahres für die Royals aus den Niederlanden statt. Prinzessin Amalia, die älteste Tochter des Königspaares, wird am 7. Dezember 2021 18 Jahre alt und damit volljährig. 

Máxima der Niederlande und ihre älteste Tochter Amalia: Für die beiden royalen Damen stehen im kommenden Jahr besondere Geburtstage an. (Quelle: Patrick van Katwijk/Getty Images)Máxima der Niederlande und ihre älteste Tochter Amalia: Für die beiden royalen Damen stehen im kommenden Jahr besondere Geburtstage an. (Quelle: Patrick van Katwijk/Getty Images)

Belgien

Die belgische Kronprinzessin Elisabeth, Herzogin von Brabant, wird am 25. Oktober 20 Jahre alt. 

Luxemburg 

Die luxemburgische Großherzogin Maria Teresa wird am 22. März 65 Jahre alt. Ihr ältester Sohn Guillaume Jean Joseph Marie von Nassau, Erbgroßherzog von Luxemburg, feiert am 11. November seinen 40. Geburtstag. Einer ihrer drei jüngeren Söhne, Louis Xavier Marie Guillaume, wird am 3. August 35 Jahre alt. Und ihre einzige Tochter mit Großherzog Henri, Alexandra von Luxemburg, feiert am 16. Februar ihren 30. Geburtstag.

Monaco

Monacos Fürst Albert und Fürstin Charlène feiern am 1. Juli ihren zehnten Hochzeitstag. Am 2. Juli 2011 fand die kirchliche Trauung des Paares statt.

Juli 2011: Charlène und Albert von Monaco am Tag ihrer Hochzeit. (Quelle: imago images / PPE)Juli 2011: Charlène und Albert von Monaco am Tag ihrer Hochzeit. (Quelle: imago images / PPE)

Charlotte Casiraghi, das zweite Kind von Caroline von Hannover und ihrem zweiten Ehemann, dem 1990 verstorbenen italienischen Unternehmer Stefano Casiraghi, wird am 3. August 35 Jahre alt.

Spanien

Leonor, die Kronprinzessin von Spanien, wird am 31. Oktober 16 Jahre alt. Runde Geburtstage oder Jubiläen stehen ansonsten nicht an bei den Bourbonen. 

Insgesamt liegt aber nun eine doch sehr lange Liste mit Jubiläen und Gründen für Feierlichkeiten in royalen Kreisen vor. Welche Feste wie begangen werden, wird sich zeigen. Eines ist aber sicherlich bei jedem der genannten Anlässe drin: ein neuer Schnappschuss auf den Social-Media-Profilen der Paläste.

Verwendete Quellen:
  • eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal