Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge >

Riester-Rente: Was sie wirklich bringt

...

Riester-Rente: Was sie wirklich bringt

25.02.2013, 11:38 Uhr | rf (CF)

Riester-Rente: Was sie wirklich bringt. Die Riester-Rente privilegiert die Ehe gegenüber anderen partnerschaftlichen Lebensformen (Quelle: imago/Blickwinkel)

Die Riester-Rente privilegiert die Ehe gegenüber anderen partnerschaftlichen Lebensformen (Quelle: Blickwinkel/imago)

Benannt nach dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Walter Riester, stellt die sogenannte Riester-Rente einen zusätzlichen Baustein in der privaten Altersvorsorge dar. Jedoch sollte jeder, der vorsorgen möchte, Vorteile wie die staatlichen Zulagen und Nachteile wie hohe Abschlusskosten gründlich abwägen.

Vorteile der klassischen Riester-Rente

Sofern Sie den richtigen Tarif sowie das richtige Produkt wählen, können Sie von der Riester-Rente mit Steuervorteilen und Zulagen vom Staat profitieren. Letztere betragen laut "Stiftung Warentest" höchsten 154 Euro für jedes Jahr. Sie bekommen aber noch einen Zuschlag, sofern Sie ein Kind sowie Kindergeldanspruch haben. Dann können Sie mit weiteren 185 Euro und für die ab Januar 2008 geborenen Kinder sogar 300 Euro rechnen. Oft liegt zudem die Förderquote des Staats bei 30 Prozent.

Und der Steuervorteil? Jährlich dürfen Sie 2.100 Euro an Beiträgen beim Finanzamt geltend machen. Die Zulagen sind hier mit eingerechnet. Sobald der Rentenfall eintritt, können Sie auf gleichbleibende Beiträge zählen, die in der Folge nicht mehr sinken. Haben Sie zudem das 60. Lebensjahr erreicht, können Sie sich sogar 30 Prozent des angesparten Guthabens auszahlen lassen.

Nachteile dieser Altersvorsorge

Neben Vorteilen wie den staatlichen Zulagen und Steuervorteilen gibt es allerdings auch Nachteile bei der Riester-Rente. So etwa die hohen Abschlusskosten. Diese zahlen Sie meist in den ersten fünf Vertragsjahren, weshalb eine spätere Beitragsreduzierung oder ein Ausstieg aus dem Vertrag sehr teuer werden kann. Sollte in der Ansparphase zudem die Person sterben, die den Riester-Vertrag abgeschlossen hat, kann einzig der Ehepartner das Guthaben erhalten. Für andere Hinterbliebene ist es ein Nachteil, denn hier wird das Guthaben nur abzüglich der Zulagen und Steuervergünstigungen ausgezahlt.

Verschiedene Modelle für Fonds und Bausparer

Es gibt weiterhin verschiedene Formen der Riester-Rente, mit denen eine Altersvorsorge möglich ist. So gibt es beispielsweise entsprechende Altersvorsorgemodelle mit Fonds, die zwar höhere Renditen, aber auch ein höheres Risiko mit sich bringen. Und wer sein Eigenheim bauen möchte, für den ist vielleicht Riester-Bausparen das Richtige. Bausparer sichern sich laut "Stiftung Warentest" einen Darlehenszins von 2,75 bis 4,25 Prozent, müssen andererseits aber auch niedrige Sparzinsen in Kauf nehmen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018