Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeWirtschaft & FinanzenBörse & MärkteBörsen News

Dax fällt ins Minus: Teilweise unter 15.000 Punkten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text20-Jährige in Tiefgarage vergewaltigtSymbolbild für ein VideoRussischer Soldat schockt mit AussageSymbolbild für einen TextPeinliche Panne bei AmazonSymbolbild für einen TextBerichte: Bayern holt 70-Mio-StarSymbolbild für einen TextDrastische Änderung bei AldiSymbolbild für einen TextFrau ermordete wohl DoppelgängerinSymbolbild für einen TextICE legt Sonderhalt ein – kurioser GrundSymbolbild für einen TextAuch wegen der WM: Novum im DFB-PokalSymbolbild für einen TextMedizin-Gigant streicht 6.000 StellenSymbolbild für einen TextSchlechte Stauprognose fürs WochenendeSymbolbild für einen TextBank steht vor Dax-RückkehrSymbolbild für einen Watson TeaserHeidi Klum: Kleid-Panne entblößt BHSymbolbild für einen TextBund fördert nachhaltige Wohngebäude
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Dax fällt zeitweise unter 15.000 Punkte

Von dpa
Aktualisiert am 25.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. (Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum Jahresbeginn waren die Aussichten auf dem deutschen Aktienmarkt gut. Im Laufe des Januars verbesserte sich die Stimmung aber nicht mehr wie erwartet.

Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch trotz verbesserter Konjunkturaussichten im Handelsverlauf unter Druck geraten. So verbesserte sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft zu Jahresbeginn erneut, doch stieg das Ifo-Geschäftsklima im Januar nicht ganz so stark wie erwartet.

DAX

15.087,36-0,26%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Woche14:24 UhrDB Indices
DAX Index
Hoch
15.183,93
Zwischenwert Hoch / Mittel
15.130,36
Mittel
15.076,79
Zwischenwert Mittel / Tief
15.023,22
Tief
14.969,65
23.01.24.01.25.01.26.01.27.01.28.01.29.01.30.01.

Der Dax drehte nach den Ifo-Daten ins Minus und notierte am Vormittag zeitweise wieder unter 15.000 Punkten. Zuletzt verlor der Leitindex 0,40 Prozent auf 15.032,44 Punkte. Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es um 0,33 Prozent auf 28.471,69 Zähler abwärts. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone sank um rund 0,5 Prozent.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Commerzbank könnte dank Gewinn in den Dax zurückkehren
Deutschland
Alle Aktien der Indizes



Indizes Deutschland








t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website