Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

Haushalts-Tipp: Streichhölzer gegen Toiletten-Geruch anzünden


Haushalts-Tipp  

Streichhölzer gegen Toiletten-Geruch anzünden

16.12.2019, 05:15 Uhr | dpa

Haushalts-Tipp: Streichhölzer gegen Toiletten-Geruch anzünden. Das Entzünden eines Streichholzes überdeckt den unangenehmen Geruch im Raum.

Das Entzünden eines Streichholzes überdeckt den unangenehmen Geruch im Raum. Foto: Lino Mirgeler/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa/tmn) - Es stinkt nach dem Toilettengang? Das Entzünden eines Streichholzes überdeckt den unangenehmen Geruch im Raum. Genauer gesagt schafft das der starke Schwefelgeruch, der auf den Reibeflächen der Streichholz-Verpackung entsteht, wenn man das Holzstäbchen daran entzündet. Darauf weist die Aktion Das sichere Haus in Hamburg hin.

Den unangenehmen Geruch einer Toilettenbürste neutralisiert etwas Essigwasser im Bürstenhalter. Allerdings raten die Experten auch, eine müffelnde Klobürste am besten durch eine neue zu ersetzen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal