• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Parasiten
  • Madenw├╝rmer: Welche Symptome bei einem Befall auftreten


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Diese Symptome weisen auf Madenw├╝rmer hin

Von Geraldine Nagel

22.06.2022Lesedauer: 3 Min.
Ein Mann kratzt sich am Hintern.
Ein starker Juckreiz im Analbereich, der vor allem nachts auftritt, kann auch ein Hinweis auf Madenw├╝rmer sein. Im Vergleich zu Kindern erkranken Erwachsene allerdings seltener daran. (Quelle: macrostar/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGr├Â├čter Vermieter drosselt HeizungenSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild f├╝r einen TextBei der Lindner-Hochzeit wird es windigSymbolbild f├╝r einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild f├╝r einen TextMonatlicher Gasabschlag: So stark steigt erSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen Text15-J├Ąhriger folterte ProstituierteSymbolbild f├╝r einen TextMilliard├Ąr ist gr├Â├čter Lufthansa-Aktion├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextGazprom-Tochter bezahlt Giffey-TrickserSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt sich "sehr getroffen"Symbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Bei Madenw├╝rmern ist vor allem starker n├Ąchtlicher Juckreiz im Analbereich typisch. Wie es zu dem Jucken kommt und welche Symptome noch auftreten.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Typisches Anzeichen: N├Ąchtlicher Juckreiz im Analbereich
  • Seltene Symptome bei Madenwurmbefall
  • Madenw├╝rmer: Nicht immer treten Symptome auf

Madenw├╝rmer z├Ąhlen zu den h├Ąufigsten Wurmerkrankungen in europ├Ąischen L├Ąndern. Ein Befall tritt vor allem bei Kindern zwischen vier und elf Jahren auf, kann jedoch auch Erwachsene treffen.


W├╝rmer im Darm: Daran erkennen Sie die Parasiten

Darmparasiten
Bandwurm
+3

Zu einer Ansteckung kommt es in der Regel, wenn infekti├Âse Wurmeier ├╝ber den Mund aufgenommen und verschluckt werden. In knapp zwei Drittel der F├Ąlle zeigen sich dann etwa zwei bis sechs Wochen sp├Ąter erste Symptome. Madenw├╝rmer treten nur bei Menschen auf ÔÇô Tiere werden von den Parasiten nicht befallen.

  • Parasiten im Darm: Gehen Madenw├╝rmer von alleine weg?
  • Ansteckung: So werden Madenw├╝rmer ├╝bertragen

Typisches Anzeichen: N├Ąchtlicher Juckreiz im Analbereich

Typisch f├╝r Madenw├╝rmer ist ein starkes Jucken im Analbereich, das insbesondere in der Nacht auftritt, wenn der K├Ârper in Ruhe ist. Der Juckreiz kann das Durchschlafen erschweren und damit einhergehend weitere Beschwerden hervorrufen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


Der n├Ąchtliche Juckreiz am Po entsteht, weil die Madenwurm-Weibchen nachts aus dem Darm in Richtung After wandern, um in den Hautfalten des Analbereichs ihre Eier abzulegen. Hin und wieder sind die etwa neun bis zw├Âlf Millimeter langen, oft stark beweglichen W├╝rmer sogar kurz nach dem Aufwachen noch am After sichtbar oder dem Stuhl aufgelagert. Die Madenwurmeier hingegen sind so klein, dass sie mit blo├čem Auge nicht erkennbar sind.

Durch den gest├Ârten Nachtschlaf sind viele Betroffene in der Folge tags├╝ber m├╝de und haben Konzentrationsprobleme. Kinder wirken durch die juckreizbedingten Schlafprobleme am Tag zudem h├Ąufig gereizt und unruhig. Kleinere Kinder zeigen ihre Beschwerden unter Umst├Ąnden dadurch an, dass sie auf dem Po ├╝ber den Boden rutschen oder viel mit den Beinen zappeln. Manche Kinder beginnen bei einem Madenwurmbefall m├Âglicherweise, nachts wieder ins Bett zu machen.

Der n├Ąchtliche Juckreiz am Po ist oft derart ausgepr├Ągt, dass es schwerf├Ąllt, ihm nicht nachzugeben. Vor allem kleine Kinder kratzen sich bei Madenw├╝rmern deshalb im Analbereich (h├Ąufig unbemerkt im Schlaf). Das kann einen Befall aufrechterhalten, wenn die Finger sp├Ąter in den Mund genommen werden. Denn die Eier haften sehr gut, auch an den Fingern und unter den Fingern├Ągeln.

Nicht selten f├╝hrt das Kratzen au├čerdem zu (teils deutlichen) Hautverletzungen am After. Diese k├Ânnen Bakterien eine Eintrittspforte bieten. Bei Madenw├╝rmern bilden sich deshalb in manchen F├Ąllen als Folge Ekzeme, die mit R├Âtungen und einem W├Ąrmegef├╝hl einhergehen, oder Eiteransammlungen (Abszesse) im Analbereich.

Seltene Symptome bei Madenwurmbefall

Bei einem Befall leben die ausgewachsenen Madenw├╝rmer bis zum Ende ihres Lebenszyklus im Dickdarm ÔÇô meist handelt es sich um einige wenige bis mehrere Hundert Exemplare. Insbesondere in bestimmten Abschnitten, n├Ąmlich in Blinddarm, Wurmfortsatz und Grimmdarm, finden sich oft gr├Â├čere Mengen. Eine gro├če Anzahl an Madenw├╝rmern im Darm kann in seltenen F├Ąllen zu Magen-Darm-Beschwerden f├╝hren und Symptome wie Bauchschmerzen, ├ťbelkeit, Erbrechen, Verstopfung oder w├Ąssrigen Durchfall hervorrufen. Inwiefern sie bei Blinddarmentz├╝ndungen m├Âglicherweise eine Rolle spielen k├Ânnten, ist bislang unklar.

In sehr seltenen F├Ąllen kann es zudem vorkommen, dass die Madenw├╝rmer bei M├Ądchen oder Frauen vom Analbereich in den Genitalbereich wandern ÔÇô also in den ├Ąu├čeren Schambereich (Vulva) oder auch in die Scheide (Vagina) ÔÇô und dort Symptome wie Entz├╝ndungen und Juckreiz hervorrufen. Unter Umst├Ąnden k├Ânnen bei ihnen auch Harnwegsinfekte mit einem Madenwurmbefall zusammenh├Ąngen, wenn die W├╝rmer vom Darm in den Intimbereich gelangen und Darmbakterien dorthin verschleppen.

Madenw├╝rmer: Nicht immer treten Symptome auf

In mehr als einem Drittel der F├Ąlle rufen Madenw├╝rmer gar keine oder nur wenige Symptome hervor, sodass ein Befall auch unbemerkt verlaufen kann. Fehlt der Juckreiz im Analbereich, ist das Risiko einer Selbstansteckung geringer, sofern eine ausreichende H├Ąndehygiene besteht und insbesondere nach dem Stuhlgang die H├Ąnde gewaschen werden.

Dann verschwinden die Madenw├╝rmer unter Umst├Ąnden nach einigen Wochen von selbst, sobald sie ihren Lebenszyklus beendet haben: Weibliche Exemplare leben im Durchschnitt etwa 100 Tage, m├Ąnnliche Exemplare sterben bereits kurz nach der Befruchtung. Ein nachweislicher Befall mit Madenw├╝rmern sollte jedoch ├Ąrztlich behandelt werden.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Geraldine Nagel
A
AnalthromboseAtheromAugenzuckenAffenpocken
















t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website