Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Genuss pur mit alkoholfreien Cocktails

Alkoholfreie Cocktails – Die fruchtige Erfrischung

16.01.2015, 15:17 Uhr | mi (IP)

Von cremig-süß über exotisch-fruchtig bis hin zu spritzig-bitter: Die Zubereitungs- und Genussvarianten für alkoholfreie Cocktails sind mannigfaltig. Mit den richtigen Zutaten zaubern Sie Getränke, die Nase und Gaumen erfreuen.

Cremig-süße Verführungen

Für Cocktail-Neulinge empfehlen sich alkoholfreie Klassiker wie zum Beispiel ein Bananen-Smoothie. Für ein Glas des cremig-süßen Shakes schneiden Sie eine halbe Banane in kleine Stückchen und pürieren diese zusammen mit 100 Gramm Bananenjoghurt, jeweils sechs Zentilitern Ananassaft und Milch sowie vier Zentilitern Sahne und ein paar Eiswürfeln im Mixer. Gießen Sie das Gemisch anschließend in ein Ballonglas. Zur optischen Zierde empfiehlt sich eine Ananasspalte am Glasrand.

Wer alkoholfreie Cocktails gern zimtig mag, wird die Vanilla-Zimt-Cream lieben. Mischen Sie einige Eiswürfel mit sechs Zentilitern Milch, zwei Zentilitern Sahne, drei Zentilitern Vanillesirup, zweieinhalb Zentilitern Zimtsirup sowie sieben Zentilitern Ananassaft im Shaker. Nach kräftigem Schütteln seihen Sie die Mischung in ein Cocktailglas ab. Mit einem Barsieb gelingt das besonders leicht, wie die Zeitschrift „Freundin“ auf ihrer Internetseite empfiehlt. Bestreuen Sie das Getränk abschließend mit etwas Zimtpulver.

Alkoholfreie Cocktails für fruchtige Exoten

Die fruchtige Virgin Colada setzt sich aus acht Zentilitern Ananassaft, jeweils vier Zentilitern Sahne, Orangen- und Maracujasaft sowie zwei Zentilitern Kokossirup zusammen. Schütteln Sie die Zutaten samt Eiswürfeln im Mixer gut durch, bevor Sie das Getränk in ein Longdrinkglas gießen und mit Ananasscheibchen sowie einer Cocktailkirsche garnieren.

Mögen Sie Ihre Cocktails gern exotisch, möchten aber lieber auf Kokossirup verzichten, probieren Sie einen Mango-Cocktail. Schälen Sie dafür eine Mango, lösen Sie das Fruchtfleisch und schneiden Sie eine Hälfte in große Würfel. Anschließend schälen Sie eine Babyananas, vierteln sie und trennen sie vom Strunk, bevor Sie die Frucht ebenfalls in Stücke schneiden. Geben Sie nun die zweite Mangohälfte zusammen mit je 200 Millilitern Orangen- und Ananassaft sowie vier Esslöffeln Erdbeersirup in einen Mixer und pürieren Sie die Zutaten. Füllen Sie den Cocktail in zwei Gläser mit Eiswürfeln und reichen Sie die Mango- und Ananasstückchen auf Spießen oder in Schälchen zum Cocktail.

Spritzige Kreationen von bitter bis sauer

Freunde spritziger Drinks erwartet mit dem Bitter-Lemon-Cocktail ein erfrischendes Erlebnis. Füllen Sie einige Eiswürfel in ein Glas und geben Sie anschließend zwei Schuss Zitronensaft und einen Zentiliter Mandelsirup hinzu. Füllen Sie das Getränk mit einem Schuss Bitter Lemon auf und lassen Sie eine schmale Ananasspalte sowie eine Cocktailkirsche dekorativ in den Drink gleiten.

Auch alkoholfreie Cocktails mit einer leicht säuerlichen Note gibt es viele. Der Athletic beispielsweise kombiniert Säure mit einem fruchtig frischen Geschmack. Mischen Sie jeweils zwei Zentiliter Preiselbeer- oder Cranberrysirup, Zitronensaft und Sahne sowie acht Zentiliter Traubensaft im Shaker. Seihen Sie das Getränk in ein Longdrinkglas ab und schmücken Sie den Cocktail mit einer Traube.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal