Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Das sind die ungewöhnlichsten Rezepte mit Erdbeeren

...

Burger, Obatzter, Balsamico  

Das sind die ungewöhnlichsten Rezepte mit Erdbeeren

16.05.2018, 10:39 Uhr | Julia Kirchner, dpa-tmn

Das sind die ungewöhnlichsten Rezepte mit Erdbeeren. Eine Schale Erdbeeren auf einem Holztisch (Quelle: Getty Images/Sanny11)

Erdbeerschale: Erdbeeren schmecken nicht nur pur oder im Kuchen – man kann mit ihnen auch pikante Gerichte zubereiten. (Quelle: Sanny11/Getty Images)

Erdbeeren sind die schönsten Botschafter des Sommers. Die roten Beeren schmecken aber nicht nur zu Kuchen oder Eis. Sie sorgen auch im Obatzten, im Burger oder mit Balsamico für leckere Überraschungsmomente.

Erdbeeren pur, mit Eis und Sahne oder auf dem Kuchen – das kennt wohl jeder. Aber die roten Früchte schmecken auch zu ungewöhnlichen Gerichten. Spargel, Orangenstücke, Pinienkerne und Erdbeeren – das ergibt zum Beispiel einen bunten Frühlingssalat. "Perfekt wird er, wenn noch Wildkräuter hinzugegeben werden", sagt Steffi Kerber-Reichel. Sie ist Küchenchefin und Mitglied der deutschen Köche-Nationalmannschaft. Wozu Erdbeeren sonst noch passen, zeigt dieser Überblick.

Erdbeeren mit Balsamico kombinieren

Erdbeeren mit Balsamico: Durch den Essig werden die süßen Beeren leicht säuerlich. (Quelle: Getty Images/DonatellaTandelli)Erdbeeren mit Balsamico: Durch den Essig werden die süßen Beeren leicht säuerlich. (Quelle: DonatellaTandelli/Getty Images)

Erdbeeren und Essig – auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Kombination. Die Säure des Essigs bringt die Süße der Erdbeeren aber noch mehr hervor. Am besten kombinieren Hobbyköche frische Erdbeeren mit dunklem Balsamico-Essig.

Für 250 Gramm Früchte sind zwei bis drei Esslöffel ausreichend. Darüber gibt man zusätzlich drei Teelöffel Zucker, vermengt alles und lässt die Mischung eine Stunde im Kühlschrank ziehen. Wer mag, kann am Ende noch ein paar Basilikumblätter über die süß-säuerlichen Beeren geben.

Erdbeervinaigrette und Ziegen-Obatzter

Ein Löffel mit Obatzter (Quelle: Getty Images/kabVisio)Ein Löffel Käse gefällig? Obatzter ist eine bayerische Käsezubereitung, die als Zwischenmahlzeit serviert wird. Dazu wird der Käse mit Butter vermischt und pikant gewürzt. (Quelle: kabVisio/Getty Images)

Dies ist ein spannendes Geschmackserlebnis, verspricht Kerber-Reichel. Für den Obatzten 100 Gramm Butter schaumig schlagen. Dann nach und nach 400 Gramm Ziegenkäse unterrühren. In die Masse kommen außerdem zwei klein geschnittene Knoblauchzehen, vier Esslöffel Honig sowie je zwei Esslöffel grober Dijonsenf, Himbeeressig und Macadamianussöl.

Abgerundet wird der Obatzter mit acht Esslöffeln gemischten Kräutern (Petersilie, Thymian, Rosmarin, Oregano und Lavendel), 60 Gramm getrockneten Himbeeren oder Datteln und zwei Esslöffel rosa Pfefferperlen.

Für die Erdbeervinaigrette 100 Gramm Erdbeeren pürieren und mit je 100 Milliliter Weißweinessig und Orangensaft vermischen. Mit einem halben Teelöffel Senf sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Nun tröpfchenweise unter ständigem Rühren 60 Milliliter Rapsöl hinzufügen – fertig ist die Erdbeervinaigrette.

Erdbeerketchup und Burger

Erdbeerketchup in einem Glas (Quelle: Getty Images/Mariha-kitchen)Erdbeerketchup: Fruchtig und selbstgemacht – Erdbeerketchup ist eine besondere Variante für die nächste Grillparty, das Fleisch einen süßen Kick verpasst. (Quelle: Mariha-kitchen/Getty Images)

"Das Fruchtige harmoniert ideal mit einem Burger aus Rindfleisch", erklärt Christian Brandl, Koch und Mitglied im Verband der Köche Deutschlands.

Sein Rezept für den Erdbeerketchup: 500 Gramm Erdbeeren putzen und klein schneiden. Anschließend 50 Gramm Rohrzucker in einem Topf auf dem Herd karamellisieren. Eine gewürfelte Zwiebel hinzufügen und durch den Karamell ziehen. Nun einen Esslöffel Tomatenmark kurz mit anrösten, bis sich ein kleiner rötlicher Film am Topfboden bildet.

Danach 500 Gramm Tomatenstücke aus der Dose, einen halben Teelöffel geräuchertes Paprikapulver sowie je 100 Milliliter Ananassaft und Apfelsaft in den Topf geben und das Ganze 30 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss die Erdbeeren, etwas Cayennepfeffer und drei Esslöffel Apfelessig hinzugeben. Nun die Masse mit einem Mixstab fein pürieren und durch ein Sieb geben. "Toll schmeckt der Erdbeerketchup zu einem Rindfleischburger Patty mit roter Zwiebel, Brie und Raukesalat", sagt Brandl.

Mango-Erdbeer-Salsa mit Petersilien-Linsen-Falafel

Teller mit Mango-Erdbeer-Soße (Quelle: Getty Images/Thomas Demarczyk)Mango-Erdbeer-Soße: Mit Zwiebeln, Ingwer und Macadamianüssen bekommt eine normale Fruchtsoße eine besondere Note. (Quelle: Thomas Demarczyk/Getty Images)

"Das ist ein Kontrast, der es in sich hat", sagt Kerber-Reichel. Und so geht's: Für den Falafel 250 Gramm rote Linsen über Nacht einweichen lassen. Dann eine Knoblauchzehe in Würfel schneiden. Zwei Gramm Kreuzkümmel ohne Fett rösten und mörsern. Nun die Linsen nicht zu fein pürieren, mit den restlichen Zutaten und einem halben Esslöffel gehackter Petersilie vermengen und 30 Minuten quellen lassen. Aus der Masse Bällchen formen und frittieren.

Für die Salsa 250 Gramm Mango schälen und würfeln, 125 Gramm Erdbeeren ebenfalls würfeln. 50 Gramm Zwiebeln und 25 Gramm Ingwer schälen und in Würfel schneiden. Drei Blätter Thai Basilikum in Streifen schneiden, eine halbe Chilischote und 30 Gramm Macadamianüsse grob hacken. "Nun alles miteinander vermengen und nochmals abschmecken", sagt Kerber-Reichel.

Erdbeer-Balsamico-Vinaigrette und Blattsalate

Ein Püree zubereiten aus 100 Gramm Erdbeeren, einem halben Bund Basilikum (frisch), 75 Milliliter Balsamico Hell, einem Esslöffel Honig, einer Messerspitze Cayennepfeffer, fünf Blättern Minze und etwas Salz. Alles in einen hohen Becher geben und mixen. "Je nach Geschmack kann die Masse durch ein Sieb gegeben werden, was aber nicht notwendig ist", erklärt Brandl. Das Fruchtpüree mit 75 Milliliter Öl mischen und zum Schluss noch einmal abschmecken. Zu dieser Vinaigrette passen verschiedene Blattsalate und ein gratinierter Ziegenkäse.

Erdbeeren in einer pikanten Hummersuppe

Jan-Philipp Berner, Küchenchef und Mitglied der Jeunes Restaurateurs Deutschland, empfiehlt eine Suppe mit Kaisergranat – auch norwegischer Hummer genannt – mit Mandeln und eingelegten grünen Erdbeeren. "Kaisergranat harmoniert durch seine aromatisch-nussige Note in Verbindung mit Salz und Meer sehr gut mit den eingelegten Erdbeeren", sagt Berner.

#keidenzellerhof #foodlover #grüneerdbeeren #rotkannjeder

A post shared by KEIDENZELLER HOF (@keidenzellerhof) on

Um die eingelegten Erdbeeren zuzubereiten kocht man für den Einlegefond 250 Gramm Wasser, 80 Gramm Weißweinessig, 50 Gramm Zucker und 10 Gramm Salz mit Gewürzen auf. Zu den Gewürzen zählen: Piment, Koriandersaat, weißer Pfeffer, Senfsaat und Minze. In den heißen Sud 200 Gramm grüne Erdbeeren geben und im Sud auskühlen lassen. "Die Erdbeeren mindestens einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen", rät Berner.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018