• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Ukraine-Krieg: Au├čenminister Russlands und der Ukraine treffen sich in T├╝rkei


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextItalienischer Multimilliard├Ąr ist totSymbolbild f├╝r einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild f├╝r einen TextZu Guttenberg nimmt RTL-Job anSymbolbild f├╝r einen TextEintracht-Trainer spricht ├╝ber G├ÂtzeSymbolbild f├╝r einen TextBericht: USA liefern RaketenabwehrsystemSymbolbild f├╝r einen TextLucien Favre hat einen neuen JobSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels befeuert Ger├╝chteSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextFirst Lady legt stilsicheren Auftritt hinSymbolbild f├╝r ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild f├╝r einen TextNeuk├Âlln: Massenschl├Ągerei in FreibadSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAirport-Mitarbeiter warnt vor Juli-ReisenSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Au├čenminister Russlands und der Ukraine treffen sich in der T├╝rkei

Von dpa, afp
Aktualisiert am 07.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Sergej Lawrow: Der russische Au├čenminister reist f├╝r Gespr├Ąche in die T├╝rkei.
Sergej Lawrow: Der russische Au├čenminister reist f├╝r Gespr├Ąche in die T├╝rkei. (Quelle: Itar-Tass/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die T├╝rkei hatte bereits angeboten, im Konflikt zu vermitteln: Nun steht offenbar ein Termin f├╝r ein Treffen zwischen den Au├čenministern von Russland und der Ukraine in Antalya fest.

Die Au├čenminister der Ukraine und Russlands wollen sich zu Gespr├Ąchen in der T├╝rkei treffen. Beide Seiten h├Ątten zugestimmt und w├╝rden am 10. M├Ąrz in Antalya erwartet, sagte der t├╝rkische Au├čenminister Mevl├╝t ├çavu┼čo─člu am Montag. Die Gespr├Ąche sollten gemeinsam mit ├çavu┼čo─člu zu dritt stattfinden.


Das dramatische Ausma├č des Ukraine-Kriegs

24 Kilometer von Kiew entfernt steht ein Einwohner vor einem brennenden Wohnhaus.
Zhytomyr: Geb├Ąude liegen in Schutt und Asche.
+52

Das russische Au├čenministerium in Moskau best├Ątigte Agenturen zufolge, ein Treffen von Ressortchef Sergej Lawrow und seinem ukrainischen Kollegen Dmytro Kuleba sei am Rande des Diplomatie-Forums in Antalya geplant. Die Gespr├Ąche seien "gem├Ą├č einer telefonischen Vereinbarung zwischen dem russischen und dem t├╝rkischen Pr├Ąsidenten" geplant, teilte die Sprecherin des Ministeriums in Moskau, Maria Sacharowa, auf Telegram mit.

Der russischen Nachrichtenagentur Tass sagte sie, das Treffen gehe auf Initiative der t├╝rkischen Seite zur├╝ck. Ein Sprecher des ukrainischen Au├čenministeriums sagte der Agentur Unian: "Die M├Âglichkeit eines solchen Treffens wird gepr├╝ft."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Helene Fischer tritt bei Firmenfeier von Schraubenmilliard├Ąr auf
Helene Fischer: Im Dezember wurde sie zum ersten Mal Mutter.


Erdo─čan fordert Waffenruhe

Bei dem regelm├Ą├čig stattfindenden Forum kommen Politiker, Diplomaten und Experten unterschiedlicher Bereiche zu Diskussionen zusammen. Der t├╝rkische Pr├Ąsident Recep Tayyip Erdo─čan hatte sich im Ukraine-Konflikt bereits mehrmals als Vermittler angeboten. Am Sonntag forderte er nach Angaben des Pr├Ąsidialamtes in Ankara in einem Telefonat mit Russlands Pr├Ąsident Wladimir Putin eine "sofortige und umfassende Waffenruhe". Diese solle es erlauben, "nach einer politischen L├Âsung zu suchen und auf die humanit├Ąren Bed├╝rfnisse zu reagieren".

Der Kreml erkl├Ąrte anschlie├čend, dass "eine Aussetzung der Spezialoperation (in der Ukraine) nur m├Âglich ist, wenn Kiew seine Feindseligkeiten einstellt und die bekannten Bedingungen Russlands erf├╝llt".

Kiew lehnt russische Forderungen wie eine Entmilitarisierung bislang strikt ab. Russland hatte am 24. Februar Truppen in die Ukraine entsandt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Martin Trotz
  • Nicolas Lindken
Von Martin Trotz, Nicolas Lindken
AntalyaMoskauRecep Tayyip ErdoganRusslandSergej LawrowT├╝rkeiUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website