• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Bericht: USA erw├Ągen, Soldaten nach Kiew zu entsenden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoG7 in Elmau: Warum schon wieder Bayern?Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht ZahlungsausfallSymbolbild f├╝r einen TextSchwere Vorw├╝rfe gegen Hertha-Pr├ĄsidiumSymbolbild f├╝r einen TextGer├╝chte um Neymar werden konkreterSymbolbild f├╝r einen TextStaatschefs witzeln ├╝ber PutinSymbolbild f├╝r einen TextPrinz Charles droht neuer SkandalSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland schwimmt zu WM-GoldSymbolbild f├╝r einen TextModeratorin zeigt ihren neuen FreundSymbolbild f├╝r ein VideoFlugzeug geht in der Luft der Sprit aus Symbolbild f├╝r einen Text"Harry Potter"-Jubil├Ąum: Rowling reagiertSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Bericht: USA erw├Ągen, Soldaten nach Kiew zu entsenden

Von t-online, lr

23.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Soldaten der "US Special Forces" (Archivbild): Die USA denken offenbar dar├╝ber nach, Kr├Ąfte in die ukrainische Hauptstadt zu schicken.
Soldaten der "US Special Forces" (Archivbild): Die USA denken offenbar dar├╝ber nach, Kr├Ąfte in die ukrainische Hauptstadt zu schicken. (Quelle: Zuma Wire/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Damit der Konflikt in der Ukraine nicht noch weiter eskaliert, hat US-Pr├Ąsident Biden bislang ausgeschlossen, Soldaten in das Kriegsgebiet zu schicken. Nun k├Ânnte es jedoch eine Kurs├Ąnderung geben.

Dutzende Soldaten der "US Special Forces" k├Ânnten in den kommenden Tagen in die ukrainische Hauptstadt Kiew entsendet werden. Einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge erw├Ągen derzeit Beamte des US-Verteidigungsministeriums und des Au├čenministeriums diesen Schritt. Das Ziel: die wiederer├Âffnete US-Botschaft zu sch├╝tzen. Auch eine R├╝ckkehr der "Marine Corps Security Guard" werde gepr├╝ft. Diese Einheit ist weltweit f├╝r den Schutz von US-Botschaften zust├Ąndig. Aktuell sch├╝tzen Sicherheitskr├Ąfte des US-Au├čenministeriums die Einrichtung.

Weder Pr├Ąsident Joe Biden noch einer der zust├Ąndigen Minister h├Ątten jedoch bislang ihr Einverst├Ąndnis gegeben, hei├čt es in dem Bericht. Biden hatte den Einsatz von US-Soldaten in der Ukraine bislang ausgeschlossen, um eine Eskalation des Konflikts mit Russland zu vermeiden. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums sagte, es sei noch keine Entscheidung gefallen.

Auch wenn russische Truppen sich aus dem Raum Kiew zur├╝ckgezogen haben, ist die Stadt in den vergangenen Wochen weiterhin Ziel von Raketenangriffen gewesen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Toter und Verletzte bei Raketenangriffen auf Zentralukraine
  • Arno W├Âlk
Von Nora Schiemann, Arno W├Âlk
Joe BidenKiewUSAUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website