t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikDeutschlandInnenpolitik

Markus Söder kritisiert Olaf Scholz: "Merkel hätte längst mit Putin telefoniert"


Söder kritisiert den Kanzler
"Merkel hätte längst mit Putin telefoniert"

Von afp
Aktualisiert am 21.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Markus Söder (CSU): Der bayerische Ministerpräsident hat Olaf Scholz für seinen Umgang mit Russland kritisiert.Vergrößern des BildesMarkus Söder (CSU): Der bayerische Ministerpräsident hat Olaf Scholz für seinen Umgang mit Russland kritisiert. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bayerns Ministerpräsident wirft Bundeskanzler Olaf Scholz Zögerlichkeit gegenüber Russland vor. Auch in einem anderen Punkt sieht Söder bei der neuen Bundesregierung schwere Versäumnisse.

CSU-Chef Markus Söder hat das Auftreten der neuen Bundesregierung gegenüber Russland kritisiert. Seine Partei erwarte, dass Deutschland vor schwerwiegenden Entscheidungen gegenüber Russland in der Lage sei, einen Gesprächsdraht zu etablieren.

Ohne den neuen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) namentlich zu nennen, kritisierte er dessen Vorgehen im Umgang mit Russlands Präsident Wladimir Putin als zu zögerlich: "Angela Merkel hätte längst telefoniert oder wäre schon zu einem Gespräch mit Putin unterwegs gewesen."

Mit Blick auf die angespannte Lage in der Ukraine sagte Söder, "wir machen uns große Sorgen um die Entwicklung in der Ukraine." Wer wie die neue Bundesregierung aber die eigene Bundeswehr durch gekürzte Finanzmittel schwäche, sei nicht sehr glaubwürdig und müsse auch nicht denken, Russland so beeindrucken zu können.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website