Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Auftragsmord in Brandenburg: Spur führt zur Mafia nach Montenegro

Auftragsmord in Brandenburg  

Spur führt zur Mafia in Montenegro

15.05.2019, 14:14 Uhr | AFP, dpa

 (Quelle: dpa)
Zwei Männerleichen in Brandenburg gefunden

In der südbrandenburgischen Kleinstadt Forst wurden zwei Männerleichen in einer Wohnung gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass die Männer Opfer eines Gewaltverbrechens wurden. (Quelle: t-online.de)

Brandenburg: In einer Wohnung wurden zwei Männerleichen entdeckt. (Quelle: t-online.de)


Zwei Männer wurden in Brandenburg tot in einer Wohnung aufgefunden. Sie standen offenbar auf einer "Todesliste" – auch die Mafia in Montenegro soll involviert sein. 

Bei den getöteten Männern im brandenburgischen Forst (Landkreis Spree-Neiße) soll es sich nach Angaben montenegrinischer Zeitungen um Mitglieder einer Mafia aus dem Balkanstaat handeln. Die brandenburgische Polizei und Staatsanwaltschaft äußerten sich mit Verweis auf laufende Ermittlungen dazu nicht. Der Fund der Männerleichen gehe auf eine Abrechnung unter Mafia-Mitgliedern zurück, schrieb die regierungskritische Zeitung "Vijesti". Hintergrund sei ein seit mehreren Jahren andauernder Streit in der Adria-Küstenstadt Kotor zwischen zwei Clans. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" berichtet.

Die beiden im brandenburgischen Forst tot aufgefundenen Männer waren einem Bericht zufolge womöglich einem Auftragsmord zum Opfer gefallen. Bei den beiden habe es sich um serbische Staatsbürger gehandelt, von denen einer Informant des Bundeskriminalamts gewesen sei, berichtete die "Märkische Allgemeine Zeitung". Die Ermittler gehen davon aus, dass die Männer auf einer "Todesliste" standen. 

Am Ort eines Waldbrands nahe Forst hätten Ermittler mehrere Schusswaffen mit Schalldämpfern gefunden, berichtete die Zeitung weiter. Unter Berufung auf "mehrere Quellen aus dem Sicherheitsbereich" hieß es zudem, ein dritter Serbe sei schwer verletzt entkommen und habe sich bei den Behörden gemeldet.

Brandenburg: In einer Wohnung wurden zwei Männerleichen entdeckt. (Quelle: t-online.de)


Die Leichen der Männer waren am Montag in einer Wohnung in Forst in Südbrandenburg gefunden worden. Die Behörden machten keine Angaben zur Identität der Opfer oder zu den Todesursachen. Klar war aber, dass die Ermittler aufgrund der Spurenlage von einem Tötungsdelikt ausgehen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP, dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal