t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeKaufberatungGesundheitDrogerie

"Öko-Test": Die besten Gesichtspeelings im Test – Naturkosmetik überzeugt


Diese Gesichtspeelings kommen ohne Mikroplastik aus


Aktualisiert am 11.02.2024Lesedauer: 6 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Peelings im Test: Die Zeitschrift "Öko-Test" hat 36 Gesichtspeelings getestet.Vergrößern des Bildes
Peelings im Test: Die Zeitschrift "Öko-Test" hat 36 Gesichtspeelings getestet. (Quelle: Aja Koska)
ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Rollei elektronische Parkscheibe EP-1
Deal 101518
19,99
49,99
60
Zu ALDI
Zündapp E-Bike Trekking »Z810 700c«, 28 Zoll
Deal 101456
999,00
2.399,00
58
Zu Lidl
Smart Tag Pro, Doppelpack, weiß
Deal 101516
24,99
49,99
50
Zu ALDI
Zündapp E-Bike Trekking »Z810 700c«, 28 Zoll
Deal 101460
999,00
2.399,00
58
Zu Lidl
Werkstattwagen, 71-tlg.
Deal 100456
169,00
399,00
57
Zu ALDI
Tropical Islands mit Übernachtung direkt im Resort
Deal 58228
115,00
Zu Travelcircus
SIEMENS WM14NKECO4 iQ300 Waschmaschine (8 kg, 1400 U/Min., A)
Deal 101416
499,00
929,00
46
Zu MediaMarkt
Teleskopleiter 10+1 Sprossen
Deal 91697
99,99
Zu ALDI
MAGINON GPS-Drohne QC-90
Deal 83320
129,00
199,00
35
Zu ALDI
Samsung Galaxy Tab A9+ Wi-Fi, 128 GB Silver
Deal 101499
249,00
299,00
17
Zu Samsung
De'Longhi Magnifica S Smart ECAM 230.13.B Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse, EXKLUSIV BEI AMAZON, beleuchtete Direktwahltasten für Espresso, Kaffee und Long Coffee, 2TassenFunktion, schwarz
Deal 101412
319,99
380,00
16
Zu Amazon
Alterra NATURKOSMETIK Black Intense Volume Mascara 01 Black
Deal 101312
3,49
Zu Rossmann
Dr. Hauschka - Volume Mascara 01 Black 8 ml
Deal 101311
31,25
33,22
6
Zu Amazon
soundcore by Anker Life P2 Mini Bluetooth Kopfhörer, In Ear Kopfhörer mit 10mm Audiotreiber, intensiver Bass, EQ, Bluetooth 5.2, 32 Std Akku, Aufladen mit USB-C, minimalistisches Design(Nachtschwarz)
Deal 96604
29,99
39,99
25
Zu Amazon
SANTE Naturkosmetik Volume Sensation Mascara Extra Schwarz, Schwarze Wimperntusche für sensationelles Wimpernvolumen, Natural Make-Up, Mit Bio-Rizinus & Bio-Mandelöl, Vegan, 12ml
Deal 101310
9,65
Zu Amazon
Braun Series 5 Rasierer Herren mit 2 EasyClick-Aufsätzen, Elektrorasierer / Barttrimmer, EasyClean, Wet & Dry, wiederaufladbar & kabellos, Vatertagsgeschenk, 51-M1850s, Mintgrün
Deal 101411
92,95
179,99
48
Zu Amazon
Enders Gasgrill Boston Black Pro 6 Sikr Turbo II
Deal 101517
599,00
Zu ALDI
HP All-in-One-Drucker, DeskJet 4110e
Deal 82125
59,99
94,90
36
Zu ALDI
Dyson 360 Vis Nav™ Saugroboter
Deal 97103
999,00
1.299,00
23
Zu Dyson
Vaude Damen Women's Skomer 16 Rucksäcke15-19L, eclipse, Einheitsgröße
Deal 101425
94,76
120,00
21
Zu Amazon
Amerikas Gotteskrieger: Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet
Deal 67716
16,00
Zu Amazon
lavera Volume Mascara - schwarze Wimperntusche - für Volumen, Schwung & Definition - natürliches Make-Up - Naturkosmetik - vegan - Bio (1 x 9 ml)
Deal 101304
6,15
7,99
23
Zu Amazon
Bosch WAN 282 H 3 Express
Deal 98373
538,50
595,00
9
Zu Amazon
BISSELL SpotClean Pet Pro | Reiniger für Haustier-Flecken | Ideal für Teppiche, Treppen, Polster & Auto | Leistungsstarker Motor | Leicht und Kompakt | 84dB | Inklusive Zubehör | Schwarz/Grün | 15585
Deal 98110
259,99
Zu Amazon

Der Wellnesskick fürs Gesicht: Gesichtspeelings gehören zu den wirksamsten Werkzeugen, um die Haut zu erfrischen und zu beleben."Öko-Test" hat 36 von ihnen auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Wir zeigen die Ergebnisse und Testsieger.

Peelings für die Haut regen die Durchblutung an, entfernen sanft abgestorbene Hautschüppchen und lassen den Teint dadurch strahlender wirken. Von der Verfeinerung der Poren bis zur Aufhellung von Hautverfärbungen bieten Gesichtspeelings eine Vielzahl von Vorteilen, die jede Hautpflegeroutine bereichern können.

"Öko-Test" hat 36 Gesichtspeelings im Labor auf ihre Inhaltsstoffe untersuchen lassen – mit erfreulichen Ergebnissen, denn Mikroplastik ist aus ihnen verschwunden. Wir verraten die Details zum Test und stellen einige der Testsieger genauer vor:

Gesichtspeelings im Test: So prüft "Öko-Test"

Für ihren Test haben die Prüfer des Verbrauchermagazins "Öko-Test" insgesamt 36 Gesichtspeelings unter die Lupe genommen. Alle Testprodukte sind sogenannte mechanische Peelings und mit kleinen Schleifpartikeln versetzt. Elf davon haben ein Zertifikat als Naturkosmetik. Zu den Testprodukten gehören Peelings von Marken wie Rituals, Nivea oder Lush genauso wie Produkte aus Discountern und Drogerien, etwa von Alverde, Cien oder Balea.

Untersucht werden die Gesichtspeelings vor allem auf ihre Inhaltsstoffe, wobei die Prüfer das Labor unter anderem auf halogenorganische Verbindungen, PEG und PEG-Derivate und synthetische Polymere ansetzen. Auch auf deklarationspflichtige Duftstoffe wird geachtet, da diese Allergien auslösen können.

Die Ergebnisse des Gesichtspeeling-Tests im Überblick

Insgesamt sind die Testergebnisse von "Öko-Test" erfreulich: 19 der 36 getesteten Peelings sind mit der Gesamtnote "sehr gut" uneingeschränkt zu empfehlen. Es gehören sowohl preiswerte Produkte als auch Naturkosmetika zu den überzeugenden Produkten. Darunter zertifizierte Naturkosmetik von beispielsweise Alterra, Fair Squared, Hej Organic und Martina Gebhardt.

Weitere neun Produkte schneiden mit der Gesamtnote "gut" ab. Zu ihnen zählt unter anderem das Gesichtspeeling von Hildegard Braukmann.

Auch Eigenmarken von Drogerien, Supermärkten und Discountern gehören zu den empfehlenswerten Produkten. Fünf Gesichtspeelings sind aufgrund ihrer Inhaltsstoffe lediglich "befriedigend", drei sogar nur "ausreichend". Die acht Produkte enthalten synthetische Polymere, die "Öko-Test" als Umweltproblem einstuft.

"Sehr gut" und günstig: Peelingcreme von Alterra

Das Testergebnis: Die Peelingcreme von Alterra erhält von der Zeitschrift "Öko-Test" das Gesamturteil "sehr gut". Der Rezyklatanteil in der Kunststoffverpackung beträgt 42 Prozent. Das heißt, 42 Prozent der Verpackung sind aus recyceltem Kunststoff.

Produktdetails: Das Peeling von Alterra Naturkosmetik sorg für ein extrafeines Hautbild und ist angereichert mit Bio-Alge und Bio-Gurke. Die Creme reinigt Ihre Haut gründlich und entfernt mit ihren natürlichen Peelingkörpern abgestorbene Hautschüppchen. Die enthaltene Bio-Sheabutter pflegt zusätzlich die Haut und macht sie im Anschluss samtig weich. Das Peeling ist vegan und zertifiziert.

Laut Hersteller eignet sich das günstige Peeling von Alterra für jeden Hauttyp.

Unterstützt den fairen Handel: Fair Squared Facial Scrub

Das Testurteil: Ein "Sehr Gut" erhält auch das Gesichtspeeling von Fair Squared. Es enthält keine bedenklichen Inhaltsstoffe. "Öko-Test" kritisiert jedoch, dass Citral deklariert wurde, aber im Labor nicht nachgewiesen werden konnte.

Produktdetails: Mit diesem Gesichtspeeling von Fair Squared lassen sich abgestorbene Hautschüppchen besonders angenehm von der Gesichtshaut abtragen. Das Peeling enthält natürliche, vegane und fair gehandelte Inhaltsstoffe. Die Gesichtshaut wird dank der ausgeglichenen Kombination aus Fairtrade-Aprikosenkernöl und Grüntee aus fairem Handel nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt. Aprikosenkernöl hat einen hohen Anteil von ungesättigten Fettsäuren und wird dadurch gern bei juckender und/oder trockener Haut verwendet.

Laut Hersteller eignet sich das Peeling für alle Hauttypen. Der pH-Wert beläuft sich auf 6.

Mit antioxidativer Wirkung: Hej Organic Gesichtspeeling

Das Testurteil: Das Peeling von Hej Organic gehört zu den mit "Sehr Gut" bewerteten zertifizierten Naturkosmetika. Es enthält Citral, was der sehr guten Teilnote in der Testkategorie Inhaltsstoffe jedoch nicht schadet.

Produktdetails: Das Peeling von Hej Organic wirkt belebend, klärend und reinigend. Angereichert ist es zudem mit Vitaminen aus Kaktusfeigenkernöl und Kaktusblütenwasser für eine antioxidative Wirkung, welche die Haut vor frühzeitigen Fältchen bewahren kann. Es besteht zu 100 Prozent aus zertifizierten natürlichen Inhaltsstoffen und ist mineralöl-, alkohol-, paraffin- sowie tierversuchsfrei. Das Gesichtspeeling reinigt die Gesichtshaut mit Rizinusperlen von abgestorbenen Hautzellen. So sorgt es schnell für freie Poren und reine Haut. Es ist dermatologisch getestet.

Laut Hersteller ist das Peeling aus der Cactus-Serie für alle Hauttypen geeignet.

Demeter-zertifiziert: Martina Gebhardt Peeling

Das Testurteil: Das Peeling von Martina Gebhardt erhält ebenfalls das Gesamturteil "sehr gut". Es schneidet in allen Testkategorien mit einer sehr guten Teilnote ab.

Produktdetails: Das Peeling der Naturkosmetikmarke Martina Gebhardt ist unter anderem angereichert mit Olivenkern- sowie Holunderkernmehl, Hagebuttenextrakt und Holunderpflanzenauszug aus kontrolliert biologischem Anbau. Quitte und Rose sind ebenfalls enthalten. Sie beruhigen die Haut bei auftretenden Irritationen. Das Peeling enthält keinerlei ätherische Öle und ist alkoholfrei sowie vegan. Die Produkte von Martina Gebhardt sind 100 Prozent Demeter-zertifiziert und werden ohne Tierversuche hergestellt.

Laut Hersteller eignet sich das Peeling zur intensiven Reinigung von normaler und fettiger Haut.

Mit Tradition: Hildegard Braukmann Pfirsich-Peeling

Das Testurteil: Das Essentials Pfirsich Peeling von Hildegard Braukmann erhält das Gesamturteil "gut". In der Testkategorie Inhaltsstoffe steht das Peeling den zertifizierten Naturkosmetika in nichts nach. Auch dieses Peeling glänzt in der Kategorie mit der Teilnote "sehr gut". Die Tester bemängeln allerdings die Verpackung.

Produktdetails: Das intensive Peeling von Hildegard Braukmann sorgt für einen strahlenden und zarten Teint nach der Anwendung. Es kann sowohl für das Gesicht als auch für den Rest des Körpers genutzt werden. Dabei entfernen die feinen Peelingkörnchen aus Lavagranulat, Sheabutter und Pfirsichkernöl Unreinheiten sowie überschüssige Hornschüppchen und verfeinern die Hautoberfläche. Der Vorteil: Die Haut wird aufnahmefähiger für die anschließende Pflegeroutine.

Laut Hersteller eignet sich das Peeling für feuchtigkeitsarme Haut, Mischhaut sowie normale Haut und trockene Haut.

Fazit zu Peelings im Test

Die Zeitschrift "Öko-Test" stellt im aktuellen Test positiv fest, dass feste Mikroplastikpartikel aus den Gesichtspeelings verschwunden sind. Einige Testprodukte enthalten allerdings weiterhin schwer abbaubare synthetische Polymere.

Wer ohne diese Stoffe auskommen möchte, sollte daher zu zertifizierter Naturkosmetik greifen. Zu den mit dem Gesamturteil "sehr gut" bewerteten Peelings gehören unter anderem die Produkte von Alterra, Fair Squared, Hej Organic und Martina Gebhardt.

Wissenswertes rund um Peelings

Für wen eignet sich Gesichtspeeling?

Nicht jeder Hauttyp oder Hautzustand ist für alle Arten von Gesichtspeelings geeignet. Einige Menschen mit sehr empfindlicher Haut oder bestimmten Hauterkrankungen sollten möglicherweise auf sanftere Formeln oder auf andere Methoden zur Hautpflege zurückgreifen.

Mechanische Peelings mit Schleifkörperchen sind daher vor allem für Menschen mit normaler oder fettiger Haut geeignet. Sie können Pickel vorbeugen, indem sie überschüssigen Talg bei fettiger Haut entfernen und das Gesicht gründlich reinigen.

Es wird empfohlen, vor der Anwendung eines neuen Produkts oder einer neuen Hautpflegeroutine einen Dermatologen zu konsultieren, um sicherzustellen, dass es den individuellen Bedürfnissen entspricht.

Was bringt ein Peeling fürs Gesicht?

Ein Gesichtspeeling bietet mehrere Vorteile für die Haut, insbesondere durch den Prozess der Exfoliation, also der Entfernung abgestorbener Hautzellen. Hier sind einige der Vorteile eines Gesichtspeelings:

  • Entfernung abgestorbener Hautzellen: Gesichtspeelings entfernen abgestorbene Hautzellen von der obersten Hautschicht. Dies fördert die Zellerneuerung und verleiht der Haut ein frischeres Aussehen.
  • Verbesserte Hauttextur: Durch die Entfernung abgestorbener Hautzellen wird die Haut glatter und gleichmäßiger. Dies kann dazu beitragen, Unebenheiten, raue Stellen und feine Linien zu reduzieren.
  • Verfeinerung der Poren: Gesichtspeelings können dazu beitragen, verstopfte Poren zu öffnen und die Bildung von Mitessern zu reduzieren. Dies verbessert das Erscheinungsbild der Haut und fördert eine klarere Hautstruktur.
  • Förderung der Durchblutung: Der Massageeffekt während des Auftragens eines Gesichtspeelings kann die Durchblutung der Haut verbessern. Eine bessere Durchblutung trägt dazu bei, dass die Haut gesünder aussieht und sich frischer anfühlt.
  • Erleichterte Aufnahme von Pflegeprodukten: Nach dem Peeling können Hautpflegeprodukte wie Seren und Feuchtigkeitscremes besser von der Haut aufgenommen werden. Dies maximiert die Wirksamkeit der nachfolgenden Pflegeschritte.
  • Hautaufhellung: Gesichtspeelings können dazu beitragen, Hyperpigmentierung und dunkle Flecken zu reduzieren, indem sie die oberste Hautschicht abtragen und die Produktion von neuen, gleichmäßiger pigmentierten Zellen fördern.

Wie oft sollte Peeling genutzt werden?

Die Häufigkeit der Anwendung von Gesichtspeelings hängt von Ihrem Hauttyp, den Inhaltsstoffen des Peelings und Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Im Allgemeinen wird empfohlen, Gesichtspeelings nicht übermäßig häufig anzuwenden, um die Haut nicht zu reizen.

  • Trockene oder empfindliche Haut: Menschen mit trockener oder empfindlicher Haut sollten Gesichtspeelings möglicherweise nur einmal pro Woche oder sogar seltener verwenden, um Irritationen zu vermeiden.
  • Normale Haut: Bei normaler Haut kann eine Anwendung von ein- bis zweimal pro Woche ausreichen, um die Haut zu erfrischen und die Textur zu verbessern.
  • Fettige oder zu Akne neigende Haut: Personen mit fettiger Haut oder zu Akne neigender Haut können Gesichtspeelings öfter verwenden, etwa zwei- bis dreimal pro Woche, um überschüssiges Öl und abgestorbene Hautzellen zu entfernen.

Es ist wichtig zu beachten, dass aggressive oder stark abrasive Peelings nicht so oft angewendet werden sollten wie sanfte Formulierungen. Übermäßige Anwendung von Peelings kann die Haut reizen, sie trocken machen oder sogar zu Entzündungen führen.

Es wird empfohlen, die Anweisungen auf dem Produkt zu lesen und auch auf die Bedürfnisse Ihrer eigenen Haut zu achten. Bei Unsicherheiten oder Hautproblemen ist es ratsam, einen Dermatologen zu konsultieren, um individuelle Empfehlungen zu erhalten.

Transparenzhinweis
  • Unsere Redaktion wählt Produkte unabhängig aus und erhält ggf. eine Provision bei Käufen über verlinkte Online-Shops.
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website