t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeKaufberatungHaus & GartenGartengestaltung

Die besten Herbstrasendünger von Substral, Compo und Co.


ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Masterpro by Roland Trettl Bratpfanne, Ø 28 cm, aus Edelstahl
Deal 101136
34,99
Zu Lidl
Benzin-Kettensäge Csh56
Deal 98351
99,99
319,00
68
Zu ALDI
Masterpro by Roland Trettl Alu-Schmorpfanne, Ø 28 cm, 3,5 L
Deal 101140
32,99
Zu Lidl
HABAU Hochbeet mit Ablage, inkl. Pflanzfolie, 117 x 90 x 59 cm, stabile Holzkonstruktion
Deal 101194
129,00
Zu Lidl
Bissell 3-in-1 Multiflächen-Bodenreiniger »CrossWave«, für Nass- und Trockenreinigung
Deal 98841
179,99
199,99
10
Zu Lidl
Scheppach Benzin-Kettensäge CSH56
Deal 98352
99,00
319,00
68
Zu Norma24
65' UHD Android Smart TV D65U750X2Cw – Energieeffizienzklasse E
Deal 101057
499,00
699,99
28
Zu ALDI
Lenovo Chromebook IdeaPad 3 Slim | 14" Full HD Display | MediaTek MT8186 | 4GB RAM | 128GB eMMC | ARM Mali-G52 MP1 Grafik | Chrome OS | QWERTZ | blau | 3 Monate Premium Care
Deal 96785
199,00
279,00
29
Zu Amazon
GPS-Tracker Cobblestone™, schwarz
Deal 85370
99,99
139,99
28
Zu ALDI
Hartschalenkoffer-Set Baseline, 4-tlg., 34-120 l, silber
Deal 101219
111,00
244,95
54
Zu ALDI
Damastmesser Set, 5-tlg., inkl. Magnet-Messerblock
Deal 96892
84,99
199,95
57
Zu ALDI
deuter Trans Alpine 32 EL - Extra Long Fahrradrucksack, Schwarz
Deal 101223
84,98
170,00
50
Zu Amazon
De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse für Cappuccino, mit Espresso Direktwahltasten und Drehregler, 2-Tassen-Funktion, 1,8 Liter Wassertank, Schwarz/Silber
Deal 2675
299,99
399,00
25
Zu Amazon
Samsonite Base Boost - Upright S (Länge 40 cm) Handgepäck, 55 cm, 41 L, Blau (Navy Blue)
Deal 101138
111,29
159,00
30
Zu Amazon
Spiegel-Rückfahrkamera SR5
Deal 98883
77,00
99,90
22
Zu ALDI
Tommy Hilfiger Herren-Armbanduhr Kane
Deal 40614
134,01
189,00
29
Zu Amazon
Huawei FreeClip
Deal 99756
179,10
199,00
10
Zu Huawei
Scheppach Benzin Kettensäge CSH56 Motorsäge Motorkettensäge mit ProCut-Schwert / -Kette | 56cm³ Motor | 3,1PS Leistung | 51cm Schwert | Kettenbremse & Kettenschmierung
Deal 98288
129,90
319,00
59
Zu Amazon
Masterpro by ALESSI Bratpfanne 24cm
Deal 101222
22,99
Zu Lidl
Gorilla Sports Kettlebell-Set
Deal 101192
44,99
64,99
30
Zu ALDI
Oral-B Pro Series 3 Plus Edition Doppelpack Elektrische Zahnbürste, 4 Aufsteckbürsten, mit visueller 360° Andruckkontrolle für Zahnpflege, recycelbare Verpackung, Designed by Braun, schwarz/weiß
Deal 95168
105,47
149,99
30
Zu Amazon
Mesqool Notfallradio Solar Kurbel Tragbares Radio, Wasserdicht LED Dynamo Lampe Powerbank AM/FM/SW-Radio und SOS-Alarm, Solarenergie, Handdynamokurbel, Taschenlampe, Batteriebetrieben, Kompass
Deal 88489
19,99
39,99
50
Zu Amazon
Dell Inspiron 14 5435 Laptop | 14.0" FHD Display (1920 x 1200) | AMD Ryzen 7 7730U | 16 GB RAM | 1TB SSD | AMD Radeon Graphics Card | Windows 11 Home | QWERTZ Tastatur | Silver
Deal 101201
708,46
799,00
11
Zu Amazon
BISSELL CrossWave | 3-in-1 Elektrischer Multiflächen-Bodenreiniger | Saugt, wischt & trocknet | Für Hartböden & Teppiche | 17132
Deal 53115
189,99
329,00
42
Zu Amazon

Diese Herbstrasendünger geben Ihrer Grünfläche neue Energie

Von t-online, AH

Aktualisiert am 06.10.2022Lesedauer: 6 Min.
Die besten Herbstrasendünger für die bevorstehende Gartensaison.Vergrößern des BildesDie besten Herbstrasendünger für die bevorstehende Gartensaison. (Quelle: Imagesines )
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Herbstrasendünger bietet aktuell die beste Nährstoffversorgung für den Rasen. Wir stellen fünf empfehlenswerte Dünger vor und beantworten die wichtigsten Fragen.

Ein gesunder Rasen bedeutet vor allem eines: viel Arbeit. Besonders im Winter, wenn das Gras nur wenig Nährstoffe über den Boden aufnehmen kann und von Kälte und Krankheiten angegriffen wird, lohnt es sich, die Grünflächen mit dem richtigen Rasendünger zu unterstützen. Für den Herbst und die bevorstehende kalte Jahreszeit eignen sich daher spezielle Herbstrasendünger am besten. Sie regen die Mikroorganismen im Boden an und sorgen für einen gesünderen und dichten Rasen. Wir haben für Sie fünf der besten Herbstrasendünger recherchiert.

Die besten Rasendünger im Vergleich

Unsere Auswahl besteht sowohl aus organischen und mineralischen Herbstrasendüngern. Organischer Dünger besteht überwiegend aus natürlich pflanzlichen oder tierischen Materialien. Die Nährstoffe der Dünger sind in den organischen Verbindungen gebunden. Zu den organischen Düngern gehören zum Beispiel Stallmist, Kompost und Hornspäne.

Aber auch mineralischer Herbstrasendünger kann verwendet werden und sorgt für dichten Rasen. Bei mineralischen Düngemitteln liegen die Nährstoffe in anorganischer bzw. mineralischer Form vor. Sie werden durch physikalische oder industrielle chemische Verfahren gewonnen.

Wichtig ist die Zusammensetzung des Düngers und dabei vor allem das Verhältnis von Stickstoff, Phosphor und Kalium. Es wird mit der Abkürzung NPK angegeben und in der Form "5-3-9" dargestellt.

Der umweltschonende Preistipp: Organischer Bio-Herbstrasendünger von Plantura

ANZEIGE
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Dieser Herbstrasendünger von Plantura ist für jeden Gartenfreund geeignet, der bei der Rasenpflege auf biologische Düngemittel zurückgreifen und dem Boden etwas Gutes tun möchte. Der Herbstdünger besteht zu 100 Prozent aus natürlichen und tierfreien Inhaltsstoffen. Daneben wird bei der Herstellung darauf geachtet, Ressourcen zu schonen.

Für die dreimonatige Langzeitwirkung dient bei diesem Rasendünger die Nutzung von Granulat, welches die Nährstoffe langsam und in den benötigten Mengen an den Boden und die Gräser abgibt. Besonders praktisch: Der Hersteller gibt sowohl die exakte Dosierung als auch die Einstellung für reguläre Streuwagen an. Auf diese Weise erzielen Sie die richtige Wirkung für Ihren Garten. Das NPK-Verhältnis liegt bei "5-1-9".

Der Hersteller empfiehlt das Düngen mit diesem Produkt von Juli bis Oktober. Mit den organischen Zusätzen tun Sie nicht nur Ihrem Rasen etwas Gutes, sondern gleichzeitig auch Ihrem Boden. Hier bekommen Sie einen guten Dünger zu einem guten Preis.

Der Preis-Leistungs-Tipp: Neudorff Azet organischer Herbstrasendünger

Der organische Rasendünger von Neudorff sorgt mit Sofortwirkung für einen kräftigen Rasen im Herbst und Winter, denn der hohe Kaliumanteil ist optimal für die harten Herbst- und Wintermonate. Der im Dünger enthaltene Stickstoff bewirkt einen Langzeiteffekt, welcher für einen dichten und grünen Rasen im nächsten Frühjahr sorgt. Das NPK-Verhältnis beträgt "7-3-10".

Dieser organische Dünger wird durch Mikroorganismen im Boden umgewandelt. So werden die Nährstoffe dem Rasen langsam und über einen längeren Zeitraum zur Verfügung gestellt. Der Dünger fördert wie alle organischen Dünger das Bodenleben durch wertvolle organische Substanzen.

Der Rasendünger ist schonend und kann daher problemlos über Rasenflächen, auf denen Kinder und Haustiere toben, ausgebracht werden. Der Hersteller empfiehlt die Düngung im September oder Oktober. 50 Gramm Dünger reichen für rund einen Quadratmeter Rasenfläche.

Der Nachhaltigkeitssieger: Wolf-Garten Natura organischer Bio-Herbstrasendünger

Ein Herbstrasendünger in Bio-Qualität: Der Dünger von Wolf-Garten ist ein organisches Produkt ohne tierische Bestandteile. Bei der Herstellung wird viel Wert auf eine nachhaltige Produktion gelegt. Daher werden lediglich nachwachsende Rohstoffe verwendet. Das Ergebnis ist eine ökologische und schonende Pflanzenernährung, die sowohl für den heimischen Garten als auch für den ökologischen Landbau verwendet werden kann.

Der Rasen kann durch die organischen Eigenschaften des Düngers sofort nach der Anwendung betreten werden. Der Dünger besteht aus feinem, streufähigem Granulat mit einem angenehmen Geruch. Der Hersteller empfiehlt eine Ausbringung von September bis Oktober.

Der Dünger ist mit dem NPK-Verhältnis "4-2-8" zusammengesetzt. 3,4 Kilo des Herbstrasendüngers reichen für eine Fläche von rund 50 Quadratmetern. Ein weiterer Vorteil: Der Bio-Dünger enthält zusätzlich Magnesium für eine kräftige Grünfärbung der Grashalme.

Der Unkrautvernichter: Mineralischer Herbstrasendünger von Substral

Der Herbstrasendünger von Substral zeichnet sich durch seine guten Inhaltsstoffe aus: Neben den üblichen Inhaltsstoffen Stickstoff, Phosphor und Kalium im Verhältnis "6-5-10" enthält er auch Eisen. Das Eisen hilft Ihrer Rasenfläche dabei, sich effektiv gegen Unkraut und Moos zu wehren. Im Frühling haben Sie somit größere Chancen auf eine ebene Grünfläche.

Der kaliumreiche Herbstrasendünger ist ideal für die kalte Jahreszeit. Das enthaltene Kalium stärkt die Zellstruktur zur Überwinterung und erhöht geichzeitig die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Frostanfälligkeit im Winter. Mit 6,9 Kilogramm können rund 500 Quadratmeter Rasenfläche gedüngt werden.

Für einen angemessenen Preis bekommen Sie bei Substral einen guten Herbstdünger, der Ihren Rasen nicht nur durch die kalte Jahreszeit bringt, sondern auch robuster gegen Unkraut macht. Das Granulat gibt die benötigten Stoffe außerdem langsam ab, wodurch eine Langzeitwirkung gefördert wird. Der Hersteller Substral bietet zudem einen praktischen Streuwagen an, mit dem Sie den Rasendünger kontrollierter ausbringen können.

Der ergiebige Allrounder: Mineralischer Herbstrasenlangzeitdünger von Compo

Dieser Herbstrasendünger von Compo brilliert mit einer hohen Langzeitwirkung, welche er durch die Nutzung von Feingranulat erhält. Die Stoffe werden dadurch langsam an den Rasen abgegeben. Der Hersteller gibt eine Wirkung von bis zu drei Monaten an.

Neben den bekannten Inhaltsstoffen sind dem Rasendünger außerdem Eisen und Magnesium beigesetzt. Magnesium trägt wie beim organischen Dünger von Wolf-Garten zur satten Farbe Ihrer Grünfläche bei. Angeboten wird der Dünger in drei unterschiedlichen Größen, sodass Sie nicht nur kleine Rasenflächen und Beete vor der Kälte schützen und durch den Winter bringen, sondern auch größere Flächen (bis zu 1.000 Quadratmeter) düngen können.

Dieser Herbstrasendünger von Compo lohnt sich für alle, die ihren Garten über eine lange Zeit gepflegt wissen wollen. Das NPK-Verhältnis beträgt bei diesem Dünger "9-5-14". Der Kaliumanteil ist bei diesem Produkt der höchste. Der Hersteller empfiehlt die Ausbringung zwischen September und Dezember.

Unser Fazit zu den Herbstrasendüngern

Um für Ihre Rasenfläche eine optimale Düngung zu gewährleisten, sollten Sie auf ihre Beschaffenheit achten. Bei nährstoffreichem Boden und jungen Gräsern reicht ein Kaliumdünger vollkommen aus. Für geschädigte Böden und ältere Gräser sollten Sie hingegen zu einem Kombipräparat greifen. Auf diese Weise bekommt Ihr Rasen alle Nährstoffe, die er benötigt.

Organische Dünger sind besser für die Umwelt. Der organische Dünger von Plantura ist eine gute Alternative, wenn Sie Ihren Rasen natürlich durch den Winter bringen wollen. Einen höheren Kaliumanteil sowie ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet jedoch der organische Herbstrasendünger von Neudorff.

Ein geringeres NPK-Verhältnis, dafür jedoch zusätzliches Magnesium für die satte Grünfärbung sowie Rohstoffe aus nachhaltigem Anbau hat der organische Bio-Rasendünger von Wolf-Garten zu bieten. Er ist unser Nachhaltigkeitssieger und ebenfalls zu empfehlen.

Den höchsten Kaliumanteil hat der mineralische Herbstrasendünger von Substral zu bieten. Er enthält zusätzlich Eisen gegen Moosbefall. Auch der Allrounder von Compo enthält Eisen und zusätzliches Magnesium. So erhalten Sie für einen guten Preis im Frühling wieder einen ansehnlichen Rasen.

Häufig gestellte Fragen rund um Herbstrasendünger

Was ist Herbstrasendünger?

Bei Herbstrasendünger handelt es sich um einen speziellen Dünger, der sich durch seinen hohen Kaliumgehalt auszeichnet. Das Kalium dient dazu, dem Rasen die nötigen Nährstoffe zu geben, welche die Gräser benötigen, um einen Schutz gegen Frost und Krankheiten aufzubauen. Daneben sollten Sie aber auch auf andere Inhaltsstoffe achten.

Abgesehen vom Kalium sind in diesen speziellen Rasendüngern ebenfalls Stickstoff und Phosphor enthalten. Wie viel von den einzelnen Stoffen zugegeben ist, sehen Sie anhand des sogenannten NPK-Werts (Stickstoff (N), Phosphor (P), Kalium (K)).

Einige Hersteller geben ihrem Produkt zudem Eisen bei. Dieses hat den Vorteil, dass sich der Rasen besser gegen Unkraut durchsetzt. Daneben hat Eisen genau wie Magnesium die Wirkung, dass das Gras ein angenehmes Grün annimmt. Beachten Sie aber, dass Eisendünger giftig ist und Sie beim Ausbringen des Düngers vorsichtig vorgehen sollten.

Warum ist Herbstrasendünger nützlich?

Wenn es draußen kälter wird, sollten Sie nicht nur Ihre Beete winterfest machen, sondern auch Ihren Rasen. Denn während sich unter der dicken Schneeschicht Krankheiten ausbreiten, greift Frost freiliegende Gräser schnell an.

Um die Winterhärte Ihres Rasens optimal zu unterstützen und ihn resistenter gegen Krankheiten zu machen, ist das Düngen im Herbst wichtig. Spezielle Herbstrasendünger sind hierfür am besten geeignet. Der Grund dafür liegt in dem hohen Anteil an Kalium, der diesen Düngern beigemischt ist. Dieses unterstützt Ihren Rasen dabei, eigene Zellflüssigkeit wirkungsvoller einzulagern und die kalte Jahreszeit besser zu überstehen. So ist er weniger anfällig für Schnee und Kälte. Zudem gibt der Herbstdünger dem Gras die Nährstoffe, die es während der Winterzeit sonst nicht bekäme.

Achten Sie bei der Rasenpflege darauf, dass Sie vor dem Winter nicht zu Langzeitdünger greifen. Diese Düngersorte zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Stickstoff aus, der das Wachstum fördert, wodurch die Pflanzen anfälliger für Frost und Krankheiten werden. Der hier vorgestellte Langzeitrasendünger von Compo ist dagegen an den Herbst angepasst und hat nur einen geringen Stickstoffanteil.

Wann sollte Herbstrasendünger ausgebracht werden?

Damit Ihr Rasen und Ihre Pflanzen genug Nährstoffe aufnehmen können, bevor der Winter kommt, sollte Sie Ihren Rasen düngen, wenn Herbst ist. Der beste Zeitpunkt zum Ausbringen liegt hierbei im Oktober. Für das erfolgreiche Ausbringen empfehlen Hersteller wie beispielsweise Substral, auf einen Streuwagen zurückzugreifen.

Warum sollte der Rasen gedüngt werden?

Herbstrasendünger schützt den Rasen im Winter vor Krankheiten und Pilzen und versorgt die Grünfläche gleichzeitig mit so viel Nährstoffen, dass der Rasen im Frühling wieder kräftig austreiben kann. Dabei sollte auf die richtige Zusammensetzung aus Kalium, Stickstoff und Phosphor geachtet werden. Der Dünger sorgt außerdem für einen Wachstumsschub der Grashalme.

Was bedeutet die Abkürzung NPK?

Rasendünger mit einem guten Mischverhältnis aus Stickstoff, Phosphor und Kalium versprechen die besten Ergebnisse. Die Zusammensetzung der drei Komponenten wird auch als NPK-Verhältnis bezeichnet und ist auf den Rasendüngern meist in der Schreibform "20-5-10" verzeichnet. Welches Verhältnis für Ihren Rasen von Vorteil ist, hängt auch von der Benutzung ab.

Transparenzhinweis
  • Unsere Redaktion wählt Produkte unabhängig aus und erhält ggf. eine Provision bei Käufen über verlinkte Online-Shops.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website