Sie sind hier: Home > Hobby und Freizeit >

Campinglampen kaufen: 8 Campinglampen im Vergleich

Campinglampe  

Campinglampen im Vergleich – das beste Licht für unterwegs

08.04.2019, 12:08 Uhr

Campinglampen kaufen: 8 Campinglampen im Vergleich. Zwei blaue Solar-Campinglampen vor weißem Hintergrund. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Chinnasorn Pangcharoen)

Mit der richtigen Campinglampe gelingt jedes Outdoorabenteuer. (Quelle: Chinnasorn Pangcharoen/Thinkstock by Getty-Images)

Beim Camping ist in den meisten Fällen eine leichte, energiesparende Lampe als Lichtquelle gefragt. Die Energiequellen bei Campinglampen reichen dabei von Benzin und Petroleum bis Gas oder Akkustrom. t-online.de hat Tipps für echte Klassiker und spannende Neuheiten aus der Welt der Campinglampen.

Es gibt Momente im Outdoor- und Campingalltag, die mit der passenden Beleuchtung noch schöner werden. Sei es beim abendlichen Kochen mit Freunden, bei der Lesestunde am Ende des Tages oder beim Glas Wein vor dem Zelt. Eine solide Campinglampe sorgt dabei für Licht, wenn sonst kein Strom vorhanden ist.

Wir stellen Ihnen acht gute Campinglampen im Vergleich vor.

Die kleine Retro-Lampe

Ein preisgünstiger Geheimtipp unter den kleinen Lampen ist die Campinglampe von AceCamp in Form einer Glühbirne. Aufgrund ihrer praktischen Aufhängung ist sie vielseitig einsetzbar und darum auf vielen Reisen die ideale Begleitung. Der kleine Karabiner wird einfach an eine Aufhängung, beispielsweise eine Zeltleine, geklippt.

Der Druckknopf dient auch gleich als Dimmer – maximal 40 Lumen gibt die Lampe ab. Die Campingleuchte wird mit drei AAA-Batterien betrieben und das LED-Leuchtmittel sorgt dafür, dass sie nicht allzu oft ausgewechselt werden müssen. Sie ist mit 92 Gramm besonders leicht und durch zwei Dichtungsringe auch wasserdicht.

  • Hersteller: AceCamp
  • Energiequelle: Akku
  • Gewicht: 92 Gramm
  • Lichtleistung: 40 Lumen
ANZEIGE

Die clevere Erweiterung für Stirnlampen

Die Firma Petzl bietet nicht nur ein breites Sortiment an sehr hochwertig gefertigten und zuverlässigen Stirnlampen an. Mit der Schutzhülle Noctilight bietet der Hersteller auch eine Erweiterung für Stirnlampen, um eine rundum gleichmäßige Ausleuchtung aus der sonst eher punktförmigen Lichtquelle zu gewinnen.

Dafür wird eine Stirnlampe einfach in die Hülle gesteckt und eingeschaltet. Das Material der Hülle arbeitet nun als Diffusor und gibt die Leuchtkraft großflächig weiter. Die Lampe kann dazu hingelegt, aufgehängt oder beispielsweise am Gürtel befestigt werden. Mit 7,6 x 6 x 9 cm bietet sie auch Platz für Lampen anderer Fabrikate und ist mit 86,2 Gramm besonders leicht.

  • Hersteller: Petzl
  • Energiequelle: -
  • Gewicht: 86,2 Gramm
  • Lichtleistung: -
ANZEIGE

Der LED-Booster unter den Campinglampen

Klein, wasserfest, extrem hell: Die LED-Campinglampe von LE ist mit bis zu 1.000 Lumen eine der hellsten Campingleuchten ihrer Preisklasse. Die vier Leuchtmodi sind kaltweiß, warmweiß, kombiniert und ein Blinklicht. Bis auf Letzteres sind alle Modi dimmbar. Die Camping-Laterne eignet sich besonders gut für die Beleuchtung in Wochenendhäusern oder Campingfahrzeugen, auf dem Boot oder als Notfall-Blinkleuchte. Mit ihrem Abstrahlwinkel von 360 Grad bleibt nichts im Dunkeln.

  • Hersteller: LE
  • Energiequelle: Batterien
  • Gewicht: 408 Gramm
  • Lichtleistung: 1.000 Lumen
ANZEIGE

Schönes und warmes Licht – die Gaslampe

Die Gaslampe Lumo 206 von Campingaz erzeugt ihr Licht mittels Gas und Glühstrumpf. So sorgt sie für eine sehr angenehme und warme Ausleuchtung. Die Regulierung erfolgt stufenlos über einen Drehknopf. Als Brennstoff dient eine Stechgaskartusche (C 206). Diese ist in den meisten Baumärkten und Outdoorläden, aber auch in vielen Supermärkten erhältlich.

Achtung: Kinder unter 14 Jahren sollten die Campinglampe laut Hersteller aus Sicherheitsgründen allerdings nur im Beisein von Erwachsenen nutzen.

  • Hersteller: Campingaz
  • Energiequelle: Gas
  • Gewicht: 380 Gramm
  • Lichtleistung: 10 bis 80 Watt (stufenlos regelbar)
ANZEIGE

Das Dauerlicht – die Petroleumlampe

Auch wenn die Inbetriebnahme des Leuchtenklassikers von Petromax etwas Geschick und Erfahrung benötigt, lohnt sich die Anschaffung allemal. Als Brennstoff dient Petroleum, das bekommen Sie sogar in den meisten Supermärkten. Es wird, nachdem es in den bauchigen Füllbehälter gekippt wurde, mittels einer kleinen Pumpe unter Druck gesetzt und dann zusammen mit dem Glühstrumpf entzündet.

Nicht nur die Lampe an sich ist ein Hingucker. Das erzeugte Licht ist äußerst warm und kann mit 400 Watt das Campingzelt auch extrem hell beleuchten. Achtung: Aufgrund der Verbrennungsgase und des Sauerstoffverbrauchs darf die Petromax-Leuchte allerdings nicht in geschlossenen Räumen verwendet werden.

  • Hersteller: Petromax
  • Energiequelle: Petroleum, Paraffinöl
  • Gewicht: 2,4 Kilogramm
  • Lichtleistung: 400 Watt
ANZEIGE

Steht auf soliden Füßen - Campinglampe Apollo

Die Campinglaterne Apollo von Black Diamond besticht durch ihre durchdachte Konstruktion. Die drei Füße können leicht ausgeklappt werden und geben der Laterne stabilen Stand. Selbstverständlich kann sie aber auch hängend genutzt werden. Das matte Kunststoffgehäuse kann verschoben werden und damit die Lichtverteilung verändert werden. Die Lichtleistung beträgt 200 Lumen. Sie kann mit einem wiederaufladbaren NRG-Batterie-Kit (Autobatterie) oder wahlweise vier AA-Alkalibatterien betrieben werden.

  • Hersteller: Black Diamond
  • Energiequelle: Batterien/ Akku
  • Gewicht: 280 Gramm
  • Lichtleistung: 200 Lumen
ANZEIGE

Stilvoll mit Wachs - die Kerzenlaterne

In Zeiten von LED und Powerbank denkt man immer weniger an das klassische Kerzenlicht. Doch die Kerzenlaterne von UCO lädt zur Rückbesinnung ein. Sie ist nicht nur besonders kompakt und durch das zusammenschiebbare Gehäuse nochmals kleiner zu transportieren. Sie wird auch durch die Neoprenhülle besonders gut geschützt. Das eloxierte Aluminiumgehäuse gibt zusätzlichen Schutz und sieht gut aus.

Der Clou der Kerzenlampe sitzt aber im Inneren: Eine Feder sorgt dafür, dass der Docht immer die ideale Leuchthöhe hat. Kontinuierlich wird er beim Abbrennen die Kerze nachgeschoben. Das Sicherheitsglas sorgt für Windschutz und gleichmäßiges Abbrennen.

  • Hersteller: UCO
  • Energiequelle: UCO-Kerzen
  • Gewicht: 180 Gramm
  • Lichtleistung: -
ANZEIGE

Der Klassiker – Taschenlampe von Maglite

Eine klassische Taschenlampe ist aus dem Campingalltag nicht wegzudenken. Der Klassiker schlechthin ist hier die 2D von Maglite – die mittlerweile natürlich auch mit LED leuchtet. Kompakt, zuverlässig und leuchtstark findet sie ihre Anwendung auf dem Boot, im Wochenendhaus oder im Campingmobil. Sie ist spritzwassergeschützt und trotzt selbst starken Schlägen.

Die Stabtaschenlampe besteht aus einem Präzisionsgehäuse aus hochfestem Aluminium. Es ist eloxiert und weist dadurch maximalen Korrosionsschutz auf. Die lebenslange Garantie auf Maglite Lampen gilt allerdings nicht in Deutschland.

  • Hersteller: Maglite
  • Energiequelle: Batterie
  • Gewicht: 397 Gramm
  • Lichtleistung: 168 Lumen
ANZEIGE

Darauf sollten Sie achten: Die Auswahl an Lampen fürs Campen ist groß. Aber nicht jede Campinglampe ist auch für Kinder geeignet. Setzen Sie hier auf Sicherheit und geben Sie Kindern unter 12 Jahren besser batteriebetrieben Lampen mit.

Achten Sie beim Kauf Ihrer neuen Campinglampe auch auf die Lichtleistung (in Lumen angegeben). Je größer das Zelt oder der Raum, der ausgeleuchtet werden muss, desto lichtstärker sollte die Lampe sein. Nutzen Sie Petroleumlampen nicht in geschlossenen Räumen.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe