Sie sind hier: Home > Leben & Freizeit > Outdoor >

Campingtisch kaufen: Der perfekte Tisch für das Outdoor-Abenteuer Camping

Für den Campingurlaub  

So finden Sie den perfekten Campingtisch

11.07.2020, 10:28 Uhr | sni, t-online.de

Campingtisch kaufen: Der perfekte Tisch für das Outdoor-Abenteuer Camping. Campingtisch: Mit dem passenden Tisch ins Outdoor-Abenteuer. (Quelle: Getty Images/LisaValder)

Campingtisch: Mit dem passenden Tisch ins Outdoor-Abenteuer. (Quelle: LisaValder/Getty Images)

Ob zu zweit im kleinen Zelt oder mit der ganzen Familie im Wohnmobil: Ein Campingtisch gehört zur notwendigen Ausstattung für Outdoor-Urlaub einfach dazu. Wir stellen empfehlenswerte Modelle vor und verraten Ihnen, worauf man beim Kauf achten sollte.

Wer sich für eine Reise mit Auto samt Zelt oder dem Wohnwagen im Gespann entscheidet, möchte mitunter bewusst den Komfort des Alltags hinter sich lassen. Aber eine Sache gibt es dann doch, die beim Zelten neben kuschelig warmen Schlafsäcken unverzichtbar ist: ein Tisch, an dem man zusammensitzen, essen und laue Sommerabende auf dem Campingplatz oder in der Natur verbringen kann.

Wichtigste Voraussetzung für das Möbelstück: Das Packmaß muss handlich und kompakt sein, schließlich muss es mit auf Reisen.

Welcher Campingtisch ist empfehlenswert?

Unterschieden wird bei Campingtischen generell zwischen klassischen Klapptischen und faltbaren Tischen, die noch kompakter verstaut werden können. Aber auch ein Koffertisch mit integrierter Sitzfläche eignet sich gut als Möbelstück to go für den Campingurlaub, wenn Sie sich den Extra-Platz für Campingstühle sparen möchten.

Möchten Sie einen Campingtisch kaufen? Wir haben recherchiert und stellen Ihnen unsere Favoriten vor.

Der Leichte: Campingtisch von Ledeak

ANZEIGE
  • aus Aluminium
  • belastbar bis 23 Kilogramm
  • Maße: 34 x 39 x 32 cm
  • Gewicht: 1,8 kg
  • inklusive Aufbewahrungstasche

Als stabiles Leichtgewicht ist der Campingtisch von Ledeak unser Favorit. Der kleine robuste Outdoor-Klapptisch hat rutschfeste Füße für stabilen Halt und ist in nur wenigen Minuten montierbar und sofort einsatzbereit. Die Tischoberfläche ist nicht nur wasserfest, sondern auch hitzebeständig, sodass selbst ein Tischgrill oder heiße Töpfe auf ihm abgestellt werden können.

Auseinandergebaut und in der mitgelieferten Transporttasche verstaut, liegt sein Packmaß bei nur 40 x 14 x 6 Zentimeter, sodass er auch im kleinsten Camper Platz findet. Stühle dazu – fertig ist die Sitzecke.

Das Platzwunder: Rolltisch von Maxstore

ANZEIGE
  • aus Aluminium und Kunststoff
  • rutschfeste Tischfüße
  • Maße: 141 x 70 x 70 cm
  • Gewicht: 6 kg

Ist man mit Kindern auf Reisen, braucht man etwas mehr Platz am Tisch. Und da punktet der Campingtisch von Maxstore als Favorit für Familienurlaube mit einer extragroßen Tischfläche. Der praktische Tisch aus rostfreiem Aluminium ist ohne Werkzeug mit nur wenigen Handgriffen aufgebaut und steht stabil.

Nach Gebrauch lassen sich die rollbare Tischfläche und das faltbare System des Tischs wieder auf ein relativ kleines Packmaß zusammenfalten, beziehungsweise rollen, und anschließend platzsparend verstauen. Dank mitgelieferter Tragetasche ist der Campingtisch auch unkompliziert zu transportieren.

Der Unkomplizierte: Klappbarer Campingtisch von Camp Active

ANZEIGE
  • aus Aluminium und Kunststoff
  • höhenverstellbare Tischfüße
  • Maße: 75 x 55 x 60 cm
  • Gewicht: 2,8 kg

Aufklappen, aufstellen, fertig! Als unschlagbarer Preis-Leistungs-Sieger überzeugt der robuste Klapptisch von Camp Active mit einer stabilen, unkomplizierten Bauweise und höhenverstellbaren Tischfüßen.

Und das alles zu einem fairen Preis – aber nicht nur das: Der witterungsbeständige Tisch aus Aluminium ist außerdem ultraleicht und mit seinem Tragegriff versehen, so dass er sich auf beim Camping und auf Reisen besonders unkompliziert transportieren lässt.

Der Flexible: Falttisch von Haushalt international

ANZEIGE
  • aus Aluminium und Kunststoff
  • 4fach höhenverstellbar
  • Maße: 100 x 60 cm
  • mit Tragegriff
  • Gewicht: 4,5 kg

Macht nicht nur im Vorzelt beim Campen eine gute Figur, sondern ist auch perfekt als Begleiter für den nächsten Flohmarkt: Der Falttisch von Haushalt International ist unser Geheimtipp. Er ist besonders flexibel einsetzbar, da der Tisch nicht nur höhenverstellbar, sondern noch dazu schnell auf- und abzubauen ist.

Zudem ist er sehr stabil mit einer relativ hohen Belastbarkeit von bis zu 30 Kilogramm. Damit der Tisch auf Reisen platzsparend verstaut werden kann, lässt er sich flach zusammenklappen und hat ein Eigengewicht von nur 4,5 Kilogramm.

Der Innovative: Koffertisch von Deuba

ANZEIGE
  • aus Aluminium und Kunststoff
  • stabile ABS-Tischplatte
  • inklusive vier Sitzhocker
  • Maße: 137 x 85 x 65 cm
  • Gewicht: 7 kg

Als Innovations-Sieger geht der praktische Koffertisch von Deuba aus unserem Test hervor. Der Tisch aus Aluminium ist nicht nur leicht zu transportieren, sondern bietet noch dazu Sitzplätze für vier Personen – so hat man gleich alle Campingmöbel in einem.

Bei Bedarf kann mittig in der stabilen Tischplatte in einer speziellen Halterung ein Sonnenschirm fixiert werden. Der Tisch samt integrierter Sitzhocker ist mit nur wenigen Handgriffen aufgestellt und nach Gebrauch auf Koffergröße zusammengeklappt.

Fazit – welcher Campingtisch ist besonders empfehlenswert?

Ein Campingtisch gehört für das Wochenende im Zelt oder den Campingtrip an den Strand einfach dazu. Entscheiden Sie sich für einen Tisch, der zu Ihren Anforderungen passt. Für eine kleine Gruppe von zwei bis vier Personen empfehlen wir den super-leichten und kleinen Campingtisch von Ledeak. Er passt garantiert überall mit rein – selbst wenn Sie ohne Pkw unterwegs sind – ist schnell aufgebaut und sehr stabil.

FAQ - alles Wichtige rund ums Thema Campingtisch

Wir haben relevante Fragen und Antworten rund um das Thema Campingtisch für Sie zusammengetragen.

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie einen Campingtisch kaufen?

Die wichtigste Frage, die Sie sich vor dem Kauf eines neuen Campingtischs stellen sollten, ist die der Größe – für wieviel Leute soll, beziehungsweise muss der Tisch reichen? Sind Sie nur zu zweit oder brauchen Sie einen Tisch für mehrere Personen?

Auch sollten Sie einen Tisch kaufen, der nicht zu groß für Ihr Fahrzeug ist. In den Kofferraum eines Kleinwagens passt ein großer Klapptisch mitunter nicht, hier sollten bei Bedarf mehrere kleine Tische mitgenommen werden. Wenn Sie einen Kombi, ein Wohnmobil oder einen Camper haben, verfügen Sie oft über mehr Stauraum. Dann passt auch ein etwas größerer Tisch mit ins Reisegepäck.

Zelten Sie oder haben Sie einen Wohnwagen oder eine Reisemobil? Wenn Sie nur mit einem Zelt unterwegs sind, sind Sie auf den Tisch angewiesen. Er sollte groß genug sein, sodass alles draufpasst. Wenn Sie einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil haben, haben Sie in der Regel dort drin einen Tisch. Der Tisch für draußen muss dann nicht unbedingt so groß sein.

Welcher Campingtisch wackelt nicht?

Ein instabiler Tisch, der bei jeder Bewegung hin- und verwackelt, kann im Urlaub für so manch einen Frustmoment sorgen. Umso wichtiger ist es daher, dass man die Stabilität vor dem Kauf prüft. Klappbar oder faltbar, aus Aluminium oder Holz – welcher Campingtisch hat denn nun die beste Standfestigkeit?

Hier gilt: Achten Sie beim Kauf eines Falt- oder Klapptischs generell auf eine gute Verarbeitung der verbauten Stangen und Halterungen. Die Befestigungen müssen einiges aushalten.

Aber es ist nicht nur eine Frage der Bauweise, sondern auch des Materials. Als besonders stabil haben sich Tische aus Holz erwiesen, sie sind jedoch entsprechend schwer und alles andere als praktisch beim Transport auf kleinstem Raum. Eine gute Alternative sind Campingtische aus Aluminium. Ein klappbarer Campingtisch aus Kunststoff ist zwar sehr günstig zu kaufen, hat jedoch das höchste Wackelpotenzial.

Welcher Campingtisch ist besonders leicht?

Ein geringes Eigengewicht spielt vor allen Dingen dann eine Rolle, wenn der Tisch transportiert werden muss. In der Regel liegt das Gewicht eines Campingtischs zwischen zwei und acht Kilogramm – das ist jeweils abhängig vom Material, der Stabilität und der Größe des praktischen Outdoor-Möbelstücks. Ein besonders geringes Gewicht haben Tische aus Kunststoff, sie haben jedoch oft auch nur eine geringe Lebensdauer.

Ein ähnlich geringes Eigengewicht haben Modelle, die aus Aluminium gefertigt sind. Sie sind noch dazu deutlich stabiler und bei einer guten Verarbeitung hat man lange Freude an ihnen und einen entsprechend entspannten Campingurlaub noch dazu!

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal