t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeKaufberatungTechnikComputerzubehör

Desktop-PCs für unter 1.000 Euro im Vergleich


Von Büroarbeit bis Gaming
Empfehlenswerte Desktop-PCs ab 200 Euro


05.11.2019Lesedauer: 4 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Preis-Leistung-Sieger bei den Desktop-PCs für rund 500 Euro: Der HP Pavilion 590-p0503ng.Vergrößern des Bildes
Preis-Leistung-Sieger bei den Desktop-PCs für rund 500 Euro: Der HP Pavilion 590-p0503ng. (Quelle: HP/Hersteller-bilder)
ANZEIGE
Beliebt bei t-online
1 von 8
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
65' UHD Android Smart TV D65U750X2Cw – Energieeffizienzklasse E
Deal 101057
479,00
699,99
31
Zu ALDI
Handstaubsauger One Home
Deal 103723
44,99
89,95
49
Zu ALDI
Swarovski-Schmuck im Angebot bei Amazon
Deal 103726
Zu Amazon
Lazci Power Bank, 22,5W Powerbank 20000mAh mit USB-C Input & Output, PD 3.0 QC 4.0 Externer Handyakkus, Kompatibel mit iPhone, Samsung Galaxy, iPad und Mehr - Schwarz
Deal 102139
18,99
79,99
76
Zu Amazon
FISCHER Gepäckträgertasche 3fach
Deal 102984
24,99
39,99
38
Zu Lidl
HP Laptop | 15,6" FHD Display | Intel Celeron N4500 | 4 GB DDR4 RAM | 128 GB SSD | Intel UHD Graphics | Windows 11 Home im S-Modus | QWERTZ Tastatur | Silber
Deal 97811
299,00
Zu Amazon
Philips HD3720/25 PerfectDraft, Bierzapfmaschine, 6 Liter
Deal 5725
215,99
349,99
38
Zu Amazon
Rasensamen schnellkeimend 10kg - TEST SEHR GUT - Schnell wachsender Rasen Made in Germany - Premium Grassamen schnellkeimend - Rasensaat für sattgrünen, unkrautfreien Traumrasen - Rasensamen 10kg
Deal 103725
49,99
69,95
29
Zu Amazon
Swarovski Attract Ohrstecker, Rundschliff, Weiß, Rhodiniert
Deal 103737
44,95
55,00
18
Zu Amazon
CYCPLUS Tiny E-Pump Fahrradpumpe, Tragbare, Ultrakleine 100PSI elektrische Fahrradpumpe Typ-C aufladbar mit 300mAh Akku Minipumpen(Preisträger des EUROBIKE Award 2023)
Deal 102238
72,62
109,99
34
Zu Amazon
10 Prozent Extra-Rabatt auf Apple-Produkte bei Netto
Deal 103730
Zu Netto
Werkzeugkoffer Tb200
Deal 103195
99,99
Zu ALDI
adidas Damen Advantage Premium Sneakers, Champagne/Grau, 39 1/3 EU
Deal 103712
70,00
100,00
30
Zu Amazon
Rollei elektronische Parkscheibe EP-1
Deal 101518
19,99
49,99
60
Zu ALDI
Swarovski Ring
Deal 103768
39,90
59,90
33
Zu AboutYou
Swarovski Attract Soul Halskette, Herz, Weiss, Rhodiniert
Deal 103743
74,25
99,00
25
Zu Amazon
Abus-Schloss Touch 57/45
Deal 103698
34,00
44,99
24
Zu ABUS
SachsenRad E-Bike Faltrad, Folding Race Bike F12, Klapprad, 16 Zoll
Deal 103654
1.699,00
Zu Lidl
Swarovski Emily Armband, Weiss, Rhodiniert
Deal 103744
89,25
119,00
25
Zu Amazon
Philips Airfryer 5000-Serie L, 4.1L (0.8Kg), 13-in-1 Airfryer, Wifi verbunden, 90% Weniger Fett mit Rapid Air Technologie, Rezepte-App (HD9255/80)
Deal 102009
129,99
149,99
13
Zu Amazon
Apple iPad 2022 10,9 Zoll 10. Generation - 64GB - Wi-Fi
Deal 103755
368,95
409,95
10
Zu Netto
Apple iPhone 12 Pro - 128 GB - Silber
Deal 103749
667,80
1.149,00
42
Zu Netto
Telefunken D65U750X2CW LCD-LED Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV, HDR Dolby Vision, Triple-Tuner, Bluetooth, Dolby Atmos)
Deal 101056
510,04
Zu Otto
Comfee Mobiles Klimagerät Breezy Cool Pro 2.6,9000 BTU 2,6kW, Kühlen&Ventilieren&Entfeuchten,APP-Steuerung,Raumgröße bis 88m³(33㎡),Mobile Klimaanlage mit Abluftschlauch
Deal 103700
279,00
Zu Amazon

Herkömmliche Desktop-PCs haben noch nicht ausgedient: Sie sind im Vergleich günstiger als Notebooks und können viel länger benutzt werden, denn sie lassen sich einfach nachrüsten. Wir stellen empfehlenswerte Desktop-PCs vor, die es bereits ab 200 Euro zu kaufen gibt.

Der große Vorteil eines Desktop-PCs: Die einzelnen Komponenten wie Festplatte, Grafikkarte und Arbeitsspeicher lassen sich viel flexibler zusammenstellen als bei einem Notebook. Zudem können Sie nachträglich eine größere Festplatte einsetzen oder Arbeitsspeicher ergänzen und den PC so auf den neuesten Stand der Technik bringen. Das ist nachhaltig und schont den Geldbeutel. Und bereits vorhandenes Zubehör wie Tastatur, Maus und Monitor können Sie ohnehin weiterverwenden.

Wir stellen empfehlenswerte Desktop-PCs vor, die bereits ab 200 Euro aufwärts zu kaufen sind. Selbst Spielefans werden in unserer Auswahl fündig, müssen allerdings mehr ausgeben.

Test- und Preis-Leistungs-Sieger: HP Pavilion 590-p0503ng

Der Desktop-PC HP Pavilion 590-p0503ng ist ein leistungsstarkes Modell in einem edlen Gehäuse. Statt einer langsamen Festplatte setzt HP auf eine flinke SSD, die mit nur 256 Gigabyte aber sehr knapp bemessen ist. Nutzer können sich hier helfen, indem sie eine externe Festplatte anschließen: Sie lässt sich dank des verbauten USB-3.1-Typ-C-Anschlusses ohne Geschwindigkeitseinbußen nutzen. Zusätzlich ist der HP-PC mit einem DVD-Brenner ausgestattet. Moderne Desktop-PCs verzichten auch gern mal auf diese Laufwerke; ein Blu-ray-Player wäre allerdings zeitgemäßer gewesen. Im Lieferumfang sind außerdem eine Tastatur und eine Maus enthalten – eine nette Beilage.

Im Test von "Computer Bild" konnte sich der Desktop-PC HP Pavilion 590-p0503ng gegen seine Konkurrenten im Preissegment unter 500 Euro durchsetzen. Dabei lobten die Tester das verhältnismäßig hohe Tempo und die gleichzeitig sparsame und stille Arbeitsweise. Mit der Note 2,7 erreichte der HP-PC zusätzlich den Preis-Leistungs-Sieg.

ANZEIGE
HP Pavilion 590-p0503ng
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Prozessor: AMD Ryzen 5 2400G
  • Prozessor-Leistung: 4 × 3,6 GHz
  • Grafikkarte: nein
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 256 GB SSD
  • Funk: WLAN, Bluetooth
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Günstiger Office-PC: Shinobee Business-/Multimedia-PC

Der Desktop-PC des No-Name-Herstellers Shinobee ist ein ordentlicher Computer zum unschlagbaren Einstiegspreis. Dabei kommt das Gerät mit allen notwendigen Komponenten für herkömmliche Office-Anwendungen. Der verbaute Intel-Prozessor sorgt für genügend Power und dank des SSD-Speichers startet der PC auch flink. Mit 240 Gigabyte ist dieser jedoch ebenfalls recht knapp bemessen. Zwar verbaut Shinobee viele USB-Steckplätze für beispielsweise externe Festplatten. Durch den langsameren USB-2-Standard sind Datenübertragungen jedoch zeitaufwendig.

Der Shinobee-Tower kommt mit einer eigenen Grafikkarte. Zum Spielen ist die Leistung jedoch nicht ausreichend. Auch auf den modernen HDMI-Ausgang für Monitore verzichtet Shinobee. Am PC selbst hat der Hersteller nur einen VGA-Anschluss verbaut, jedoch einen Adapter auf DVI beigelegt. Neben dem vorinstallierten Windows 10 wird außerdem noch Microsofts Office-Starter-Paket kostenlos mitgeliefert. In dem sind die etwas veralteten 2010er-Versionen der Textverarbeitung Word sowie der Tabellenkalkulation Excel enthalten.

ANZEIGE
Shinobee Business-/Multimedia-PC
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Prozessor: Intel i5 2500S
  • Prozessor-Leistung: 4 × 3,7 GHz
  • Grafikkarte: ja
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 240 GB SSD
  • Funk: WLAN

Power zum Einstiegspreis: Shinobee Entry Gaming-PC

Für ein paar Euro mehr erhalten Käufer dieses Shinobee-PCs in fast jederlei Hinsicht ein Upgrade. Mehr Arbeitsspeicher, mehr SSD-Speicher sowie eine bessere Grafikkarte – all das bringt die Entry-Gaming-Variante mit sich. Einzig beim Prozessor verzichtet Shinobee auf die Intel-Variante und setzt auf einen etwas langsameren AMD-Prozessor.

Dank der deutlich flinkeren Grafikkarte kommen sogar Gelegenheits-Gamer auf ihre Kosten, wenn auch aktuelle Titel nicht in höchster Qualität flüssig laufen werden. Auch bei den Anschlüssen hat Shinobee noch mal angesetzt. Käufer dieses Modells können ihren Monitor per HDMI anschließen. Dank USB-3.0-Unterstützung nutzen moderne Festplatten außerdem schnellere Übertragungsgeschwindigkeiten.

ANZEIGE
Shinobee Entry Gaming-PC
  • Betriebssystem: Windows 10
  • Prozessor: AMD FX-8800
  • Prozessor-Leistung: 4 × 3,4 GHz
  • Grafikkarte: ja
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • Speicher: 512 GB SSD
  • Funk: WLAN
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Gaming-PC unter 1.000 Euro: Intel NUC Kit NUC8i7HVK

Wer einen echten Gaming-PC sucht, aber nicht gleich mehrere Tausend Euro ausgeben möchte, könnte mit dem Intel NUC Kit NUC8i7HVK glücklich werden. Bei diesem Modell handelt es sich zwar um einen vorgefertigten und mit Systemkomponenten wie zum Beispiel Prozessor bestückten PC. Allerdings fehlen sowohl Betriebssystem als auch Arbeits- und SSD-Speicher im Lieferumfang. Deshalb ist das Grundgerät für unter 1.000 Euro zu kaufen – Käufer müssen nachträglich weitere preisintensive Teile erwerben. Wer sich trotzdem für das Gerät entscheidet, kann so seinen PC nach den eigenen Wünschen entwerfen und anpassen.

Der größte Vorteil des Intel NUC Kits ist die kompakte Größe: Mit einem Volumen von nur 1,2 Litern passt das minimalistische Gehäuse sogar auf den Schreibtisch, ohne viel Platz wegzunehmen. Das Intel NUC Kit ist mit allen aktuellen Anschlüssen wie USB 3, USB 3.1 sowie dem leistungsfähigeren ac-WLAN ausgestattet. Nutzer können sogar mehrere Monitore parallel anschließen.

ANZEIGE
Intel NUC Kit NUC8i7HVK
  • Betriebssystem: keins
  • Prozessor: Intel Core i7-8809G
  • Prozessor-Leistung: 4 × 3,1 GHz
  • Grafikkarte: nein
  • Arbeitsspeicher: keinen
  • Speicher: keinen
  • Funk: WLAN, Bluetooth
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Einstiegs-PC ins Apple-Universum: Apple Mac Mini

Auch Apple bietet mit dem Mac Mini einen sehr kompakten Desktop-PC für unter 1.000 Euro an. Was die Leistung angeht, liegen die Hardware-Komponenten jedoch alle nur im Mittelfeld. Der größte Vorteil des Mac Mini ist das intuitive Betriebssystem macOS, das sich nahtlos in das Apple-Ökosystem einfügt. Nutzer von iPhone und Co. werden sich heimisch fühlen und die bequeme Bedienung zu schätzen wissen.

Das Apple-Magazin "Mac Life" lobt die leistungsstarken Komponenten, auch wenn sie teilweise nicht den aktuellen Varianten entsprechen. Apple setzt beim Mac Mini fast ausschließlich auf den multifunktionalen und zukunftssicheren USB-3.1-Anschluss im Typ-C-Standard. Zwei zusätzliche USB-Typ-A-Ports besitzt der Mini-PC trotzdem. So ersparen sich Käufer unnötige Zusatz-Adapter. "Mac Life" kritisiert jedoch die verlöteten Komponenten, was Reparatur oder Upgrade der Komponenten zu Hause ohne umfangreiche Fachkenntnisse sehr erschwert.

ANZEIGE
Apple Mac Mini
  • Betriebssystem: macOS Mojave
  • Prozessor: Intel Core i3
  • Prozessor-Leistung: 4 × 3,6 GHz
  • Grafikkarte: nein
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Speicher: 128 GB
  • Funk: WLAN, Bluetooth
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Lohnt sich ein Desktop-PC noch?

Auch wenn Tablet-PCs und Co. zunehmend günstiger werden, lohnt sich die Anschaffung eines stationären Desktop-PCs für viele weiterhin. Der größte Vorteil dieser PC-Varianten ist die Möglichkeit, Komponenten auszutauschen. So können defekte Teile ersetzt und veraltete Teile einfach erneuert werden. Bei Notebooks hingegen erfordern Reparaturen meist viel Fingerspitzengefühl, zusätzlich sind die Ersatzteile sehr teuer. Haben Sie außerdem bereits einen Monitor zu Hause, ist die Anschaffung eines ordentlichen Desktop-PCs meist deutlich günstiger.

Was sollte ein Desktop-PC mitbringen?

In kaum einem Technikbereich gibt es eine so große Auswahl wie bei den Desktop-PCs. Viele Modelle sind durch unterschiedliche Grafikkarten, Prozessoren und Arbeitsspeicherausführungen in Dutzenden Varianten erhältlich. Fast bei jeder Komponente gilt: Mehr ist besser. Lassen Sie sich jedoch nicht bei den Prozessoren täuschen. Ein Prozessor von Intel kann mit weniger GHz-Rechenleistung trotzdem leistungsstärker sein als ein AMD-Prozessor mit mehr GHz.

Transparenzhinweis
  • Unsere Redaktion wählt Produkte unabhängig aus und erhält ggf. eine Provision bei Käufen über verlinkte Online-Shops.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website