• Home
  • Kaufberatung
  • Haushalt & Wohnen
  • Haushaltsgeräte
  • Staubsauger im Test 2022: Akku- und Bodensauger im Vergleich bei Stiftung Warentest


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat fĂĽr diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Staubsauger im Test: Wenn der Teppich zur HĂĽrde wird

Von Antonia Herfort

Aktualisiert am 22.06.2022Lesedauer: 6 Min.
Staubsauger im Test: Die Stiftung Warentest untersucht neue Akku- und Bodensauger.
Staubsauger im Test: Die Stiftung Warentest untersucht neue Akku- und Bodensauger. (Quelle: LumiNola/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
HIGH PEAK Kuppelzelt Tessin 4
Deal 83263
119,00
184,95
35
Lidl
Zu Lidl
RĂ–SLE Gasgrill BBQ-Island VIDERO G4-SL Schwarz, Grill mit 4 Haupt- und 1 Seitenbrenner, extra Primezone, Deckel mit Glaseinsatz & Thermometer, pulverbeschichteter Stahl schwarz, Version 2021
Deal 83243
630,61
1.199,00
44
Amazon
Zu Amazon
Portal Outdoors POR2921-4260182766705 Zelt, Oronge, 5 Personen
Deal 83265
139,99
169,95
17
Amazon
Zu Amazon
TAMBU BASELINE Leichtgewichtszelt BAYU 2
Deal 83264
39,99
49,00
18
ALDI
Zu ALDI
HOME DELUXE Whirlpool Splash
Deal 83163
369,00
589,00
37
ALDI
Zu ALDI
SACHSENRAD E-Mountainbike R6 Neo 27,5"
Deal 82635
999,00
1.499,00
33
ALDI
Zu ALDI
Harry Potter Hamburg
Deal 83225
Travelcircus
Zu Travelcircus
Trekkingzelt LIGHTHOUSE II RT
Deal 83261
399,00
599,00
33
Alternate
Zu Alternate
Bene Living - Strandkorb Ostsee - gestreift/anthrazit - PE schwarz
Deal 83166
319,00
459,00
30
ManoMano
Zu ManoMano
Best Camp Kuppelzelt »Bunburry 6«, für 6 Personen, 2000 mm Wassersäule, Stehhöhe
Deal 83269
149,95
199,95
25
Lidl
Zu Lidl
Hyundai Kona Elektro fĂĽr 219 Euro
Deal 83271
Leasingtime
Zu Leasingtime
Bosch Staubsauger beutellos Serie 6 BGC41XSIL, Bodenstaubsauger, ideal fĂĽr Allergiker, Hygiene-Filter, fĂĽr Parkett, Teppich, Fliesen, FugendĂĽse, extra leise (68 dB), langes Kabel, 700 W, schwarz
Deal 82819
329,00
19
Amazon
Zu Amazon
Mastrad F38516 Chaine de cuisson Blindbackkette, SILICONE, Silikon
Deal 57386
13,00
2
Amazon
Zu Amazon
Enders® Gasgrill URBAN, Tischgrill, Grillen-, Kochen- und Backen Funktion, 2 Brenner Edelstahl, kleiner Grill mit Grill-Thermometer, Balkon-Grill, Camping-Grill, Aluguss-Gehäuse, Gusseisen-Rost, #2095
Deal 32379
178,00
229,00
22
Amazon
Zu Amazon
Dremel 8220 Akku Multifunktionswerkzeug 12V Set (mit 45 Zubehören und 2 Vorsatzgeräten, Variable Drehzahleinstellung 5.000-35.000 1/min zum Schleifen, Schneiden, Schärfen, Polieren, Reinigen)
Deal 83235
109,00
115,72
4
Amazon
Zu Amazon
FISCHER E-Bike Trekking ETH/ETD 2206
Deal 83237
1.249,00
1.699,00
26
Lidl
Zu Lidl
Philips Premium Airfryer XXL - Airfryer ohne Ă–l, Smart Sensing-Technologie, 2225 W, Fettentfernungstechnologie, Rapid Air-Technologie, WeiĂź, HD9870/20
Deal 83147
349,99
15
Amazon
Zu Amazon
Mein Schiff Karibische Inseln
Deal 82672
TUI Cruises
Zu TUI Cruises
Amazon Brand - Eono KĂĽhlendes Handtuch 3 Pcs 100x30cm Golftuch Cooling Towel Mikrofaser Handtuch Sporthandtuch fĂĽr Yoga Reise Climb FuĂźball Tennis und Outdoor Sports Golf Towel
Deal 58516
17,98
Amazon
Zu Amazon
Hoberg Strandkorb »2 Sitzer mit Bullaugen - grau«, BxTxH: 120x80x160 cm, Inkl. Nackenrollen, Kissen, Fußbänken, Fußstützkissen, Klapptisch. Witterungs- und UV-beständig. Verstellbarer Neigungswinkel.
Deal 83169
649,00
899,00
27
Otto
Zu Otto
MEDION Edelstahl-HeiĂźluftfritteuse
Deal 82931
99,99
ALDI
Zu ALDI
JBL Charge 3 Bluetooth Lautsprecher, Schwarz, Wasserfest
Deal 69928
119,99
Media Markt
Zu Media Markt
Lenovo IdeaPad Duet 3i 26,2 cm (10,3 Zoll, 1920x1200, WUXGA, Touch) 2-in-1 Tablet (Intel Celeron N4020, 4GB RAM, 64GB eMMC, Intel UHD Grafik 600, WiFi, Win11 Home S inkl. MS 365 Single & Stift) grau
Deal 74519
229,00
279,00
17
Amazon
Zu Amazon
Philips Domestic Appliances Performer Kompaktstaubsauger mit Beutel Serie 3000, 99,9% Staubaufnahme, 900 W, Allergiefilter, XD3110/09, Blau, 3 Liter
Deal 82843
106,99
124,99
14
Amazon
Zu Amazon

Die Stiftung Warentest hat in ihrer Juli-Ausgabe verschiedene Staubsauger-Modelle gegeneinander antreten lassen. Wir stellen Ihnen die neuen Testsieger vor.

Das Wichtigste im Ăśberblick


Akku-Staubsauger haben gegenüber ihren klobigen Verwandten einen wesentlichen Vorteil: Sie sind praktisch, schnell zur Hand und platzsparend verstaut. Einziges Problem: Die Saugkraft liegt bei vielen Geräten noch immer hinter der Saugleistung der Bodenstaubsauger. Ein genauer Vergleich der unterschiedlichen Testkategorien zeigt jedoch, dass die Akkusauger nicht bei allen Böden und Verschmutzungen schlechtere Ergebnisse erzielen. Auch in puncto Umweltverträglichkeit haben die akkubetriebenen Staubsauger die Nase vorn.

Die Stiftung Warentest testet bereits seit mehreren Jahren Staubsauger. Insgesamt wurden schon 122 Modelle untersucht. In der aktuellsten "test"-Ausgabe 07/2022 hat die Stiftung Warentest dieses Mal 14 Akku- und Bodenstaubsauger gegeneinander antreten lassen. Das sind die Testergebnisse:

Deals des Tages
GroĂźes Kuppelzelt zum neuen Rekordpreis bei Lidl sichern
Zelte im Angebot sichern: Entdecken Sie reduzierte Zelte fĂĽr zwei bis sechs Personen zu Tiefpreisen.



Was wurde getestet?

Die Stiftung Warentest hat in ihrer "test"-Ausgabe 07/2022 insgesamt 14 neue Staubsaugermodelle untersucht. Darunter befanden sich acht Akku-Staubsauger und sechs Bodenstaubsauger mit Staubbox oder Staubbeutel. Bewertet wurden unter anderem die Handhabung, die Umwelteigenschaften und die Haltbarkeit. Die Saugleistung fiel sowohl bei den Bodenstaubsaugern als auch bei den Akkusaugern mit 45 Prozent ins Gewicht.

Die Stiftung Warentest änderte in diesem Test die Vorgehensweise beim Saugen von Teppichböden. Da viele Modelle so saugstark sind, dass ein Vorankommen bei höchster Stufe nicht möglich ist, wurden die Teppiche beim aktuellen Test auf mittlerer Stufe gesaugt.

Staubsauger im Test: Bodenstaubsauger weiterhin vorne

Die sechs Bodenstaubsauger schnitten beim Test der Stiftung Warentest nur mittelmäßig ab. Alle Modelle schwächelten beim Saugen von Teppichböden, was zum Teil auch den verschärften Testbedingungen zu schulden ist. Nur zwei Staubsauger wurden daher mit der Gesamtnote "gut" bewertet.

Im direkten Vergleich mit den Modellen aus dem Vorgängertest landeten die neuen Modelle hinter den Testgeräten aus der "test"-Ausgabe 02/2022. Die Nase vorne hat der Staubsauger BGC41XSIL von Bosch. Er ist mit der Gesamtnote "gut (2,1)" der aktuelle Testsieger. Auf dem zweiten Platz liegt mit der Gesamtnote "gut (2,4)" der Boost CX1 Allergy SNCFO von Miele.

Das Leistungsgefälle bei Akkusaugern ist weiterhin groß. Im Test erhielten drei der acht Testgeräte die Gesamtnote "ausreichend", ein Modell sogar die Note "mangelhaft" und nur ein Staubsauger von Bosch erhielt das "test"-Qualitätsurteil "gut". An der Spitze der Sauger mit Akku steht der Akku-Staubsauger BSS825CARP mit der Gesamtnote "gut (2,4)". Der Akkusauger V15 Detect Absolute von Dyson konnte die Tester im Vergleich zu den Vorgängern nicht so gut wie üblich überzeugen und verpasste mit der Gesamtnote "befriedigend (2,6)" knapp eine gute Bewertung.

Der Testsieger: Bosch BGC41XSIL

Das Testergebnis: Der Bodenstaubsauger mit Staubbox von Bosch wurde im aktuellen Test der Stiftung Warentest mit der Gesamtnote "gut (2,1)" zum Testsieger gekürt. Er konnte sich im Test gegen die Konkurrenz durchsetzen und erreichte außer in der Kategorie Handhabung ausschließlich "gute" bis "sehr gute" Ergebnisse. Die Faser- und Staubaufnahme funktioniert mit dem Gerät gut.

Produktdetails: Der Bosch-Bodenstaubsauger bietet mit dem zehn Meter langen Kabel einen großen Aktionsradius. So können Sie mehr Räume und größere Flächen ohne Unterbrechungen von Schmutz und Staub befreien. Dazu trägt ebenso das große Staubboxvolumen von rund 2,4 Litern bei. Für mehr Sauberkeit sorgt der sogenannte UltraAllergy-Hygienefilter, der laut Hersteller 99,99 Prozent der Allergene und Feinstaubpartikel entfernt und verhindert, dass sie wieder in die Raumluft gelangen. Das ist besonders für Allergiker von Vorteil.

Im Lieferumfang sind neben dem Staubsauger eine FugendĂĽse, eine KombidĂĽse, eine umschaltbare RollendĂĽse sowie eine HartbodendĂĽse und eine XXL-PolsterdĂĽse fĂĽr die schnelle Reinigung enthalten.

Der Handhabungstipp: Miele Boost CX1 Allergy SNCF0

Das Testergebnis: Der Bodenstaubsauger von Miele wurde von den Testern mit der Gesamtnote "gut (2,4)" bewertet. Das Markenmodell konnte sich an die Spitze hinter den Testsieger von Bosch setzen. In der Kategorie Handhabung konnte das Modell minimal besser ĂĽberzeugen als das Siegermodell von Bosch.

Produktdetails: Das Miele-Modell bietet ein mehrstufiges Filtersystem. Dank der Vortex-Technologie fängt der Staubsauger Grob- und Feinschmutz auf. Der HEPA-AirClean-Filter filtert dabei auch sehr kleine Partikel aus der Luft. In Kombination mit der dicht konzipierten Bodendüse und der strömungsgünstigen Luftführung bietet das Modell eine gute Reinigungsleistung. Ein weiterer Vorteil ist das Rad-Design, was ihn laut Hersteller zum kompaktesten Staubsauger von Miele macht. Durch das Design ist der beutellose Staubsauger außerdem besonders wendig.

Der Staubbehälter fasst rund einen Liter. Im Lieferumfang sind neben dem Bodenstaubsauger eine Polsterdüse, eine Fugendüse und ein Saugpinsel enthalten. Der Aktionsradius beträgt zehn Meter.

Der Testsieger mit Akku: Bosch BSS825CARP

Das Testergebnis: Der Akkusauger von Bosch erhielt als einziges Akku-Modell eine gute Gesamtbewertung. Mit dem "test"-Qualitätsurteil "gut (2,4)" landete der Sauger auf dem ersten Platz. Wie auch alle Bodenstaubsauger zeigt das Modell Schwächen beim Saugen von Teppichböden, saugt ansonsten jedoch sogar besser als die getesteten Bodenstaubsauger.

Produktdetails: Ausgestattet ist das Bosch-Gerät mit einem 18-Volt-Akku. Besonderer Vorteil: Dieser ist kompatibel mit vielen 18V-Elektrowerkzeugen und Gartengeräten des Herstellers. Dank des im Lieferumfang enthaltenen Schnellladegeräts lädt der Akku deutlich schneller als mit der Ladestation und zwar in nur 48 Minuten. Das Filterungssystem mit PureAir-Membran sorgt während des Saugens für saubere Ausblasluft und nimmt 99,99 Prozent des Feinstaubs auf. Das Modell kann als Stielsauger mit großem Saugrohr oder als Handstaubsauger verwendet werden.

Der Akkusauger kommt im umfangreichen Set mit einer flexiblen Düse, einer 2-in-1-Möbel- und Polsterdüse, einem flexiblen Verlängerungsrohr sowie einer XXL-Polsterdüse mit Clip und einer Fugendüse. Der Akku, das Ladegerät und eine Wandhalterung sind ebenfalls im Set enthalten.

Der zweite Platz mit Akku: Dyson V15 Detect Absolute

Das Testergebnis: Der Akku-Staubsauger von Dyson landete mit der Gesamtnote "befriedigend (2,6)" auf dem zweiten Platz. Der Dyson saugte im Test "gut (2,3)". Vor allem die Faseraufnahme von Teppichböden und Polstern funktionierte "sehr gut". Abzüge gab es jedoch bei der Handhabung, der Geräuschentwicklung sowie der Haltbarkeit.

Produktdetails: Der Dyson-Akkusauger bietet mit der Root-Cyclone-Technologie und den 14 Basiszyklonen eine konstant hohe Saugleistung. Es kann zwischen drei Saugmodi ausgewählt werden. Die Ladezeit beträgt laut der Stiftung Warentest weniger als drei Stunden und die Laufzeit bei minimaler Leistungseinstellung um die 60 Minuten. Eine Besonderheit ist der Slim-Fluffy-Laser. Er macht mikroskopisch kleine Staubpartikel auf Hartböden sichtbar. Das Filtersystem ist komplett versiegelt.

Der Lieferumfang ist ähnlich umfangreich wie bei dem Modell von Bosch. Im Set sind die Torque-Drive-Bodendüse, Slim-Fluffy-Laser mit Stauberkennung, eine Kombi-Zubehördüse, eine Fugendüse, eine Haardüse, eine Extra-Soft-Bürste, eine Wandhalterung sowie eine Extra-Hart-Bürste und ein Flex-Adapter enthalten.

Unser Fazit

Beim reinen Vergleich der Gesamtnote ist der Bosch-Bodenstaubsauger der beste Staubsauger im Test. Möchten Sie Tierhaare von Polstern entfernen und müssen die Treppen oft rauf und runter? Dann empfiehlt sich der aktuelle Testsieger mit Akku von Bosch. Haben Sie eine große Wohnfläche zu säubern? Dann sind kabelgebundene Bodenstaubsauger wie der leistungsstarke Bodenstaubsauger von Miele die beste Wahl.

Häufig gestellte Fragen rund um Staubsauger

Wie sollte der Staubsauger am besten verstaut werden?

Der Staubsauger ist ein sperriges Haushaltsgerät. Vor allem die großen Bodenstaubsauger nehmen oft viel Platz weg und zerstören das harmonische Raumbild. Sollten Sie keine Abstellkammer oder einen zusätzlichen Raum besitzen, in denen Sie die Staubsauger verstauen können, gibt es Alternativen.

Ein großer Schrank ist die einfachste Alternative. Sie können den Staubsauger jedoch auch hinter einem Paravent verstecken. Nischen unter Treppen können im Handumdrehen zur Abstellkammer werden. Akku-Staubsauger lassen sich hingegen auch einfach hinter die Tür hängen. Die meisten Akkusauger verfügen über eine Wandhalterung. Damit lassen sich die Staubsauger fast überall anbringen.

Was ist ein HEPA-Filter?

Die Abkürzung HEPA steht für die englische Bezeichnung "High Efficiency Particulate Air", was sinngemäß so viel bedeutet wie "Hocheffizienz-Partikel-Luftfilter". HEPA-Schwebstofffilter kommen überall zum Einsatz, wo die Raumluft von kleinen Partikeln gesäubert werden soll. Die Kennzeichnung ist daher häufig auf Filtern zu finden, die beispielsweise in Luftreinigern, Staubsaugern oder Luftwäschern verwendet werden. Als HEPA-Filter werden die Filterklassen H13 und H14 bezeichnet.

Wie funktioniert ein Zyklonstaubsauger?

Zyklonstaubsauger sind Staubsauger ohne Staubbeutel. Sie verfügen über eine oder mehrere Zyklonkammern, in denen der Schmutz und die Abluft getrennt werden. Der Zyklonstaubsauger bringt dafür die eingesaugte Luft in eine Rotationsbewegung. Durch die Fliehkraft werden die schwereren Staub- und Schmutzpartikel abgeschieden und in den Auffangbehälter transportiert. Es kann zwischen einem Einfachzyklonsauger und einem Multizyklonsauger unterschieden werden. Bei dem Multizyklonsauger wird die Luft durch mehrere Kammern geführt und dadurch gründlicher gereinigt.

Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Von Katja Schmidt, Antonia Herfort
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website