Sie sind hier: Home > Themen >

Aachen

Thema

Aachen

Giftige Substanz im Sandkasten

Giftige Substanz im Sandkasten

Auf einem Kinderspielplatz in Aachen haben Unbekannte am Wochenende stark ätzende Kügelchen verteilt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Die gefährlichen Substanzen, bei denen es sich vermutlich um Rohrreiniger handelt, wurden am Sonntag auf einem ... mehr
Vorsorge für Atom-Ernstfall: Aachener Behörden verteilen Jodtabletten

Vorsorge für Atom-Ernstfall: Aachener Behörden verteilen Jodtabletten

Experten bezweifeln, dass das belgische Atomkraftwerk Tihange in der Nähe von Aachen wirklich sicher ist.  Die deutschen Behörden beginnen deshalb mit der Verteilung von Jodtabletten. Das Schreckenszenario: Im belgischen Atomkraftwerk Tihange kommt es zum Unfall ... mehr
E-Transporter: Post beschleunigt auf dem Weg zum Autobauer

E-Transporter: Post beschleunigt auf dem Weg zum Autobauer

Die Post gehört mittlerweile zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland. Bis 2050 will der Konzern seine Fahrzeugflotte komplett CO2-frei machen. Gemeinsam mit Ford stellt die Post jetzt einen großen E-Transporter in den Dienst. Inmitten des Dieselskandals ... mehr
Wohnhaus wegen Automatensprengung geräumt

Wohnhaus wegen Automatensprengung geräumt

Nach einer versuchten Geldautomatensprengung in Aachen musste am Freitagmorgen ein angrenzendes Wohnhaus geräumt worden. "Wir haben rund um die Einsatzstelle Explosionsgefahr", sagte ein Feuerwehrsprecher.  Acht Menschen mussten den Angaben zufolge ihre Wohnungen ... mehr
Lokführer mit zwei Promille vom Dienst suspendiert

Lokführer mit zwei Promille vom Dienst suspendiert

Während einer ruckartigen Fahrt wollten einige Fahrgäste eines Zuges bei dem Lokführer nachfragen, ob mit der Maschine alles in Ordnung wäre. Deren Überraschung war sehr groß, als sie einen völlig betrunkenen Zugführer entdeckten. Ein stark alkoholisierter ... mehr

Chemie-Attacken auf Spielplätze - Festnahme durch Fotofalle

Aachen (dpa) - Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung eines Bildes aus einer Fotofalle hat die Polizei einen Mann festgenommen, der mit Chemie-Attacken auf Spielplätze Kinder verletzt haben soll. Zeugen hatten ihn auf dem Schwarzweißfoto erkannt ... mehr

Chemie-Attacken auf Spielplätze - 53-Jähriger festgenommen

Aachen (dpa) - Nur Stunden nach der Veröffentlichung eines Bildes aus einer Fotofalle hat die Polizei einen Mann festgenommen, der mit Chemie-Angriffen auf Spielplätze Kinder verletzt haben soll. Zeugen hatten den Mann auf dem Schwarzweiß-Foto erkannt, das zeigt ... mehr

Vorsorge für Atom-Ernstfall - Jod-Tabletten in Region Aachen

Aachen (dpa) - In der Region Aachen beginnt heute die vorsorgliche Verteilung von Jodtabletten für den Fall eines Atomunfalls. Wegen der Nähe zum umstrittenen belgischen Kernkraftwerk Tihange hatte die Region beim Land Nordrhein-Westfalen darauf gedrungen ... mehr

50.000 demonstrieren für Stilllegung zweier Atommeiler

Am Sonntag demonstrierten rund 50.000 Menschen in drei Staaten mit einer Menschenkette für die sofortige Abschaltung von zwei Atommeilern in Belgien. "Wir bedanken uns ganz herzlich bei 50.000 TeilnehmerInnen", schrieb die grenzüberschreitende Initiative "Stop Tihange ... mehr

Menschenkette gegen belgische Atommeiler

Aachen (dpa) - Atomkraftgegner aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien haben mit einer Menschenkette gegen die belgischen Atomkraftwerke Doel und Tihange demonstriert. Die Teilnehmer forderten ein sofortiges Abschalten der Kraftwerksblöcke Tihange ... mehr

90 Kilometer lange Menschenkette gegen belgische Atommeiler geplant

Aachen (dpa) - Zehntausende Menschen wollen heute gegen die belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel protestieren. Atomkraftgegner und Umweltschützer aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland planen eine 90 Kilometer lange Menschenkette. Sie soll vom Standort ... mehr

Frau in Aachen von Blitz getötet

In Aachen ist eine Radfahrerin vom Wetterwechsel überrascht und von einem Blitz erschlagen worden. Sie hatte offenbar unter einem Baum Schutz gesucht. Die 73-Jährige sei am Stadtrand mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Frau in Aachen durch Blitzschlag getötet

Aachen (dpa) - Eine Frau ist in Aachen vom Blitz erschlagen worden. Die 73-Jährige sei am Stadtrand mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen und offenbar von einem Gewitter überrascht worden, sagte ein Polizeisprecher. Ein Spaziergänger habe sie gefunden. Einer Mitteilung ... mehr

Exhibitionist liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein nackter Mann hat sich in Aachen mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd über Stock und Stein geliefert. Zeugen riefen am Samstagabend die Beamten, weil sich der Mann völlig unbekleidet auf offener Straße aufhielt, wie die Polizei mitteilte. Da sich in diesem ... mehr

Aachen: Polizisten wegen Knöllchen verprügelt

Ein Knöllchen bringt einen Anwohner in Aachen so in Rage, dass die Situation eskaliert. Der Mann und seine Söhne beginnen eine Schlägerei mit der Polizei. Nun beginnt der Prozess gegen die drei Männer. Gegen den Mann und zwei seiner Söhne beginnt in Aachen der Prozess ... mehr

Polizisten wegen Knöllchens angegriffen - Prozessauftakt

Aachen (dpa) - Gegen einen Mann und zwei seiner Söhne, die Polizisten im Streit um ein Knöllchen verprügelt haben sollen, beginnt heute in Aachen der Prozess. Laut Anklage bedrohte der 47-jährige Vater im November letzten Jahres einen städtischen Mitarbeiter, als dieser ... mehr

CDU-Spitzenkandidat Laschet kann Ministerpräsident werden

Aachen (dpa) - In Nordrhein-Westfalen kann CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet neuer Ministerpräsident werden. Nach Auszählung aller Stimmen in seinem Wahlkreis Aachen II steht fest: Laschet hat sich knapp gegen die SPD-Kandidatin durchgesetzt. Eine Niederlage ... mehr

Merkel: Rot-Grün macht Politik auf Pump in NRW

Aachen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen «Politik auf Pump» vorgeworfen. Die Neuverschuldung Nordrhein-Westfalens sei höher als die Verschuldung aller anderen Bundesländer zusammen, sagte Merkel einen ... mehr

Aachen: Mann bedroht Busfahrgäste mit Riesenmesser

Ein polizeibekannter 36-Jähriger hat in Aachen mehrere Fahrgäste in einem Linienbus mit einem Messer bedroht. Polizeibeamte überwältigten ihn. Bei dem Vorfall am Mittwochabend trug der Mann ein 40 Zentimeter langes Messer bei sich. Gegen ihn wurde in den vergangenen ... mehr

Attacke auf Fußballer: Mutmaßliche Schläger vor Gericht

Aachen (dpa) - Nach einem überfallartigen Angriff auf ein Fußballspiel hat am Montag in Aachen der Prozess gegen acht Männer wegen gefährlicher Körperverletzung begonnen. Die Männer sollen im November im nahe gelegenen Jülich aus Rache mit Eisenstangen ... mehr

Mutmaßlicher Eltern-Erpresser sitzt in Untersuchungshaft

Aachen (dpa) - Ein mutmaßlicher Erpresser, der Eltern mit der Tötung ihrer Kinder gedroht haben soll, sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Der Mann war nach einer öffentlichen Foto-Fahndung in Eschweiler bei Aachen an seiner Arbeitsstelle festgenommen worden. Ein Richter ... mehr

Großraum Aachen: Polizei fasst Eltern-Erpresser

Im Großraum Aachen hat ein Mann Eltern damit gedroht, ihre Kinder zu töten, wenn sie ihm nicht eine beträchtliche Summe zahlen. Am Mittwoch fasste die Polizei den Erpresser. Der Mann wurde nach einer öffentlichen Foto-Fahndung in Eschweiler bei Aachen festgenommen ... mehr

Mutmaßlicher Eltern-Erpresser bei Aachen festgenommen

Aachen (dpa) - Ein Mann, der in Aachen und Umgebung Eltern erpresst haben soll, ist der Polizei ins Netz gegangen. Der Mann wurde nach einer Foto-Fahndung in Eschweiler bei Aachen festgenommen. Er soll noch im Laufe des Tages einem Haftrichter vorgeführt werden ... mehr

Aachen: Falscher Polizist erbeutet mehrere Tausend Euro von Seniorin

Ein als falscher Polizist aufgetretener Trickbetrüger hat einer Seniorin mehrere Tausend Euro abgenommen. Der Mann brachte die Frau aus Stolberg bei Aachen in einem Telefongespräch dazu, das Geld von ihrem Konto abzuheben. Er hatte der 78-Jährigen glaubhaft versichert ... mehr

Polizei kontrolliert Mitglieder der Rockergruppierung "Hells Angels"

Aachen (ots) - Einer Streifenwagenbesatzung war am Samstagabend (14.01.2017) um 19.10 Uhr im Pontviertel eine etwa 25-köpfige Gruppe des Rockerclubs "Hells Angels" aufgefallen. Die meisten der Personen trugen sog. "Kutten" mit entsprechender Aufschrift. Mithilfe ... mehr

Nachtrag zur Meldung vom 16.01.17 um 12.38 Uhr - Ergänzung der Personenbeschreibung

Aachen (ots) - Zusätzlich zur Fahndungsausweitung durch das veröffentlichte Phantombild, wird die Personenbeschreibung des Tatverdächtigen um die Angabe der Körpergröße auf ein Maß zwischen 1,70m bis 1,80m ergänzt. (am) mehr

Nachtragsmeldung zur Meldung vom 28.12.2017 - Polizei fahndet mit Phantombild nach dem Tatverdächtig

Aachen (ots) - Wie bereits berichtet (Meldung vom 28.12.2016 um 15.12 Uhr) überfiel ein unbekannter Täter einen Friseursalon auf dem Seilgraben Ecke Neupforte. Er bedrohte die 47-jährige Inhaberin und ihre 24-jährige Angestellte und forderte die Herausgabe ... mehr

Einbruch in ein Kiosk - flüchtiger Tatverdächtiger gefasst

Aachen (ots) - Nachdem ein Täter am 15.01.2017 gegen 05.15 Uhr in einen Kiosk am Adalbertsberg / Ecke Wespienstraße eingebrochen war, konnten die Beamten kurze Zeit später einen 30-jährigen Tatverdächtigen am Rehmplatz im Rahmen der Fahndung festnehmen. Der bereits ... mehr

Bundespolizei warnt vor Gefahren an Bahnanlagen! - Alkoholisierter Mann überschreitet unter Lebensge

Aachen (ots) - Am Sonntagmorgen wurde die Leitstelle der Bundespolizei von der Notfallleitstelle der Deutschen Bahn AG in Duisburg über eine Person im Gefahrenbereich der Gleise am Bahnhof in Aachen-West informiert. Dieser hatte sich unter Lebensgefahr ... mehr

Mann und Frau mit Verdacht auf Gasintoxikation in Krankenhaus eingeliefert

Aachen (ots) - Mit Verdacht auf Gasintoxikation sind am Morgen die zwei Mieter einer Wohnung im Eisenbahnweg in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der 33-jährigen Frau und ihrem 40-jährigen Lebensgefährten war es übel geworden. Sie riefen ... mehr

Leichtverletzte bei heftigem Auffahrunfall

Aachen (ots) - Gegen 18:30 Uhr befuhr ein 25jähriger mit seinem Opel Astra den Brüsseler Ring in Richtung Lütticher Straße. Nach eigenen Angaben war er einen kurzen Moment abgelenkt und übersah dadurch den verkehrsbedingt wartenden BMW einer 28jährigen Aachenerin ... mehr

Familienstreit endet in SEK-Einsatz

Aachen (ots) - Am gestrigen Abend um 20.20 h ereigneten sich im Aachener Ostviertel Familienstreitigkeiten, in deren Verlauf es nach ersten Erkenntnissen zu Drohhandlungen mit einem Messer kam. Während die Ehefrau nach draußen flüchten konnte, verblieb der volltrunkene ... mehr

Bundespolizei nimmt Personen mit verfälschten Dokumenten vorläufig fest

Aachen (ots) - Die Bundespolizei hat an der Ausfahrt Aachen-Brand zwei Personen im Alter von 26 und 39 Jahren vorläufig festgenommen. Sie wiesen sich bei den Beamten mit einem verfälschten belgischen Flüchtlingspass sowie einem verfälschten lettischen ... mehr

Zeugen gesucht - Polizei fahndet nach Brandstifter(n) - Mülltonnen angezündet - Autos, Hausfassaden,

Würselen (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es im Bereich der Würselener Innenstadt zu insgesamt drei Brandstiftungen. Unbekannte zündeten gegen 01.34 Uhr auf der Haaler Straße, dann gegen 02.14 Uhr auf der Elchenrather Straße und schließlich gegen ... mehr

Polizei und Oecher Penn an einem Tisch; einvernehmliche Regelung im Umgang mit Anscheinswaffen; Appe

Aachen (ots) - Noch am Nachmittag trafen sich Vertreter der Oecher Penn und der Polizei im Aachener Polizeipräsidium. Thema der Umgang mit sogenannten Anscheinswaffen, also Waffen, die den Anschein erwecken, als seien sie echt. Polizeipräsident Weinspach betonte ... mehr

Polizei entwaffnet Karnevalisten

Aachen (dpa) - Mit dem Entwaffnen eines närrischen Gardeoffiziers hat die Polizei im rheinischen Aachen einigen Wirbel ausgelöst. Der junge Karnevalist in Uniform war am Wochenende mit seinem Deko-Gewehr auf dem Weg zu seiner Stadtgarde «Oecher ... mehr

Aachener Polizei zur Sicherstellung einer Anscheinswaffe eines Karnevalsgardisten

Aachen (ots) - Beamte der Aachener Polizei haben am vergangenen Samstagnachmittag ein Gardegewehr bei einem uniformierten Gardisten sichergestellt, der damit in der Innenstadt unterwegs war. Die Behörde nimmt aufgrund zahlreicher Medienanfrage hierzu wie folgt Stellung ... mehr

Innerhalb weniger Minuten fünf Raubüberfälle; mit Messer bewaffneter Täter wurde festgenommen

Aachen (ots) - Innerhalb von einer halben Stunde hat ein 23 Jahre alter Mann aus Aachen in der Innenstadt fünf Raubüberfalle begangen. Die Opfer, zu-fällig ausgewählte Passanten, hatte er mit einem Messer bedroht, um so Geld zu bekommen. Die erste Tat wurde der Polizei ... mehr

Bundespolizei nimmt entwichenen Häftling fest

Aachen (ots) - Die Bundespolizei hat einen 36-Jährigen Häftling, der von einem Freigang nicht zurückgekehrt war, am Hauptbahnhof in Aachen festgenommen. Der Betroffene fiel durch einen Diebstahl in einer Filiale einer bekannten Drogeriekette auf. Als ihn die Beamten ... mehr

Unfall A4 in Köln: Betrunkener verursacht tödlichen Autobahnunfall

Ein betrunkener Autofahrer hat auf der Autobahn 4 in Köln einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann sei am Morgen Zeugenaussagen zufolge ungebremst auf ein Auto aufgefahren, in dem zwei Frauen saßen. Die Beifahrerin sei so schwer verletzt worden ... mehr

Aachener Studenten präsentieren Solar-Rennauto

Aachen (dpa) - Studenten aus Aachen wollen im nächsten Jahr bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft der Solarwagen quer durch Australien dabei sein. Ein Team entwickelt und baut dazu ein High-Tech-Solarfahrzeug, das die 3000 Kilometer von Norden ... mehr

Polizei macht international Front gegen Einbrecherbanden

Aachen (dpa) - Deutsche, niederländische und belgische Polizeibehörden machen gemeinsam Front gegen international agierende Einbrecherbanden. Die zuständigen Minister von Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen sowie Bundesinnenminister Thomas ... mehr

Auf Innenminister-Treffen Strategien gegen Einbrecherbanden

Aachen (dpa) - Strategie gegen reisende Einbrecherbanden: Die Polizeibehörden von Nordrhein-Westfalen sowie von Niedersachsen und Rheinland-Pfalz wollen im Kampf gegen international agierende Banden enger mit Belgien und den Niederlanden zusammenarbeiten. Dazu treffen ... mehr

Ärztin tötet Ehemann mit Morphium - Dritte Auflage vor Gericht

Aachen (dpa) - Eine Ärztin, die ihren Ehemann mit einer Überdosis Morphium getötet haben soll, steht heute zum dritten Mal in Aachen vor Gericht. Der Bundesgerichtshof hatte auch das zweite Urteil gegen die frühere drogensüchtige Prostituierte und spätere Medizinerin ... mehr

Ermittler fassen Verdächtige sechs Jahre nach brutalem Juwelier-Raub

Aachen (dpa) - Sechs Jahre nach einem Überfall auf ein Juwelier-Ehepaar in Düren sind zwei Verdächtige gefasst worden. Das Ehepaar war 2010 in seinem Haus überfallen worden, in dem sich auch ihr Juweliergeschäft befand. Die beiden wurden so heftig geschlagen ... mehr

Belgien: Erneut Unregelmäßigkeiten bei Atomreaktor Tihange 2

Brüssel (dpa) - Beim umstrittenen belgischen Atomkraftwerk Tihange unweit von Aachen sind neue Unregelmäßigkeiten entdeckt worden. Wie die belgische Atomaufsicht AFCN und der Betreiber Engie Electrabel bestätigten, wurden in dem Meiler in den 1980er Jahren nicht korrekt ... mehr

Den Verlust überstanden - Teresa Enke spricht bei Telefonseelsorgern

Aachen (dpa) - Teresa Enke, die Witwe des Nationaltorhüters Robert Enke, spricht heute beim Weltkongress der Seelsorge in Aachen darüber, wie sie selbst den Verlust ihres Mannes überstanden hat. Robert Enke litt unter Depressionen und hatte sich 2009 das Leben genommen ... mehr

Stolberg bei Aachen: Trickbetrüger rauben Autofahrer aus

Ein hilfsbereiter Autofahrer ist Opfer dreister Betrüger geworden. Der Mann war mit einem Trick aufgehalten und von Kriminellen ausgeraubt worden. Der 38-Jährige war in Stolberg bei Aachen mit seinem Wagen unterwegs, als er am Montagabend einen scheinbar verletzten ... mehr

Männer müssen nach Attacke auf Flüchtlinge nicht in Haft

Sie überfielen drei Flüchtlinge brutal und zeigten verfassungsfeindliche Symbole. Gegen fünf junge Männer ist deshalb nun ein Urteil des Jugendschöffengerichts Heinsberg (bei Aachen) ergangen. Nur einer von ihnen muss ins Gefängnis. Die 18 bis 20 Jahre alten ... mehr

Verätzungen im Restaurant: Spülmaschinenreiniger statt Wasser serviert

Nachdem zwei Frauen bei einem Restaurantbesuch in Herzogenrath schwere Verätzungen in der Speiseröhre erlitten hatten, steht mittlerweile fest, dass ihnen war Spülmaschinenreiniger statt Mineralwasser serviert worden war. Ein Mitarbeiter habe zugegeben, Reiniger ... mehr

Lange Haftstrafen nach "Facebook-Mord" in Eschweiler bei Aachen

Sie glaubten, er habe über Facebook Kontakt zu ihrer Tochter gehabt und töteten ihn deshalb: In Aachen sind ein Elternpaar und ein Komplize nach dem Mord an einem jungen Mann zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Für die Ermordung eines unschuldigen Mannes ... mehr

Dame in Aachen-Burtscheid überfallen - Polizei sucht Zeugen

Aachen (ots) - Am frühen Samstagabend gegen 18:10 Uhr wurde eine 81jährige Dame in der Burtscheider Abteistraße überfallen. Ein bislang unbekannter Täter stieß sie zu Boden und riss ihr eine Goldkette vom Hals. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte ... mehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Simmerath (ots) - Ein 70jähriger Mann aus Stolberg war heute gegen 15:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße in Simmerath-Kesternich unterwegs und bog nach links auf die L166 in Richtung Rurberg ab. Nach etwa 100 Metern prallte der Motorradfahrer gegen einen ... mehr

Drei Verletzte bei Kollision im Kreuzungsbereich

Aachen (ots) - Die 19-jährige Fahrerin eines mit vier Personen besetzten Pkw Kia bog gegen 05.15 h vom Eulersweg nach links auf die Krefelder Straße ab. Dabei übersah sie einen ihr entgegenkommenden Pkw Polo, sodass es im Kreuzungsbereich zur Kollision der beiden ... mehr

Aufmerksamer Zeugen beobachteten Geschäftseinbruch

Aachen (ots) - Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei am Samstag morgen gegen 05.30 h einen 18-jährigen Einbrecher noch bei Tatausführung festnehmen. Dieser hatte die Scheibe der Eingangstüre eines Handygeschäftes auf dem Adalbertsteinweg eingeschlagen ... mehr
 


shopping-portal