Sie sind hier: Home > Themen >

ARD

Thema

ARD

Mäßige Quote für

Mäßige Quote für "Tatort" mit Tschirner und Ulmen

Der neue "Tatort" aus Weimar zog am Feiertag nicht so viele Zuschauer an, wie die Sonntagskrimis in den vergangenen Wochen. Für Nora Tschirner und Christian Ulmen gab es aber auch gute Nachrichten. Sommerliche Temperaturen sind nicht gerade dafür bekannt ... mehr
Weimarer

Weimarer "Tatort": Woher kennt man den ungeliebten Sohn eigentlich?

Im "Tatort" am Montagabend mussten die Ermittler aus Weimar einen Mord und einen Entführungsfall aufklären. Dabei spielt vor allem der Sohn der Opfer, Maik Schrey, eine entscheidende Rolle. Doch woher kennt man den noch mal? Am Montagabend ermittelten Lessing ... mehr
Würdigung von Reich-Ranicki: Munitionslager randvoll gefüllt mit Worten

Würdigung von Reich-Ranicki: Munitionslager randvoll gefüllt mit Worten

Am Dienstag wäre Marcel Reich-Ranicki 100 Jahre alt geworden. Der in die deutsche Nachkriegsgeschichte als "Literaturpapst" eingegangene Kritiker und Publizist prägte das Land nachhaltig – besonders mit seiner leidenschaftlichen Lust am Streit.  Er konnte aufbrausend ... mehr

"Tatort": Darum läuft heute Abend keine neue Folge

Sonntag ist für Millionen von Zuschauern "Tatort"-Tag. Nur nicht heute Abend. Denn um 20.15 Uhr strahlt die ARD keine neue Folge aus, stattdessen zeigt das Erste eine Wiederholung von 2018. Aber warum? Die Hotelangestellte wird vom Balkon gestoßen, eine andere ... mehr
Uwe Ochsenknecht:

Uwe Ochsenknecht: "Den Müllmännern könnte man auch mal applaudieren"

Seine neue Rolle hat ihm die Augen geöffnet. Im Gespräch mit t-online.de erklärt Uwe Ochsenknecht, warum die Müllabfuhr zu wenig geschätzt wird und wieso er der Meinung ist, dass der Mensch nicht aus der Corona-Krise lernen wird. Es ist 21 Uhr. Menschen stehen ... mehr

"Tagesthemen" bekommen neue Rubrik – ARD ändert Nachrichtensendung

Reportagen aus dem Fichtelgebirge oder von der Nordsee, die auch TV-Zuschauer im Schwarzwald und Berlin interessieren: Die "Tagesthemen" zeigen ab Freitag eine neue Rubrik.  "Tagesthemen"-Moderatorin Caren Miosga wird am Freitag über ein Dorf in Thüringen berichten ... mehr

"Tatort" aus Stuttgart: Carolina Vera verlässt ARD-Krimi nach zwölf Jahren

Sie war von Anfang an dabei, stand für 24 von 25 Folgen für den Stuttgarter "Tatort" vor der Kamera. Doch jetzt hat Carolina Vera heimlich, still und leise ihren Abschied gefeiert. Die Schauspielerin verlässt die ARD-Krimireihe. 2008 flimmerte Carolina Vera zum ersten ... mehr

"Tagesschau"-Sprecher: Jan Hofer spricht über Rente und die Corona-Krise

Ende des Jahres läuft der Vertrag von Jan Hofer als "Tagesschau"-Sprecher aus. Jetzt spricht der 70-Jährige über ein mögliches Ende seiner Karriere – und erzählt, wie deprimierend der Blick auf seine Rente sei. Nachrichtensprecher Jan Hofer hat noch nicht entschieden ... mehr

Monica Lierhaus hat Geburtstag: "Mit 50 ist Schluss" – macht sie ernst?

Monica Lierhaus feiert am heutigen Montag ihren 50. Geburtstag. Vergangenes Jahr kündigte sie in einem Interview an, was sich danach für sie ändern könnte – und das hängt nicht mit ihrem Schicksalsschlag zusammen. Monica Lierhaus ist nun 50 Jahre alt. Anfang ... mehr

Stuttgarter "Tatort" sorgt für Begeisterung – doch ein Abschied geht unter

Der 25. Fall von Lannert und Bootz hat die "Tatort"-Zuschauer gefesselt und begeistert. Die Reaktionen auf Twitter sind nahezu überschwänglich – doch über den Abschied von Emilia Álvarez spricht niemand. In Stuttgart hält ein Heckenschütze die ganze Stadt ... mehr

Julitta Münch: Ex-"Morgenmagazin"-Moderatorin mit 60 Jahren gestorben

Mit ihrer Moderation beim "Morgenmagazin" schrieb sie damals Geschichte. Sie war die erste Frau, die das ARD-Format moderierte. Jetzt ist Julitta Münch tot. Die Reporterin ist im Alter von 60 Jahren gestorben.  Anfang der Neunzigerjahre erschien sie zum ersten ... mehr

Tatort am Sonntag: "Du allein" – Lannert und Bootz ermitteln in Stuttgart

Tatort am Sonntag: "Du allein" – Lannert und Bootz ermitteln in Stuttgart. (Quelle: Bitprojects) mehr

"Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer spricht über Ausstieg

Vertrag läuft aus: "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer spricht über seinen Ausstieg. (Quelle: Promiboom) mehr

Ein Signal - Grütters: ARD-Kulturangebot kommt zum richtigen Zeitpunkt

Berlin (dpa) - Die geplante Gründung eines gemeinsamen Kulturangebots fast aller ARD-Sender kommt in der Corona-Krise nach Ansicht von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) als Signal zum richtigen Zeitpunkt. "Die Kultur ist sowohl ein wichtiger ... mehr

Bei ESC-Ersatz: Barbara Schöneberger stichelt gegen Stefan Raab

Auch der niedliche Mundschutz, den Barbara Schöneberger bei der ESC-Eröffnung trug, schützte nicht vor ihrer spitzen Zunge. Die Entertainerin trällerte einen Seitenhieb nach dem anderen heraus.  Zehn Jahre nachdem Deutschland mit Lena Meyer-Landrut zum zweiten ... mehr

"Tatort" aus Köln spaltet die Zuschauer: "Licht, Schatten & Wahnsinn"

Das war harter Tobak im "Tatort: Gefangen": Kommissar Max Ballauf kämpft mit einem Trauma und in einer psychiatrischen Klinik droht eine Patientin mit einer Rasierklinge. Die Zuschauer sind gespalten. Bei schwerer Kost wie dieser im " Tatort" aus Köln sind heftige ... mehr

TV-Urgestein Thomas Gottschalk wird 70: Keine Lust auf Legende

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Jetzt feiert die Fernsehlegende ihren 70. Geburtstag. Doch an den Ruhestand denkt der Moderator noch lange nicht.  Thomas Gottschalk hätte zur Legende werden ... mehr

"Tatort: Gefangen": Nach tödlichem Schuss – Warum kann niemand Ballauf helfen?

Noch nie hat man Max Ballauf so angeknackst und fragil erlebt wie im neuen "Tatort". Ein tödlicher Schuss verfolgt ihn noch immer. Der Kommissar weißt nicht, wie er da rauskommen kann. Im neuen " Tatort: Gefangen" müssen Max Ballauf ( Klaus J. Behrendt) und Freddy ... mehr

Corona-Talk bei "Anne Will" – Karl Lauterbach: "Wir sind immer die Verlierer"

Waren und sind die Grundrechtseingriffe in der Corona-Krise verhältnismäßig? So lautete das Thema am Sonntagabend bei Anne Will. Karl Lauterbach von der SPD hat dabei seinen Ansatz der Vorbeugemedizin erneut verteidigt.  SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach ... mehr

Sender-Streit wegen ESC: "Frage mich, was Stefan Raab geraucht hat"

Die Corona-Krise erzeugt im Fernsehen eine ungewöhnliche Konkurrenzsituation. Plötzlich liefern sich die ARD und ProSieben ein Duell um die beste ESC-Show – und teilen vorab verbal aus. Wer gewinnt das ESC-Fernduell heute Abend, wenn um 20.15 Uhr sowohl ... mehr

"Tatort": ARD-Zuschauer dürfen über Krimi im Sommer abstimmen

2020 feiert der "Tatort" 50. Geburtstag. Deswegen hat sich das Erste etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Zuschauer dürfen selbst entscheiden, welche Krimi-Klassiker gezeigt werden. Für das Jubiläumsjahr geben die Sendeverantwortlichen vom " Tatort" die Entscheidung ... mehr

Arne Rudolf: Ex-"Lindenstraße"-Star heuert bei "Rote Rosen" an

Nach dem Ende der "Lindenstraße" steht Arne Rudolf jetzt für eine andere Serie vor der Kamera. Der Schauspieler wechselt zu "Rote Rosen". Ab Sommer ist er als David Wagner in der ARD-Telenovela zu sehen. Am 29. März lief zum letzten Mal eine neue Folge ... mehr

Aktuelle Umfrage: Mehrheit der Bürger gegen Fortsetzung der Bundesliga

Köln (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge zum jetzigen Zeitpunkt gegen die Fortsetzung der Fußball-Bundesliga. Demnach kritisieren 56 Prozent der Befragten den Saison-Neustart am Wochenende, wie aus dem "Deutschlandtrend" im ARD-"Morgenmagazin ... mehr

"ARD"-Deutschlandtrend: Groko-Parteien büßen leicht ein – FDP und AfD gewinnen

Für die Union ist nach einer neuen Umfrage der Höhenflug der vergangenen Wochen vorbei. AfD und FDP gewinnen in der Wählergunst. Die Mehrheit spricht sich zudem für die Beibehaltung der Corona-Einschränkungen aus. Die Parteien der großen Koalition ... mehr

Bei "In aller Freundschaft" wird nach Corona-Zwangspause wieder gedreht

Die Corona-bedingte Zwangspause ist vorbei – zumindest am Set der beliebten ARD-Krankenhausserie "In aller Freundschaft". Die Dreharbeiten wurden wieder aufgenommen. Dabei gibt es einige Regeln. Bei der ARD-Erfolgsserie " In aller Freundschaft" wird nach einer ... mehr

Borowski-"Tatort": Wer sind die vielen bekannten Gesichter im Kieler Fall?

Im neuen "Tatort: Borowski und der Fluch der weißen Möwe" wird ein Polizeischüler von seiner Kameradin Nasrin brutal erstochen. Doch woher kennt man die junge Polizistin? Die junge Polizistin Nasrin ist ehrgeizig und hart im Nehmen – so hat es zumindest den Anschein ... mehr

ESC-Ersatzshow: Deutschland hat zehn Finalisten gefunden

Der Eurovision Song Contest fällt in diesem Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus. Doch es gibt einen Ersatz im Ersten. Für die Show am kommenden Wochenende stehen nun die Finalisten fest. Die Schweiz, Russland, Island, Italien und Schweden ... mehr

Bundesliga am 26. und 27. Spieltag im Free-TV – auch Revier-Derby in Konferenz

Die Bundesliga-Saison soll noch im Mai fortgesetzt werden. Die ersten zweit Spieltage sollen auch im Free-TV übertragen werden. Das gibt nun der Pay-TV-Sender Sky in einer Pressemitteilung bekannt.  Die Fußball-Fans können beim Re-Start der Bundesliga zumindest ... mehr

"Tatort": Zum 50-jährigen Jubiläum beschenkt das Erste die Krimi-Fans

Der "Tatort" feiert bald seinen 50. Geburtstag. Zu diesem Anlass möchte das Erste das treue Publikum beschenken und stellt es vor gleich mehrere Entscheidungen. Doch das ist längst nicht alles. Der sonntägliche Quotengarant im Ersten feiert noch in diesem ... mehr

Bei Corona-Demo in Berlin: Video zeigt Attacke auf ARD-Kamerateam

Erneut hat es in Berlin eine Demonstration gegen die Corona-Einschränkungen gegeben. Dabei wurden nicht nur Polizisten, sondern auch wieder Medienvertreter verletzt. Nach einem Angriff auf ein Kamerateam der ARD in Berlin ist ein Tatverdächtiger nach Abschluss ... mehr

Tatort: Ermittler werden Zeugen von Mord an Polizeischule

Mord vor den Augen der Kommissare: Worum es im neuesten Borowski-Tatort geht, sehen Sie hier im Video. (Quelle: Bitprojects) mehr

"Polizeiruf 110" – Zuschauer verstört von Folge: "So ein Schwachsinn"

Der vielleicht verrückteste "Polizeiruf 110" wurde gestern Abend gesendet. Exorzismus, eine schwangere Jungfrau und christlicher Fanatismus sorgten für heftige Reaktionen bei den Zuschauern.  Im " Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein!" mussten es Olga Lenski (Maria ... mehr

"Es war einmal ... das Leben": Antisemitismus in Serie sorgt für Aufruhr

In der bekannten Kinderserie "Es war einmal ... das Leben" gibt es eine antisemitische Szene. Die soll nun angepasst werden.  Die deutsche Synchronfassung der seit Jahrzehnten bekannten französischen Kinder-Zeichentrickserie "Es war einmal ... das Leben ... mehr

Eurosport: Sender will wohl TV-Vertrag mit Bundesliga kündigen

Eurosport hat 2017 einen Teil der TV-Rechte an der Bundesliga erworben. Doch der Sender will den Vertrag mit der DFL wohl noch diese Woche kündigen. Eine Sonderklausel würde greifen. Eurosport will nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" seinen ... mehr

Hannelore Elsners letzter Film wird zum großen Erfolg

Am Mittwochabend war Hannelore Elsner gut ein Jahr nach ihrem Tod in ihrer letzten Rolle zu sehen. Der Film "Lang lebe die Königin"  im Ersten  setzte sich deutlich gegen die Konkurrenz durch. Der letzte Film mit Hannelore Elsner hat am Mittwochabend mehr als sechs ... mehr

"Tatort": Diese Darstellerin ist die Tochter des SPD-Politikers Otto Schily

Im "Tatort: National feminin" ermitteln die Göttinger Kommissarinnen im Umfeld von rechtsradikalen Studierenden. Bei der Tätersuche fällt der Blick auch auf eine Juraprofessorin. Diese wird dargestellt von der Tochter eines SPD-Politikers. Im neuen ... mehr

Corona-Krise: Bundesliga im Free-TV? ARD zeigt sich gesprächsbereit

Noch ist unklar, ob die Bundesliga am 9. Mai starten wird. Klar ist jedoch, dass die Spiele als Geisterspiele ausgetragen werden. Möglicherweise könnten die Partien dann im Free-TV laufen. Die ARD zeigt sich offen.   Die ARD kann sich angesichts der Corona-Krise ... mehr

Coronavirus-Beschlüsse in Deutschland: So geht es jetzt für Schulen weiter

Nach den Empfehlungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat jetzt das Krisenkabinett der Bundesregierung Entscheidungen getroffen. Was bedeuten die Lockerungen der Corona-Maßnahmen für Schulen und Kitas? In einer Video-Schaltkonferenz ... mehr

TV-Tipp - "Warten auf'n Bus": Neue ARD-Streamingserie

Berlin (dpa) - Zwei Männer, beide End-Vierziger und vom Leben gezeichnet, sitzen jeden Tag an einer Bushaltestelle irgendwo in Brandenburg und reden über das Leben. Mehr passiert in der neuen ARD-Streamingserie "Warten auf'n Bus" auf den ersten Blick nicht ... mehr

"Tatort" mit Hannelore Elsner: Eine Frage bleibt offen

Am Sonntagabend war Hannelore Elsner in einer ihrer letzten Rollen zu sehen. Für den "Tatort" aus Frankfurt spielte sie kurz vor ihrem Tod die pensionierte Ermittlerin Elsa Bronski. Bei den Zuschauern kam das unterschiedlich an.  Die Kommissare Janneke und Brix wurden ... mehr

Corona-Talk bei "Anne Will": Gehen die Lockerungen zu weit?

Sachsen geht bei den Lockerungen der Einschränkungen weiter als andere Bundesländer. Ministerpräsident Kretschmer zeigt jedoch Besorgnis: Die Lockerungen gingen an an die Grenze dessen, was vertretbar sei. Die Lockerung der Anti-Corona ... mehr

"Hart aber Fair" – Lauterbach: Keine Normalität bis 2022

Der Bundestagsabgeordnete der SPD, Karl Lauterbach, spricht in der ARD-Talkshow "Hart aber Fair" drastisch über die Corona-Krise. Er sagt zudem, dass es keine Normalität bis 2022 geben werde.  Bei "Hart aber Fair" in der ARD am Montagabend hat Frank Plasberg ... mehr

"Tatort: Die Guten und die Bösen" ist Hannelore Elsners vorletzte Rolle

Fast genau ein Jahr nach dem Tod von Hannelore Elsner ist die Schauspielerin in einer ihrer letzten Rollen im Frankfurter "Tatort" zu sehen – in dem nachdenklichen Krimi spielt Elsner eine pensionierte Ermittlerin. Ihr ist der Krimi des Hessischen Rundfunks ... mehr

Corona-Krise: Deutschland streitet über die Maskenpflicht

Maskenpflicht – ja oder nein? Deutschlandweit führt dieses Thema zu kontroversen Diskussionen. Noch ist das Tragen einer Maske länderübergreifend unterschiedlich geregelt.  Einfache Gesichtsmasken müssten in der Corona-Pandemie nach Ansicht von Polizeigewerkschaften ... mehr

TV-Journalist Ulrich Kienzle ist tot

Er hatte einen markanten Schnauzer und markante Ansichten: Ulrich Kienzle ist tot. der Fernsehjournalist wurde 83 Jahre alt. Millionen kannten ihn vor allem zu zweit. "Frontal"-Moderator Ulrich Kienzle bildete mit seinem Kollegen Bodo Hauser in den Neunzigern eines ... mehr

Mit 83 Jahren: TV-Journalist Ulrich Kienzle gestorben

Mainz/Wiesbaden (dpa) - Millionen Menschen kannten ihn vor allem zu zweit. Der "Frontal"-Moderator Ulrich Kienzle bildete mit seinem Kollegen Bodo Hauser in den 90ern eines der bekanntesten Gespanne der deutschen TV-Geschichte. Der ZDF-Mann Kienzle ... mehr

"Tatort": Schauspielerin Carolin Vera verlässt die ARD-Sendung

Carolina Vera hat sich entschlossen, das Stuttgarter "Tatort"-Ensemble zu verlassen. Am 24. Mai wird sie ein letztes Mal die Rolle der Staatsanwältin Emilia Álvarez übernehmen. Ein letzter Einsatz: Am 24. Mai strahlt die ARD zum letzten Mal einen " Tatort" mit Carolina ... mehr

"Die Getriebenen" blickt hinter die "Wir schaffen das"-Fassade von Angela Merkel

In der Corona-Pandemie beschäftigt sich die ARD mit einem ganz anderen Ereignis: Dem Sommer 2015, als fast eine Million Geflüchtete nach Deutschland kam. "Die Getriebenen" ist ein Blick hinter die Kulissen der Politik. Knapp fünf Jahre ... mehr

"Tatort": Das sagt Daniel Sträßer als extremer neuer Kommissar im Saarland

Daniel Sträßer nimmt als Hauptkommissar Adam Schürk im Saarland-"Tatort" seinen Dienst auf. Seine Rolle wird ungewöhnlich eingeführt. Das sagt der Schauspieler selbst dazu. Der in Völklingen, im Saarland, geborene Schauspieler Daniel Sträßer (geb. 1987) ist einer ... mehr

"Tatort": So begeistert waren die Zuschauer vom neuen Ermittler-Duo

Im Saarland ermitteln künftig die neuen "Tatort"-Kommissare Vladimir Burlakov und Daniel Sträßer. Zwei junge Darsteller, die in die Fußstapfen von Devid Striesow getreten sind – und das offenbar erfolgreich. Mit Devid Striesow suchte der saarländische " Tatort ... mehr

"Tatort": Neues Team in Saarbrücken – lohnt sich das Einschalten heute Abend?

Alles neu am Ostermontag: Der neue Tatort läuft mit neuem Ermittlerteam am Montagabend, statt wie gewohnt am Sonntag. Doch was verspricht der neue ARD-Krimi? Mit Vladimir Burlakov und Daniel Sträßer gibt es zwei neue Ermittler im " Tatort". Der Saarbrücken- Krimi ... mehr

In der Corona-Krise: Wie geht es bei "Immer wieder sonntags" weiter?

Bald ist Saisonstart für das TV-Doppel "ZDF-Fernsehgarten" und "Immer wieder sonntags". Die Show mit Andrea Kiewel muss wegen der Corona-Krise ohne Publikum starten. Aber wie sieht es in der Sendung von Stefan Mross aus? Die Corona-Krise hat auch die Show-Branche ... mehr

"Tatort": Darum lief am Sonntag eine Wiederholung mit Roland Kaiser

Jeden Sonntag zieht die ARD mit dem "Tatort" ein Millionenpublikum vor die Bildschirme. Dieses Mal strahlte der Sender jedoch nur eine Wiederholung aus. Aber warum? Am Sonntagabend ermittelten wieder die Quotenkönige aus Münster. Kommissar Frank Thiel ( Axel Prahl ... mehr

Medienforscher über ARD und ZDF: "Ragen als Leuchttürme aus der Krise"

Das Coronavirus beherrscht die Medien. Auch ARD und ZDF berichten nahezu monothematisch über Covid-19 – und ernten dafür teils scharfe Kritik. Ein Medienforscher erklärt im Interview mit t-online.de die Hintergründe. Vergangene Woche wurde erstmals scharfe Kritik ... mehr

"Tagesthemen" bekommen mehr Sendezeit – Änderungen bei der ARD

Ab September bekommen die "Tagesthemen" im Ersten mehr Sendezeit. Zudem hat die ARD für das Nachrichtenmagazin eine neue Rubrik geplant. Die " Tagesthemen" am Freitag sind bereits verlängert worden, ab Herbst wird es auch an den anderen Werktagen mehr Sendezeit geben ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal