Sie sind hier: Home > Themen >

Bundespolizei

Thema

Bundespolizei

Bielefeld: 42-Jähriger muss 19 Jahre nach Urteil in Knast

Bielefeld: 42-Jähriger muss 19 Jahre nach Urteil in Knast

Fast 20 Jahre lang hat sich ein heute 42-Jähriger nach einer Verurteilung wegen schweren Bandendiebstahls seiner Strafe entzogen. Aber durch einen Zufall kommt der Mann nun doch noch ins Gefängnis. Das Urteil liegt schon fast 20 Jahre zurück, dennoch muss ein heute ... mehr
Fraport: Drohne gesichtet – Frankfurt verbietet Starts und Landungen

Fraport: Drohne gesichtet – Frankfurt verbietet Starts und Landungen

Nach der Sichtung einer Drohne hat Deutschlands größter Flughafen zeitweise den Flugverkehr eingestellt. Flüge mussten umgeleitet werden.  Wegen einer gesichteten Drohne hat der größte deutsche Flughafen in  Frankfurt am Samstagabend den Flugbetrieb für etwa eine Stunde ... mehr
Horst Seehofer: Bundespolizei soll mehr Befugnisse erhalten

Horst Seehofer: Bundespolizei soll mehr Befugnisse erhalten

Mehr Macht für Bundespolizisten: Innenminister Horst Seehofer will die Zuständigkeit der Bundespolizei ausweiten. Zudem sollen die Beamten künftig auch eine Waffe der Spezialeinheit nutzen dürfen.  Bundesinnenminister Horst Seehofer ( CSU) will, dass die Bundespolizei ... mehr
Stuttgart: Feuer am Hauptbahnhof gelöscht – weitere Einschränkungen

Stuttgart: Feuer am Hauptbahnhof gelöscht – weitere Einschränkungen

Der Stuttgarter Hauptbahnhof ist wegen eines Feuerwehreinsatzes zeitweise gesperrt worden. Es fuhr kein Zug mehr. Die Ursache war zunächst unklar.  Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist der Hauptbahnhof in Stuttgart am Dienstagmorgen zeitweise voll gesperrt worden ... mehr
Augsburg: Bahn-Mitarbeiter brutal zusammengeschlagen

Augsburg: Bahn-Mitarbeiter brutal zusammengeschlagen

Wegen einer Kleinigkeit haben Reisende einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn verprügelt und noch am Boden auf ihn eingetreten. Die Augsburger Polizei fahndet nach den Verdächtigen. Aggressive Reisende haben einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn in Augsburg ... mehr

Bräutigam vergisst Anzug im Zug und ruft Polizei

Bei einer Rettungsaktion sondergleichen kam die Hammer Bundespolizei zum Einsatz. Ein Mann hatte die Beamtem zur Hilfe gerufen, nachdem er seinen Hochzeitsanzug im IC liegen gelassen hatte. Die Bundespolizei hat einem vergesslichen Bräutigam den Hochzeitsanzug und damit ... mehr

Köln: Frankfurt-Fans attackieren Polizisten nach Fortuna-Spiel

Fans von Eintracht Frankfurt haben nach dem Unentschieden gegen Fortuna Düsseldorf in Köln randaliert und Polizisten angegriffen. Einige Angreifer waren für die Beamten keine Unbekannten.  Nach dem Bundesliga-Fußballspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Eintracht ... mehr

Bundeswehr und Polizei: Über 100 Dienstwaffen werden vermisst

Immer wieder kommen Dienstwaffen bei Sicherheitsbehörden und Bundeswehr abhanden. Laut einem Bericht fehlt von zahlreichen Waffen jegliche Spur. Die meisten Verluste gab es bei der Truppe. Bei der Bundeswehr und den verschiedenen Sicherheitsbehörden ist der Verbleib ... mehr

Florida: SUV rast auf Trump-Anwesen zu – Polizisten eröffnen Feuer

Dramatische Szenen am Luxusanwesen des US-Präsidenten: Ein Geländewagen durchbrach Kontrollpunkte, Polizisten schossen auf das Auto. Nach einer Verfolgungsjagd wurden zwei Personen festgenommen. In der Nähe des Golfresorts von US-Präsident Donald Trump in Florida ... mehr

Gesichtserkennung: Linke kritisiert "Blindflug" der Berhörden

Die Union wehrt sich gegen ein Verbot der automatisierten Gesichtserkennung. Doch mit welchen Polizeifotos sollen die Videoaufnahmen von Bahnhöfen und Flugplätzen eigentlich abgeglichen werden? Für Anfragen durch Polizeibehörden und den Zoll stehen in den Datenbanken ... mehr

Bonn Hauptbahnhof: Koffer nach Bombendrohung gefunden

Der Bonner Hauptbahnhof ist wieder gesperrt gewesen. Es gab keinen Drohanruf, doch herrenlose Gepäckstücke wurden gefunden. Wegen herrenloser Koffer ist der Hauptbahnhof in Bonn am Mittwoch abermals gesperrt und geräumt worden. Die verwaisten Gepäckstücke seien an einem ... mehr

Viele ungelöste Probleme: Darum betrifft Gesichtserkennung uns alle

Die Londoner Polizei setzt künftig automatische Gesichtserkennung ein. Auch Horst Seehofer befürwortet die Technik. Dabei ist der Einsatz umstritten. Unschuldige Bürger könnten so für Kriminelle gehalten werden. Die bisher unbekannte Firma Clearview erregte vergangene ... mehr

Unfall in Schleswig-Holstein: Schäfer und Schafherde werden von Zug erfasst

Ein Schäfer wollte in Schleswig-Holstein seine ausgebrochene Herde wieder einfangen, dann kam es zum Unglück: Ein Zug erfasste die Herde. Der Bahnverkehr auf der Strecke Hamburg–Sylt kam zum Erliegen. Ein Schäfer ist am Dienstag auf der Bahnstrecke Hamburg ... mehr

München: Polizei nimmt Mann nach fast 200 Schwarzfahrten fest

Kontrolleure haben einen 67-Jährigen in einer S-Bahn Richtung Flughafen München ohne Fahrschein erwischt. Die Bundespolizei kam hinzu und stellte fest, dass der renitente Schwarzfahrer bereits gesucht wurde. Seine vorerst letzte Schwarzfahrt endete in Untersuchungshaft ... mehr

Hagen: 20-Jähriger mit Waffe gibt sich als Polizist aus

Er trug Dienstmütze, Uniformhemd und hatte eine geladene Schreckschusspistole dabei: Die Bundespolizei hat am Hagener Hauptbahnhof einen vermeintlichen Kollegen mit allerlei Ausrüstung gestoppt. Ein junger Mann hat sich in  Hagen als Polizist verkleidet und damit ... mehr

Flughäfen: Regierung rechnet mit Millionenkosten für Drohnenabwehr

Sind Deutschlands Flughäfen vor Drohnenangriffen sicher? Aus einer Anfrage an das Verkehrsministerium geht hervor, dass Aufholbedarf besteht – und das wird richtig teuer.  Die Verbesserung der Drohnenabwehr an deutschen ... mehr

Seehofer will doch keine Gesichtserkennung zulassen

Eigentlich stand der Passus schon fest: Ein neues Gesetz sollte es der Bundespolizei erlauben, mit einer Software zu arbeiten, die Videos mit Fotos von Straftätern abgleicht. Jetzt macht der Innenminister einen Rückzieher. Innenminister Horst Seehofer ... mehr

Frankfurt am Main: Unfall-Lokführer unter Verdacht

Ein Zug ist im Frankfurter Hauptbahnhof gegen einen Prellbock gefahren. Mehrere Menschen stürzten und verletzten sich dadurch. Die Polizei vermutet, dass der Lokführer dafür verantwortlich ist.  Nach einem Zugunfall im Frankfurter Hauptbahnhof mit fünf Verletzten ... mehr

Bei Verkehrskontrolle: Bundespolizei stoppt mutmaßliche Schleuser mit Passagieren

Bei Verkehrskontrollen in Sachsen hat die Bundespolizei mehrere illegal eingereiste Männer erwischt. Gegen die Fahrer wurden Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz eingeleitet.  Die Bundespolizei hat am Wochenende im Landkreis ... mehr

Hürden angepasst: Bundespolizei ändert Anforderungen für Bewerber

Berlin (dpa) - Die Bundespolizei hat ihre Anforderungen für Bewerber etwas abgewandelt. Die Hürden für eine Aufnahme seien aber nicht gesenkt, sondern lediglich evaluiert und angepasst worden, teilte die Bundespolizei mit, nachdem zuerst die Zeitungen ... mehr

Franken: Mann schläft in Zug ein – Festnahme

So schlecht kann sein Gewissen nicht gewesen sein: Ein gesuchter Mann ist bei einer Zugfahrt in Oberfranken eingeschlafen und hat seinen Ausstieg verpasst. Als er in Hof ausstieg, nahm ihn die Polizei fest. Ein Nickerchen im Zug hat der Hofer Polizei die Festnahme eines ... mehr

Bundespolizei: Rechtschreib-Anforderungen für Bewerber werden gesenkt

Sie müssen keine Liegestütze mehr können und dürfen mehr Rechtschreibfehler machen: Die Bundespolizei hat ihre Anforderungen an Bewerber nach eigenen Angaben aber nicht gesenkt, sondern nur angepasst.  Die Bundespolizei hat ihre Anforderungen für Bewerber angepasst ... mehr

Kampfschwimmer der Marine – die deutschen Navy Seals

Sie kommen aus dem Wasser, mit Fallschirmen oder auf dem Landweg: Die Kampfschwimmer sind die älteste Spezialeinheit der Bundeswehr. Ihre Einsätze sind extrem – und geheim.  Kaum ein Wort löst die Spannung, nur Schritte und das Atmen unter dem schweren ... mehr

Mainz: Frau (81) verliert Mutter (101) am Hauptbahnhof

Eine 101-Jährige saß verloren in ihrem Rollstuhl im Hauptbahnhof Mainz. Die Bundespolizei hat sich um die Frau gekümmert – und sie wieder mit ihrer 81-jährigen Tochter zusammengebracht. Die  Bundespolizei hat am Montag im Hauptbahnhof  Mainz eine hilflose ... mehr

Hamburg: Polizei nimmt IS-Rückkehrerin am Flughafen fest

Eine 29-jährige mutmaßliche IS-Kämpferin ist von der Türkei nach Deutschland abgeschoben worden. Kurz nach ihrer Landung in Hamburg griffen Bundespolizisten zu. Mit an Bord waren auch ihre Kinder.  Die Türkei hat eine als "ausländische Terroristenkämpferin" eingestufte ... mehr

München: Polizei stoppt Kleinkind-Schmuggel am Flughafen

Der Bundespolizei ist am Münchner Flughafen eine 34-jährige Frau aufgefallen. Die Schwedin war mit einem fremden Kleinkind unterwegs.    Mit einem fremden Kleinkind hat eine 34-Jährige versucht, über München nach  Schweden zu reisen. Den Beamten am Münchner Flughafen ... mehr

Hamburg: Schwarzfahrer beißt Kontrolleur in die Hand

In Hamburg ist ein Mann bei der Fahrscheinkontrolle ausgerastet: Zunächst weigerte sich der aggressive 45-Jährige sein Ticket zu zeigen, dann griff er Sicherheitsbeamte an. Bei einer Kontrolle in einem IC-Zug hat ein Schwarzfahrer Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes ... mehr

ICE Berlin-Hamburg: Betrunkener randaliert in ICE und stellt sich bewusstlos

Ein betrunkener 23-Jähriger hat am Freitag für Verspätung bei der Bahn gesorgt. Im ICE wollte er sein Ticket nicht vorzeigen, griff Mitreisende an und stellt schließlich bewusstlos.  Wegen eines betrunkenen Randalierers, der sich schließlich bewusstlos stellte ... mehr

Frankfurt: Bahn baut Videoüberwachung im Hauptbahnhof aus

Für mehr Sicherheit im Frankfurter Hauptbahnhof: Die Bahn installiert 300 neue Kameras. Damit reagiert sie auf die Attacke im Sommer, bei der ein Mann einen Jungen vor einen einfahrenden ICE gestoßen hat. Nach der tödlichen Attacke am Hauptbahnhof  Frankfurt ... mehr

Mainz: Finderin gibt Geldbörse mit 800 Euro bei Polizei ab

Eine Frau hat in der Nähe des Mainzer Hauptbahnhofs ein Portemonnaie mit fast 800 Euro entdeckt und abgegeben. Der überglückliche Besitzer konnte sich bei ihr allerdings nicht bedanken. Eine ehrliche Finderin hat bei der Polizei eine Geldbörse mit 791 Euro Bargeld ... mehr

Dortmund: Mann gesteht in Brief an Polizei mehrere Straftaten

In chronologischer Reihenfolge hat ein Mann Straftaten, die er angeblich begangen hat, aufgezählt und diese Liste als Beichte bei der Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof abgegeben. Ein 37-Jähriger hat einen Brief mit einer chronologischen Aufzählung angeblicher ... mehr

Wegen einer Zigarette: Familienvater schlägt auf Raucher ein

Ein 66-Jähriger muss im Krankenhaus behandelt werden, nachdem ein Mann ihm ins Gesicht geschlagen hatte. Den Familienvater hatte der Zigarettenqualm in der Nähe seiner Kinder gestört. Damit seine Kinder nicht Zigarettenqualm ausgesetzt werden, hat ein Vater einen ... mehr

Köln: Innenstadt steht an Silvester im Fokus der Polizei

In Nordrhein-Westfalen laufen die Silvestervorbereitungen auf Hochtouren. Im Fokus steht dabei vor allem die Kölner Innenstadt. Hier wird besonders auf Sicherheit gesetzt. In Köln wird in diesem Jahr zur Silvesternacht verstärkt auf Sicherheit geachtet. Grund ... mehr

Innere Sicherheit - CDU: Mehr Befugnisse für Verfassungsschutz und Bundespolizei

Berlin (dpa) - Die CDU nimmt angesichts von Cyberattacken und verschlüsselter Kommunikation von Terroristen und Extremisten einen neuen Anlauf für mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden. Verfassungsschutz und Bundespolizei müssten "den technologischen Entwicklungen ... mehr

CDU: Union will mehr Befugnisse für Verfassungsschutz und Bundespolizei

Terroristen und Extremisten nutzen verschlüsselte Messenger-Dienste und andere moderne Technik. Sicherheitsbehörden fordern schon lange mehr Kompetenzen – die CDU will sie ihnen nun geben. Die CDU nimmt angesichts von Cyberattacken und verschlüsselter Kommunikation ... mehr

Sachsen-Anhalt: Metalldiebe lösen schweren Bahn-Unfall aus

Metalldiebe haben offenbar einen schweren Unfall auf einer Zugstrecke in Sachsen-Anhalt verursacht. An Fahrleitungsmasten waren mehrere Seile durchtrennt und gestohlen worden. Ein Mast stürzte ins Gleisbett. Bei einem vermutlich durch Metalldiebe verursachten Bahnunfall ... mehr

248.000 Ausreisepflichtige: Bundespolizeipräsident beklagt fehlende Abschiebehaftplätze

Berlin (dpa) - Bundespolizeipräsident Dieter Romann bemängelt fehlende Abschiebehaftplätze. "Gemessen an den rund 248.000 ausreisepflichtigen Drittstaatsangehörigen sind die 577 Abschiebehaftplätze, die es in den Ländern gibt, viel zu wenig", sagte Romann den Zeitungen ... mehr

Flughafen Düsseldorf: Frau behauptet während Kontrolle, sie habe Sprengstoff dabei

Während der Sicherheitskontrolle am Flughafen Düsseldorf sagte eine Frau aus Leipzig, Sprengstoff im Handgepäck zu haben. Die Durchsuchung ergab jedoch nichts. Gegen sie wird nun ermittelt. Wenn es ein Witz war, dann war es ein sehr schlechter ... mehr

Passau: Elf Flüchtlinge aus Kühllaster befreit

Auf einer Autobahnraststätte bei Passau hat die Polizei elf Flüchtlinge aus einem Kühllaster befreit. Der Lkw-Fahrer hatte zuvor ein lautes Klopfen gehört. Er wusste wohl nichts von den Menschen in seinem Anhänger. Beamte der Bundespolizei haben an einer ... mehr

Frankfurt am Main: Bundespolizei verhängt Waffenverbot an Silvester

Weil die Zahl der Messerangriffe an Frankfurter Bahnhöfen in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen ist, sind dort Waffen jeglicher Art zum anstehenden Jahreswechsel verboten. Die Polizei will das verstärkt kontrollieren. Zum Jahreswechsel richtet die Bundespolizei ... mehr

Hannover: Mann wird in Hauptbahnhof von Zug erfasst

Bei einem Unfall in Hannover ist ein Mann vor einen Zug gestürzt. Er fiel am Hauptbahnhof ins Gleisbett und wurde überrollt. Nachdem der Zug zurücksetzte, konnte der Mann schwer verletzt befreit werden.  Ein Mann ist am Hauptbahnhof in Hannover von einem Zug erfasst ... mehr

Schleswig-Holstein: Bundespolizei findet 520 Kilo ungekühlten Fisch

Die Bundespolizei hat in Schleswig-Holstein  einen ekligen Fund gemacht. Bei einer Kontrolle wurden sie auf einen VW-Bus aufmerksam. Dessen Ladung stank zum Himmel. Bei einer Kontrolle an der dänischen Grenze hat die Bundespolizei 520 Kilogramm ungekühlten Fisch ... mehr

Bielefeld: Bundespolizei erwischt geflohenen Strafgefangenen

Ein Mann hat in Hamm mehrere Menschen verletzt und Frauen belästigt. Als Polizeibeamte ihn schnappten, stellten sie fest, dass er bereits gesucht wird.  Die Bundespolizei hat in Hamm am Montag einen gesuchten Strafgefangenen, der aus dem offenen Vollzug ... mehr

Mann benutzt Ausweis von Zwilling – die Polizei sucht ihn

Als die Polizei im Regionalzug Ausweise kontrolliert, zeigt ein Mann den seines Zwillingsbruders. Er wusste offenbar nicht, dass sein Bruder von der Polizei gesucht wird – die Strafe könnte hoch ausfallen. Ein 23-Jähriger hat bei einer Polizeikontrolle in einem ... mehr

Frankfurt am Main: Fluggäste müssen deutlich mehr Zeit einplanen

Wer in den kommenden Tagen vom Frankfurter Flughafen fliegen möchte, sollte mindestens zweieinhalb Stunden vor Abflug da sein. Denn die beiden Passagier-Terminals sind überlastet. Passagiere am Frankfurter Flughafen müssen sich in den kommenden Tagen in Geduld ... mehr

Essen: Nach Strumpfhosen-Diebstahl muss Frau ins Gefängnis

Eine Frau wollte in einem Geschäft im Essener Hauptbahnhof zwei Strumpfhosen klauen. Als die Bundespolizei die 45-Jährige überprüfte, stellte sich raus, dass sie bereits gesucht wurde. Der Diebstahl von zwei Strumpfhosen in einer Drogerie im Hauptbahnhof  Essen ... mehr

Dortmund: Bahnmitarbeiter und Taxifahrer ergaunerten über 150.000 Euro

Mehrere Mitarbeiter der Deutschen Bahn sollen in Dortmund mit Taxifahrern gemeinsame Sache gemacht und eine sechsstellige Summe erbeutet haben. Dafür haben sie einen besonderen Zeitpunkt abgepasst. Mit Taxischeinen für nie stattgefundene Fahrten sollen mehrere ... mehr

München: Lokführerin kracht beim Rangieren mit S-Bahn in Zug

Beim Rangieren ist in München eine S-Bahn auf eine andere gekracht und hat dadurch einen hohen Schaden verursacht. Vermutlich hatte die 21-jährige Lokführerin Schuld. Eine 21 Jahre alte Lokführerin hat in  München beim Rangieren mit einer S-Bahn einen hohen Schaden ... mehr

USA stellen Ausbildung von Soldaten aus Saudi-Arabien vorübergehend ein

Die USA arbeiten mit Saudi-Arabien militärisch eng zusammen – eigentlich. Doch am Freitag tötete ein saudi-arabischer Soldat drei US-Kollegen. Die Kooperation wird nun erst einmal eingestellt. Nach dem von einem saudi-arabischen Soldaten ... mehr

Bonn: Schlägerei am Hauptbahnhof – Rechte stiegen in Zug mit Linken ein

Am Bonner Hauptbahnhof hat es vor wenigen Wochen eine Massenschlägerei zwischen rechten und linken Gruppierungen gegeben. Nun gab das Ministerium den Grund für die Auseinandersetzung bekannt. Rund drei Wochen nach Ausschreitungen zwischen rechten und linken Gruppen ... mehr

Hamburg: Eltern vergessen dreijährigen Sohn am Bahnsteig

Eine Familie hat ihren dreijährigen Sohn am Wochenende am Hamburger Hauptbahnhof vergessen. Erst als der Zug sich in Bewegung setzte, fiel der Familie auf, dass das Kind fehlte. Im vorweihnachtlichen Getümmel am Hauptbahnhof in Hamburg ist ein drei Jahre alter Junge ... mehr

München: Gleise am Hauptbahnhof provisorisch repariert

Ende November sind kurz nach dem Verlassen des Münchner Hauptbahnhofs mehrere Wagons eines Regionalzugs entgleist. Die Gleise sind nun wieder befahrbar. Die Ursache für den Vorfall ist weiterhin unklar.  Nach der Entgleisung eines Zuges in München sind die Reparaturen ... mehr

Flughafen Frankfurt: Weihnachtspaket löst Sprengstoff-Alarm aus

Kontrolleure am Frankfurter Flughafen wollen beim Röntgen eines Weihnachtspakets, das in die USA geschickt werden sollte, einen Sprengsatz entdeckt haben. Spezialisten schauten nach – doch der Inhalt der Lieferung war nicht wirklich explosiv. Ausgerechnet ... mehr

Ulm: Mann fragt Polizei nach eigener Fahndung – und wird festgenommen

Das hatte er sich wohl anders vorgestellt: In Ulm hat ein Mann bei der Polizei nachgefragt, ob er selbst zur Fahndung ausgeschrieben ist. Kurz darauf klickten die Handschellen. In  Ulm hat die Polizei am Montag einen ganz besonderen Fang gemacht ... mehr

Vorfall in Nürnberg: Fahrender ICE mit Luftdruckwaffen beschossen

Unbekannte haben in Nürnberg mit Luftdruckwaffen auf einen fahrenden ICE geschossen. Eine erste Fahndung verlief ohne Erfolg. Mit Luftdruckwaffen haben Unbekannte am Samstag einen ICE, der in Richtung Dortmund unterwegs war, in Nürnberg beschossen. Die Schützen haben ... mehr
 
1 2 3 4 6 8


shopping-portal