Sie sind hier: Home > Themen >

Christian Lindner

Thema

Christian Lindner

Hass gegen Drosten und Lauterbach: Es ist ho?chste Zeit, eine Grenze zu ziehen

Hass gegen Drosten und Lauterbach: Es ist ho?chste Zeit, eine Grenze zu ziehen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte U?berblick u?ber die Themen des Tages ... mehr
Umarmungen in der Corona-Zeit? So denken die Deutschen darüber

Umarmungen in der Corona-Zeit? So denken die Deutschen darüber

Ein kurzer Moment der Gedankenlosigkeit und schon ist es passiert: Eine emotionale Umarmung trotz Kontaktbeschränkungen. Die Deutschen sind sich uneins darüber, ob man dafür Verständnis haben sollte. Deutschland ist zweigeteilt, wenn es um die Frage ... mehr
Körperkontakt in der Corona-Krise?

Körperkontakt in der Corona-Krise? "Umarmungen zeugen von Ignoranz"

Die Menschen sehnen sich nach körperlichem Kontakt. Eine Umarmung verstößt aber gegen die Corona-Regeln. Nicht alle halten sich daran. Verständlich? | Von Noah Platschko und Florian Wichert Noch immer gelten in Deutschland Regeln und Empfehlungen zum Schutz gegen ... mehr
In Deutschland und der EU: Widerstand gegen Vorstoß von Merkel und Macron

In Deutschland und der EU: Widerstand gegen Vorstoß von Merkel und Macron

Am Montag legten Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron einen Plan für einen Wiederaufbaufonds nach der Corona-Krise vor. Dagegen regt sich nun internationaler Widerstand. In der EU und Deutschland ist eine Debatte ... mehr
Spahn, Lindner und Co. – diese Corona-Fehltritte leisteten sich Politiker

Spahn, Lindner und Co. – diese Corona-Fehltritte leisteten sich Politiker

An Masken- und Abstandsregeln gewöhnen sich viele nur schwer. Das gilt auch für Politiker: In den letzten Monaten unterliefen auch ihnen Fauxpas. Nur eine Spitzenpolitikerin achtet beinahe peinlich genau auf alle Vorgaben. Abstand halten, Maske tragen und trotz ... mehr

Corona/Erfurt: Bodo Ramelow bleibt nach Besuch von Beerdigung straffrei

Bodo Ramelow hat an der Beerdigung seiner Nachbarin teilgenommen, obwohl ihm das laut Corona-Verordnung verboten war. Die Stadt Erfurt werde aber kein Verfahren gegen den Ministerpräsidenten einleiten. Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) muss wegen ... mehr

Christian Lindner entschuldigt sich für Umarmung: "Unkonzentriertheit"

Seit Wochen herrschen in Deutschland klare Abstandsregeln wegen der Corona-Pandemie. FDP-Politiker Christian Lindner hielt sich nicht daran und wird kritisiert. Nun äußert er sich dazu. FDP-Chef Christian Lindner hat die Umarmung eines Bekannten inmitten ... mehr

"Schwächt Argumente der FDP": Christian Lindner übt Kritik an Kemmerichs Corona-Protest

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat die Teilnahme von Parteikollegen Thomas Kemmerich an Corona-Protesten erneut kritisiert. "Er hat damit die Argumente der FDP geschwächt", sagte Lindner in der RTL-Sendung "Guten Morgen Deutschland". Zwar setze sich seine ... mehr

SPD-Chefin Saskia Esken über Demos: "Wegschauen und Schweigen hilft nicht"

Extremisten, Verschwörungstheoretiker und Impfpgegner: Mit Sorge blicken Spitzenpolitiker auf die Anti-Corona-Demonstrationen vom Wochenende. Besonders scharf kritisierte FDP-Chef Christian Lindner einen seiner Parteifreunde.    Nach den Demonstrationen gegen ... mehr

FDP in der Corona-Krise: Krawall first, Einigkeit second

In der Corona-Krise kämpft die FDP um ihr politisches Überleben. Bei den Liberalen tobt ein Richtungsstreit um die Frage: Wie konservativ wollen sie sein? Porträt einer zerrissenen Partei. Linda Teuteberg versuchte erst gar nicht, ihre Wut zu verbergen: Nicht sinnvoll ... mehr

Proteste gegen Corona-Maßnahmen: Diese Ignoranz kann gefährlich werden

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, Mein Name ist Carsten Werner. Ich bin Chef vom Dienst bei t-online.de und ich darf Ihnen heute in Vertretung von Florian Harms den kommentierten Überblick über die Themen des Tages präsentieren. Zu Beginn möchte ich Ihnen ... mehr

Demonstration in Gera: Kemmerich räumt Fehler bei Corona-Regeln-Protest ein

Erfurt/Gera (dpa) - Thüringens Ex-Ministerpräsident Thomas Kemmerich hat eingestanden, sich während einer Kundgebung gegen Corona-Beschränkungen in Gera falsch verhalten zu haben. Es sei ein Fehler gewesen, dass er dabei zeitweise die Abstandsregeln nicht eingehalten ... mehr

Corona-Restriktionen: SPD kritisiert Wolfgang Schäubles Aussagen

SPD-Co-Chef Norbert Walter-Borjans kritisiert Wolfgang Schäuble. Seine Äußerungen zu den Corona-Restriktionen könnten gefährliche Auswirkungen haben. FDP-Chef Lindner hingegen pflichtet Schäuble bei. Die Äußerungen von Bundestagspräsident Wolfgang ... mehr

Fußballspiele trotz Corona-Krise? An der Bundesliga zerbricht die Einmütigkeit

Die Bundesliga bekommt womöglich das Privileg, den Spielbetrieb aufzunehmen. Warum eigentlich? Die Debatte führt uns vor, was das Ende der großen Einmütigkeit in der Politik bedeutet. Die Wochen der großen Einmütigkeit klingen ab. War die Bundeskanzlerin gerade ... mehr

Maskenpflicht in Deutschland: Die Ungeduld wächst – jetzt auch noch Mundschutz?

Aus Asien kennt man längst Bilder von Menschen, die mit Mundschutz unterwegs sind. So soll nun auch hier das Coronavirus gebremst werden. Doch die Maskenpflicht fällt in eine Zeit, in der die Disziplin zu bröckeln scheint. In ganz Deutschland beginnt in der kommenden ... mehr

Trauer um Norbert Blüm: Er führte die Pflegeversicherung ein

Der frühere Arbeits- und Sozialminister Norbert Blüm ist tot. Wie wenige andere prägte er die Politik der Bundesrepublik. Kollegen reagierten mit Trauer, aber auch großer Anerkennung für seine Lebensleistung. Norbert Blüm war einer der prägendsten Politiker ... mehr

Hitzige Virus-Debatte im Bundestag: Opposition greift Angela Merkel an

Die Bundesregierung muss von der Opposition heftige Kritik an ihrem Corona-Krisenmanagement einstecken. Die Prioritäten seien falsch gesetzt, alles gehe zu langsam. Nur einer stellt sich hinter die Kanzlerin. In einer Regierungserklärung hat Bundeskanzlerin Angel Merkel ... mehr

Bundestag: Hitzige Diskussion über Corona-Maßnahmen

Streit um Corona-Maßnahmen: Im Bundestag kam es zu hitzigen Diskussionen zwischen den Spitzenpolitikern. (Quelle: Reuters) mehr

Corona-Maßnahmen: Politiker sind sich uneins über Lockerungen ab Mai

Welche Einschränkungen können gelockert werden, welche Maßnahmen müssen dringend bestehen bleiben? Deutschlands Politiker haben dazu unterschiedliche Auffassungen. Das sorgt für Unmut.  Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) strebt im Mai weitere ... mehr

Corona-Lockerung: Kubicki findet Angela Merkels Aussage "unverschämt"

FDP-Vize Kubicki kritisiert die Bundeskanzlerin und nennt eine Reihe von Maßnahmen "nicht plausibel". Einige Politiker sehen die Debatte zu den Lockerungen während der Corona-Pandemie durchaus positiv. Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki ... mehr

Christian Lindner will mehr Flexibilität im Umgang mit der Corona-Krise

Christian Lindner fordert die Politik auf, regionale Unterschiede in der Handhabung der Corona-Krise zuzulassen. Der FDP-Vorsitzende wünscht sich Entscheidungen, die frei von Dogmen und Tabus gefällt werden.  Im Umgang mit der Corona-Pandemie ... mehr

FDP-Chef Christian Lindner kritisiert Angela Merkel: "Das halte ich für falsch"

In Deutschland gilt auch über Ostern eine strenge Kontaktsperre. FDP-Chef Lindner kritisiert, dass Kanzlerin Merkel keine Wege für eine Lockerung benennt – und fordert einen Expertenrat. Christian Lindner ist gerne unterwegs ... mehr

Corona-Pandemie: Die Gefahr der zweiten Welle – Albtraum nach dem Schrecken

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Der Schrecken unserer Tage hat die Form eines Kamelrückens: ein Höcker – ein Tal – ein zweiter Höcker. Geschwungen wie die Silhouette ... mehr

Debatte um Handlungsfähigkeit: Grundgesetzänderung für Bundestag-Notfalllösung?

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) stößt mit Überlegungen für eine Grundgesetzänderung, die das Parlament in der Corona-Krise handlungsfähig halten soll, auf Ablehnung bei den Fraktionen. "Krisen sind für Verfassungsänderungen kein guter ... mehr

"Luftbrücke" gefordert: Debatte um Beschaffung von Schutzkleidung geht weiter

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner will mit einer "nationalen Luftbrücke" die Beschaffung von Schutzmasken in der Corona-Krise erleichtern. "Warum schaffen wir nicht pragmatisch eine nationale Luftbrücke, um in China produzierte Materialien ... mehr

FDP-Chef Lindner über Corona-Krise: Bundesliga "mit das Letzte, das wir öffnen"

Der Vorsitzende der Liberalen spricht über die Zukunft der höchsten deutschen Spielklasse in Zeiten der Corona-Krise – und äußert sich skeptisch über eine baldige Rückkehr zur Normalität. FDP-Parteichef und Fußball-Fan Christian Lindner glaubt angesichts ... mehr

Corona-Krise: Markus Söder in Politiker-Ranking so beliebt wie nie

In der Corona-Krise gewinnen einige Politiker in der Wählergunst. Besonders der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ist laut einer Umfrage beliebt wie nie. Auch die Kanzlerin gewinnt.  Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat laut einer neuen Umfrage ... mehr

Coronavirus: Bundestag steht geschlossen hinter Hilfspaket der Regierung

Medizinische Versorgung sichern, Zuschüsse verteilen – das sind die wichtigsten Ziele des Hilfspakets der Regierung. Auch die Opposition im Bundestag trägt es mit – hat aber auch Kritik. Angesichts der Bedrohung durch die Corona- Pandemie haben im Bundestag ... mehr

Coronavirus: Wer von der Covid-19-Pandemie politisch profitiert – wer eher nicht

Krisenzeiten sind Regierungszeiten. In der Corona-Pandemie verfolgt die bundesdeutsche Öffentlichkeit jedes Wort der Entscheidungsträger mit größtem Interesse. Andere dringen schwerer durch.  Am Sonntag ging es nach Angaben von Teilnehmern ... mehr

Coronavirus – Kritik an Bundesregierung: "Mit Grundgesetz nicht vereinbar"

Die Bundesregierung will sich mehr Kompetenzen für den Krisenfall sichern. Die Opposition sieht die Notwendigkeit – pocht aber energisch auf das Mitspracherecht des Bundestags.  Die geplante Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes mit deutlich mehr Rechten ... mehr

Coronavirus: FDP-Politiker Lambsdorff ist mit Virus infiziert

In der FDP-Fraktion gibt es den zweiten Corona-Fall. Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff ist positiv getestet worden. Auch andere Politiker müssen nun in Quarantäne. FDP-Fraktionsvize  Alexander Graf Lambsdorff ist positiv auf das Coronavirus getestet worden ... mehr

Klima und Umwelt – "Es reicht!": 61 Prominente fordern neues Klimaschutzgesetz

Bisher verfehlt Deutschland die Einhaltung seiner Klimaschutzziele. 61 Prominente haben davon genug. Sie wollen es selbst in die Hand nehmen – und ein eigenes Gesetz schreiben.  Deutschland muss mehr für den Klimaschutz tun – das fordern Experten und Aktivisten schon ... mehr

Letzter großer FDP-Politiker Burkhard Hirsch ist tot

Er war ein Urgestein der liberalen Politik in Deutschland, hat bis zuletzt gegen staatliche Eingriffe in die Privatsphäre gekämpft: Am Mittwoch ist der FDP-Politiker Burkhard Hirsch gestorben. Burkhard Hirsch, einer der letzten großen FDP-Politiker ... mehr

Umfrage: Viele Arbeitnehmer hätten wegen Coronavirus gern Homeoffice

Morgens zu Hause bleiben und von dort aus arbeiten, das wünschen sich viele Arbeitnehmer laut einer Umfrage. Der Grund: Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Viele Arbeitnehmer in Deutschland möchten angesichts der Coronavirus-Pandemie lieber im Homeoffice ... mehr

Am Wahlabend war FDP-Ergebnis für Lindner noch "tröstlich"

Auszählungsfehler in Hamburg: Am Wahlabend sprach Lindner noch von einem "tröstlichen" Ergebnis. (Quelle: t-online.de) mehr

Hamburg-Wahl 2020: Der AfD-Aufstieg kann gestoppt werden

In der Hansestadt kann die SPD noch Wahlen gewinnen, sogar mit deutlichem Vorsprung. Das Bangen um den Einzug der AfD in die Bürgerschaft zeigt jedoch: die Partei kann auch verlieren. Am Sonntag wurde die Hamburger Bürgerschaft neu gewählt. Die SPD verteidigt ... mehr

Reaktionen auf Anschlag in Hanau: "Wie schnell aus Worten Taten werden"

Der bewaffnete Angriff in Hanau, bei dem mindestens elf Menschen starben, löst Trauer und Entsetzen aus. Spitzenpolitiker bringen ihr Mitgefühl zum Ausdruck – mit klaren Worten. Elf Menschen sind am Mittwochabend im hessischen Hanau durch Schüsse getötet worden ... mehr

Tesla-Fabrik in Brandenburg: Altmaier warnt vor Verzögerung von Projekt

Die Baumfällarbeiten auf dem Gelände des geplanten Werks in Brandenburg wurden von einem Gericht gestoppt. Das bringt den ambitionierten Zeitplan von Tesla ins Wanken – und sorgt für Kritik aus der Politik.  Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ... mehr

Nach Thüringen-Eklat um Kemmerich: FDP verzeichnet zahlreiche Parteiaustritte

Thomas Kemmerich von der FDP hatte sich in Thüringen mit AfD-Hilfe zum Regierungschef wählen lassen. Anscheinend zum Unmut mancher Liberaler. Die Freien Demokraten verlieren Mitglieder. Nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich ... mehr

Umfrage: FDP rutscht nach Thüringer Wahl-Eklat bundesweit ab

Das politische Beben in Thüringen hat auch Folgen für die FDP auf Bundesebene. Einer neuen Umfrage zufolge rutschen die Freien Demokraten um mehrere Prozentpunkte ab.  Die FDP verliert einer neuen Umfrage zufolge nach dem Wahl-Eklat ... mehr

Thüringen – FDP-Chef Lindner entschuldigt sich für Wahl-Eklat: "Beschämt"

In Thüringen ließ sich FDP-Politiker Kemmerich mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten wählen. Der Vorgang löste eine bundespolitische Krise aus. Jetzt zeigt FDP-Chef Lindner Reue. Der FDP-Vorsitzende  Christian Lindner hat sich erneut dafür entschuldigt ... mehr

FDP-Chef Lindner entschuldigt sich im Bundestag

"Sind verletzt und beschämt": Im Bundestag entschuldigte sich Christian Lindner für die Verfehlungen der FDP bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen. (Quelle: Deutscher Bundestag) mehr

Lindner-Vorschlag "Zumutung": Ramelow lehnt Expertenregierung für Thüringen ab

Erfurt (dpa) - Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in der Wahl eines unabhängigen Kandidaten oder einer Expertenregierung keinen gangbaren Weg aus der Thüringen-Krise. "Es wäre gut, wenn die Berliner Parteizentralen jetzt mal stiller wären", sagte Ramelow ... mehr

Bodo Ramelow zu Thüringen: "Manche Ratschläge sind wie Schläge"

Ein Unabhängiger für den Übergang? Eine Expertenregierung? An Vorschlägen mangelt es nach dem Tabubruch von Thüringen nicht. Bodo Ramelow hat eigene Pläne. Der frühere Ministerpräsident Bodo Ramelow sieht in der Wahl eines unabhängigen Kandidaten oder einer ... mehr

Steuerrechner: Wie viel Sie dem Staat zahlen und was Sie zurückbekommen

Die Politik will die Bürger entlasten, da die Abgabenlast für viele zu hoch sei. Doch wie groß ist sie wirklich für einen durchschnittlichen Haushalt? Ein neuer Abgabenrechner gibt Auskunft. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans will es,  FDP-Vorsitzender Christian Lindner ... mehr

Erschüttert über Reaktionen - FDP-Chef Lindner: "Skrupellosigkeit der AfD unterschätzt"

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat bei der Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen Fehler eingestanden. "Ich habe die Skrupellosigkeit der AfD im Umgang mit höchsten Staatsämtern unterschätzt", sagte er der "Bild am Sonntag". Er habe sich nicht vorstellen ... mehr

CDU-Vorsitz: Umfrage zeigt Unzufriedenheit mit AKK

Nach der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen steht die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer in der Kritik. Zustimmung verliert sie nun auch von Wählern. Eine Umfrage zeigt: Nur noch 15 Prozent stehen hinter der CDU-Chefin. Die Bürger der Bundesrepublik sind unzufrieden ... mehr

Thüringen-Eklat: SPD, CDU und FDP raufen sich zusammen – gegen die AfD

Steckt die Groko nach dem Thüringen-Debakel erneut in der Krise? SPD und Union senden aus Berlin Zeichen der Einigkeit: Sie raufen sich zusammen – mit den Liberalen und gegen die AfD. Doch viele Fragen bleiben offen. Es ist eine ausgeklügelte Choreographie zwischen ... mehr

Thüringen-Eklat: SPD attackiert Union vor Krisentreffen im Kanzleramt

Der Eklat in Thüringen hat auch in der großen Koalition für neue Spannungen gesorgt – nun kommt es zum Krisentreffen in Berlin. Verbal setzt der Koalitionspartner der CDU schon mal ein Zeichen. Mehrere  SPD-Spitzenpolitiker haben CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Kramp-Karrenbauers Taktik in Thüringen: So ungeschickt ging sie vor

Das Debakel in Thüringen untergräbt Annegret Kramp-Karrenbauers Stellung in der CDU. Nach und nach wird deutlich, wie ungeschickt sie im Vorfeld der Wahl vorging. Der Schaden ist angerichtet, nun wird nach den Schuldigen gesucht: Wer hat es zu verantworten ... mehr

Thüringen-Eklat: Welche Botschaft wirklich hinter Christian Lindners Rede steckt

Am Freitag wurde klar: Trotz des Wahldebakels steht die FDP hinter ihrem Vorsitzenden Christian Lindner. Doch es zeigt sich auch, wie sehr die Partei ins Schlingern geraten ist.  Es war ein eindeutiges Votum: In einer Sondersitzung des FDP-Präsidiums haben ... mehr

Welche Botschaft hinter Christian Lindners Rede steckt

Nach Wahl-Eklat: Die Rede von Christian Lindner zeigt, wie groß die Probleme innerhalb der FDP und für ihn persönlich wirklich sind. (Quelle: t-online.de) mehr

Leserdebatte: Gewinner oder Verlierer? – Wie steht Lindner nach Thüringen da?

Der FDP-Vorstand hat Christian Lindner das Vertrauen ausgesprochen. Wie wirkt sich das Vorgehen des Parteichefs nach der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen auf seine Position aus? Diskutieren Sie mit! Christian Lindner bleibt im Amt. Nachdem am Mittwoch ... mehr

FDP-Chef Christian Lindner: So denkt Deutschland über seine Zukunft

Für die FDP waren die Vorgänge in Thüringen ein Debakel, das auch die Parteispitze in Berlin erreicht hat. Sollte Christian Lindner seinen Hut nehmen? Deutschland ist in dieser Frage zweigeteilt.  Die Wahl Thomas Kemmerichs zum Ministerpräsidenten hat ein politisches ... mehr

Lindner ist FDP-Spitze für weiteres Vertrauen dankbar

"Bin meiner Partei dankbar": Hier äußert sich Christian Lindner nach dem Vertrauensvotum in der Spitze seiner Partei. (Quelle: Reuters) mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal