Sie sind hier: Home > Themen >

Kurden

Thema

Kurden

Nahe der türkischen Grenze - 13 Tote, viele Verletzte: Anschlagsserie in Nordsyrien

Nahe der türkischen Grenze - 13 Tote, viele Verletzte: Anschlagsserie in Nordsyrien

Damaskus (dpa) - Bei einer schweren Anschlagsserie im Norden Syriens sind nach Angaben von Beobachtern mindestens 13 Menschen getötet und etwa 40 weitere verletzt worden. An verschiedenen Orten explodierten insgesamt fünf Bomben und trafen unter anderem ... mehr
Toter Junge von Bodrum in Kobane beigesetzt: Vater reist nach Syrien

Toter Junge von Bodrum in Kobane beigesetzt: Vater reist nach Syrien

Der auf der Flucht nach Europa ertrunkene dreijährige Aylan ist in seiner nord- syrischen Heimatstadt Kobane beigesetzt worden. Auch sein ebenfalls ums Leben gekommener Bruder und seine Mutter seien bestattet worden, bestätigte ein Kurden-Sprecher. Vater Abdullah Kurdi ... mehr

"Die neue Türkei": Recep Tayyip Erdogan bringt alle auf seinen Kurs

Wir spulen zurück: Es ist der 15. Juli, das türkische Volk stellt sich gegen den Militärputsch und verteidigt die Demokratie. Heute, fast drei Monate später, hat sich die Türkei wohl endgültig aus den Reihen demokratischer Staaten verabschiedet ... mehr
Protest gegen Türkei: Kurden besetzen WDR-Studio in Düsseldorf

Protest gegen Türkei: Kurden besetzen WDR-Studio in Düsseldorf

Rund 30 Kurden haben in der Nacht auf Freitag für knapp zwei Stunden das Landesstudio des Westdeutschen Rundfunks (WDR) in Düsseldorf besetzt.  Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wollten sie mit Plakaten und mit lauten Rufen in kurdischer Sprache auf die politische ... mehr
Türkei: Die Demokratie stirbt - es lebe der Sultan

Türkei: Die Demokratie stirbt - es lebe der Sultan

Ein Kommentar von Özkan Canel Altintop   Am 15. Juli 2016 stellte sich das türkische Volk gegen den Militärputsch und verteidigt die Demokratie. Heute wird klar: Sie verteidigte nicht die Demokratie, sondern den Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Direkt ... mehr

IS glaubt: In diesem Dorf beginnt der Weltuntergang

Von Christian Kreutzer Ein mutmaßlicher Propheten-Ausspruch aus dem 7. Jahrhundert ist Grundlage für die Endzeit-Vision des IS. Sie kreist um ein kleines Dorf in Syrien.  Kurz vor dem Ende der Welt steigt Jesus Christus im Norden Syriens zur Erde herab. Während Satan ... mehr

Islamischer Staat: Barbarei hat ein Ziel - Heiliger Krieg um Macht

Von Alexander Reichwein. Sie kreuzigen Gefangene, versklaven Frauen und sprengen Menschen auf Marktplätzen in die Luft. Was nach steinzeitlicher Barbarei und willkürlichem Fanatismus im Namen des  Islams aussieht, ist für die Macher einer Dokumentation zum  IS eiskalt ... mehr

Syriens kurdische Terroristenjäger: Diese Kämpfer treiben den IS vor sich her

Von Christian Kreutzer , aus Qamischli in Nordsyrien Wie kann man den IS am Boden besiegen? Das machen die Einheiten der syrisch-kurdischen PKK-Tochter YPG dem Westen gerade vor.  Durch die syrische Wüstenstadt Al-Hawl weht ein eisiger Wind. Ab und zu rasen kurdische ... mehr

Vormarsch auf Syriens Terror-Metropole: Geheimnisvolle Kurden-Kommandantin jagt den IS

An allen Fronten wird die Terror-Armee des Islamischen Staates (IS)  zurückgetrieben. Jetzt hat der Vormarsch auf ihre syrische Hauptstadt Al-Rakka begonnen – nach über zwei Jahren Vorbereitung. Geführt wird er von der jungen Kurden-Kommandantin Rojda Felat - einer ... mehr

Türkei: Fünf Soldaten bei schwerem PKK-Angriff in Sirnak getötet

Istanbul (dpa) - Bei einem schweren Angriff der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK in der südosttürkischen Provinz Sirnak sind einem Medienbericht zufolge mindestens fünf Soldaten getötet worden. Sieben weitere Soldaten seien bei dem Vorfall in dem an den Nordirak ... mehr

Blutiger Streit zwischen Kurden und Türken

Bei einer Auseinandersetzung zwischen Kurden und Türken sind in Karlsruhe sieben Menschen verletzt worden, darunter fünf Polizisten . Nach einem Aufzug einer kurdischen Organisation hatten sich die Teilnehmer am Mittwochabend in einem Vereinsheim versammelt ... mehr

Schwere Explosion in Diyarbakir nach Abgeordneten-Festnahmen

Istanbul (dpa) - Nach der Festnahme von zahlreichen Abgeordneten der prokurdischen Oppositionspartei HDP ist es in der Kurdenmetropole Diyarbakir zu einer schweren Explosion gekommen. Anwohner sagten der dpa, die Detonation ... mehr

Führende Kurden-Politiker in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Die beiden Vorsitzenden der pro-kurdischen Partei HDP, Selahattin Demirtas und Figen Yüksekda?, sind im Zuge von Terrorermittlungen festgenommen worden. Das berichtet der staatliche türkische Sender TRT. Die beiden gehören zu zahlreichen ... mehr

HDP beschließt weitgehenden Parlamentsboykott in der Türkei

Istanbul (dpa) - Aus Protest gegen die Verhaftung ihrer Vorsitzenden und zahlreicher weiterer Abgeordneter hat die pro-kurdische HDP einen weitgehenden Boykott des Parlaments der Türkei beschlossen. Die zweitgrößte Oppositionspartei in der Nationalversammlung in Ankara ... mehr

Weiterer HDP-Abgeordneter in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Trotz internationaler Kritik ist in der Türkei ein weiterer Abgeordneter der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP festgenommen worden. Das sagte Vizepremier Numan Kurtulmus in Ankara. Kurtulmus verteidigte die jüngste Verhaftungswelle. Es handele ... mehr

Erdogan weist internationale Kritik an Verhaftungen zurück

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Kritik an der Verhaftung von Oppositionsabgeordneten zurückgewiesen. Die Abgeordneten der pro-kurdischen HDP bezeichnete er bei einem Auftritt in Istanbul erneut als verlängerten Arm der verbotenen ... mehr

HDP beschließt weitgehenden Parlaments-Boykott

Istanbul (dpa) - Aus Protest gegen die Verhaftung ihrer Vorsitzenden und zahlreicher weiterer Abgeordneter in der Türkei hat die pro-kurdische HDP einen weitgehenden Boykott des Parlaments beschlossen. In einer in der Kurdenmetropole Diyarbakir verlesenen ... mehr

Kritik an Erdogan - Berlin bestellt türkischen Gesandten ein

Berlin (dpa) - Nach der Festnahme wichtiger Oppositionspolitiker in der Türkei hat die Bundesregierung die Vorgänge im Nato-Partnerland als «alarmierend» bezeichnet. Außenminister Frank-Walter Steinmeier bestellte den amtierenden türkischen Gesandten ... mehr

Schwere Explosion in Diyarbakir nach Abgeordneten-Festnahmen

Istanbul (dpa) - Nach der Festnahme zahlreicher Abgeordneter der prokurdischen Oppositionspartei HDP ist es in der türkischen Kurdenmetropole Diyarbakir zu einer schweren Explosion gekommen. Mindestens 30 Menschen seien bei der Detonation ... mehr

Kurden rufen in Köln zum Widerstand gegen Erdogan auf

Köln (dpa) - Mehrere tausend Kurden haben sich in Köln zu einer Demonstration gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan versammelt. Die Kundgebung richtete sich besonders gegen die Festnahmen führender kurdischer Politiker in der Nacht ... mehr

Türkische Polizei will HDP-Pressekonferenz verhindern

Istanbul (dpa) - Nach den Festnahmen von mindestens elf Abgeordneten der pro-kurdischen Partei HDP haben türkische Polizisten versucht, eine Pressekonferenz der Oppositionspartei in Ankara zu verhindern. Die Polizei lasse Journalisten auch mit dem Presseausweis ... mehr

HDP bezeichnet Festnahmen als «politische Lynchjustiz»

Istanbul (dpa) - Die pro-kurdische Oppositionspartei HDP hat die Festnahme von elf ihrer Abgeordneten scharf verurteilt. Es handele sich um «politische Lynchjustiz», sagte ein Sprecher über de Dienst Periscope. Eine Pressekonferenz in der HDP-Parteizentrale in Ankara ... mehr

HDP-Abgeordnete in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Der Druck auf Regierungskritiker in der Türkei steigt: Bei nächtlichen Razzien wurden elf Abgeordnete der der prokurdischen HDP festgenommen. Die HDP sprach von «politischer Lynchjustiz» und rief zu Protesten auf. Nach den Festnahmen ... mehr

Türkei: Untersuchungshaft gegen HDP-Vizechefin angeordnet

Istanbul (dpa) - Zwei Tage nach ihrer Festnahme hat ein Gericht in der südosttürkischen Stadt Diyarbakir Untersuchungshaft gegen die Vizechefin der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP angeordnet. Die Staatsanwaltschaft werfe Aysel Tugluk «Leitung einer terroristischen ... mehr

230 pro-kurdische Politiker in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Nach den Terroranschlägen in Istanbul mit Dutzenden Toten sind die türkischen Behörden massiv gegen die pro-kurdische Opposition im Land vorgegangen. Bei landesweiten Razzien habe die Polizei mindestens 237 ranghohe Politiker der Oppositionspartei ... mehr

Kritik aus Regierungspartei AKP an Haltung Europas zur PKK

Istanbul (dpa) - Nach dem Doppelanschlag in Istanbul hat der Erdogan-Vertraute und AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu die Haltung Europas zur verboten kurdischen Arbeiterpartei PKK scharf kritisiert. «Während die PKK in allen westeuropäischen Ländern äußerst bequem ihrer ... mehr

PKK-Chef Öcalan ruft nach langer Isolation zu Frieden auf

Istanbul (dpa) - Nach langer Isolation hat der inhaftierte Führer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, Abdullah Öcalan, zu Frieden mit der türkischen Regierung aufgerufen. «Das Blut, die Tränen, das soll nun aufhören», teilte der PKK-Chef in einer von seinem ... mehr

AKP-Kritik vor Kölner Kurden-Demo an deutscher «Doppelmoral»

Köln (dpa) - Vor der Kurden-Demonstration in Köln hat der türkische AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu deutschen Medien und Politikern «Doppelmoral» vorgeworfen. Diejenigen, die die AKP-nahe Kundgebung in Köln Ende Juli gegen den Putschversuch in der Türkei kritisierten ... mehr

30 000 Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Führer Öcalan

Köln (dpa) - Knapp 30 000 Kurden haben in Köln für die Freilassung des PKK-Anführers Abdullah Öcalan und gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in der EU als Terrororganisation eingestuft ... mehr

Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Anführer Öcalan

Köln (dpa) - In Köln hat eine kurdische Demonstration mit mehreren tausend Teilnehmern begonnen. Viele von ihnen schwenkten Fahnen mit dem Bildnis von Abdullah Öcalan, des inhaftierten Anführer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK. Die PKK ist sowohl ... mehr

US-Truppenabzug aus Syrien - Bolton: Unterstützung für Israel und andere Verbündete

Jerusalem (dpa) - US-Sicherheitsberater John Bolton hat Israel und weiteren Verbündeten am Sonntag die fortwährende Unterstützung der Vereinigten Staaten auch nach einem US-Abzug aus Syrien zugesichert. Ein Abzug aus dem Nordosten Syriens solle so geschehen ... mehr

Erdogan: "Warten noch": Türkei verschiebt Offensive gegen Kurden in Nordsyrien

Istanbul/Paris (dpa) - Die Türkei verschiebt den angekündigten Angriff auf die Kurdenmiliz YPG im Norden Syriens. Unter anderem habe ihn ein Telefonat mit US-Präsident Donald Trump dazu bewogen, mit der Offensive noch "eine Weile zu warten", sagte ... mehr

International: Kurden wollen Demo am Brandenburger Tor gegen Erdogan

Berlin (dpa) - Die Kurdische Gemeinde will vor dem für Ende September geplanten Deutschland-Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eine große Demonstration am Brandenburger Tor organisieren. "Wir sind nicht damit einverstanden, dass Erdogan ... mehr

Erdogan greift Macron nach Vermittlungsangebot scharf an

Ankara (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat jede Vermittlerrolle Frankreichs bei der türkischen Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Syrien empört zurückgewiesen. Erdogan erhob schwere Vorwürfe gegen seinen französischen Amtskollegen Emmanuel ... mehr

Syrien: Kurden-Miliz YPG und Assads Truppen verbünden sich

Angesichts der türkischen Offensive in Nordsyrien hat sich die Kurdenmiliz YPG offenbar mit dem syrischen Regime militärisch verbündet. Soldaten Assads sollen Grenzposten übernehmen. Die von der türkischen Armee angegriffenen Kurden im nordsyrischen Bezirk Afrin ... mehr

Konflikte: Türkei will trotz US-Kritik an Offensive in Afrin festhalten

Istanbul (dpa) - Trotz scharfer Kritik aus den USA fühlt sich die Türkei nicht an die UN-Resolution über eine Waffenruhe in Syrien gebunden und will ihre Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Afrin fortsetzen. Die Türkei sehe sich nicht als eine der Kriegsparteien ... mehr

16 Verletzte bei Kurden-Demo am Düsseldorfer Flughafen

Bei einer Demonstration von Kurden am Düsseldorfer Flughafen sind am Sonntag mindestens 16 Menschen leicht verletzt worden. Darunter seien elf unbeteiligte Reisende und fünf Polizisten gewesen, sagte eine Polizeisprecherin in Düsseldorf am Montag auf Anfrage ... mehr

Vermehrt Anschläge auf Moscheen – Hintergrund Kurden-Proteste?

Berlin, Meschede, Itzehoe, Lauffen: In all diesen Orten wurden am Wochenende türkische Domizile in Brand gesetzt. Wohl nur durch Glück gab es keine Verletzten. Besteht ein Zusammenhang zu den Kurden-Protesten? In Deutschland hat es am Wochenende ... mehr

Afrin-Offensive: Kurden drohen "Krieg auf Europas Straßen" zu tragen

Der kurdische Protest gegen das türkische Vorgehen in Nordsyrien wird zunehmend radikal. Ermittler prüfen einen Zusammenhang mit einer Brandserie auf türkische Moscheen. Die Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern sind über Aufrufe kurdischer Initiativen informiert ... mehr

Demonstration am Flughafen Düsseldorf eskaliert

Erneut ist es auf einem deutschen Flughafen zu heftigen Rangeleien zwischen türkischen und kurdischen Demonstranten gekommen. Die Polizei in Düsseldorf ging mit Pfefferspray dazwischen. Hintergrund ist offenbar die türkische Militäroffensive in Nordsyrien. Am Flughafen ... mehr

Offensive: Türkei will auch im Nordirak Kurden angreifen

In Syrien kämpft die Türkei gegen die kurdische YPG-Miliz, die sie als Terrororganisation ansieht. Nun will sie die Kurden auch im Nordirak angreifen – gemeinsam mit der irakischen Regierung. Die Türkei plant gemeinsam mit der irakischen Regierung ... mehr

3000 Teilnehmer bei friedlichen Kurden-Demos in NRW

Bei zahlreichen kleinen Kundgebungen haben Kurden in 15 Städten in Nordrhein-Westfalen gegen das Vorrücken der türkischen Armee auf die nordsyrische Stadt Afrin protestiert. Die Polizei zählte nach Angaben des Innenministeriums am Montagabend insgesamt ... mehr

Aktivisten: Türkische Truppen stehen kurz vor Afrin

Damaskus (dpa) - Türkische Truppen sind nach Angaben von Aktivisten bis kurz vor Afrin vorgerückt. Nur noch wenige hundert Meter trennten die nordwestsyrische Stadt von Ankaras Streitkräften, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Die Truppen ... mehr

Kurdologin zu Afrin und den Folgen: "Das Personal der PKK und der YPG ist dasselbe"

Brennende türkische Moscheen in Deutschland als mögliche Antwort auf den türkischen Militäreinsatz im nordsyrischen Afrin: Eine deutsche Kurden-Expertin erklärt, wie die PKK von solchen Anschlägen profitiert und was sie riskiert ... mehr

Nach Tweet für Freiheit für Afrin: Morddrohungen für Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erhält nach eigenen Angaben Morddrohungen, nachdem er sich auf Twitter für die Kurden in Afrin im Nordwesten Syriens eingesetzt hat. Die Drohungen reichten von Äußerungen wie "In den Särgen ist noch Platz ... mehr

Kurden-Aktionen angekündigt: Erhöhte Polizei-Bereitschaft

Sämtliche Polizeieinheiten sind in Nordrhein-Westfalen in erhöhte Bereitschaft versetzt worden. "Die PKK-Jugend hat im Internet zu radikalen Aktionen gegen türkische Einrichtungen und staatliche Institutionen in ganz Europa aufgerufen", sagte NRW-Innenminister Herbert ... mehr

Ließ Polizei Chemnitz ertappte rechte Sprayer weitermachen?

Ein kurdischer Bäcker ist nach rechten Schmierereien an seiner Bäckerei doppelt empört. Polizisten hätten die Täter gestört, seien dann aber weitergefahren, sagt er.  Die Zozan Fladenbrotbäckerei von Yavuz Kaya (52) in Chemnitz war übersät mit Nazi-Parolen, Hakenkreuzen ... mehr

Konflikte - Aktivisten: Protürkische Kämpfer plündern im syrischen Afrin

Afrin (dpa) - Aktivisten und Kurden werfen protürkischen Rebellen nach deren Einmarsch in die Stadt Afrin im Nordwesten Syriens Plünderungen vor. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete ... mehr

Kurden entzünden in Hannover traditionelles Newroz-Feuer

Zum kurdischen Neujahrsfest haben sich am Dienstagabend rund 200 Menschen in der Innenstadt Hannovers versammelt, um ein Feuer zu entzünden. Mit dem Feuer soll der Frühling willkommen geheißen und der Winter verabschiedet werden. Männer, Frauen und Kinder umringten ... mehr

Konflikte - Aktivisten: Protürkische Kämpfer plündern in Afrin

Afrin (dpa) - Nach der Eroberung von Afrin im Nordwesten Syriens haben mit der Türkei verbündete syrische Rebellen Aktivisten zufolge in der kurdischen Stadt geplündert. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete ... mehr

Erdogan erklärt Kurden-Milizen den Krieg

Kurdische Milizen haben weite Teile Syriens gegen den Islamischen Staat verteidigt, Al-Qaida und andere Dschihadisten bekämpft. Nun tut sich eine weitere Front auf: Die Türkei erklärt ihnen den Krieg. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat für die kommenden ... mehr

Konflikte: Türkei beginnt Offensive gegen kurdische YPG in Syrien

Istanbul/Kairo (dpa) - Die Türkei hat ungeachtet internationaler Besorgnis eine großangelegte Offensive gegen kurdische Truppen im Nordwesten Syriens begonnen. Die vom Generalstab am Samstag verkündete "Operation Olivenzweig" zielt ... mehr

Kurden demonstrieren in Frankfurt

Rund 700 Kurden haben am Samstag in der Frankfurter Innenstadt protestiert. Ihre Kritik richtete sich gegen die politische Situation in der Türkei. Auf Transparenten forderten sie "Schluss mit der Erdogan-Diktatur". Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich ... mehr

Auswärtiges Amt besorgt über Lage in Nordsyrien

Berlin (dpa) - Nach Beginn der türkischen Militäroffensive gegen kurdische Truppen in Nordsyrien ruft das Auswärtige Amt alle Beteiligten zu Besonnenheit auf. Man sehe mit Sorge nach Nordsyrien, war aus dem AA zu hören. Die aufgeheizte Rhetorik und auch der Beschuss ... mehr

Türkei greift Kurden in Syrien an - Besorgnis im Ausland

Istanbul (dpa) - Die türkische Militäroffensive gegen kurdische Milizen im Nordwesten Syriens hat in Berlin und Moskau Besorgnis ausgelöst. «Wir beobachten die Entwicklung dieser Situation sehr genau», teilte das russische Außenministerium mit. Man fordere alle Seiten ... mehr
 
1


shopping-portal