• Home
  • Themen
  • Manchester City


Manchester City

Manchester City

Tah und Klostermann verstärken U21-Team bei EM

Die Fußball-Nationalspieler Jonathan Tah von Bayer Leverkusen und Lukas Klostermann von RB Leipzig werden die U21-Auswahl bei der...

Jonathan Tah wird bei der U21-EM spielen.

Seit vergangener Woche halten sich das Gerücht um ein Interesse des FC Bayern München an Leroy Sané von Manchester City. t-online.de verrät, was dafür und dagegen spricht und wie wahrscheinlich ein Wechsel ist.

ManCity-Star Leroy Sané: Der Nationalspieler wird mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht.
Von Philip Seiler

Kaum ein Trainer sitzt derzeit so fest im Sattel wie Liverpools Jürgen Klopp. In einer TV-Doku bricht der Coach eine Lanze für seine Kollegen und kritisiert den Umgang mit Fußballtrainern. 

Ernste Miene bei Jürgen Klopp: Der Liverpool-Trainer kritisiert den Umgang mit seinen Kollegen.

Pep Guardiola hat mit Manchester City den nächsten Titel in dieser Saison gewonnen. Durch einen Kantersieg gegen Watford sicherten sich die „Citizens“ auch den Pokalsieg.  

Der Trainer und sein Torjäger: Pep Guardiola (r.) und Raheem Sterling.

Nach einem packenden Titel-Duell ist Pep Guardiola mit Manchester City am Ziel – und feiert erneut die englische Meisterschaft. Für den großen Kontrahenten aus Liverpool findet er nur lobende Worte.

Pep Guardiola ballt die Fäuste: Der Star-Coach verteidigte den Meistertitel mit Manchester City.

Jürgen Klopp hat aktuell allen Grund glücklich zu sein: Mit seinem FC Liverpool hat er den Sprung ins Finale der Champions League geschafft. Trotzdem fand er auf einer Pressekonferenz kritische Worte. 

Kein Fan der Nations League: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp.
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann

Alle vier Endspielteilnehmer der europäischen Klubwettbewerbe kommen aus England. Hat die Premier League dem Rest Europas damit den Rang abgelaufen?

Tottenham (weiß) und Liverpool kennen sich aus der Premier League. Im Juni stehen sich die beiden Teams im Champions-League-Finale gegenüber.
Von Robert Hiersemann und Tobias Ruf

Was für ein irres Spiel! Jürgen Klopp gelingt mit dem FC Liverpool im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Barcelona das Unmögliche: Die furiosen Reds holen das 0:3 aus dem Hinspiel auf und ziehen erneut ins Finale ein.

Jürgen Klopp (M.) feiert mit Mo Salah (l.) und Virgil van Dijk: Liverpool schafft gegen Barcelona das Wunder.

Nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel steht der FC Barcelona ganz dicht vor dem Einzug in das Finale der Champions League. Der FC Liverpool braucht...

Liverpools Trainer Jürgen Klopp hofft gegen Barcelona auf ein kleines Fußball-Wunder.

Was für ein Nervenkrimi: Mit einem knappen Sieg gegen Leicester City zieht Manchester City am vorletzten Spieltag wieder am FC Liverpool vorbei. Ein spätes Traumtor von Vincent Kompany lässt die City-Fans jubeln.

Ein strahlender Vincent Kompany mit Trainer Pep Guardiola: Sein Traumtor ebnete den Weg zum Sieg für ManCity.

Er gewann mit Bayern und Dortmund die Champions League. Bei t-online.de beantwortet Hitzfeld die großen Fragen des Fußballs. Beispiel: Wird in Zukunft nur noch Bayern Meister? 

Ein spannender Bundesliga-Titelkampf: Darauf hofft Ottmar Hitzfeld auch für die Zukunft.
  • Florian Wichert
  • Axel Krüger
  • Luis Reiß
Von F. Wichert, A. Krüger, L. Reiß

Mit dem Siegtreffer gegen Real Salt Lake hat Zlatan Ibrahimovic seinen Klub Los Angeles Galaxy zum sechsten Sieg im sechsten Heimspiel der Saison geschossen. Doch ein Gegenspieler erhob schwere Vorwürfe.

Zlatan Ibrahimovic brüllt nach seinem Siegtreffer in Richtung von Nedum Onuoha.

Das Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel in der englischen Premier League geht weiter. Auch Trainer Pep Guardiola und Manchester City zeigen keine Schwäche.

Nächster Schritt zum Titel: Pep Guardiola feiert Citys Erfolg gegen den FC Burnley.

Der FC Liverpool darf sich weiter Hoffnungen auf die englische Meisterschaft machen. Gegen Kellerkind Huddersfield gewinnt das Team von Trainer Jürgen Klopp ohne Probleme – und schiebt sich wieder auf Platz eins.

Zufriedener Trainer: Jürgen Klopp (2. v. r.) spricht nach dem Sieg gegen Huddersfield mit seinem Schützling Alex Oxlade-Chamberlain.

89 Punkte, 147 Tore insgesamt: ManCity spielt eine Rekordsaison. Doch den Titel hat Pep Guardiolas Team noch lange nicht sicher – auch wenn wieder vor Jürgen Klopps FC Liverpool liegt. Doch der hat Besonderes vor.

Kontrahenten im Kampf um die englische Meisterschaft: Jürgen Klopp (l.) und Pep Guardiola.

In der Premier League trafen am Mittwochabend die beiden Topklubs aus Manchester aufeinander. Und genau in dieser hochbrisanten Partie wurde ein deutscher Nationalspieler zum Matchwinner. 

Ein erfolgreicher Ex-Schalker: Offensivspieler Leroy Sané erzielte gegen Manchester United das 2:0 für City.

Der FC Liverpool bleibt im englischen Titelrennen cool. Gegen Cardiff City ließen sich die Schützlinge von Trainer Jürgen Klopp nicht aus der Ruhe bringen – und lösten Pep Guardiolas Manchester City als Tabellenführer ab.

Emotional: Jürgen Klopp während des Spiels in Cardiff.

Manchester City hat sich für das Champions-League-Aus revanchiert und einen knappen Sieg gegen Tottenham gefeiert. Damit zieht die Guardiola-Elf wieder am FC Liverpool vorbei.

Manchester City bleibt nach dem Sieg gegen Tottenham in der Pole-Position.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website