Sie sind hier: Home > Themen >

Neubrandenburg

Thema

Neubrandenburg

Auto erfasst 16-jährige Radfahrerin: Schwer verletzt

Auto erfasst 16-jährige Radfahrerin: Schwer verletzt

In Neubrandenburg ist am Montag eine Radfahrerin angefahren und schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, hatte eine Autofahrerin die 16-Jährige am Morgen beim Linksabbiegen übersehen und die Radlerin mit ihrem Wagen erfasst ... mehr
Insolvenzverfahren für Kette

Insolvenzverfahren für Kette "Lila Bäcker" eröffnet

Das Amtsgericht Neubrandenburg hat das Insolvenzverfahrens für die Bäckereikette "Lila Bäcker" (Pasewalk/Dahlewitz) eröffnet. "Die Firma ist zahlungsunfähig, aber es ist genug Masse da, um alle Kosten des Insolvenzverfahrens zu begleichen", sagte Richterin Astrid Hacker ... mehr
Frau bekommt Drogen- statt Schuhpaket

Frau bekommt Drogen- statt Schuhpaket

Eine Frau aus einem Dorf bei Neubrandenburg hat statt eines Pakets mit Schuhen eine Drogenlieferung erhalten. Die Drogenfracht hatten einen Wert von mehr als 10 000 Euro, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Die Frau hatte das Paket ... mehr
Nach Messerattacken: Haftstrafe und Psychiatrieeinweisung

Nach Messerattacken: Haftstrafe und Psychiatrieeinweisung

Zwei Bekannte attackierte er mit einem Messer, und auch auf einen Polizisten stach er ein - das Landgericht Neubrandenburg hat einen 43-Jährigen aus Malchin am Freitag zu einer Freiheitsstrafe verurteilt und zugleich für längere Zeit in die Psychiatrie eingewiesen ... mehr
Einbrecher stehlen Autoräder im Wert von rund 100 000 Euro

Einbrecher stehlen Autoräder im Wert von rund 100 000 Euro

Einbrecher haben in Hellfeld bei Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Autoräder im Wert von rund 100 000 Euro gestohlen. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag erklärte, öffneten die Diebe in der Nacht den Zaun eines Autohauses und brachen ... mehr

Finanz-Unregelmäßigkeiten: AfD-Kreisverband

Im AfD-Kreisverband Südwestmecklenburg hat es finanzielle Unregelmäßigkeiten gegeben. Dies habe die Rechnungsprüfung in dem Kreisverband ergeben, erklärte der Schatzmeister im Landesvorstand der AfD Mecklenburg-Vorpommern, Gunter Jess, am Dienstag. Es gebe offene ... mehr

"Lila Bäcker"-Kette: Zwei Investoren bekunden Interesse

Für die insolvente Bäckereikette "Lila Bäcker" (Pasewalk) gibt es nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur derzeit zwei mögliche Investoren. Mit den beiden konkurrierenden Interessenten soll bis Ende April über eine mögliche Übernahme verhandelt werden ... mehr

Zwei Männer nach Verfolgungsjagd an Seenplatte gefasst

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei über mehr als 40 Kilometer haben sich zwei Männer an der Mecklenburgischen Seenplatte geliefert. Wie eine Polizeisprecherin in Neubrandenburg am Dienstag sagte, sollte der Wagen der Männer am späten Montagabend in Neubrandenburg ... mehr

Panzerreparaturwerk wird "musikalischer Kreativraum"

Das Gelände des ehemaligen Panzerreparaturwerks in Neubrandenburg wird im Sommer zum "musikalischen Kreativraum". Die Klassik-Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und die junge norddeutsche Philharmonie laden ab 26. Juli erstmals zu einem Detect Classic Festival ... mehr

Staatsschutz ermittelt nach Demo gegen Rechts

Nach einem Flaschenwurf auf den Vorsitzenden eines Schwulen- und Lesbenvereins am Wochenende in Neubrandenburg hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Nach bisherigen Ermittlungen hatte der Attackierte eine Demonstration gegen einen Bekleidungsladen im Zentrum ... mehr

E-Rollstuhlfahrer zweimal bei Technik-Klau ertappt: Prozess

Einem Rollstuhlfahrer in Neubrandenburg droht wegen Diebstahls in einem Technik-Markt eine Freiheitsstrafe. Wie eine Sprecherin des Amtsgerichtes Neubrandenburg am Dienstag sagte, wurde der 62 Jahre alte Mann laut Anklage gleich zweimal auf frischer Tat ertappt. Zuerst ... mehr

Polizei stellt Drogenhändlerquartett: Haftbefehle erlassen

Die Polizei in Neubrandenburg hat vier mutmaßliche Drogenhändler auf frischer Tat gestellt. Gegen die Männer im Alter von 24 bis 31 Jahren wurden bereits Haftbefehle vom Amtsgericht Neubrandenburg erlassen, wie die Polizei am Dienstag in Neubrandenburg mitteilte ... mehr

nordjob-Messe lockt mit mehr als 70 Firmen und Hochschulen

Mit mehr als 70 Unternehmen, Hoch- und Fachschulen erwartet die 10. Fachmesse nordjob vom 26. März an in Neubrandenburg ihre Besucher. Das Besondere an der Fachmesse für Ausbildung und Studium ist, dass mehrere tausend Schüler bereits im Vorfeld zu ihren Interessen ... mehr

IHK sieht Trendumkehr beim Bevölkerungswachstum in MV-Region

Im Osten Mecklenburgs und in Vorpommern zeichnet sich nach Angaben der Neubrandenburger IHK eine Trendwende beim Bevölkerungswachstum ab. Erstmals seit 1991 zogen 2017 wieder mehr Deutsche im arbeitsfähigen Alter in die Landkreise Mecklenburgische Seenplatte ... mehr

Boden dürstet nach Trockenjahr 2018 weiter nach Regen

Die Niederschläge der letzten Winterwochen haben die kleinen Getreide- und Rapspflanzen sprießen lassen - reichen aber nach dem Trockenjahr 2018 noch lange nicht. "Wir brauchen weiter Regen, um die Reserven wieder aufzufüllen", sagte der Pflanzenexperte ... mehr

Kreis übernimmt gesamtes Werk des Malers Wolfram Schubert

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte übernimmt das gesamte Werk des Malers Wolfram Schubert. Das beschloss der Kreistag am Montag einstimmig in Neubrandenburg. Der sogenannte Vorlass des 92-jährigen Künstlers wurde auf einen ... mehr

Jazzfrühling startet mit "Hildegard lernt fliegen"

An der Mecklenburgischen Seenplatte wird an diesem Mittwoch die Jazzsaison im Nordosten eröffnet. Zum Auftakt des diesjährigen Neubrandenburger Jazzfrühlings wird es in der Konzertkirche ein Klassik-Jazz-Projekt mit der Schweizer Band "Hildegard lernt fliegen" geben ... mehr

Prozess um Messerattacken: Mann schweigt

Im Prozess wegen zweifachen versuchten Totschlags und Körperverletzung am Landgericht Neubrandenburg schweigt der Angeklagte. Der 43 Jahre alte Mann, der aus Malchin stammt, hörte sich zu Prozessbeginn am Freitag reglos die Anklage an. Anschließend machte ... mehr

Rekordbilanz im Tourismus zu Lasten der Beschäftigten

Die Rekordbilanz im Tourismus Mecklenburg-Vorpommerns ist nach Einschätzung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) teuer zu Lasten der Beschäftigten erkauft. Im Gastgewerbe fehlen zunehmend Fachkräfte. Den Hauptgrund sieht ... mehr

Bereicherungsstreit bei AWO: Auch OLG weist Klage ab

Im Rechtsstreit um Bereicherung beim Müritz-Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist Ex-Geschäftsführer Peter Olijnyk erneut mit einer Klage gegen seine Kündigung gescheitert. Das Oberlandesgericht (OLG) Rostock wies am Mittwoch im Revisionsverfahren die Klage ... mehr

Streit um Bereicherung bei AWO: Berufungsentscheidung

Im Berufungsprozess um Bereicherung beim Müritz-Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) will das Oberlandesgericht (OLG) Rostock am Mittwoch (10.25 Uhr) seine Entscheidung fällen. Die Kammer hatte aber zuletzt offen gelassen, ob ein Urteil oder eine Entscheidung ... mehr

Macheten-Attacke am Rockerclub: Urteil nun rechtskräftig

Für eine gefährliche Machetenattacke auf einen Kontrahenten an einem Rockerclub in Neubrandenburg muss der Täter viereinhalb Jahre hinter Gitter. Das Urteil gegen den 39-jährigen Mann ist jetzt rechtskräftig, wie ein Sprecher des Landgerichtes Neubrandenburg am Dienstag ... mehr

Messerattacken gegen Mann und Polizist: Prozess

Für Gewaltattacken auf Bekannte und einen Polizisten in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) muss sich vom 15. März an ein 43-jähriger Mann vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm zweifachen versuchten Totschlag ... mehr

Wie erwartet: Neubrandenburg soll "Viertorestadt" heißen

Die Stadt Neubrandenburg soll nach dem Willen vieler Bürger den Namenszusatz "Viertorestadt" erhalten. Das hat die gut einmonatige Abstimmung relativ eindeutig ergeben, wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte. Von knapp 3800 Stimmen entfielen mehr als 3400 auf diese ... mehr

Ursula Hase mit Siemerling-Sozialpreis 2019 geehrt

Für ihren Einsatz für Menschen mit Behinderungen hat die Hagenowerin Ursula Hase den Siemerling-Sozialpreis erhalten. Der älteste Sozialpreis Mecklenburg-Vorpommerns wird vom Neubrandenburger Dreikönigsverein vergeben und wurde der 75-Jährigen am Donnerstag ... mehr

Lobbi: Weniger, aber brutalere rechte Angriffe

Die Zahl der von der Opferberatung Lobbi registrierten rechtsmotivierten Angriffe ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Demnach schlugen die Täter 96 mal zu (2017: 109). Dabei seien 180 Personen direkt betroffen gewesen (Vorjahr: 172), teilte Lobbi am Donnerstag ... mehr

Hafturteil nach Attacken gegen Asylbewerber rechtskräftig

Wegen Attacken auf Asylbewerber in Vorpommern muss ein 27-Jähriger in Haft. Wie ein Sprecher des Neubrandenburger Landgerichtes am Donnerstag erklärte, ist die Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren gegen den 27-Jährigen, der zuletzt in Greifswald lebte, jetzt ... mehr

Hagenowerin erhält Siemerling-Sozialpreis 2019

Für ihren Einsatz für Menschen mit Behinderungen wird die Hagenowerin Ursula Hase am Donnerstag in Neubrandenburg mit dem Siemerling-Sozialpreis geehrt. Der älteste Sozialpreis Mecklenburg-Vorpommerns wird vom Neubrandenburger Dreikönigsverein vergeben ... mehr

Rostock im Pokal-Halbfinale: 3:0 beim 1. FC Neubrandenburg

Titelverteidiger FC Hansa Rostock komplettiert wie erwartet das Halbfinale im Fußball-Landespokal von Mecklenburg-Vorpommern. Der Drittligist gewann am Mittwochabend in einem Nachholspiel der Runde der besten acht beim Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg ... mehr

Kunstsammlung Neubrandenburg bekommt endlich Klimaanlage

Die Neubrandenburger Kunstsammlung bekommt mit Hilfe von Bund und Land eine neue Klimaanlage. Dafür stellt der Bund rund 300 000 Euro zur Verfügung, wie das Landesbildungsministerium mitteilte. Für die Förderung habe sich auch Landesbildungsministerium Birgit Hesse ... mehr

Auto erfasst Fußgänger: Zwei Verletzte, Auto abgeschleppt

Bei einem Unfall in Neubrandenburg ist am Mittwoch ein Fußgänger schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin sagte, war der 41-Jährige plötzlich zwischen parkenden Autos auf die Straße getreten und mit dem Wagen einer 59-Jährigen kollidiert ... mehr

Online-Wahl soll mehr Unternehmer zur IHK-Wahl locken

Mit der Möglichkeit zur Online-Wahl will die Industrie- und Handelskammer im Osten Mecklenburg-Vorpommerns mehr Wähler an die Urnen locken. Derzeit sind alle rund 25 000 Mitgliedsunternehmen aufgerufen, die Vollversammlung - das Firmenparlament ... mehr

IHKs fordern mehr Freiheiten für den Handel

Der Handel in Mecklenburg-Vorpommern braucht nach Ansicht der IHKs im Wettbewerb mit dem Onlinehandel deutlich mehr Freiheiten, damit die Innenstädte nicht veröden. "Wir streben eine Verfassungsänderung beim Bund an", sagte Torsten Haasch ... mehr

150 Polizisten durchsuchen Räume von Hansa-Anhängern

Rund 150 Polizisten haben am Dienstagmorgen wegen dutzender Graffitistraftaten 16 Objekte in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Berlin durchsucht. Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg legt den 13 Beschuldigten aus der Fanszene des FC Hansa Rostock mindestens ... mehr

Kommunalverband warnt vor Erstarken der AfD im Osten

Der Städte- und Gemeindebund hat die etablierten Parteien für das Erstarken der AfD im Osten Deutschlands verantwortlich gemacht. "Überall dort, wo die Menschen sich nicht verstanden fühlen und die etablierten Parteien keine Antworten liefern, steigt die Bereitschaft ... mehr

Macheten-Attacke am Rockerclub: Viereinhalb Jahre Haft

Wegen einer Machetenattacke auf einen Kontrahenten muss ein Mann aus der Nähe von Neubrandenburg viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Neubrandenburg sprach den 39-Jährigen am Montag des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung schuldig ... mehr

Polizei sucht Besitzer von sichergestelltem Defibrillator

Die Polizei sucht den Besitzer eines Defibrillators, der am vergangenen Wochenende in Neubrandenburg sichergestellt worden ist. Bei einer nächtlichen Kontrolle sei das tragbare Gerät bei einem 30-Jährigen gefunden worden, der aber nicht beweisen konnte ... mehr

Lebenshilfe Hagenow: Ursula Hase erhält Sozialpreis

Die Vereinsvorsitzende der Lebenshilfe Hagenow, Ursula Hase, erhält am Donnerstag den mit 10 000 Euro dotierten Siemerling-Preis der Neubrandenburger Dreikönigsstiftung. Die 75-Jährige engagiert sich seit Jahren ehrenamtlich für die gleichberechtigte Teilhabe ... mehr

Spaziergänger finden leblosen Mann: von Polizei wiederbelebt

Ein Ehepaar hat bei einem Spaziergang in Neubrandenburg einen leblosen Mann entdeckt. Polizisten gelang es, den 40-Jährigen am Samstagabend wiederzubeleben, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungswagen brachte den Mann anschließend in eine Klinik ... mehr

Polizei erhält neues Zentrum im Süden Neubrandenburgs

Die Polizei im Osten Mecklenburg-Vorpommerns erhält ein neues und modernes Zentrum. Wie Polizeipräsident Nils Hoffmann-Ritterbusch am Dienstag vor Journalisten sagte, wird das alte Gebäude in der Innenstadt von Neubrandenburg aufgegeben ... mehr

Mann lebensgefährlich mit Machete verletzt: Prozess beginnt

Fünf Monate nach einem Machetenangriff auf einen Mann, bei dem dieser lebensgefährlich verletzt wurde, muss sich ein 39-Jähriger ab Donnerstag vor Gericht verantworten. Dem 39-Jährigen werden vor dem Landgericht Neubrandenburg versuchter Totschlag ... mehr

Brigitte-Reimann-Literaturhaus begeht 20-jähriges Jubiläum

Entwicklungen in der Literaturszene will das Neubrandenburger Brigitte-Reimann-Literaturhaus im Jubiläumsjahr 2019 näher beleuchten. Anlass ist das 20-jährige Bestehen des Hauses, wie Leiterin Erika Becker am Montag sagte. Dabei werden unter anderem Autoren wie Elisa ... mehr

Drogen-Prozess gegen mutmaßliche Führungsfigur gestartet

Am Landgericht Neubrandenburg hat am Montag ein Prozess gegen einen mutmaßlichen Drogendealer begonnen. Der 30 Jahre alte Mann aus Waren an der Müritz soll mit Komplizen eine Bande gebildet haben, die im Juni 2018 bei einer Großrazzia aufgeflogen war. Das Gericht ... mehr

Neubrandenburg: Organistin Apkalna als "Artist in Residence"

Die Titularorganistin der Hamburger Elbphilharmonie, die Lettin Iveta Apkalna, hat jetzt auch ein künstlerisches Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos) ernannte die Orgelvirtuosin am Samstag zur "Artist in Residence ... mehr

Betrunkener darf nicht ins Bistro: Zwei Verletzte

Ein Gastronom ist in Neubrandenburg in der Nacht zu Samstag angegriffen und leicht verletzt worden. Laut Polizeiangaben hatte einer der mutmaßlichen Täter trotz eines bestehenden Hausverbotes das Bistro des Mannes betreten. Als der Betreiber den 23-Jährigen aus seinem ... mehr

Zwei Autos brennen in Neubrandenburg vollständig aus

Zwei Autos sind am Freitagnachmittag in Neubrandenburg vollständig ausgebrannt. Durch den Brand sei eine dunkle Rauchsäule über der Neubrandenburger Südstadt zu sehen gewesen, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte ein 55-Jähriger sein 20 Jahre altes Auto gestartet ... mehr

Fake-Polizist versucht ältere Frauen zu bestehlen

Ein Unbekannter hat versucht, zwei ältere Frauen auf dem Neuen Friedhof in der Neubrandenburger Oststadt zu bestehlen. Als die 77-Jährige und die 78-Jährige am Donnerstagmittag an Gräbern gärtnerten, kam der Mann auf die beiden zu und stellte sich als Bundesbeamter ... mehr

Betrüger erbeutet teures E-Fahrrad mit Smartphone-Attrappe

Ein Betrüger hat sich in Neubrandenburg ein teures Elektrorad mit einer Smartphone-Attrappe ergaunert. Der etwa 20 bis 30 Jahre alte Kunde hatte sich am Mittwoch bei einem Händler für ein E-Bike im Wert von 4400 Euro interessiert, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

"Einhorn", "sitzenden Fuchs" und "liegendes Reh" gesucht

Ein "Einhorn", ein "sitzender Fuchs" und ein "liegendes Reh" beschäftigen die Polizei an der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Figuren wurden von einem Schützengelände von Bogensportlern gestohlen, wie die Polizei in Neubrandenburg am Donnerstag mitteilte ... mehr

Prozess um Foltertod: Angeklagter aus U-Haft entlassen

Der Angeklagte im Prozess um den Foltertod einer Frau aus Alt Rehse (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist wieder auf freiem Fuß. Das Landgericht Neubrandenburg habe den Haftbefehl gegen den 53-Jährigen aufgehoben, sagte eine Gerichtssprecherin am Donnerstag ... mehr

Drogen für 4000 Euro bei 17-Jährigem gefunden

Drogen im Wert von 4000 Euro hat die Polizei bei einem 17-Jährigen in Neubrandenburg gefunden. Dabei waren die Beamten eigentlich vom Veterinäramt wegen eines Hundes in der Wohnung einer 18-jährigen Frau hinzugezogen worden, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch ... mehr

Transporterfahrer: Spur der Verwüstung in Neubrandenburg

Der Fahrer eines Kleintransporters hat am Stadtring in Neubrandenburg am Dienstagabend eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Das Fahrzeug war erst rechts gegen eine Verkehrsinsel gefahren, dann nach links über drei Spuren und einen Radweg geschleudert, wie die Polizei ... mehr

Betrunken gegen Laterne: Fahrer und Begleiter verletzt

Ein betrunkener Autofahrer ist in Neubrandenburg mit seinem Wagen gegen eine Laterne geprallt. Wie die Polizei weiter mitteilte, verlor der 33-Jährige am Dienstagabend die Kontrolle über seinen Wagen, als er die Spur wechseln wollte. Die Wucht des Aufpralls ... mehr

Messerattacke: Zu mehrjähriger Haft verurteilt

Für eine lebensgefährliche Messerattacke auf einen Gartennachbarn soll ein 39-Jähriger für drei Jahre und acht Monate ins Gefängnis gehen. Zusätzlich soll er 10 000 Euro Schmerzensgeld an sein Opfer zahlen. Mit dem Urteil entsprach das Amtsgericht am Dienstag ... mehr

Messerattacke nach Streit im Kleingarten

Der Strafprozess um eine gefährliche Messerattacke auf einen 63 Jahre alten Mann in einer Neubrandenburger Gartenanlage steht vor dem Abschluss. Nach der Anhörung weiterer Zeugen und den Plädoyers von Anklage und Verteidigung fällt das Amtsgericht Neubrandenburg heute ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal