Thema

Taliban

Afghanistan Mindestens 27 Tote bei Anschlägen

Afghanistan Mindestens 27 Tote bei Anschlägen

Mehrere Anschläge haben Provinzen in Afghanistan erschüttert. Eine Militärbasis und mehrere Stützpunkte der Polizei sind Ziel der Attacken. Mindestens 27 Menschen sterben.  In einer Reihe von Anschlägen in den afghanischen Unruheprovinzen Farjab, Helmand und Kandahar ... mehr
Studie: Taliban-Gründer lebte bis zum Tod neben US-Basis

Studie: Taliban-Gründer lebte bis zum Tod neben US-Basis

Mullah Omar, der Gründer der Taliban, hat sich laut einer Studie jahrelang direkt neben einer US-Basis in Afghanistan versteckt. Experten vermuteten den Terrorfürsten in Pakistan. Der Gründer und langjährige Führer der Taliban,  Mullah Omar, soll bis zu seinem ... mehr
Afghanistan: Mehr als 20 Tote nach Angriff auf Baufirma

Afghanistan: Mehr als 20 Tote nach Angriff auf Baufirma

Im Osten Afghanistans haben zwei Selbstmordattentäter eine Baufirma angegriffen. Dabei sind mindestens 16 Mitarbeiter getötet worden. Bisher hat sich niemand zu dem Angriff bekannt. Bei einem Angriff auf eine Baufirma in Ostafghanistan sind mehr als 20 Menschen ... mehr

"Krieg gegen Taliban ist verloren" – Ströbele zieht Bilanz zu Afghanistan

Was haben 18 Jahre Krieg in Afghanistan bewirkt? Die Bilanz ist ernüchternd. Und die Bundesregierung weigert sich, Tatsachen anzuerkennen. Die Bundesregierung hat letzte Woche die Verlängerung des Mandats der Bundeswehr für den Kriegseinsatz in Afghanistan wieder ... mehr
UN: Zahl ziviler Todesopfer in Afghanistan auf Höchststand

UN: Zahl ziviler Todesopfer in Afghanistan auf Höchststand

Nach Angaben der UN ist die Zahl der in Afghanistan getöteten Zivilisten in 2018 auf dem höchsten Stand seit 2009. Hauptursache sind vermehrte terroristische Anschläge. Die Zahl der bei Konflikten in Afghanistan getöteten Zivilisten hat den höchsten Stand seit Beginn ... mehr

Ministertreffen in Brüssel: USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

Brüssel (dpa) - Die USA haben den Nato-Partnern zugesichert, nicht ohne vorherige Absprache Soldaten aus Afghanistan abzuziehen. "Es wird keine unilaterale Truppenreduzierung geben", sagte der amtierende amerikanische Verteidigungsminister Patrick Shanahan ... mehr

Hoffen auf Frieden mit Taliban: US-Verteidigungsminister Shanahan besucht Afghanistan

Kabul (dpa) - Der amtierende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan hat bei einem Überraschungsbesuch in der afghanischen Hauptstadt Kabul den Oberkommandierenden der Nato- und der US-Streitkräfte sowie Vertreter der afghanischen Regierung getroffen. Nach Angaben ... mehr

US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan überraschend in Kabul

US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan ist nach Afghanistan gereist. In Kabul will er sich mit Staatschef Ghani treffen. Die USA bauen auf Friedensgespräche zwischen Regierung und Taliban.  Der kommissarische US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan ist zu einem ... mehr

TV-Ansprache: Afghanischer Präsident fordert Friedensgespräche mit Taliban

Kabul (dpa) - In einer landesweit übertragenen TV-Ansprache hat der afghanische Präsident Aschraf Ghani die radikalislamischen Taliban zu direkten Friedensgesprächen mit seiner Regierung aufgerufen. Zuvor hatten die Aufständischen in Gesprächen mit den USA anscheinend ... mehr

USA und Taliban verkünden Fortschritte bei Verhandlungen

Das Regime der Taliban ist lange vorbei – doch seit 17 Jahren herrscht Krieg in Afghanistan. Die Islamisten kämpfen einen Guerilla-Krieg. Endet er bald? Die USA und die  Taliban sind Vertretern beider Seiten zufolge bei ihren Friedensgesprächen vorangekommen ... mehr

Anschlag auf Geheimdienstbasis: Viele Tote bei Taliban-Attacke in Afghanistan

Kabul (dpa) - Nach einem Anschlag auf die Basis des Geheimdienstes in der zentralafghanischen Stadt Maidan Schahr ist die Zahl der Toten weiter gestiegen. Mindestens 60 Sicherheitskräfte seien getötet worden, sagte der Provinzrat Mohammed Sardar Bachtiari ... mehr

Mehr zum Thema Taliban im Web suchen

Tagesanbruch: Aachener Vertrag – Dieser Tag ist historisch

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Falls Sie sich bisher noch nicht für Handball interessiert haben, sollten Sie das spätestens jetzt tun. Was die deutsche Nationalmannschaft gestern gegen ... mehr

Afghanistan: Taliban-Angriff auf Militärstützpunkt fordert über 100 Tote

Taliban greifen in Afghanistan einen Stützpunkt von Spezialkräften an. Nach einer Explosion stürmen Angreifer das Gebäude. Die Angst vor dem Abzug der US-Truppen wächst im Land. Bei einem Angriff der radikalislamischen Taliban-Miliz in  Afghanistan sind am Montag ... mehr

Afghanistan: Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Trotz politischer Unruhen gilt Afghanistan als sicheres Herkunftsland. Nun ist erneut ein Flugzeug aus Deutschland in Kabul gelandet – mit 36 abgeschobenen Asylbewebern an Bord. In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland ... mehr

Donald Trump: Werden auch US-Truppen aus Afghanistan abziehen?

Kaum hat Donald Trump den Abzug der US-Soldaten aus Syrien angekündigt, steht die nächste mögliche Kehrtwende im Raum. Diesmal in Afghanistan. Die Verbündeten sind verunsichert. "Medal Parade" im nordafghanischen Feldlager Camp Marmal: Für ihre Verdienste ... mehr

Bundesanwaltschaft: Hunderte Verfahren gegen Terrorverdächtige

Berlin (dpa) - Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche islamistische Terroristen ist in den vergangenen drei Jahren dramatisch gestiegen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, die der Deutschen ... mehr

18. Sammelabschiebung: Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord waren 42 abgelehnte Asylbewerber, wie Beamte am Flughafen mitteilten. Es war die 18. Sammelabschiebung seit dem ersten ... mehr

Nach Ermordung: Tausende bei Beerdigung des "Vaters" der afghanischen Taliban

Er war der Lehrer vieler einflussreicher Führer der afghanischen Taliban – und galt als ihr "Vater". Nun haben Tausende seiner Anhänger von Maulana Samiul Haq Abschied genommen. Tausende Anhänger haben am Samstag dem ermordeten pakistanischen "Vater" der afghanischen ... mehr

"Vater der Taliban" mit Messern in seinem Haus ermordet

Der pakistanische Geistliche Maulana Samiul Haq unterrichtete die afghanischen Talibanführer. Mit 81 Jahren wurde er nun ermordet. Nun wird über das Motiv spekuliert. Ein hoher pakistanischer Geistlicher, der als Vater der afghanische Taliban gilt, ist ermordet worden ... mehr

Schwere Organisationsprobleme: Gewalt und Chaos bei Parlamentswahl in Afghanistan

Kabul (dpa) - Die Parlamentswahl in Afghanistan ist von einem Organisationschaos und schweren Anschlägen mit zahlreichen Toten überschattet worden. Nach Angaben von Innenminister Wais Barmak kamen am Wochenende bei Angriffen etwa der radikalislamischen Taliban ... mehr

Unglück in Afghanistan: Acht Kinder beim Spielen mit Granate getötet

In Afghanistan sind acht Kinder ums Leben gekommen, die eine Granate gefunden hatten. Sie hatten nicht erkannt, was sie vor sich hatten – und versuchten, den Sprengkörper zu öffnen. Beim Spielen mit einer herumliegenden Mörsergranate sind im Nordwesten des Landes ... mehr

200.000 Menschen fliehen in Afghanistan vor den Taliban

Afghanistan kommt nicht zur Ruhe: In diesem Jahr mussten rund 200.000 Menschen vor den radikalislamischen Taliban fliehen. In kaum einer Region sind die Menschen sicher.   In Afghanistan sind seit Jahresanfang mehr als 206.000 Menschen ... mehr

Rebellen-Anführer Hakkani gestorben

Dschalaluddin Hakkani: Der afghanischer Rebellen-Anführer ist nach langer Krankheit gestorben. (Quelle Reuters) mehr

Nach langer Krankheit: Taliban erklären Islamisten Dschalaluddin Hakkani für tot

Kabul (dpa) - Der afghanische Extremist Dschalaluddin Hakkani ist nach Angaben der radikalislamischen Taliban nach langer Krankheit gestorben. Er hat in den 70er Jahren das Hakkani-Netzwerk gegründet, eine der mächtigsten und gefürchtetsten Gruppen des islamistischen ... mehr

Taliban-Verbündete: Afghanischer Islamisten-Anführer Hakkani gestorben

Auf sein Konto sollen die viele blutige Anschläge in Afghanistan gehen, jetzt ist der Gründer des Hakkani-Netzwerks gestorben. Das erklärten die mit ihm verbündeten Taliban.   Der afghanische Extremist Dschalaluddin Hakkani ist nach Angaben der radikalislamischen ... mehr

Kabul: Tote und Verletzte nach Raketen-Angriff in Diplomatenviertel

In Afghanistan beginnt das Opferfest  mit einem Raketenangriff in der Hauptstadt Kabul. Mindestens sechs Menschen werden verletzt. Der IS bekannte sich zu dem Angriff.  Angreifer haben nach offiziellen Angaben mindestens zwanzig Raketen auf die afghanische Hauptstadt ... mehr

Afghanistan: Präsident Ghani kündigt zum Opferfest Waffenruhe mit Taliban an

Präsident Ghani hat einen dreimonatigen Waffenstillstand in Afghanistan ausgerufen. Die Taliban haben seinem Vorhaben allerdings noch nicht zugestimmt.  Der afghanische Präsident Aschraf Ghani hat eine weitere Waffenruhe mit den radikalislamischen Taliban ... mehr

Konflikte: Afghanistans Präsident Ghani kündigt neue Waffenruhe an

Kabul (dpa) - In Afghanistan sollen die Waffen vorerst schweigen. Präsident Aschraf Ghani kündigte eine weitere Waffenruhe mit den radikalislamischen Taliban an, die vom Montag, einen Tag vor Beginn der Feierlichkeiten zum islamischen Opferfest ... mehr

Konflikte: Taliban erobern weiteres Bezirkszentrum in Afghanistan

Kabul (dpa) - Die radikalislamischen Taliban haben in der afghanischen Nordprovinz Fariab ein weiteres Bezirkszentrum unter ihre Kontrolle gebracht. Zwischen 40 und 60 Sicherheitskräfte und Mitarbeiter der Bezirksregierung hätten sich in Balcharag den Taliban kampflos ... mehr

Konflikte: Hunderte Tote bei Kämpfen um ostafghanische Stadt Gasni

Kabul (dpa) - Nach vier Tagen schwerer Gefechte zwischen afghanischen Regierungstruppen und radikalislamischen Taliban um die östliche Provinzhauptstadt Gasni ist die Zahl der Toten auf mehrere Hundert gestiegen. Rund 100 von ihnen seien Sicherheitskräfte und 30 seien ... mehr

100 Soldaten in Afghanistan "verschwunden oder getötet"

Nach einem Überfall der Taliban auf eine Provinzhauptstadt vermisst die afghanische Armee rund 100 Militärs. Die Verstärkung kann die Front im Osten nicht erreichen. Bei Gefechten in der ostafghanischen Provinz Gasni sind in den vergangenen drei Tagen nach Armeeangaben ... mehr

Afghanistan: Tschechische Nato-Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet

Der Einsatz in Afghanistan bleibt für Nato-Soldaten lebensgefährlich. Diesmal trifft es drei Tschechen, als sich ein Attentäter in die Luft sprengt. Bei einem Selbstmordanschlag im Osten Afghanistans sind am Sonntag drei Nato-Soldaten getötet worden. Ein US-Soldat ... mehr

Trump wechselt Strategie: USA sollen sich mit Taliban getroffen haben

Bislang hatten die USA abgelehnt, sich allein mit den Taliban zu treffen. Jetzt soll es zu einem Treffen gekommen sein. Trump ändert offenbar auch in anderen Aspekten die Afghanistan-Strategie.  Die USA haben sich offenbar erstmals direkt ... mehr

Pakistan: Bombenanschlag vor Wahlen – Zahl der Toten steigt auf 140

Es ist der dritte Anschlag auf Wahlkämpfer in Pakistan innerhalb weniger Tage – und der schwerste seit Langem. Terrorgruppen reißen sich darum, ihn für sich zu reklamieren.  Nach dem verheerenden Selbstmordanschlag in Pakistan ist die Zahl der Toten nach offiziellen ... mehr

Ex-Präsident hält Afghanistan für zu unsicher

Afghanistans ehemaliger Präsident Karsai spricht sich gegen Abschiebungen in sein Land aus. Er halte die Sicherheit für ungenügend. Deutschland hatte zuvor entschieden, dass wieder mehr Flüchtlinge nach Afghanistan ausgewiesen werden.  Der frühere afghanische ... mehr

Konflikte: Kabul erklärt Waffenstillstand mit den Taliban für beendet

Kabul (dpa) – Die afghanische Regierung hat ihren einseitigen Waffenstillstand mit den radikalislamischen Taliban beendet. Die Sicherheitskräfte würden nun ihre Einsätze gegen die Aufständischen wieder aufnehmen, kündigte Präsident Aschraf Ghani am Samstag ... mehr

Nach Waffenstillstand: Weitere Angriffe der Taliban in Afghanistan

Der erste landesweite Waffenstillstand in Afghanistan seit mehr als 15 Jahren ging am Sonntagabend früher als erwartet mit schweren Gefechten im Süden des Landes zuende. Nach drei Tagen Frieden hätten radikalislamische Taliban in den Provinzen Kandahar und Helmand ... mehr

Anschlag während Feierlichkeit fordert 26 Tote in Afghanistan

Der Fastenmonat Ramadan gilt im Islam als eine Zeit der Besinnlichkeit. In Afghanistan hat sich während des Zuckerfestes ein Anschlag ereignet. Mindestens 26 Menschen verstarben, nachdem eine Autobombe detonierte.  In Afghanistan sind bei einer Zusammenkunft ... mehr

Kämpfe in Afghanistan: Taliban kündigen Waffenruhe an

Bei neuen Kämpfen mit den Taliban sind in Afghanistan zahlreiche Sicherheitskräfte getötet worden. Eigentlich hatten beide Seiten eine Waffenruhe ausgerufen. Bei einem Angriff der radikalislamischen Taliban im Norden Afghanistans sind am Samstag nach Angaben ... mehr

Fast vier Millionen Kinder gehen in Afghanistan nicht zur Schule

Millionen von Kindern gehen laut einem neuen Unicef-Bericht in Afghanistan nicht zur Schule. Die Bildung der Kinder wird zum Spielball im Krieg. Einem neuen Bericht der UN-Kinderhilfsorganisation Unicef zufolge gehen in Afghanistan fast vier Millionen Kinder nicht ... mehr

Taliban: Dutzende Tote bei Kampf um afghanische Stadt

Afghanische Sicherheitskräfte haben einen Angriff der radikalislamischen Taliban auf eine Provinzhauptstadt im Westen Afghanistans abgewehrt. Es gab Dutzende Tote – darunter auch Sicherheitskräfte.  Ein Angriff der Taliban auf eine afghanische Stadt konnte durch ... mehr

Bei Anschlag in Afghanistan getötet: Fotograf riskierte sein Leben

Am Morgen starben 25 Menschen bei einem Selbstmordanschlag in Kabul. Unter ihnen der Presse-Fotograf Shah Marai. Er hat den Krieg in Afghanistan dokumentiert und hinterlässt bewegende Bilder. Ein Rückblick auf seine mutige Arbeit. Ein Schal um die Hand gewickelt ... mehr

Elf Kinder bei Selbstmordanschlag in Südafghanistan getötet

Kabul (dpa) - Im Süden Afghanistans hat ein Selbstmordattentäter mindestens elf Kinder mit in den Tod gerissen. Bei dem Anschlag nahe einer Moschee in der Provinz Kandahar wurden zudem 16 weitere Menschen verletzt, wie örtliche Behörden mitteilten. Unter den Verletzten ... mehr

Afghanistan: Für den Traum vom Kalifat massakriert der IS Abtrünnige

Die Terrormiliz Islamischer Staat träumt weiter davon, die gesamte muslimische Welt zu beherrschen. In Afghanistan massakriert er vor allem Schiiten, die er für Verräter hält. Vor etwa vier Jahren machte der "Islamische Staat" in der Provinz Chorasan erstmals ... mehr

Dutzende Tote und Verletzte bei Terroranschlag in Kabul

Im Herbst soll in Afghanistan die längst überfällige Parlamentswahl stattfinden – ein rotes Tuch für Extremisten. Ein IS-Terrorist sprengte sich nun vor einem Registrierungsbüro in die Luft. Es gab Dutzende Opfer. Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen ... mehr

Erstmals seit Taliban-Attentat: Malala Yousafzai kehrt nach Pakistan zurück

Die pakistanische Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai ist erstmals seit dem Attentat auf sie wieder in ihre Heimat zurückgekehrt. Im Oktober 2012 hatte ein Taliban auf die junge Bildungsaktivistin geschossen. Bei ihrer Ankunft am Benazir Bhutto International ... mehr

Malala Yousafzai kehrt zurück nach Pakistan

Aktivistin Malala Yousafzai kehrt zurück nach Pakistan (Quelle: t-online.de) mehr

Besuch in Afghanistan: Von der Leyen ruft zur Aussöhnung mit Taliban auf

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bei einem Besuch in Afghanistan zur Aussöhnung mit den Taliban aufgerufen. Statt militärischer Konfrontation wünsche sie sich mehr politische Prozesse. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen ... mehr

Aghanistan: Dutzende Tote bei Taliban-Angriff

In West-Afghanistan haben Taliban afghanische Sicherheitskräfte angegriffen. Trotz Unterstützung der Nato starben zehn Polizisten und acht Spezialkräfte. Im Westen Afghanistans haben radikalislamische Taliban aus einem Hinterhalt mindestens ... mehr

Friedenskonferenz: Afghanistans Präsident bietet Taliban Waffenruhe an

Zum Auftakt einer Friedenskonferenz hat der afghanische Präsident den radikalislamischen Taliban eine Waffenruhe angeboten. Außerdem ist er bereit, sie als politische Gruppe anzuerkennen. Die radikalislamischen Taliban haben am Vorabend einer Friedenskonferenz ... mehr

Erneute Terror-Angriffe in Afghanistan – mindestens 30 Tote

Bei vier Anschlägen von Aufständischen auf Sicherheitskräfte in Afghanistan sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Die Taliban bekannten sich bislang zu drei Attentaten. Drei der Angriffe am Samstagmorgen ereigneten sich in der Hauptstadt Kabul ... mehr

Exklusiver Clip: "Operation: 12 Strong"

Exklusiver Clip: "Operation: 12 Strong" mehr

Pakistan: Pakistanische Taliban bestätigen Tod von Vize-Chef bei Drohnenangriff

Die pakistanischen Taliban haben den Tod ihres stellvertretenden Anführers Khalid Mehsud bei einem mutmaßlichen US-Drohnenangriff im Grenzgebiet zu Afghanistan bestätigt. Der auch als Sajna bekannte Extremist sei am vergangenen Donnerstag ums Leben gekommen, sagte ... mehr

Mindestens neun Tote bei IS-Angriff in Kabul auf Militärakademie

Es ist der dritte schwere Anschlag in Kabul in einer Woche. Diesmal griffen Kämpfer des "Islamischen Staats" eine Kaserne an. Die Stadt gilt inzwischen als einer der gefährlichsten Orte in Afghanistan. Bei einem Angriff von fünf schwer bewaffneten ... mehr

Anschlag in Kabul: Selbstmordattentäter tötet mindestens 103 Menschen

Es ist der zweite Anschlag in der afghanischen Hauptstadt innerhalb einer Woche: Ein Selbstmordattentäter der Taliban hat mit einer Bombe mindestens 103 Menschen in den Tod gerissen. Beim schwersten Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul seit acht Monaten ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019