t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

EM 2024: Ungewöhnliches Ranking listet die "schönsten Spieler des Turniers"


Attraktivität bei der Heim-EM
Diese Schönheitsliste überrascht – nur ein Deutscher dabei

Von t-online, sow

Aktualisiert am 22.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Serbiens erste Elf im zweiten Gruppenspiel gegen Slowenien.Vergrößern des BildesSerbiens erste Elf im zweiten Gruppenspiel gegen Slowenien: Strahinja Pavlović ganz links neben dem Torwart ist der Schönste im Team laut KI. (Quelle: IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine Künstliche Intelligenz will errechnet haben, wer die schönsten Fußballer bei der diesjährigen EM sind. Deutschland schneidet dabei nicht gut ab, ein Star des Teams hingegen schon.

Bei der Europameisterschaft geht es um schnelle Konter, stabile Abwehrreihen und erfolgreiche Torabschlüsse – und manchmal auch um den attraktivsten Fußball. Um schöne Nationalspieler und ihr Äußeres eher nicht, oder?

Immer wieder wird beim gemeinsamen Fußballschauen vor dem Fernseher auch über vermeintlich banale Dinge diskutiert. "Der ist aber hübsch" oder "Wie sieht der denn aus?", heißt es dann zum Beispiel, während die elf Spieler aus der Startaufstellung zu Beginn die Nationalhymnen schmettern und von den Kameras in Nahaufnahme gezeigt werden.

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters und ist dementsprechend schwer, objektiv in eine Rangfolge zu bringen. Doch die britische Zeitung "The Sun" berichtet jetzt über eine Bewertung von KI-Fachleuten, die sich der "Gesichtsattraktivität" der Spieler bei der EM 2024 mit einer speziellen Software gewidmet und dabei alle 24 Teams und ihre jeweils 26 Profis analysiert haben. Insgesamt wurden also 624 Männer durch die Gesichtsanalyse-Software gejagt.

Serbien ist die schönste Mannschaft der EM

Für Deutschland war das Ergebnis eher ernüchternd. So gut wie das Team von Bundestrainer Julian Nagelsmann derzeit spielt, so schlecht schneidet es beim Thema Attraktivität ab. Die DFB-Elf landet auf dem drittletzten Platz, vor Frankreich und der Schweiz. Das ist die Rangfolge bei einer Gesamtbewertung von 100 "Schönheitspunkten":

  • 1. Serbien: 77.90
  • 2. Italien: 77.64
  • 3. Türkei: 77.59
  • 4. Rumänien: 77.17
  • 5. Dänemark: 76.94
  • 6. Slowakei: 76.90
  • 7. Portugal: 76.58
  • 8. Ukraine: 76.37
  • 9. Georgien: 75.30
  • 10. Österreich: 75.02
  • 11. Slowenien: 74.55
  • 12. Polen: 74.54
  • 13. Tschechien: 73.83
  • 14. Kroatien: 73.58
  • 15. Niederlande: 73.42
  • 16. Spanien: 72.64
  • 17. Ungarn: 72.63
  • 18. Albanien: 72.55
  • 19. Belgien: 71.75
  • 20. Schottland: 70.63
  • 21. England: 70.35
  • 22. Deutschland: 69.89
  • 23. Frankreich: 69.35
  • 24. Schweiz: 68.13

Auf den weiteren Einzelplatzierungen folgen der bereits erwähnte Serbe Strahinja Pavlović, auf Platz fünf kommt der Österreicher Flavius Daniliuc, dann der Ukrainer Oleksandr Tymtschyk, der Niederländer Memphis Depay und zwei Italiener: auf Platz acht Nicolò Fagioli, eins dahinter der Stürmer Gianluca Scamacca, oben zu sehen in unserer Aufmachergrafik.

Womit wir beim zehnten Platz angekommen wären – und der geht tatsächlich an einen deutschen Nationalspieler. Der 21 Jahre alte Offensivkünstler Florian Wirtz schafft es laut KI in die Top Ten der schönsten EM-Spieler. Vielleicht ist das der Grund, warum er bei seiner Freundin Aaliyah punkten konnte? Schließlich sorgte auch sie selbst zuletzt für Aufsehen: "Sie ist eine Göttin", kommentierten Fans Aaliyahs Auftritt im Stadion unter anderem.

Klar bleibt auch nach dieser KI-Auflistung: Die objektiven Parameter zur Schönheitsbewertung werden am Ende nicht den Geschmack aller treffen – und für das Toreschießen braucht es zwar gelegentlich das sprichwörtlich richtige Näschen, aber eher nicht den hübschesten Wimpernaufschlag.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website