Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Berufungsprozess in München: Rechtsstreit um geschrotteten Porsche
Berufungsprozess in München: Rechtsstreit um geschrotteten Porsche

München (dpa) - Viel zu schnell war ein Mann über eine Straße in Nordrhein-Westfalen gerast und mit einem anderen Auto zusammengestoßen - für seinen geschrotteten Porsche will der Autofahrer von... mehr

Viel zu schnell war ein Mann über eine Straße in Nordrhein-Westfalen gerast und mit einem anderen Auto zusammengestoßen - für seinen...

Lamborghini bis VW-Käfer: Mexiko versteigert Autos von Drogenbossen
Lamborghini bis VW-Käfer: Mexiko versteigert Autos von Drogenbossen

Die mexikanische Regierung versteigert eine ganz spezielle Flotte mit zwielichtigen Vorbesitzern:  Im Angebot sind 82 Autos – vom VW-Käfer bis hin zu einem Lamborghini Murciélago.  Am kommenden... mehr

Die mexikanische Regierung versteigert eine ganz spezielle Flotte mit zwielichtigen Vorbesitzern:  Im Angebot sind 82 Autos – vom VW-Käfer bis hin zu einem Lamborghini Murciélago.

Porsche Typ 64: Der Ur-Porsche kommt unter den Hammer
Porsche Typ 64: Der Ur-Porsche kommt unter den Hammer

Nur drei Stück wurden je gebaut, zwei Exemplare gibt es noch heute. Und eines bekommt einen neuen Besitzer. Gerade dieser Porsche Typ 64 hat eine besonders bewegte Geschichte. Der Porsche Typ 64 zählt... mehr

Nur drei Stück wurden je gebaut, zwei Exemplare gibt es noch heute. Und eines bekommt einen neuen Besitzer. Gerade dieser Porsche Typ 64 hat eine besonders bewegte Geschichte.

Schüsse in Offenbach: Polizei fahndet mit Foto nach Tatverdächtigem
Schüsse in Offenbach: Polizei fahndet mit Foto nach Tatverdächtigem

Nach den tödlichen Schüssen auf eine Frau in Offenbach bleibt der Täter flüchtig. Nun hat die Polizei ein Foto des 44-Jährigen veröffentlicht. Sie vermutet ihn im Ausland. Im Fall der Tötung einer... mehr

Nach den tödlichen Schüssen auf eine Frau in Offenbach bleibt der Täter flüchtig. Nun hat die Polizei ein Foto des 44-Jährigen veröffentlicht. Sie vermutet ihn im Ausland.

Dieselskandal wird teuer für Porsche – 535 Millionen Euro Bußgeld
Dieselskandal wird teuer für Porsche – 535 Millionen Euro Bußgeld

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat im Zuge des Dieselskandals gegen die Volkswagen-Tochter Porsche ein hohes Bußgeld verhängt. Porsche akzeptierte offenbar die Strafe. Der Autobauer Porsche muss in... mehr

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat im Zuge des Dieselskandals gegen die Volkswagen-Tochter Porsche ein hohes Bußgeld verhängt. Porsche akzeptierte offenbar die Strafe.

Volkswagen: Krise der Tochtermarken verdirbt Bilanz
Volkswagen: Krise der Tochtermarken verdirbt Bilanz

Trotz schwächerer Autonachfrage und hoher Kosten ist der Autobauer VW mit wenigen Kratzern durch das erste Quartal gekommen. Vor welchen Herausforderungen Volkswagen in diesem Jahr steht. Volkswagen... mehr

Trotz schwächerer Autonachfrage und hoher Kosten ist der Autobauer VW mit wenigen Kratzern durch das erste Quartal gekommen. Vor welchen Herausforderungen Volkswagen in diesem Jahr steht.

1948 Exemplare: Porsche legt 911er als Speedster auf
1948 Exemplare: Porsche legt 911er als Speedster auf

New York (dpa/tmn) - Eigentlich baut Porsche schon die neue Elfer-Generation. Doch für exakt 1948 Exemplare lassen die Schwaben jetzt noch mal den Vorgänger vom Band laufen - als limitierten... mehr

1948 hat Porsche angefangen, Sportwagen zu bauen. Und genau 1948 Exemplare des 911ers bringt Porsche nun als Speedster heraus...

Millionen Dieselautos noch ohne Software-Updates
Millionen Dieselautos noch ohne Software-Updates

Die Frist ist längst abgelaufen, doch die deutschen Autohersteller haben Millionen Diesel noch nicht nachgerüstet – aus einem bestimmten Grund. Die deutschen Autohersteller sind bei der Nachrüstung... mehr

Die Frist ist längst abgelaufen, doch die deutschen Autohersteller haben Millionen Diesel noch nicht nachgerüstet – aus einem bestimmten Grund.

Auto – Russlands Rolls Royce: Putins neues Protzmobil heißt Aurus Senat
Auto – Russlands Rolls Royce: Putins neues Protzmobil heißt Aurus Senat

Bislang mussten sich Russlands Oligarchen ihre Luxusautos im Ausland bestellen. Staats-Chef Putin schien das nicht zu gefallen. Deshalb hat das Land nun seine eigene Edel-Marke: Aurus. Aus ... mehr

Bislang mussten sich Russlands Oligarchen ihre Luxusautos im Ausland bestellen. Staats-Chef Putin schien das nicht zu gefallen. Deshalb hat das Land nun seine eigene Edel-Marke: Aurus.

Ratingen: Hochzeitsgesellschaft blockiert A3 mit Luxusautos
Ratingen: Hochzeitsgesellschaft blockiert A3 mit Luxusautos

Eine Hochzeitsgesellschaft soll mit Luxusautos die Autobahn 3 in Nordrhein-Westfalen blockiert haben. Offenbar wollten sie auf der Fahrbahn Hochzeitsfotos machen. Ein Ford Mustang Cabrio steht auf dem... mehr

Eine Hochzeitsgesellschaft soll mit Luxusautos die Autobahn 3 in Nordrhein-Westfalen blockiert haben. Offenbar wollten sie auf der Fahrbahn Hochzeitsfotos machen.

Test-Unregelmäßigkeiten: Porsche prüft weitere Modelle
Test-Unregelmäßigkeiten: Porsche prüft weitere Modelle

Porsche untersucht nach Abweichungen in Tests neben dem 911er noch weitere Typen. Vermutlich sind ermittelte Verbrauchswerte falsch. Wie das Unternehmen nun gegen die Missstände vorgeht. Nach den... mehr

Porsche untersucht nach Abweichungen in Tests neben dem 911er noch weitere Typen. Vermutlich sind ermittelte Verbrauchswerte falsch. Wie das Unternehmen nun gegen die Missstände vorgeht.

Porsche Cayenne: Das SUV wird zum Coupé
Porsche Cayenne: Das SUV wird zum Coupé

Besser als SUV verkaufen sich nur noch SUV-Coupés. Diesen Trend bedient Porsche nun auch mit dem Cayenne. Der Luxus-Riese bekommt ab Mai den gefragten Sport-Look – und einen bemerkenswerten Aufpreis.... mehr

Besser als SUV verkaufen sich nur noch SUV-Coupés. Diesen Trend bedient Porsche nun auch mit dem Cayenne. Der Luxus-Riese bekommt ab Mai den gefragten Sport-Look – und einen bemerkenswerten Aufpreis.

SUV mit solidem Fahrwerk: Porsche Cayenne (Typ 92A) fährt lange unauffällig
SUV mit solidem Fahrwerk: Porsche Cayenne (Typ 92A) fährt lange unauffällig

Berlin (dpa/tmn) - Der Cayenne ist Porsche erstes SUV. Anfangs skeptisch beäugt, wurde er schnell zum meistverkauften Modell des Herstellers. So mächtig seine Erscheinung auf der Straße ist, bei der... mehr

Als Gebrauchtwagen hält sich der Porsche Cayenne der zweiten Generation (Typ 92A) in der Hauptuntersuchung (HU) solide. Die Kombination aus...

Ab Mitte März: Porsche 911 kommt auch wieder als Cabrio
Ab Mitte März: Porsche 911 kommt auch wieder als Cabrio

Stuttgart (dpa/tmn) - Porsche bringt den gerade erst vorgestellten 911 Mitte März auch wieder als Cabrio. Der offene 2+2-Sitzer startet als Carrera S, der mit Heckantrieb mindestens 134.405 Euro und... mehr

Mit dem Frühling beginnt die Cabrio-Saison. Porsche will daher den 911 als offene Variante auf die Straße bringen. Ein elektrischer...

Porsche 911 wieder als Cabrio erhältlich
Porsche 911 wieder als Cabrio erhältlich

450 PS, in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und eine schnelle Verdeck-Hydraulik: Die 911-Cabrio-Variante hat Einiges zu bieten. Auch ein leicht überarbeitetes Design.  Porsche bringt den gerade erst... mehr

450 PS, in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und eine schnelle Verdeck-Hydraulik: Die 911-Cabrio-Variante hat Einiges zu bieten. Auch ein leicht überarbeitetes Design. 

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe