t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeWirtschaft & FinanzenAktuellesWirtschaft

Viechtacher Traditionsbrauerei muss Insolvenz anmelden


Finanzierungszusage geplatzt
Brauerei meldet Insolvenz an

Von t-online, lim

24.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Eine Frau zapft ein BierVergrößern des BildesDie Viechtacher Brauerei meldet Insolvenz an. (Quelle: Axel Heimken/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Für die Viechtacher Traditionsbrauerei ist es ein herber Schlag: Eine Finanzierungszusage, die den Betrieb retten sollte, wurde zurückgezogen. Nun muss die Brauerei Insolvenz anmelden.

Die Viechtacher Gesellschaftsbrauerei hat Insolvenz angemeldet. Der Traditionsbetrieb aus dem Landkreis Regen steckt in finanziellen Schwierigkeiten, nachdem eine zugesagte Finanzierung nicht zustande gekommen ist. Die Brauerei sieht sich nun gezwungen, einen Insolvenzantrag zu stellen.

Die Hoffnung auf eine Rettung durch einen Investor zerschlug sich, als eine geplante Finanzierungszusage kurzfristig zurückgezogen wurde. Teilinhaber Markus Grüsser verkündete den Angestellten die Nachricht bereits am vergangenen Mittwoch. Der Betrieb der Brauerei gehe weiter, Veränderungen solle es vorerst nicht geben.

Grüsser sagte laut Medienberichten, die Bierversorgung für die anstehenden Feste in der Region sei gesichert. Er blicke außerdem zuversichtlich in die Zukunft. Wie es für die Brauerei nun weitergeht, ist bislang nicht bekannt.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website