Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeWirtschaft & FinanzenBeruf & Karriere

Badischer Bonbonproduzent Müller-Vivil ist tot


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCSU-Politikerin Barbara Stamm ist totSymbolbild für ein VideoRakete in Südkorea explodiertSymbolbild für einen TextNordsee: mysteriöse Drohnen-SichtungenSymbolbild für einen TextSPD blamiert sich mit FotopatzerSymbolbild für einen TextKalifornien sucht einen SerienmörderSymbolbild für einen TextRussland will weiter zur ISS fliegenSymbolbild für ein VideoIran: So klingt das verbotene LiedSymbolbild für einen TextJustin Bieber pinkelt auf NobelgolfplatzSymbolbild für einen TextMelinda Gates spricht über TrennungSymbolbild für einen TextJolie: schwere Vorwürfe gegen PittSymbolbild für einen TextLkw-Crash: A3 bis zum Abend gesperrtSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Paar zeigt sich ganz privatSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Badischer Bonbonproduzent Müller-Vivil ist tot

Von dpa, t-online
06.05.2012Lesedauer: 1 Min.
Axel Müller-Vivil (li.) mit seinem Sohn Alexander Constantin
Axel Müller-Vivil (li.) mit seinem Sohn Alexander Constantin (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Chef des Bonbonherstellers Vivil, Axel Müller-Vivil, ist tot. Er starb im Alter von 72 Jahren, wie das Unternehmen im badischen Offenburg mitteilte. Müller-Vivil leitete das im Jahr 1903 von seinem Großvater August gegründete Familienunternehmen in dritter Generation fast ein halbes Jahrhundert lang. Er hatte mit 23 Jahren die Unternehmensführung übernommen. Die Nachfolge als Firmenchef wird sein Sohn Alexander Constantin Müller-Vivil (43) antreten.

Familienfirma ist in 30 Ländern vertreten

Vivil ist einer der bekanntesten Bonbonhersteller in Deutschland. Seit 1919 produziert das Unternehmen in Offenburg. Es beschäftigt nach eigenen Angaben 222 Mitarbeiter und hat mehr als 80 Produkte im Angebot. Zu den bekanntesten Marken gehören "Vivil" und "Antjes". Ein Drittel der Produktion geht laut Unternehmen ins Ausland, Vivil ist in mehr als 30 Ländern vertreten.

Markt für Ohne-Zucker-Bonbons geschaffen

Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben in Europa Marktführer im Bereich der Ohne-Zucker-Bonbons. Müller-Vivil habe sie in den 1970er Jahren erfunden und damit einen neuen Markt geschaffen, hieß es. Angaben zu Umsatz und Gewinn macht das Unternehmen traditionell nicht.

Neben der Produktentwicklung habe das Marketing zu Müller-Vivils unternehmerischen Leidenschaften gezählt, berichtete die "Badische Zeitung" zum 70. Geburtstag des Unternehmers. Er habe zeitgemäß auf TV-Spots und Sportsponsoring gesetzt. So fuhr demnach Michael Schumacher seinen ersten Formel-Eins-Sieg auf einem Boliden mit Vivil-Logo ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wie oft darf man einen befristeten Arbeitsvertrag verlängern?
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
DeutschlandOffenburg
Arbeitslosigkeit





t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website