Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere > Bildung >

Für MINT-Begeisterte: Diese Hochschulen bieten Ferien-Angebote

Für MINT-Begeisterte  

Diese Hochschulen bieten Ferien-Angebote

08.07.2021, 12:51 Uhr | dpa

Für MINT-Begeisterte: Diese Hochschulen bieten Ferien-Angebote. Wer sich für MINT-Fächer interessiert, findet an vielen Hochschulen Workshops und Kurse für die Ferienzeit.

Wer sich für MINT-Fächer interessiert, findet an vielen Hochschulen Workshops und Kurse für die Ferienzeit. Foto: Ingo Wagner/dpa/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa/tmn) - Auch während der Corona-Pandemie bieten viele Hochschulen MINT-Ferienangebote für Schülerinnen und Schüler an. Darauf weist die Initiative "Komm-mach-MINT" aufTwitterhin. Viele der Programme finden aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmen online statt.

Eine Übersicht zu den Ferien-Unis gibt es auf der "Komm-mach-MINT"-Webseite. Über die genauen Termine sowie die Anmelde- und Teilnahmebedingungen kann man sich auf den Webseiten der Hochschulen informieren.

Windenergie-AGs, Robotik-Workshops oder 3-D-Druck-Kurse: Die Angebote stammen grundsätzlich alle aus dem MINT-Bereich und richten sich entsprechend an alle, die sich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik interessieren.

Die Initiative "Komm-mach-MINT" listet jeweils auf, für welche Jahrgangsstufen oder Altersgruppen die Ferienkurse oder Workshops gedacht sind. Das reicht von Jahrgangsstufe 4 bis zu Studieninteressierten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Rohstoffe und Währungen

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: