Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Baufinanzierung >

Baufinanzierung: Bauzinsen weiter historisch günstig


Niedriges Zinsniveau  

Baufinanzierung: Bauzinsen weiter historisch günstig

Von Sabrina Manthey

15.03.2019, 16:32 Uhr
Baufinanzierung: Bauzinsen weiter historisch günstig. Bauherr und Architekt: Die Bautätigkeit nimmt im Frühjahr wieder zu. (Quelle: Getty Images/NicolasMcComber)

Bauherr und Architekt: Die Bautätigkeit nimmt im Frühjahr wieder zu. (Quelle: NicolasMcComber/Getty Images)

Politische und wirtschaftliche Unsicherheiten, wie die globalen Handelskriege oder auch die Angst vor einem ungeordneten Brexit, aber auch die nachlassende Inflation sorgen für historisch niedrige Zinsen. Das zeigt sich auch bei den Immobilienkrediten.

In unsicheren Zeiten steigt die Nachfrage nach sicheren Geldanlagen – darunter Staatsanleihen. Die steigende Nachfrage zum Beispiel nach zehnjährigen Bundesanleihen sorgt dafür, dass die Renditen sinken. Das ist gut für Häuslebauer. Denn: Bauzinsen orientieren sich an den Renditen der Anleihen. Da die Europäische Zentralbank (EZB) in ihrer jüngsten Zinssitzung erklärte, die Zinsen weiterhin auf niedrigem Niveau zu belassen, prognostizieren Marktbeobachter weiterhin günstige Bauzinsen. Allein langfristig sei ein leichter Anstieg möglich.

Bauzinsen bei einem Prozent

Die aktuelle Zinsentwicklung gibt der gestiegenen Nachfrage nach Immobilieneigentum zusätzliche Impulse, betont Mirjam Mohr, Vorständin der Interhyp AG. Laut dem Vermittler für Baufinanzierungen erhalten Kreditnehmer aktuell Darlehen mit zehnjähriger Zinsbindung von etwas über einem Prozent – bei Bestanbietern und entsprechender Bonität sogar unter einem Prozent.

Richtiges Verhältnis von Eigen- und Fremdkapital

"Die günstigen Zinsen spielen allen in die Hände, die jetzt die Finanzierung ihres Kauf- oder Bauprojektes angehen," so Mohr. Doch sollten Kreditnehmer nicht nur auf die günstigen Zinsen schauen. Die Aufnahme eines Baudarlehens sollte wohlüberlegt sein. Ein Plus sind eine hohe Eigenkapitalquote sowie eine hohe Anfangstilgung.


Eigenleistungen einkalkulieren

Zudem sollte darauf geachtet werden, sich durch die niedrigen Bauzinsen nicht zur Aufnahme einer zu hohen Finanzierungssumme verleiten zu lassen. Ein Tipp: Die Finanzierungssumme für den Hausbau oder den Ausbau einer Eigentumswohnung lässt sich durch Eigenleistungen der Bauherren reduzieren. Den Wert der Eigenleistungen aber auch die erforderliche Fachkenntnis kann im Gespräch mit dem Architekten oder dem Bauunternehmer abgeklärt werden.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Interhyp

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Anzeige
Surfen, streamen, chatten und telefonieren? Kein Problem!
zur Allnet Flat Plus bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019