Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter >

Diese Branche bekommt über 5.000 Euro Weihnachtsgeld

Sonderzahlung in Deutschland  

Diese Branche bekommt über 5.000 Euro Weihnachtsgeld

04.11.2019, 17:00 Uhr | rtr

Diese Branche bekommt über 5.000 Euro Weihnachtsgeld. Weihnachtsmann hält Sparschwein auf der Hand: Die Höhe des Weihnachtsgeldes variiert zwischen den Branchen stark. (Quelle: imago images/STPP)

Weihnachtsmann hält Sparschwein auf der Hand: Die Höhe des Weihnachtsgeldes variiert zwischen den Branchen stark. (Quelle: STPP/imago images)

Die meisten Tarifbeschäftigten erhalten auch zu diesem Jahresende Weihnachtsgeld. Wie hoch die Sonderzahlung ist, fällt von Branche zu Branche aber sehr unterschiedlich aus. Auch West- und Ostdeutschland unterscheiden sich.

Rund neun von zehn Tarifbeschäftigten können sich in diesem Jahr über ein Weihnachtsgeld freuen. Das sind insgesamt 86,9 Prozent, die in den Genuss dieser Sonderzahlung kommen, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Im Schnitt beträgt das Weihnachtsgeld in Deutschland 2.632 Euro, was einer Steigerung von 1,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

In Westdeutschland liegt das Weihnachtsgeld mit durchschnittlich 2.644 Euro um 3,8 Prozent höher als im Osten mit 2.547 Euro. Für rund 46 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland war das Beschäftigungsverhältnis 2018 durch einen Tarifvertrag geregelt.

Über 5.000 Euro Weihnachtsgeld

Die höchste Zahlung erhalten in diesem Jahr die Tarifbeschäftigten im Bereich "Gewinnung von Erdöl und Erdgas": Es liegt in diesem Jahr bei 5.780 Euro. Das Weihnachtsgeld bei den Rundfunkveranstaltern beträgt 5.274 Euro, bei den Energieversorgern 4.923 Euro.



Diese Branchen erhalten das niedrigste Weihnachtsgeld

Das niedrigste Weihnachtsgeld erhalten die Tarifbeschäftigten im Bereich "Vermittlung und Überlassung von Arbeitskräften" mit durchschnittlich 318 Euro, gefolgt von den Bereichen "Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten" mit 492 Euro sowie "Wach- und Sicherheitsdienste sowie Detekteien" mit 510 Euro. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter

shopping-portal