Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

Europol: Polizei legt Teile der IS-Propaganda in mehreren Ländern lahm

Aktion der USA und EU  

Polizei legt Teile der IS-Propaganda lahm

27.04.2018, 18:42 Uhr | AFP

Europol: Polizei legt Teile der IS-Propaganda in mehreren Ländern lahm. Europol-Chef Rob Wainwright: Polizeibehörden haben wichtige IS-Propagandakanäle lahmgelegt. (Quelle: dpa/Olivier Hoslet)

Europol-Chef Rob Wainwright: Polizeibehörden haben wichtige IS-Propagandakanäle lahmgelegt. (Quelle: Olivier Hoslet/dpa)

Schlag gegen Terrorpropaganda: Die Polizeibehörden in den USA und der EU haben einige Kanäle der Terrormiliz Islamischer Staat lahmgelegt. 

Die Polizeibehörden in den USA und in der EU haben in einer gemeinsamen Aktion die Propagandakanäle der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in mehreren Ländern lahmgelegt. Das teilten sie nun mit. 

Europol-Chef Rob Wainwright sagte in Den Haag, damit sei es gelungen, den "Propaganda-Möglichkeiten" des IS "einen schweren Schlag zu versetzen". Die Aktion richtete sich vor allem gegen die wichtige IS-Propaganda-Agentur Amaq. Sie verbreitet häufig Erklärungen der Organisation, etwa wenn sie einen Terroranschlag für sich reklamiert. 

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal