Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHier ziehen heftige Unwetter aufSymbolbild für einen TextDrei Tote bei Frontalcrash auf B27Symbolbild für einen TextBoxer stirbt nach KampfSymbolbild für einen TextOmikron legt Chinas Wirtschaft lahmSymbolbild für einen TextWolfsburg will Klubboss aus BundesligaSymbolbild für einen TextKylie Jenner irritiert mit KleidSymbolbild für einen TextPolizei ermittelt nach HSV-Sieg in RostockSymbolbild für einen TextAktivisten kleben sich auf Straße festSymbolbild für einen TextNetflix plant NeuerungSymbolbild für einen Text50 Tote: Überrollt Corona Nordkorea? Symbolbild für einen Watson TeaserARD-Moderatorin lässt Klingbeil auflaufen

ARD löscht Twitter-Kommentar zur Bildung Baerbocks

Von dpa
Aktualisiert am 04.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Annalena Baerbock: Ein Tweet zum Bildungsstand der Grünen-Kanzlerkandidatin sorgte für Aufregung.
Annalena Baerbock: Ein Tweet zum Bildungsstand der Grünen-Kanzlerkandidatin sorgte für Aufregung. (Quelle: F. Kern/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die ARD hatte auf Twitter einen Beitrag zum Bildungsstand von Annalena Baerbock kommentiert. Es hagelte Kritik, der Kommentar wurde entfernt. Auf Anfrage hat sich das Erste Deutsche Fernsehen nun zu der Löschung geäußert.

Nach Kritik im Netz hat die ARD einen Twitter-Kommentar zum Bildungsstand der Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock entfernt. Das Erste Deutsche Fernsehen teilte am Montag auf Anfrage zur Löschung mit: "Wir haben unsere Antwort vom 1. Mai auf den Tweet zur Bildung von Politikern gelöscht, weil sie nichts mit dem Programm des Ersten zu tun hat. Wir bitten um Entschuldigung."

Der Tweet war vom Account des Ersten verschickt worden. Er bezog sich direkt auf einen User-Kommentar zu einem Ausschnitt der Talkshow von Sandra Maischberger der vergangenen Woche, in dem es um Baerbock ging. Die Sequenz hatte Maischberger gepostet, die Sendung wurde im Ersten ausgestrahlt.

Tweet löste Kritik aus

Der User schrieb, bei den Grünen würden politische Ämter auch ohne Allgemeinbildung besetzt. Das Erste schaltete sich dann so ein: "Wie kommen Sie dazu, dass Frau Baerbock nicht gebildet ist? Schauen Sie sich die Ausbildung der Frau an. Wenn das keine Bildung ist..."

Weitere Artikel

Ein Trauma und seine Folgen
Die Panik der Grünen vor dem V-Wort
Annalena Baerbock: Folgt auf den Höhenflug wieder die Enttäuschung am Wahltag? Darüber entscheidet auch, wie die Grünen mit ihrem größten Trauma umgehen.

Umfrage
Die Grünen führen noch immer klar vor der Union
Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock während einer Kundgebung des DGB. Ihre Partei liegt in Umfragen vorne.

Einschätzung des Altkanzlers
Schröder spricht über Söders Fehler und warnt vor den Grünen
Altkanzler Gerhard Schröder: Er kritisiert die Haltung der Grünen in außenpolitischen Fragen.


Der Tweet löste zum Teil Kritik aus, darunter von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Die CDU-Politikerin twitterte: "Die Bundesgeschäftsstelle der Grünen hätte nicht besser antworten können." Klöckner zog damit ihrerseits auch teilweise Kritik auf sich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ARDAnnalena BaerbockSandra MaischbergerTwitter
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website