• Home
  • Politik
  • Bundestagswahl 2021
  • Umfrage zur Bundestagswahl: Gr├╝ne und SPD fast gleichauf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextG20-Gipfel mit Russland? Das sagt ScholzSymbolbild f├╝r einen TextHier drohen kr├Ąftige GewitterSymbolbild f├╝r einen TextHelene singt f├╝r Schraubenmilliard├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextEx-Nationalspieler wird B├╝rgermeisterSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher gewinnt Stanley CupSymbolbild f├╝r einen TextFrau h├Ąlt 110 Schlangen zu HauseSymbolbild f├╝r einen TextUrlauber finden ertrunkene MigrantenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r einen TextD├Ąnen-Royals ziehen KonsequenzenSymbolbild f├╝r einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBsF-Star zeigt sich knutschend mit NeuemSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Gr├╝ne und SPD in Umfrage fast gleichauf

Von reuters, dpa
Aktualisiert am 27.06.2021Lesedauer: 1 Min.
"Wenn Sie mich mal ausreden lassen w├╝rden ÔÇŽ": In der Diskussionsrunde gerieten Annalena Baerbock und Armin Laschet nicht nur inhaltlich aneinander. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

SPD und Gr├╝ne n├Ąhern sich in Umfragen immer mehr an. Die Gr├╝nen sind auf unter 20 Prozent gefallen, offenbar profitieren die Sozialdemokraten davon.

In einer Umfrage zur Bundestagswahl liegen Gr├╝ne und SPD wieder fast gleichauf. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut INSA w├Âchentlich f├╝r die "Bild am Sonntag" erhebt, verlieren die Gr├╝nen einen Punkt und kommen auf 19 Prozent.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Die Sozialdemokraten verbessern sich um einen Punkt auf 17 Prozent. Damit ist der Zeitung zufolge der Abstand beider Parteien von acht Punkten Mitte Mai auf zwei Prozentpunkte geschmolzen und liegt innerhalb der Fehlertoleranz. Die Union liegt unver├Ąndert bei 28 Prozent und damit weiterhin vorne.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Russland ger├Ąt mit Schuldenbegleichung in Verzug
Pr├╝fender Blick (Symbolbild): Russlands Pr├Ąsident Putin sieht die Gr├╝nde f├╝r eine m├Âgliche Zahlungsunf├Ąhigkeit seines Landes in der Verantwortung des Westens.


Die AfD bleibt dieser Umfrage zufolge bei elf Prozent. Die FDP verliert einen Punkt auf zw├Âlf Prozent. Die Linke steht aktuell bei sieben Prozent, ein Punkt mehr. Wenn Kanzler oder Kanzlerin direkt gew├Ąhlt w├╝rde, l├Ągen Gr├╝nen-Kandidatin Annalena Baerbock und SPD-Kandidat Olaf Scholz der Umfrage zufolge gleichauf bei 17 Prozent. CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet erreicht etwas mehr: 19 Prozent.

Die Sonntagsfrage wurde vom 21. bis zum 25. Juni 1.203 Menschen gestellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Annalena BaerbockArmin LaschetB├╝ndnis 90/Die Gr├╝nenOlaf ScholzSPDUmfrage
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website