t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePolitikDeutschlandInnenpolitik

So stark haben sich die deutschen Militärausgaben verändert


Ein Jahr "Zeitenwende"
So stark haben sich die deutschen Militärausgaben verändert


02.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Player wird geladen
Bundeskanzler Olaf Scholz sprach vor rund einem Jahr von einer "Zeitenwende": Animationen zeigen, was sich seitdem getan hat. (Quelle: t-online)

Vor einem Jahr kündigte Scholz eine Neuausrichtung der Sicherheitspolitik an. t-online-Animationen zeigen, was sich seit der "Zeitenwende" getan hat.

Der Ukrainekrieg macht sich auch bei den militärischen Exporten Deutschlands bemerkbar. Bereits vor einem Jahr kündigte Scholz an, zukünftig mehr als zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts ins Militär investieren zu wollen. Bei seiner Regierungserklärung am Donnerstag bekräftigte er das erneut.

Wie sich die Verteidigungsausgaben der Bundesregierung in den vergangenen Jahren verändert haben und wie die Partner des Nato-Militärbündnisses darauf reagieren, sehen Sie hier oder oben im Video.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Material von Reuters
  • Daten von Statista
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website