Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

NRW-Wahl – Grünen-Politikerin erklärt Erfolge: "Ein Signal für das Land"

INTERVIEW"Ein Signal für das Land"  

Grünen-Kandidatin erklärt Erfolge bei der NRW-Wahl

14.09.2020, 15:42 Uhr
NRW-Wahl – Grünen-Politikerin erklärt Erfolge: "Ein Signal für das Land". Aachens Oberbürgermeisterkandidatin Sibylle Keupen: Die Parteilose geht für die Grünen mit großem Vorsprung in die Stichwahl.  (Quelle: dpa/Roland Weihrauch)

Aachens Oberbürgermeisterkandidatin Sibylle Keupen: Die Parteilose geht für die Grünen mit großem Vorsprung in die Stichwahl. (Quelle: Roland Weihrauch/dpa)

Armin Laschets Heimatstadt Aachen steht vor einer politischen Wende: Die Grünen-Kandidatin Sibylle Keupen geht mit großem Vorsprung in die Stichwahl. Dafür hat sie eine Erklärung.

Das Ergebnis der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen ist erstaunlich: Noch nie seit 1946 war die CDU in Aachen nicht die stärkste Kraft. Nun übernehmen die Grünen die Mehrheit im Stadtrat – und Grünen-Kandidatin Sibylle Keupen könnte bald erste Oberbürgermeisterin der Partei in einer nordrhein-westfälischen Stadt sein. Und das alles ausgerechnet in der Heimatstadt des christdemokratischen Ministerpräsidenten Armin Laschet.

Keupen gewann dort den ersten Wahlgang am Sonntag mit großem Vorsprung: Sie holte 38,9 Prozent der Stimmen, CDU-Kandidat Harald Baal nur 24,8 Prozent. Im Interview mit t-online spricht die Pädagogin über die Ursachen des Erfolgs, ihre Nähe zu den Bürgern – und die Fehler der großen Koalition in Aachen.

t-online: Frau Keupen, wie haben Sie das Wahlergebnis gestern Abend aufgenommen?

Sibylle Keupen: Ich war zwar vorbereitet durch die Prognosen, aber dennoch vorsichtig. Die Grünen gelten ja als "Umfragekönige". Das Ergebnis mit dem deutlichen Vorsprung hat mich dann tatsächlich überwältigt.

Woher kommt der Erfolg der Grünen?

Das ist eine klare Reaktion auf die Politik der letzten Jahre in Aachen durch die große Koalition – und eine Honorierung der grünen Oppositionspolitik. Klimawandel und Nachhaltigkeit werden von Wählern als wichtigste Themen angesehen.

Zum persönlichen Erfolg hat auch beigetragen: Ich komme von außerhalb der Politik und bin sehr nah dran an den Bürgern. Menschen vertrauen mir, den Stillstand zu beenden.

Welchen Stillstand meinen Sie? Welche Themen hat die große Koalition in Aachen vernachlässigt?

Die große Koalition in Aachen hat ähnliche Probleme wie auf Bundesebene. Sie hat an der Stadtgesellschaft vorbeiregiert. Wichtige Impulse setzten die Bürger selbst: beispielsweise mit dem großen Radentscheid für ein sicheres Wegenetz und unfallfreie Kreuzungen. Der Entscheid leitet hier sozusagen die Verkehrswende ein. Menschen wollen die Politik von Anfang an mitgestalten. Das hat die große Koalition in Aachen verpasst.

Viele "Gewinner": Die Spitzen mehrere Parteien verbuchen ihr Ergebnis bei den Kommunalwahlen in NRW als Erfolg. (Quelle: Reuters)

Landesweit ist die CDU aber stärkste Kraft geblieben. Was ist denn in Aachen anders und was signalisiert das Wahlergebnis für das Land?

Meine Kandidatur war mutig: als Frau ohne Politikerfahrung. Und das kann ein Signal für das Land sein. Wir brauchen den Mut, Verantwortung für grüne Politik zu tragen. Das wird auch anderswo möglich sein.

Sie haben im Wahlkampf aber auch betont, Sie seien politisch unabhängig – unterstützt von den Grünen...

Ja, das ist richtig. Das grüne Programm ist aber das Programm der Zukunft. Die Themen sind den Wählern wichtig und diese Themen wollen sie umgesetzt sehen. Das zeigt uns diese Wahl.

Und was resultiert nun daraus?

Das Vertrauen der Wähler ist eine große Verantwortung, die ich mit ebenfalls großem Respekt annehme. Das Zukunftsprojekt für Aachen ist ein Gemeinschaftsprojekt. Damit fangen wir jetzt erst richtig an.

Verwendete Quellen:
  • Telefonat mit OB-Kandidatin Sibylle Keupen am 14.9.2020

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal