Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeKaufberatungTechnikSmarthome & Sicherheit

Stiftung Warentest: Smarte Heizkörperthermostate sparen bares Geld


Beliebt bei t-online
ANZEIGE
AVM FRITZ!Repeater 3000 WLAN Mesh Repeater
Deal 25182
89,00
149,00
40
MediaMarkt
Zu MediaMarkt
Samsung Galaxy A53 - 256GB - Black
Deal 89375
319,00
509,00
37
Samsung
Zu Samsung
Solar Camping Handkurbel Laterne, Tragbare Ultrahelle LED-Taschenlampe, 30-35 Stunden Laufzeit, USB-Ladegerät, 3000mAh Power Bank, Elektronische Laterne für den Außenbereich, Wanderlesung, Notfall
Deal 89465
26,09
36,99
29
Amazon
Zu Amazon
Braun Series 9 Pro Premium Rasierer Herren mit 4+1 Scherkopf, Elektrorasierer & ProLift Trimmer, 5-in-1 Reinigungsstation, 60 Min Laufzeit, Wet & Dry, Vatertagsgeschenk, 9466cc, chrom
Deal 68581
219,99
299,99
27
Amazon
Zu Amazon
BRESSER 5-in-1-Wetter-Center Beaufort
Deal 89181
84,99
129,00
34
ALDI
Zu ALDI
Adventurer 20–60x80 Spektiv
Deal 89418
169,00
279,00
39
ALDI
Zu ALDI
MAGINON GPS-Drohne QC-90
Deal 83320
129,00
199,00
35
ALDI
Zu ALDI
CANON PIXMA TS5355a Tintenstrahl Multifunktionsdrucker WLAN
Deal 89448
66,00
125,00
47
MediaMarkt
Zu MediaMarkt
Die Geschichte der Welt
Deal 89122
39,95
Amazon
Zu Amazon
HP Stream Laptop 11,6 Zoll HD Display, Intel Celeron N4120, 4GB DDR4 RAM, 64GB eMMC, Intel Grafik, Windows 11 S-Mode, QWERTZ Tastatur, Weiß, inkl. Microsoft Office 356 Single
Deal 87845
249,00
279,00
11
Amazon
Zu Amazon
OOONO CO-Driver NO1: Warnt vor Blitzern und Gefahren im Straßenverkehr in Echtzeit, automatisch aktiv nach Verbindung zum Smartphone über Bluetooth, Daten von Blitzer.de
Deal 78174
39,95
49,95
20
Amazon
Zu Amazon
hansgrohe wassersparender Duschkopf Crometta, Sparduschkopf, 2 Strahlarten, Weiß/Chrom, 9l / min
Deal 89308
19,59
29,04
32
Amazon
Zu Amazon
Zündapp E-Bike MTB Z801 Herren 27,5 Zoll RH 48 cm schwarz rot 21-Gang 417 Wh schwarz rot
Deal 78119
999,00
Globus Baumarkt
Zu Globus Baumarkt
deuter Mainhattan 17+10 Wasserdichte Hinterradtasche
Deal 89392
79,95
200,00
60
Amazon
Zu Amazon
LG 50UQ7006LB 127 cm (50 Zoll) UHD Fernseher (Active HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2022]
Deal 89452
359,00
599,00
40
Amazon
Zu Amazon
Tragbare Solar Radio, Notfall Radio mit Kurbel, Dynamo Wetter AM/FM/SW Radio,4000mAh Wiederaufladbare Powerbank,USB-Handy-Lader,LED Taschenlampe & Leseleuchte,SOS Alarm,Kompass für Camping Ourdoor
Deal 85601
44,99
69,99
36
Amazon
Zu Amazon
KETOTEK Energiekostenmessgerät, Stromzähler für Steckdose mit 11 Überwachungsmodi 3680W, Strommessgerät mit Überlastsicherung, Stromkostenmessgerät, Leistungsmessgerät Elektrizitäts Analysator LCD
Deal 89303
26,99
Amazon
Zu Amazon
EUFAB 11522 Fahrradträger PREMIUM 3, für Anhängekupplung, klappbar, für 3 Fahrräder
Deal 83877
372,00
699,99
47
Amazon
Zu Amazon
Dyson V15 Detect Absolute
Deal 89315
749,00
Dyson
Zu Dyson
Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F (830 Watt, Wechselfutter SDS-plus, Schlagenergie: 2,7 J, im Koffer)
Deal 28674
179,99
267,75
33
Amazon
Zu Amazon
Garmin Varia RTL 516 – STVZO zugelassenes Rücklicht mit Radar-Technologie für die Erkennung herannahender Fahrzeuge bis zu 140 m,Warnung auf Garmin Radcomputern,16 h Akku,Schwarz,39,6 x 98,6 x 19,7 mm
Deal 89443
134,00
199,99
33
Amazon
Zu Amazon
MAGINON Faltbare GPS-Drohne QC-120
Deal 89215
269,00
349,00
23
ALDI
Zu ALDI
adidas Performance Speedbike »Heimtrainer "C-21x"« (mit Brustgurt), mit LED-Beleuchtung
Deal 89299
549,00
1.200,00
54
Otto
Zu Otto
Braun Series 5cs Rasierer Herren, Elektrorasierer mit 3 flexiblen Klingen, Barttrimmer, Bodygroomer, Ladestation, 50 Min Laufzeit, EasyClick Aufsätze, Wet&Dry, B4650s, blau
Deal 41505
74,98
124,99
40
Amazon
Zu Amazon

Geld sparen mit smarten Heizkörperthermostaten

Von t-online, JPH

Aktualisiert am 02.10.2022Lesedauer: 4 Min.
ESY-053068244
Die Heizung mit dem Handy steuern: Die Stiftung Warentest hat zehn smarte Heizkörperthermostate getestet. (Quelle: AndreyPopov via www.imago-images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Über das Handy die Heizung steuern und dabei Kosten sparen: Die Stiftung Warentest prüft, welche Regler gut abschneiden.

Das Wichtigste im Überblick


  • Testsieger auf einen Blick
  • Der Testsieger: Smarter Heizkörperthermostat von Homematic IP
  • Der zweite Testsieger: Smarter Heizkörperthermostat AVM FritzDect 301
  • Der Design-Sieger: Smarter Heizkörperthermostat von Tado
  • Wissenswertes zu Heizkörperthermostaten
  • Wie viel Geld sparen smarte Thermostate?

Smarte Heizkörperthermostate versprechen die richtige Raumtemperatur, ohne sich um die Steuerung der Heizung Gedanken machen zu müssen. Über eine App und eine Basisstation am heimischen Router sind sie miteinander vernetzt. Bei Bedarf können Sie die Heizung damit auch von unterwegs steuern und so Heizkosten sparen. Die Stiftung Warentest hat zuletzt in der "test"-Ausgabe 09/2019 zehn Thermostate untersucht. Das sind die Ergebnisse.

Heizkörperthermostate: die Testergebnisse im Überblick

Das Fazit der Tester fällt positiv aus. Die eingestellte Temperatur wird von allen Geräten exakt eingehalten, bei der Steuerung und der Einrichtung gibt es jedoch starke Unterschiede. Oft helfen die zugehören Apps mit Anleitungen bei der Einrichtung. Einen Handwerker brauchen Sie bei keinem Modell. Die Testsieger sind besonders leicht zu montieren und überzeugen mit einer guten Bedienung.

Die Testkriterien der Stiftung Warentest sind neben der Wärmeregulierung und der Handhabung auch der Batterieverbrauch und die Lautstärke.

Testsieger auf einen Blick

Die Heizkörperthermostate FritzDect 301 und Homematic IP Kompakt sind Testsieger und schneiden beide mit der Note "gut" (1,9) ab. Der smarte Thermostat des Herstellers Tado erhält die Note "befriedigend".

Der Testsieger: Smarter Heizkörperthermostat von Homematic IP

ANZEIGE
Produktbild
Homematic IP Heizkörperthermostat Kompakt
Produktbild
  • Smarthome-Basis notwendig: ja
  • Automatische Fenstererkennung: ja
  • Display: nein
  • App für iOS und Android
  • über Alexa und Google Assistant steuerbar
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Das Testergebnis: Der Heizkörperthermostat von Homematic IP erreicht das "test"-Qualitätsurteil "gut (1,9)" und liegt zusammen mit dem FritzDect von AVM auf dem ersten Platz.

Produktdetails: Das Homematic-System überzeugt mit einer zuverlässigen Wärmeregulierung und wird direkt an den Heizkörper geschraubt. Über die zugehörige App steuern Sie die Temperatur und sehen den aktuellen Wert auf dem Handy.

Bei offenem Fenster drosselt der Homematic-Thermostat zuverlässig die Temperatur im Heizkörper. Zusätzlich gibt es einen Fenstersensor, mit dem die Steuerung noch genauer funktioniert.

Wer möchte, kann die Heizung auch über die Sprachassistenten Google Assistant und Alexa steuern. Für den Betrieb des Thermostats ist allerdings eine Basisstation des Herstellers notwendig. In ein bereits bestehendes Smart-Home-System lässt es sich nicht einbinden.

Der zweite Testsieger: Smarter Heizkörperthermostat AVM FritzDect 301

ANZEIGE
Produktbild
AVM Heizkörperthermostat FritzDect 301
Produktbild
  • Smarthome-Basis notwendig: ja (FritzBox)
  • Automatische Fenstererkennung: ja
  • Display: ja
  • App für iOS und Android
  • Montage an allen gängigen Heizkörperventilen mit Anschlussgewinde, zusätzlicher Adapter vorhanden

Das Testergebnis: Der smarte Thermostat für den Heizkörper von AVM erreicht ebenfalls das "test"-Qualitätsurteil "gut (1,9)" und ist zusammen mit dem Gerät von Homematic Testsieger. Das Modell FritzDect 301 überzeugt mit einer guten Handhabung und zuverlässigen Steuerung.

Produktdetails: Der Hersteller AVM ist für seinen Internetrouter, die FritzBox, bekannt. Mittlerweile gibt es auch eine Vielzahl an Smart-Home-Geräten. Der Heizkörperthermostat FritzDect 301 steuert die Heizung und zeigt die aktuelle Temperatur auf einem großen Display an.

Ein Pluspunkt ist die automatische Abschaltung der Heizung, sobald ein Fenster in der Nähe geöffnet wird. Wenn Sie schon einen FritzBox-Router haben, brauchen Sie keine weitere Smart-Home-Zentrale wie bei vielen Konkurrenten. Wer allerdings keine FritzBox besitzt, kann das Gerät nicht in vollem Umfang nutzen.

Der Design-Sieger: Smarter Heizkörperthermostat von Tado

ANZEIGE
Produktbild
Tado Heizkörperthermostat Starter Kit V3+
Produktbild
  • Smarthome-Basis notwendig: ja (im Lieferumfang enthalten)
  • Automatische Fenstererkennung: ja
  • Display: ja
  • iOS- und Android-App
  • HomeKit-Unterstützung
  • steuerbar über Sprachassistenten Alexa, Google Assistant und Siri
Deals des Tages
Sichern Sie sich heute eine LED-Campinglaterne zum Schnäppchenpreis.
Kurbellampe mit Akku und Solar zum Sparpreis bei Amazon sichern

Das Testergebnis: Der Heizkörperthermostat von Tado schneidet mit dem "test"-Qualitätsurteil "befriedigend (2,7)" ab. Er erreicht jedoch gute Noten bei der Temperatursteuerung und besitzt einen integrierten Fenstersensor.

Produktdetails: Für Android- und iPhone-Nutzer gibt es den schicken Heizkörperthermostat von Tado. Der deutsche Hersteller punktet mit einer einfachen Einrichtung. Die mitgelieferte kleine Basisstation wird an den Router angeschlossen und der Thermostat gewechselt. Dafür brauchen Sie wie bei allen Modellen im Test keinen Handwerker. Die App führt Schritt für Schritt durch die Installation.

Wichtig: Um alle Funktionen nutzen zu können, brauchen Sie ein kostenpflichtiges Abo für 2,99 Euro pro Monat.

Fazit zum Test der Stiftung Warentest

Smarte Heizkörperthermostate bringen viel Komfort. Sie eignen sich vor allem für Nutzer mit unregelmäßigem Tagesablauf. Sie können von unterwegs die Heizung ansteuern oder per Handy-Standort immer in eine vorgeheizte Wohnung kommen.

Die beiden Testsieger sind empfehlenswerte Geräte. Der Testsieger von Homematic IP überzeugt mit einer leichten Bedienung und gehört zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Tado bietet dagegen viele Funktionen, für einige müssen Sie allerdings ein monatliches Abo abschließen.

Wissenswertes zu Heizkörperthermostaten

Wie funktioniert ein Heizkörperthermostat?

Der Thermostat regelt die Warmwasserzufuhr innerhalb des Heizkörpers. Bei manuellen Thermostaten steckt im Kopf ein Temperaturfühler, der das Öffnen und Schließen des Ventils steuert. Meist ist es eine Flüssigkeit, die sich bei Wärme ausdehnt und bei Kälte zusammenzieht. Durch das Ausdehnen wird ein Übertragungsstift bewegt, der das Ventil an der Heizung öffnet oder schließt. Ist das Ventil offen, fließt mehr Wasser durch den Heizkörper und er wird warm.

Was bedeuten die Zahlen am Heizkörperthermostat?

Bei handelsüblichen Thermostaten reicht die Skala von 1 bis 5. In der Regel bedeutet Stufe 1 eine Raumtemperatur von etwa zwölf Grad Celsius. Jede weitere Stufe bringt drei bis vier Grad mehr.

Wie viel Geld sparen smarte Thermostate?

Programmierbare Heizkörperthermostate senken die Temperatur nachts oder wenn niemand zu Hause ist automatisch ab. Bei älteren Wohnungen lohnt sich dieses Vorgehen und kann bis zu acht Prozent Heizenergie sparen. Die Stiftung Warentest berechnet im Test dadurch eine Heizkostenersparnis von 60 Euro im Jahr (Preise zum Zeitpunkt des Tests). Mit den aktuell steigenden Energiekosten haben Sie mit einem smarten Modell immer einen Überblick der aktuellen Temperaturen.

Bei modernen Wohnungen mit guter Dämmung bringt das Drosseln der Temperatur allerdings weniger, weil sie viel langsamer auskühlen.

Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Alle Testergebnisse der Stiftung Warentest
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website