Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeKaufberatungTechnikSmartphone & Telefone

Stiftung Warentest: die besten Induktionsladegeräte für Handys im Test


Stiftung Warentest nimmt drahtlose Ladestationen unter die Lupe

Von Adrian Smiatek

Aktualisiert am 22.10.2019Lesedauer: 4 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Das Handy ohne Kabel aufladen: Vorraussetzung ist ein Induktionsladegerät und ein kompatibles Smartphone.
Das Handy ohne Kabel aufladen: Voraussetzung ist ein Induktionsladegerät und ein kompatibles Smartphone. (Quelle: Blackzheep/Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Beliebt bei t-online
ANZEIGE
OnePlus Nord 2T 5G - 8GB RAM 128GB SIM-freies Smartphone mit 50MP KI Dreifach-Kamera und 80W SUPERVOOC Schnell-Ladung - 2 Jahre Garantie - Grey Shadow
Deal 88891
416,08
Amazon
Zu Amazon
Samsung G S22U black 128 SM-S908BZKDEUB [Spanische Version]
Deal 80300
914,63
1.239,00
26
Amazon
Zu Amazon
PlayStation®5 Konsole – God of War™ Ragnarök Bundle (Voucher)
Deal 89549
889,99
Amazon
Zu Amazon
Fairphone 4 5G (6GB, 128GB) Grey
Deal 84493
629,37
Amazon
Zu Amazon
Wie sage ich es meiner Mutter: Die neue Welt erklärt: von Gendersternchen bis Bio-Siegel
Deal 86364
22,00
Amazon
Zu Amazon
Arlo Video Doorbell, 1080p, 25% größeres Sichtfeld, WLAN, Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, Sirene, Nachtsicht, Türklingel-Verkabelung benötigt, mit 90-tägigem Arlo Secure Plan Testzeitraum, AVD1001
Deal 89475
65,56
199,99
67
Amazon
Zu Amazon
Brüder Mannesmann Werkzeuge Mannesmann 160-teiliger Werkzeugkoffer, M29078, (L x B x H) 454 x 350 x 135 mm
Deal 88750
179,99
Amazon
Zu Amazon
Die Queen: Elisabeth II. und ihr Zeitalter
Deal 89126
25,00
Amazon
Zu Amazon
Weber Gasgrill Q 3000 Titan schwarz / titan
Deal 56484
444,00
679,00
34
Globus Baumarkt
Zu Globus Baumarkt
Bresser Wetterstation Funk mit Außensensor Wetter Center 5-in-1 Beaufort mit großem Farbdisplay, Sensor für Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Regenmesser
Deal 89178
103,49
149,00
31
Amazon
Zu Amazon
Samsung Galaxy A53 - 256GB - Black
Deal 89375
445,00
Samsung
Zu Samsung
Scheppach Werkzeugkoffer TB150 | 101 teilig | Werkstattkoffer bestückt | Aluminium Koffer | Werkzeugkasten | Werkzeugset mit Zangen, Schlüssel, Schraubendreher, Metallsäge uvm.
Deal 89488
104,90
Amazon
Zu Amazon
Lenovo Ideapad Flex 3 Convertible Plus Chromebook | 15,6" Full HD WideView Touch Display | Intel Pentium Silver N6000 | 8GB RAM | 128GB SSD | Intel UHD Grafik | Chrome OS | grau
Deal 89512
399,00
549,00
27
Amazon
Zu Amazon
Lenovo IdeaPad Flex 5i Convertible Plus Chromebook | 13.3" Full HD Multi-touch Display | Intel Pentium Gold 7505 | 4GB RAM | 128GB SSD Speicher | QWERTZ Tastatur | ChromeOS | dunkelblau
Deal 89524
449,00
Amazon
Zu Amazon
BOSE Lautsprecher Bass Module 500 Schwarz
Deal 89538
426,92
499,95
14
Amazon
Zu Amazon
LG Electronics DSP8YA Soundbar (440 Watt) mit Meridian-Technologie und High-Res-Audio-Unterstützung (Dolby Atmos, HDMI, Bluetooth) [Modelljahr 2021]
Deal 84485
508,67
Amazon
Zu Amazon
AVM FRITZ!Box 7590 WLAN AC+N Router (DSL/VDSL,1.733 MBit/s (5GHz) & 800 MBit/s (2,4 GHz), bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b, WLAN Mesh, DECT-Basis, Media Server, geeignet für Deutschland)
Deal 1976
199,99
259,00
23
Amazon
Zu Amazon
Lenovo Tab M10 Plus (3rd Gen) (10.60 ", 128 GB, Storm Grey), Tablet, Grau
Deal 88806
221,39
Galaxus
Zu Galaxus
Maginon Quadkopter QC 90 GPS, Drohne mit WiFi-Bildübertragung und GPS - inklusive HD-Kamera, optimal für Anfänger geeignet durch Headless Flugmodus, eingebautes 6-Achsen Gyrokop für stabile Fluglage…
Deal 83319
149,99
Amazon
Zu Amazon
Grundig GHF1030 CMS 5000 BT DAB+ Web Micro HiFi Anlage
Deal 46005
257,67
293,27
12
Amazon
Zu Amazon
Nubert nuBoxx AS-225 max | schwarze Soundbar mit schwarzer Front | Soundplate für Streaming | TV-Lautsprecher mit Bluetooth aptX HD | Soundbase mit 180 W | Stereobase mit Sprachoptimierung | Sounddeck
Deal 88017
498,00
Amazon
Zu Amazon
NIGRIN 71144 Scheiben-Innenreiniger, mit Teleskop-Griff, inklusive waschbaren und wiederverwendbaren Mikrofaserpads
Deal 89550
5,39
5,99
10
Amazon
Zu Amazon
BOSCH WTW84433 Wärmepumpentrockner T23-G (8 kg , A+++)
Deal 43818
669,00
Saturn
Zu Saturn
OLED65G19LA Gallery OLED TV
Deal 68222
1.947,00
Expert
Zu Expert

Moderne Smartphones haben längst das Ladekabel verbannt und beziehen ihren Strom auf Wunsch kontaktlos über ein Induktionsladegerät. Die Stiftung Warentest hat 20 drahtlose Handy-Ladestationen getestet. Der Sieger ist das günstigste Gerät. Wir haben uns die Testsieger und Alternativen angeschaut und erklären, welche Unterschiede es bei den Modellen gibt.

Das Wichtigste im Überblick


  • Der Testsieger (liegend): Anker PowerPort Wireless 10
  • Der Vielseitige: Belkin Boost Up Bold
  • Der Testsieger (stehend): Anker PowerWave 7,5
  • Der Design-Sieger: Belkin Boost Up Stand
  • Wie funktioniert induktives Laden?
  • Was bedeutet die Leistungsangabe?
  • Die Vor- und Nachteile von kabellosem Laden
  • Welche Geräte sind kompatibel?

Mittlerweile gehört es zur Standardausrüstung der meisten Smartphones, über Induktionsladegeräte bzw. Qi-Ladegeräte zu laden. Qi (gesprochen "Tschi"), chinesisch für "Lebensenergie", ist dabei der Name des Branchenstandards. Dabei wird das Smartphone geladen, ohne dass ein Kabel eingesteckt werden muss. Das einfache Auflegen auf eine Ladefläche genügt.

Wir zeigen die besten Modelle im Überblick. Wobei es im Aufbau zwei Unterschiede gibt: Geräte, bei denen das Handy flach auf der Ladestation liegt und Varianten, die das Handy stehend aufladen. Welches Modell für Sie besser geeignet ist, kommt auf den Einsatz an.

Stehende Ladestationen sind fürs Büro praktisch, weil Sie immer den Bildschirm des Handys sehen. Flache Modelle eignen sich besser für den Nachttisch zu Hause.

Der Testsieger (liegend): Anker PowerPort Wireless 10

Die Stiftung Warentest hat sich Wireless Charger in mehreren Ausführungen genauer angeschaut und dabei den PowerPort Wireless 10 vom bekannten Ladegerät-Hersteller Anker zum Testsieger gekürt. Das Ladegerät erhielt das test-Qualitätsurteil "Gut".

Zwar erhielt das Anker-Gerät beim Stromverbrauch nur die Note "befriedigend", der deutlich höhere Stromverbrauch ist allerdings ein generelles Problem bei induktiven Ladegeräten.

Das quadratische und sehr dünne Gerät wird mit einem Ladekabel geliefert. Ein geeignetes Netzteil müssen Käufer noch zusätzlich erwerben, denn es ist im Lieferumfang nicht enthalten.

iPhone-Nutzer können mit dem Lade-Pad nur mit reduzierter Leistung von fünf Watt laden. Im Test der Stiftung Warentest war das Anker PowerPort Wireless 10 nicht nur das beste Gerät, sondern auch das günstigste.

ANZEIGE
Produktbild
Anker PowerPort Wireless 10
Produktbild
  • Leistung: bis zu 10 W
  • Fast-Charging: ja
  • Fast-Charging iPhones: nein
  • Ladegerät inklusive: nein
  • Anzahl Ladespulen: 1
  • Anschluss: Micro-USB
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.

Leider ist der Testsieger derzeit nicht bei Amazon verfügbar. Wir verweisen auf das Nachfolgermodell PowerWave Wireless von Anker, das ähnliche Voraussetzungen erfüllt und sogar 7,5 Watt Ladungen für iPhones garantiert.

Der Vielseitige: Belkin Boost Up Bold

Mehr Power bekommen iPhone-Nutzer mit der Belkin Boost Up Bold Ladestation. Sie lädt das Apple-Handy mit dem derzeitigen Maximum von 7,5 Watt. Samsung-Geräte werden mit bis zu 9 Watt geladen und alle anderen kompatiblen Geräte mit 10 Watt.

Die Stiftung Warentest vergibt das test-Qualitätsurteil "Gut" und lobt die sehr gute Handhabung. Auf der Oberseite zeigt eine kleine Anzeige, ob das Handy richtig auf der Ladestation liegt und leuchtet grün, sobald der Akku vollständig aufgeladen ist. Das passende Netzteil ist im Lieferumfang dabei.

ANZEIGE
Produktbild
Belkin Boost Up Bold
Produktbild
  • Leistung: bis zu 10 W
  • Fast-Charging: ja
  • Fast-Charging iPhones: ja
  • Ladegerät inklusive: ja
  • Anzahl Ladespulen: 1
  • Anschluss: Micro-USB

Der Testsieger (stehend): Anker PowerWave 7,5

Insbesondere am Schreibtisch sind liegende Qi-Lade-Pads eher unpraktisch. Besonders bei Smartphones mit Gesichtserkennung ist die stehende Alternative deutlich angenehmer zu nutzen. Die Stiftung Warentest hat auch hier eine Vielzahl an Geräten getestet.

Ähnlich wie bei der liegenden Variante führt Anker das Feld auch hier an. Das Anker PowerWave 7,5 erhielt das test-Qualitätsurteil "Gut". Neben den herkömmlichen Ladeleistungen von fünf und zehn Watt unterstützt das stehende Anker-Gerät auch Fast-Charging am iPhone mit 7,5 Watt. Im Gegensatz zu den anderen Lade-Pads legt Anker beim PowerWave 7,5 ein geeignetes Netzteil bei.

Das Anker PowerWave 7,5 kommt in einem minimalistischen matten Kunststoffgehäuse. Aufgrund eines im Fuß verbauten Lüfters fällt der Standfuß etwas klobiger aus. Die Stiftung Warentest bemängelt einen sehr hohen Stromverbrauch und vergibt dort nur die Note "ausreichend".

ANZEIGE
Produktbild
Anker PowerWave 7,5
Produktbild
  • Leistung: bis zu 10 W
  • Fast-Charging: ja
  • Fast-Charging iPhones: ja
  • Ladegerät inklusive: ja
  • Anzahl Ladespulen: 2
  • Anschluss: Micro-USB
Dieses Produkt ist derzeit leider bei allen Partner-Shops ausverkauft.
Deals des Tages
Sichern Sie sich heute unter anderem einen Kaffeevollautomaten von De'Longhi zum Rekord-Tiefpreis.
Lidl verkauft De'Longhi-Kaffeemaschine für unter 200 Euro

Der Design-Sieger: Belkin Boost Up Stand

Schick und gleichzeitig leistungsstark ist der Belkin Boost Up Stand. Auch bei den stehenden Ladestationen machen die beiden Hersteller Belkin und Anker den Sieg beim Test unter sich aus.

Eine Schnellladefunktion für iPhones mit 7,5 Watt ist integriert und genau wie beim Schwestermodell, dem Boost Up Bold, werden Samsung-Geräte mit 9 Watt und alle anderen mit maximal 10 Watt geladen.

Die Tester geben in der Kategorie Handhabung die Note "sehr gut" und beim Stromverbrauch das Urteil "befriedigend". Damit überholt es in dieser Wertung sogar den Testsieger und sieht zudem noch etwas schicker aus.

ANZEIGE
Produktbild
Belkin Boost Up Stand
Produktbild
  • Leistung: bis zu 10 W
  • Fast-Charging: ja
  • Fast-Charging iPhones: ja
  • Ladegerät inklusive: ja
  • Anzahl Ladespulen: 1
  • Anschluss: Micro-USB

Wie funktioniert induktives Laden?

Beim induktiven Laden wird durch eine Spule im Ladegerät der elektrische Strom in ein Magnetfeld transformiert. Die Spule im Smartphone wandelt dieses Magnetfeld dann wieder in elektrischen Strom um, ohne das direkter Kontakt zwischen beiden Geräten herrschen muss. Meist darf das Empfängergerät jedoch nicht mehr als ein paar Millimeter entfernt sein.

Was bedeutet die Leistungsangabe?

Induktives Laden ist in unterschiedlichen Leistungen möglich. Alle Qi-kompatiblen Smartphones unterstützen meist das minimale Laden mit fünf Watt. Bei dieser Leistung sind jedoch mehrere Stunden Ladezeit für einen vollen Akku notwendig.

Moderne Smartphones unterstützen bereits Ladevorgänge mit zehn Watt und mehr. Einzige Ausnahme sind Apples iPhones. Diese laden mit 7,5 Watt. Deshalb müssen Ladeflächen genau diesen Standard erfüllen. Beim Kauf einer Ladematte für ein iPhone sollten Sie daher beachten, dass Ladevorgänge mit 7,5 Watt möglich sind.

Die Vor- und Nachteile von kabellosem Laden

Ein Induktionsladegerät bietet mehr Komfort beim Laden des Handys. Sie müssen kein Kabel und die Buchse am Smartphone suchen. Außerdem schonen Sie den Ladeanschluss am Handy, weil Sie das Gerät einfach nur auf die Ladematte legen müssen.

Nachteile sind allerdings, dass Sie per Kabel deutlich schneller laden und der Wirkungsgrad der Ladematte schlecht ist. Viel Energie geht durch eine starke Wärmeentwicklung verloren.

Welche Geräte sind kompatibel?

Damit Sie drahtlos laden können, muss Ihr Smartphone eine Spule verbaut haben, um das Magnetfeld der Ladematte wieder in elektrischen Strom umzuwandeln. Nutzer der aktuellen Smartphones von Apple, Samsung und Co. können diese zusätzliche Ladeoption nutzen.

Ab dem iPhone 8 gibt es bei Apple drahtloses Laden. Alle iPhone-Modelle mit Gesichtserkennung laden ebenfalls ohne Kabel.

Bei Android-Geräten ist die Auswahl deutlich größer: Die allermeisten aktuellen Geräte von Samsung, Huawei, Nokia und Google laden drahtlos.

Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Alle Testergebnisse der Stiftung Warentest
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Marianne Max
  • Adrian Roeger
Von M. Max, L. Schlick, A. Röger
AmazonAppleSamsungStiftung WarentestiPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website