Sie sind hier: Home > Technik > Tablets >

Stiftung Warentest 2020: Welcher Tablets-Hersteller hat die Nase vorn?

Stiftung Warentest  

Tablets im Test – welcher Hersteller hat die Nase vorn?

Von Monika Salz

25.06.2020, 11:16 Uhr
Stiftung Warentest 2020: Welcher Tablets-Hersteller hat die Nase vorn?. Tablets im Test: Die Stiftung Warentest hat 17 aktuelle Tablets getestet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/golibo; t-online.de)

Tablets im Test: Die Stiftung Warentest hat 17 aktuelle Tablets getestet. (Quelle: golibo; t-online.de/Thinkstock by Getty-Images)

Apple oder Samsung? Beide Hersteller liefern sich regelmäßig ein Kopf-an-Kopf-Rennen im Wettkampf um das beste Tablet. Die Stiftung Warentest hat in ihrer aktuellen Juli-Ausgabe des "test"-Hefts 17 Tablets getestet. Wir stellen die Testsieger vor und erläutern, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

E-Mails checken, surfen, online shoppen, die neuesten Nachrichten lesen, die Lieblingsserie streamen oder das Homeschooling der Kinder begleiten – Tablets stehen nach wie vor hoch im Kurs. Größer und komfortabler als ein Smartphone, aber nicht so schwer wie ein Laptop sind sie auch unterwegs und bei Präsentationen im Büro eine gern genutzte Alternative.

Die Stiftung Warentest untersucht regelmäßig Tablets. Nun haben sich die Tester 17 aktuelle Modelle mit den Betriebssystemen Android, Chrome OS, Fire OS und iPadOS genauer angeschaut.

Wie wurde getestet?

Getestet wurden 17 Tablets, unter anderem von Herstellern wie Apple, Samsung, Lenovo, Asus und Trekstor mit Bildschirmdiagonalen von 8 bis 12 Zoll. Untersucht wurden Funktionen wie Surfen, Video und Foto, Ton, Kamera und 3-D-Spiele (30 Prozent der Gesamtnote), Display, Akku und Handhabung (jeweils 20 Prozent) sowie Vielseitigkeit (10 Prozent). Alle Geräte verfügen über Bluetooth und WLAN 2,4 GHz.

Tablets im Test 2020 – was sind die Ergebnisse?

Zehn der getesteten Tablets bekamen das test-Qualitätsurteil "Gut", alle anderen Modelle immerhin noch ein "Befriedigend". Wie auch schon im Tablet-Test 2019 der Stiftung Warentest hatten Geräte von Apple und Samsung die Nase vorn und erzielten die besten Ergebnisse. Testsieger bei den großen Tablets mit mindestens 11 Zoll Bildschirmdiagonale wurde das Apple iPad Pro 12,9"" WiFi + Cellular (4. Generation) mit 128 GB Speicher mit dem test-Qualitätsurteil "Gut (1,7)".

Auch bei den 10 bis 11-Zoll Tablets hat ein Modell von Apple die Nase vorn: das Apple iPad Pro 11'' WiFi + Cellular (2. Generation) mit 128 GB Speicher. Es bekam das test-Qualitätsurteil "Gut (1,7)". Knapp dahinter kam das weitaus günstigere Samsung Galaxy Tab Active Pro LTE (SM-T545) mit dem test-Qualitätsurteil "Gut (1,8)".

Bei den Tablet-Modellen bis zu 8 Zoll wurde das Lenovo Smart Tab M8 TB-8505FS Testsieger. Es erhielt das test-Qualitätsurteil "Gut (2,2)".

Im Anschluss stellen wir die besten Geräte vor.

Testsieger der Tablets mit mehr als 11 Zoll: Apple iPad Pro 12,9'' WiFi + Cellular (4. Generation)

Das große iPad Pro bekam mit "Gut (1,7)" die beste Gesamtnote der großen Modelle im Test (11 Zoll oder größer). Bei Funktionen und auch bei der Prüfung des Displays bekam das Modell jeweils die Teilnote "sehr gut". Für Akku und Handhabung vergaben die Tester jeweils die Teilnote "gut".

Das Apple iPad Pro 12,9'' WiFi + Cellular der vierten Generation verfügt über einen Arbeitsspeicher von 6 GB, einen USB-C-Anschluss und einen GPS-Empfänger. Der interne Speicher von 128 GB kann nicht erweitert werden. Das Display hat eine Bildschirmdiagonale von 32,5 Zentimetern und eine Auflösung von 2.732 x 2.048 Pixeln. Die Rückkamera verfügt über zwei Auflösungen: 12,2 und 10 Megapixel Fotoauflösung. Die Frontkamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 7,2 Megapixeln. Der Akku lädt in drei Stunden 10 Minuten vollständig auf. Manko: Das Apple ipad Pro 12,9 ist recht teuer.

Testsieger der Tablets mit 10 - 11 Zoll: Apple iPad Pro 11'' WiFi + Cellular (2. Generation)

Auch das 11 Zoll große iPad Pro bekam mit "Gut (1,7)" die beste Gesamtnote seiner Klasse. Bei Funktionen und auch bei der Prüfung des Displays bekam das Modell jeweils die Teilnote "sehr gut". Für Akku und Handhabung vergaben die Tester jeweils die Teilnote "gut".

Das Apple iPad Pro 11'' WiFi + Cellular der zweiten Generation verfügt über identische Ausstattungsmerkmale wie sein großer Bruder. Lediglich die Akkuladezeit ist kürzer. Auch bei Videospielen hält das Modell nicht ganz so lange durch wie das 12,9'' iPad. Dafür kann man laut Stiftung Warentest bei maximaler Helligkeit eine halbe Stunde länger surfen. Auch bei diesem Gerät liegt der Kaufpreis derzeit bei über 1.000 Euro.

Mit auswechselbarem Akku: Samsung Galaxy Tab Active Pro LTE

Das beste Android-Modell im aktuellen Tablet-Test der Stiftung Warentest überzeugt mit einer Besonderheit: Als einziges getestetes Gerät ist der Akku auswechselbar. Das Outdoor-Tablet kann so auch fern von Stromanschluss oder externen Batterien mit einem Ersatzakku weiterarbeiten, wenn der erste leer ist. Die Tester vergaben für das Galaxy Tab Active Pro LTE das test-Qualitätsurteil "Gut (1,8)". Im Testpunkt Akku bekam dieses 10 Zoll große Modell ein ("sehr gut (1,2)"), in allen anderen Testpunkten erreichte es die Note "gut" und schlug somit im Testpunkt Vielseitigkeit das Sieger-Modell von Apple.

Das Samsung Galaxy Tab Active Pro LTE verfügt über einen Arbeitsspeicher von 4 GB, einen USB-C-Anschluss, einen Micro-USB-Anschluss sowie einen Kopfhörer-Anschluss und einen GPS-Empfänger. Auch ein Micro-SD-Kartenleser ist vorhanden. Der interne Speicher von 64 GB kann auf 256 GB (laut Anbieter 512 GB) erweitert werden. Das Display hat eine Bildschirmdiagonale von 25,5 Zentimetern und eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Die Rückkamera verfügt über eine Fotoauflösung von 12,8 Megapixeln. Die Frontkamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 8,0 Megapixeln. Der Akku lädt in vier Stunden vollständig auf.

Neustes Betriebssystem: Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE

Eine preislich günstige Android-Alternative bietet das Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE. Es erhielt das test-Qualitätsurteil "Gut (2,0)" und konnte besonders mit einer sehr guten Verarbeitung punkten. Der Clou bei diesem Modell: Als einziges im Test hat es das neuste Betriebssystem Android 10. Das sorgt für mehr und längere Sicherheit bei der Nutzung. Das Galaxy Tab S6 Lite bekam in den Testpunkten Funktionen, Display, Akku und Handhabung gute Teilnoten.

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite LTE verfügt über einen Arbeitsspeicher von 4 GB, einen USB-C-Anschluss sowie einen Kopfhörer-Anschluss und einen GPS-Empfänger. Auch ein Micro-SD-Kartenleser ist vorhanden. Der interne Speicher von 64 GB kann auf 256 GB (laut Anbieter 1 TB) erweitert werden. Das Display hat eine Bildschirmdiagonale von 26,1 Zentimetern und eine Auflösung von 2.000 x 1.200 Pixeln. Die Rückkamera verfügt über eine Fotoauflösung von 8,0 Megapixeln. Die Frontkamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 5,0 Megapixeln. Der Akku lädt in vier Stunden 20 Minuten vollständig auf.

Testsieger bis 8 Zoll: Lenovo Smart-Tab M8 TB-8505FS

Mit einem test-Qualitätsurteil von "Gut (2,2)" hatte das Lenovo Smart-Tab M8 die Nase im Test vorn. Mit der besten Teilnote im Testpunkt Akku ("sehr gut (1,0)") ausgezeichnet, konnte dieses günstige, kleine Gerät die Tester überzeugen. In den Testpunkten Handhabung und Display bekam das M8 gute Noten, beim Punkt Vielseitigkeit jedoch nur ein "ausreichend (3,6)".

Das Lenovo Smart-Tab M8 TB-8505FS verfügt über einen Arbeitsspeicher von 2 GB und einen Kopfhörer-Anschluss. Der interne Speicher von 32 GB kann auf 256 GB erweitert werden. Das Display hat eine Bildschirmdiagonale von 20,3 Zentimetern und eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Die Rückkamera verfügt über eine Fotoauflösung von 4,9 Megapixeln. Die Frontkamera schießt Bilder mit einer Auflösung von 1,9 Megapixeln. Der Akku lädt in drei Stunden 20 Minuten vollständig auf.

Tablets im aktuellen Test – unser Fazit

Wie auch schon in den Tests der letzten Jahre bekamen die meisten aktuellen Tablet-Modelle gute Noten. Besonders die Apple-Flaggschiffe und die Galaxy Modelle von Samsung erreichen immer Top-Platzierungen. Die Preisunterschiede sind jedoch groß: Ein Apple-Tablet ist einige hundert Euro teurer als ein Galaxy Modell.

Wir empfehlen das Galaxy Tab Active Pro LTE mit auswechselbarem Akku. Das leistungsstarke Gerät bietet Schutz vor Staub und Regen und kann auch leichte Stöße verkraften. Somit ist es auch für eine Outdoor-Tour ideal geeignet und kostet nur halb so viel wie die Apple Tablets.

Sicherheit bei Tablets – worauf sollten Sie achten?

Wenn Sie sich ein Tablet kaufen, achten Sie auf ein möglichst aktuelles Betriebssystem. So ist gewährleistet, dass alle Sicherheitslücken geschlossen sind und das System bekommt zudem regelmäßige Updates und neue Funktionen.

Wie nutze ich einen Wechselakku sinnvoll?

Beim Samsung Galaxy Tab Active Pro LTE kann der Akku gewechselt werden. Das ist sinnvoll, wenn man über längere Zeit fernab von Stromquellen unterwegs ist. Da Akkus auch einem Alterungsprozess unterworfen sind, wenn sie nicht genutzt werden, sollte ein Reserveakku nur gekauft werden, wenn er auch genutzt wird.

Tablet-Betriebssysteme: iPad OS, Android oder Fire OS?

Sinnvollerweise nutzen Sie das Betriebssystem, dass Sie auch auf Ihrem Smartphone oder PC/Laptop nutzen. So können Sie Ihre Geräte synchronisieren und besonders sinnvoll nutzen. Wenn Sie einen Mac oder ein Apple Smarphone haben, ist ein iPad somit die richtige Wahl. Ansonsten kommen Sie mit einem Android-Tablet gut zurecht, wenn auch Ihr Smartphone auf diesem Betriebssystem läuft. Fire Os ist die Android-Variante von Amazon. Sie bietet weniger Möglichkeiten als Android.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal