• Home
  • Kaufberatung
  • Technik
  • Tablets
  • Günstige Tablets unter 200 Euro: Das sind die besten Modelle


Beliebt bei t-online
ANZEIGE
Inselhotel Kroatien HOLIDAYCHECK PAUSCHAL
Deal 85612
691,88
792,00
12
HolidayCheck
Zu HolidayCheck
Inselhotel Kroatien TUI
Deal 85611
170,00
Tui
Zu Tui
Philips Series 2000 Luftreiniger – entfernt Pollen, Staub, Viren und Aerosole* in Räumen mit bis zu 79 m², 3 Geschwindigkeitsstufen, Sleep-Modus (AC2887/10), Weiß-schwarz
Deal 2571
169,99
232,50
27
Amazon
Zu Amazon
MEDION Eismaschine mit Kompressor (Eiscremebereiter & Yoghurt Maker, Joghurtmaschine, 1,5 Liter, 150 Watt, MD 18387)
Deal 32401
149,99
199,00
25
Amazon
Zu Amazon
Ninebot KickScooter Air T15D
Deal 85565
333,00
Expert
Zu Expert
HOMCOM Eiswürfelmaschine mit LCD-Bedienfeld silber 25,2 x 36B x 37,1H cm eismaschine eiswürfelmaschine mit selbstreinigungsfunktion
Deal 85619
189,90
Netto
Zu Netto
Samsung Galaxy Tab A8 Wi-Fi Tablet (10,5", 32 GB, Android)
Deal 73559
177,00
229,00
22
Otto
Zu Otto
Philips AC0830/10 Luftreiniger Serie 800, Entfernt 99,5 prozent Partikel, Raumgröße: 49 m², Luftqualitäts-Farbfeedback
Deal 58870
98,99
179,99
45
Amazon
Zu Amazon
LG 55QNED819QA QNED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV, webOS 22 mit ThinQ)
Deal 85533
888,00
Media Markt
Zu Media Markt
Klarstein Brooklyn - Mini Kühlschrank, kleiner Kühlschrank mit thermoelektrisches Kühlsystem, 3-stufige Kühlung: bis 12 °C, EcoExcellence System, Minikühlschrank, geräuschlos: 0 dB, 24L, schwarz
Deal 2409
139,99
164,99
15
Amazon
Zu Amazon
Bosch Home and Garden Hochdruckreiniger AdvancedAquatak 140 (2100 Watt, im Karton)
Deal 56634
179,99
227,00
21
Amazon
Zu Amazon
DYSON Corrale™ Haarglätter, Beschichtung: Kupfer-Mangan
Deal 69387
429,99
Media Markt
Zu Media Markt
RÖSLE Gasgrill BBQ-Station VIDERO G3 Edelstahl, Grill mit 3 Haupt- und 1 Seitenbrenner, Deckel mit Glaseinsatz & Thermometer, beleuchtete Drehknöpfe, Edelstahl 18/0, Version 2021
Deal 83458
602,04
799,00
25
Amazon
Zu Amazon
LASCANA Crepebluse mit Lochstickerei
Deal 85588
19,99
29,99
33
Otto
Zu Otto
Philips FC6726/01 SpeedPro kabelloser Akku Staubsauger 5000 Series, 180°-Saugdüse, Turbo Tierhaardüse, beutellos, inkl. Handstaubsauger, Schwarz
Deal 38553
254,99
319,99
20
Amazon
Zu Amazon
Zündapp E-Bike City »Z517 700c«, 28 Zoll
Deal 80880
989,05
1.699,00
41
Lidl
Zu Lidl
Samsung Galaxy Tab S7FE WIFI Tablet (12,4", 64 GB, Android)
Deal 63359
419,99
579,00
Otto
Zu Otto
Gutshaus Redewisch Boltenhagen
Deal 85280
149,00
308,00
51
sonnenklar.TV
Zu sonnenklar.TV
LAMA Grundsteuer-Erklärung
Deal 85520
39,90
lama.immo
Zu lama.immo
HP Neverstop Laser 1001nw Laserdrucker (nachfüllbarer Laserdrucker, WLAN, LAN, Airprint)
Deal 62814
280,00
299,99
7
Amazon
Zu Amazon
LENOVO Tab M10, Tablet, 32 GB, 10,1 Zoll, Slate Black
Deal 44885
99,00
Media Markt
Zu Media Markt
Samsung Galaxy Tab S8 5G Tablet (11", 128 GB, Android, 5G)
Deal 82578
794,00
899,00
11
Otto
Zu Otto
Dorint Resort Baltic Hills Usedom
Deal 76110
Travelcircus
Zu Travelcircus
Canon i-SENSYS LBP722Cdw Farblaserdrucker(A4, Drucker, 38 Seiten/Min, 1.200x1.200dpi, USB, LAN, WLAN, Duplex)
Deal 85577
615,36
Amazon
Zu Amazon

Günstige Tablets bis 200 Euro: Diese Modelle sind zu empfehlen

Von t-online, JPH

31.07.2022Lesedauer: 4 Min.
Tablets mit guter Ausstattung gibt es bereits für unter 200 Euro.
Tablets mit guter Ausstattung gibt es bereits für unter 200 Euro. (Quelle: Prostock-Studio/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tablets müssen nicht über 500 Euro kosten. Auch günstige Geräte punkten mit großen Displays und langer Akkuleistung. Das sind unsere Empfehlungen.

Das Wichtigste im Überblick


  • Unsere Empfehlung: Samsung Galaxy Tab A8
  • Der Preistipp: Lenovo Tab M10
  • Der Klassiker mit eingeschränkter Software: Amazon Fire HD 10
  • Der Außenseiter mit LTE-Funk: Huawei MatePad T10s
  • Fazit: Gute Tablets – mit Einschränkungen
  • Wissenswertes zu Tablets

Entspannt auf dem Sofa liegen und im Web surfen, klappt mit Tablets am besten. In den Verkaufscharts liegt Apple mit seinen iPads seit Jahren auf den ersten Plätzen. Jedoch gibt es auch für deutlich weniger Geld gute Alternativen. Für unter 200 Euro ist die Auswahl mittlerweile groß.

Dabei mischen auch die großen Marken mit: Unsere Empfehlung kommt von Samsung. Gute Allrounder sind jedoch auch von Lenovo, Huawei und Amazon erhältlich – mit ein paar Einschränkungen. Das sind unsere vier Tipps.

Deals des Tages
Gartenpumpe von Einhell stark reduziert im Aldi-Angebot
Der Hauswasserautomat von Einhell ist bei Aldi über 40 Prozent günstiger als sonst erhältlich.



Unsere Empfehlung: Samsung Galaxy Tab A8

Das Galaxy Tab A8 ist das aktuell günstigste Tablet von Samsung und gehört gleichzeitig zu den beliebtesten Android-Tablets. Das Tablet der Mittelklasse ist ein guter Begleiter im Alltag, denn es eignet sich dank des 10,5-Zoll-Bildschirms ideal zum Surfen im Netz, fürs Streaming von Musik, Filmen und Serien sowie zum Videotelefonieren. Der leistungsstarke Akku hält bei durchschnittlicher Nutzung problemlos einen Tag lang durch.

Das schlanke Galaxy Tab A8 im edlen Metallgehäuse bietet ein großes Display mit Full-HD-Auflösung, vier Lautsprecher mit Surround-Sound und einen leistungsstarken Prozessor mit acht Kernen. Dank drei Gigabyte Arbeitsspeicher wechseln Sie schnell zwischen verschiedenen Apps.

Es gibt zwei Versionen, jeweils mit 32 oder 64 Gigabyte Speicher. Mit einer microSD-Karte lässt sich der Speicherplatz auf bis zu ein Terabyte erweitern. Das Samsung-Tablet wird standardmäßig mit einem Ladegerät sowie einem USB-A-auf-USB-C-Kabel geliefert. Als Betriebssystem kommt Android 11 zum Einsatz.

Der Preistipp: Lenovo Tab M10

Das Lenovo Tab M10 Plus ist unser Preistipp und bietet eine gute Ausstattung für vergleichsweise wenig Geld. Das Display misst 10,3 Zoll in der Diagonale. Damit liegt es auf dem Niveau des Samsung-Tablets.

Vorteile am Modell von Lenovo sind vor allem das geringe Gewicht von nur 460 Gramm und die lange Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden. Auch Film-Liebhaber kommen auf ihre Kosten: Das Full-HD-Display sowie die nach vorn gerichteten Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos ermöglichen ein gutes Entertainment-Erlebnis.

Besonders praktisch für Familien sind die eigenen Profile: Beim Tab M10 hat jedes Familienmitglied sein eigenes Konto mit allen persönlichen Einstellungen, Bildschirmhintergründen oder Konten in sozialen Medien.

Der Speicherplatz ist mit 64 Gigabyte größer als beim Einsteigermodell von Samsung. Über den integrierten microSD-Kartenslot erweitern Sie auf Wunsch den Speicher. Somit haben Sie auch genug Platz für Fotos und Videos.

Der Klassiker mit eingeschränkter Software: Amazon Fire HD 10

Das Fire HD 10 von Amazon besitzt ein Display mit 10 Zoll Diagonale, Full-HD-Auflösung und 32 Gigabyte Speicherplatz. Im Innern sitzt ein Achtkernprozessor mit zwei Gigahertz Leistung. Der Akku hält bis zu zehn Stunden durch. Die Ausstattung liegt damit im Bereich der Konkurrenz.

Auf den Tablets von Amazon läuft allerdings ein eigenes Betriebssystem. Es ist stark an Android angelehnt – sie haben jedoch keinen Zugang zum Google Play Store. Der App-Store lässt sich mit etwas Geschick zwar nachträglich installieren, dann verlieren Sie allerdings die Garantie. Keine Sorge: Die meisten und beliebten Apps gibt es auch in Amazons eigenem App-Store. Achten Sie trotzdem darauf, wenn Sie bestimmte Apps auf dem Tablet unbedingt brauchen.

Besonders praktisch ist das Tablet vor allem für Kinder: Das Gehäuse ist robust und mit der Funktion "Amazon Free Time" geben Sie nur bestimmte Apps frei und begrenzen die Nutzungszeit.

Der Außenseiter mit LTE-Funk: Huawei MatePad T10s

10,1-Zoll-Display, vier Gigabyte Arbeitsspeicher, Achtkernprozessor und 64 Gigabyte Speicher: Das Datenblatt des Huawei-Tablets verspricht ebenfalls eine solide Leistung. Wie beim Tablet von Amazon ist allerdings die Software der Knackpunkt.

Auf Huawei-Geräten laufen keine Google-Dienste. Maps, Mail oder YouTube funktionieren entweder gar nicht oder nur über Umwege. Die AppGallery von Huawei bietet zwar viele Alternativen, jedoch nicht ohne Kompromisse.

Das MatePad T10s punktet dafür mit einer hochwertigen Verarbeitung, Stereo-Lautsprechern und Android 10. Zudem ist LTE-Funk dabei. Mit dem passenden Mobilfunkvertrag surfen Sie auch unterwegs ganz ohne WLAN. Der Akku soll bis zu neun Stunden mit einer Ladung durchhalten.

Fazit: Gute Tablets – mit Einschränkungen

Im Preisbereich bis 200 Euro gibt es mittlerweile viel Auswahl und gute Tablets. Das beste Paket bietet in unserem Vergleich das Samsung Galaxy A8. Es ist mit allen Google-Diensten ausgestattet, besitzt ein scharfes Display und eine lange Akkulaufzeit. Somit ist es der ideale Allrounder.

Der Preissieger von Lenovo überzeugt ebenfalls mit einer umfangreichen Ausstattung und der Möglichkeit von mehreren Benutzerprofilen. Die Tablets von Amazon und Huawei sind mit der Einschränkung der App-Stores vor allem als Geräte für Kinder interessant.

Wissenswertes zu Tablets

Was sollte ein Tablet für unter 200 Euro können?

Die Ausstattung der Tablets hat sich in dieser Preisklasse stark verbessert. Vor allem der Speicherplatz und die verbauten Prozessoren sind leistungsstärker. Dennoch zählen die Geräte für unter 200 Euro nicht zu den Topmodellen. Aufgaben wie im Internet surfen, E-Mails schreiben und Videos schauen erledigen die Modelle ohne Probleme. Auf diese Ausstattung sollten Sie achten:

  • Große Displays mit mindestens HD-Auflösung (1.280 x 720 Pixel), besser Full-HD.
  • 32 bis 64 Gigabyte Speicher. Eine Erweiterung per Speicherkarte ist praktisch und bei fast allen Android-Tablets möglich.
  • Die Helligkeit des Bildschirms sollte bei mindestens 250 cd/m² liegen, sonst ist er zu dunkel und macht bei Videos keinen Spaß.
  • Um über Videotelefonie in Kontakt zu bleiben, ist eine Frontkamera mit mindestens zwei Megapixeln empfehlenswert
  • Wenn Sie Fotos mit dem Tablet machen wollen, sollten Sie auch auf eine gute Qualität bei der Rückkamera achten.
  • Der Akku sollte mindestens acht Stunden mit einer Ladung durchhalten.

Welches Tablet ist am besten?

Im Test der Stiftung Warentest von 2022 liegen das iPad Pro von Apple und das Samsung Galaxy Tab S8 auf dem ersten Platz. Beide erreichen "gute" Endnoten, kosten jedoch auch über 800 Euro. Im Preisbereich bis 200 Euro ist daher unsere Empfehlung das Samsung Galaxy Tab A8.

Ist es besser, ein gebrauchtes Tablet zu kaufen?

Viele Secondhand-Shops bieten gebrauchte Tablets zu günstigen Preisen an. Bei den iPads von Apple sind die Preise jedoch auch bei gebrauchten Modellen oft immer noch hoch. Sie können mit etwas Glück gute Schnäppchen machen.

Beachten Sie jedoch, wie alt das Gerät ist. Dabei kommt es vor allem auf den Akku an. Er verliert mit der Zeit an Kapazität. So ist der Spaß mit dem neuen Tablet schnell getrübt. Unser Tipp: Kein Gerät kaufen, das älter als drei Jahre ist.

Unsere Redaktion ist bei der Auswahl der Produkte unabhängig. Kaufen Sie ein Produkt über einen verlinkten Online-Shop, erhalten wir ggf. eine Provision. Mehr dazu
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
AmazonAppleGoogle Inc.HuaweiSamsung

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website