• Home
  • Themen
  • Angela Merkel


Angela Merkel

Angela Merkel

Ihre gefÀhrlichen SÀtze

Die AnschlÀge in Kabul erinnern schmerzlich an die Verantwortung der Bundesregierung in Afghanistan. Angela Merkel sollte besonders zwei SÀtze ihrer RegierungserklÀrung bereuen.

Angela Merkel: Sie trÀgt die politische Verantwortung. Ob sie will oder nicht.
Symbolbild fĂŒr ein Video
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Die Tragödie in Kabul hat Folgen fĂŒr Deutschland: Noch einmal kann der Westen Afghanistan nicht im Stich lassen. Deshalb wird es jetzt teuer.

US-PrĂ€sident Joe Biden und Kanzlerin Angela Merkel tragen Verantwortung fĂŒr die Tragödie in Kabul.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Im Bundestag spricht die Kanzlerin ĂŒber den chaotischen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan. Dabei rĂ€umt sie zwar Fehler ein – doch entschuldigen will sie sich nicht.

Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Sondersitzung des Bundestags zur Lage in Afghanistan.
Symbolbild fĂŒr ein Video
  • Tim Kummert
Eine Analyse von Tim Kummert

In ihrer RegierungserklĂ€rung zum umstrittenen Truppenabzug aus Afghanistan zeigte sich Angela Merkel sichtlich betroffen. Sie erinnerte an ihren einstigen PersonenschĂŒtzer, der getötet wurde.

Merkel gedenkt getöteten PersonenschĂŒtzer: "Ich kannte ihn gut"
Symbolbild fĂŒr ein Video
  • Sandra Sperling
  • Axel KrĂŒger
  • Rahel Zahlmann
Von S. Sperling, A. KrĂŒger, R. Zahlmann

Die Evakuierungen vom Flughafen Kabul enden noch in dieser Woche. Viele OrtskrĂ€fte und Aktivisten werden zurĂŒckbleiben – und mĂŒssen wegen der fatalen Fehler des Westens um ihr Leben fĂŒrchten.

US-PrÀsident Biden: Er hÀlt daran fest, seine Truppen Ende August abzuziehen.
  • Camilla Kohrs
Von Camilla Kohrs

Ab Mittwoch kĂ€mpfen die paralympischen Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt in Japan um Medaillen. FĂŒr die Eröffnungszeremonie reiste auch IOC-PrĂ€sident Thomas Bach zurĂŒck nach Tokio.

Feuerwerk bei der Eröffnungszeremonie der Paralympics im Nationalstadion von Tokio.

Typen, Fakten, Geschichten: Mit einem Jahr VerspÀtung beginnen heute die Sommer-Paralympics in Tokio. Die Athleten sind voller Vorfreude...

Kugelstoßer Niko Kappel will erneut Gold bei den Paralympics gewinnen.

Markus Söder, Robert Habeck und Kevin KĂŒhnert waren lange populĂ€rer als Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz. Doch die letzten drei haben eine FĂ€higkeit, die wichtiger ist.

Olaf Scholz ist in der SPD-Spitzenriege ĂŒbrig geblieben.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Ein Selfie von Anas Modamani mit Angela Merkel wurde 2015 zum Symbol fĂŒr die FlĂŒchtlingspolitik der Bundeskanzlerin. Heute blickt der Syrer mit Sorge auf die kommende Bundestagswahl.

Syrer bangt um FlĂŒchtlingspolitik: "Merkel ist fĂŒr mich die Heldin"
Symbolbild fĂŒr ein Video
  • Sandra Sperling
  • Adrian Roeger
Von Sandra Sperling, Adrian Röger

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die BĂŒrger in Nordrhein-Westfalen am Montagabend in DĂŒsseldorf aufgerufen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Bei einem Festakt ...

Festakt zum 75. GrĂŒndungstag von Nordrhein-Westfalen

Zum 75. Landesgeburtstag Nordrhein-Westfalens hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Blick auf die verheerende Flutkatastrophe den Zusammenhalt der Menschen gelobt und weitere ...

Bundeskanzlerin Merkel

Nordrhein-Westfalen will "so viele OrtskrÀfte wie möglich aus Afghanistan" aufnehmen. Das sagte MinisterprÀsident Armin Laschet (CDU) am Montagabend bei einem Festakt zum 75. ...

MinisterprÀsident Armin Laschet

Bei der BewÀltigung der Flutkatastrophe und in der Pandemie hat sich nach Worten von MinisterprÀsident Armin Laschet (CDU) der Zusammenhalt der Menschen in Nordrhein-Westfalen ...

Festakt zum 75. GrĂŒndungstag von Nordrhein-Westfalen

Nach der Eskalation der Lage in Afghanistan hat Annegret Kramp-Karrenbauer bereits gravierende Fehler eingerÀumt. Nun spricht die Verteidigungsministerin von "persönlichen Konsequenzen".

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU): Die Verteidigungsministerin denkt ĂŒber persönliche Konsequenzen aus der Krise in Afghanistan nach.

GrĂŒnen-Chef Robert Habeck und der NRW-Landesverband haben den Regierenden im Bund und in DĂŒsseldorf in zentralen Fragen Verantwortungslosigkeit und Versagen vorgeworfen. Zur ...

t-online news

Bevor Kanzlerin Angela Merkel nach Kiew flog, war sie bei Russlands PrĂ€sident Wladimir Putin zu Besuch. FĂŒr ihre VermittlungsbemĂŒhungen im Gasstreit hatte dieser allerdings nichts fĂŒr sie ĂŒbrig.

Angela Merkel und Wladimir Putin in Moskau: Bei ihren GesprĂ€chen ging es unter anderem um den Konflikt mit der Ukraine um den Status als Transitland fĂŒr russisches Gas.

Die Union ist mit einer Veranstaltung in Berlin in die Schlussphase des Bundestagswahlkampfes gestartet. Die CDU-Parteispitze gibt sich kĂ€mpferisch – und stellt sich hinter ihren Kandidaten. 

Berlin: Markus Söder hÀlt beim Wahlkampfauftakt der Union eine Rede.
Symbolbild fĂŒr ein Video

Die Union sinkt in den Umfragen, intern macht sich Panik breit. Der heutige Wahlkampfauftakt soll die Wende bringen — und ein CDU-Team könnte den wankenden Kanzlerkandidaten retten. 

Brauhaus am Hafen in Oldenburg: Armin Laschet beim Wahlkampf in Niedersachsen.
Symbolbild fĂŒr ein Video
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Die CSU ist mit dem bisherigen Verlauf des Wahlkampfs der Union alles andere als zufrieden. Dabei lÀsst sich CSU-Chef Markus Söder eine weitere Spitze gegen CDU-Chef Armin Laschet nicht nehmen.

Markus Söder bei der zentralen Auftaktveranstaltung zum Bundestagswahlkampf der Union in Berlin: Mit dem bisherigen Verlauf des Wahlkampfs ist der CSU-Chef unzufrieden.

Heidi Klum bescherte ihr bei "Germany's next Topmodel" den zweiten Platz. CDU und CSU sehen in Rebecca Mir offenbar noch viel mehr. Die 29-JÀhrige moderiert eine Wahlkampfveranstaltung der Union.  

Rebecca Mir: Sie moderierte die Wahlkampfveranstaltung der CDU und CSU.

FĂŒnf Wochen vor der Bundestagswahl holt Olaf Scholz plötzlich auf: Von Umfrage zu Umfrage kommt die SPD immer nĂ€her an GrĂŒne und Union heran. Wieso? Und hĂ€lt der Trend bis September?

Olaf Scholz auf Wahlkampftour: Ist der SPD-Kanzlerkandidat der lachende Dritte oder doch eher das geringste Übel?

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website