Sie sind hier: Home > Themen >

Donezk

Thema

Donezk

Maas stellt klar: Keine Waffenlieferungen in die Ukraine

Maas stellt klar: Keine Waffenlieferungen in die Ukraine

Erst kürzlich hatte sich der Grünen-Vorsitzende Habeck für Waffenlieferungen in die Ukraine ausgesprochen. Außenminister Maas hat nun erneut klar gemacht: Es wird keine Waffen geben. Bundesaußenminister Heiko Maas bleibt in der Diskussion um das deutsche ... mehr
Ukraine-Konflikt: Russland zieht bisher nur Teile der Truppen zurück

Ukraine-Konflikt: Russland zieht bisher nur Teile der Truppen zurück

Vor rund zwei Wochen kündigte Russland an, die Soldaten an der ukrainischen Grenze zurückzuziehen. Doch offenbar sind Zehntausende von ihnen geblieben. Die Sorge vor einer Eskalation wächst. Die russische Truppenpräsenz entlang der Grenze zur Ukraine ... mehr
Spannungen in Ostukraine: Russland schickt Kriegsschiffe ins Schwarze Meer

Spannungen in Ostukraine: Russland schickt Kriegsschiffe ins Schwarze Meer

Moskau (dpa) - Inmitten neuer Spannung in der Ostukraine hat Russland 15 Kriegsschiffe für ein Manöver ins Schwarze Meer geschickt. Sie hätten die Meerenge von Kertsch an der Halbinsel Krim passiert, teilte die Marine der Agentur Interfax zufolge mit. Wie lange ... mehr
Konflikt in der Ostukraine: Merkel und Biden unterstützen Forderungen an Putin

Konflikt in der Ostukraine: Merkel und Biden unterstützen Forderungen an Putin

Aus Sicht der Nato sind die russischen Truppenbewegungen entlang der Grenze zur Ukraine zutiefst beunruhigend. Nun berät auch Kanzlerin Merkel mit dem US-Präsidenten über die jüngsten Entwicklungen. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Joe Biden haben ... mehr
Trotz Waffenruhe – Ukraine-Konflikt eskaliert weiter: Soldat erschossen

Trotz Waffenruhe – Ukraine-Konflikt eskaliert weiter: Soldat erschossen

Die Situation im Osten der Ukraine verschärft sich weiter: Seit Samstag sollen die ukrainischen Regierungstruppen mindestens neunmal beschossen worden sein, wieder gab es Opfer. Eigentlich gilt eine Waffenruhe. Im Osten der Ukraine ... mehr

Kreml droht mit militärischem Eingriff in Ukraine – USA schicken Kriegsschiffe

Die Lage in der Ostukraine spitzt sich zu: Die USA werden in den nächsten Tagen Kriegsschiffe durch den Bosporus ins Schwarze Meer schicken. Das bestätigte die Türkei.  Die türkische Regierung hat erklärt, dass die USA zwei Kriegsschiffe ins Schwarze Meer schicken ... mehr

Neue Spannungen: Kreml droht mit Eingreifen in Ostukraine-Konflikt

Kiew/Moskau (dpa) - Russland hat angesichts der Eskalation im Konflikt in der Ostukraine mit einem militärischen Eingreifen zum Schutz seiner Staatsbürger gedroht. Im Falle eines Aufflammens von Kampfhandlungen werde Russland einer möglichen "menschlichen Katastrophe ... mehr

Konflikt in der Ostukraine: Deutschland und Russland fordern Deeskalation

Wieder gibt es Tote in der Ostukraine – trotz einer Waffenruhe. Bundeskanzlerin Merkel wendet sich mit deutlichen Worten auch an Moskau. Doch Kremlchef Putin sieht den Schuldigen woanders. Nach neuen Gefechten und Toten in der Ostukraine haben Deutschland und Russland ... mehr

Trotz Waffenruhe: Zwei Regierungssoldaten in der Ostukraine getötet

Ukrainische Soldaten sind laut Militärangaben im Konflikt im Osten des Landes ums Leben gekommen – obwohl eine Waffenruhe vereinbart wurde. EU und USA beobachten den Konflikt mit zunehmender Sorge. In der Ostukraine sind trotz geltender Waffenruhe zwischen ... mehr

EU sichert Ukraine "unerschütterliche" Unterstützung zu

Mit großer Sorge beobachtet die EU die militärischen Aktivitäten Russlands an der Grenze der Ukraine. Sollte die Situation erneut hochkochen, will die Europäische Union helfen.  Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell hat der Ukraine im Konflikt mit den prorussischen ... mehr

Ostukraine: Fünfjähriger stirbt durch Sprengsatz

Sieben Jahre dauert der Konflikt in der Ostukraine mittlerweile an, immer wieder kommen dabei Zivilisten ums Leben. Jetzt wurde ein fünf Jahre alter Junge durch einen Sprengsatz getötet. Im Konfliktgebiet Ostukraine sind erneut Menschen getötet und verletzt worden ... mehr

Champions League: Zehn Gladbach-Tore gegen Donezk als Bewerbung für K.o-Runde

Mönchengladbach (dpa) - Max Eberl schien sich das bislang Erreichte zur Sicherheit selbst noch einmal erzählen zu wollen. "Vier Spiele, acht Punkte, 14:4 Tore", zählte Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor nach der nächsten Champions-League-Gala beim 4:0 (3:0) gegen ... mehr

Champions League - Nächste Gladbach-Gala: Stindl und Embolo gefeiert

Mönchengladbach (dpa) - Marco Rose wusste, bei wem er sich zu bedanken hatte und vergaß auch den zuletzt so kritisierten Breel Embolo nicht. Garant für die erneute Gala gegen Schachtjor Donezk beim 4:0 (3:0) und die damit verbundene große Chance auf die erste ... mehr

Nationalmannschaft: Mit diesem Offensiv-Trio will Jogi Löw angreifen

Nach Tschechien muss das DFB-Team in der Nations League am Samstag gegen die Ukraine bestehen. Starke Konkurrenten wie Spanien sind an dieser Aufgabe gescheitert – so will Löw starten. Mit Abwehrchef Niklas Süle und dem Dreier-Sturm Serge Gnabry, Timo Werner und Leroy ... mehr

Champions League - Gladbach zuversichtlich - Rose: "Ergebnisse geben Schwung"

Kiew (dpa) - Mit dem Rückenwind aus dem Sieg im Top-Spiel gegen RB Leipzig will Borussia Mönchengladbach nun auch in der Champions League den ersten Punktedreier. "Wir haben das Selbstvertrauen aus den ersten Spielen. Es spricht für die Qualität der Mannschaft ... mehr

Europa League - Titel holen, dann Ronaldo stoppen: Inter Italiens Hoffnung

Düsseldorf (dpa) - Erst das ewige Warten auf einen Europa-League-Titel beenden, dann die Meister-Langeweile in der Serie A beenden: Spätestens seit dem imponierenden Rekord-Sieg von Düsseldorf ist Inter Mailand gleich in doppelter Hinsicht die Hoffnung aller neutralen ... mehr

Europa League - Mit Tor-Garant Lukaku: Inter gegen Donezk klarer Favorit

Düsseldorf (dpa) - In diesem Jahrtausend gewann Inter Mailand nur einen seiner sechs Europacup-Titel: 2010 die Champions League durch einen 2:0-Finalerfolg unter Trainer José Mourinho gegen den FC Bayern München. Gegen Schachtjor Donzek könnte Inter am Montag ... mehr

Europa League - Coach Conte und Kapitän Handanovic: Donezk stärker als Bayer

Düsseldorf (dpa) - Trainer Antonio Conte und Kapitän Samir Handanovic von Inter Mailand schätzen Halbfinal-Gegner Schachtjor Donezk stärker ein als Bayer Leverkusen. Nach dem 2:1 im Viertelfinale gegen den Bundesligisten spielen die Italiener am Montagabend ... mehr

Europa League - Stars auf und neben dem Platz: Top-Namen im Halbfinale

Köln (dpa) - Der FC Sevilla und Manchester United ermitteln am Sonntag in Köln den ersten Finalisten für das Europa-League-Turnier in Nordrhein-Westfalen. Die Deutsche Presse-Agentur wirft einen Blick auf die Stars und Trainer der Top-Clubs und schaut auch schon ... mehr

Europa League - Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis

Kiew (dpa) - Das Flugzeug, das der VfL Wolfsburg eigentlich nie besteigen wollte, hob am Dienstagmittag Richtung Kiew ab. Ein Europa-League-Spiel während der Corona-Pandemie in der Ukraine: "Dafür habe ich kein Verständnis", sagte Mittelfeldspieler Maximilian Arnold ... mehr

Europa League - Nach Corona-Test: Wolfsburg ohne Mbabu in die Ukraine

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg wird das Europa-League-Rückspiel am Mittwoch bei Schachtjor Donezk definitiv ohne seinen positiv auf das Coronavirus getesteten Abwehrspieler Kevin Mbabu bestreiten. Theoretisch besteht bei dem Schweizer ... mehr

Konflikt in der Ostukraine: Separatisten sollen Waffenruhe gebrochen haben

Die Waffenruhe in der Ostukraine hat offenbar nur kurz gehalten. Die ukrainische Armee wirft den prorussischen Separatisten vor, ihre Stellungen beschossen zu haben. Im Kriegsgebiet in der Ostukraine ist die neu vereinbarte Waffenruhe ... mehr

Neue Vereinbarung - Ostukraine: Waffenruhe trotz neuer Spannungen in Kraft

Kiew/Donezk (dpa) - Im Ukraine-Konflikt ist nach mehr als 20 Anläufen für die umkämpfte Region Donbass im Osten des Landes eine neue Waffenruhe in Kraft getreten. Zwar gab es nach Militärangaben aus Kiew am Morgen von Seiten der prorussischen Separatisten ... mehr

Wegen Ukraine-Krise: EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland werden um sechs Monate verlängert. Das haben die europäischen Staats- und Regierungschefs beschlossen. Sie bemängeln, im Streit um den Ukraine-Konflikt gebe es zu wenig Fortschritte.  Der EU-Gipfel ... mehr

Europa League: Hinspiel - und nun? Nur Bayer mit guter Ausgangslage

Glasgow (dpa) - Was ist das Hinspiel-Ergebnis wert? Für Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt und den VfL Wolfsburg bekommt diese Frage angesichts der Auswirkungen des Coranavirus in der Europa League eine doppelte Bedeutung. Einmal sportlich-analytisch und einmal ... mehr

Wölfe liegen zurück – 1:2! VfL Wolfsburg - Schachtar Donezk im Liveticker

Die Spielstätte der Wolfsburger bleibt am Donnerstagabend wegen des Coronavirus leer. Können die Wölfe trotz der Geisterkulisse gegen die Gäste aus Donezk vom Heimvorteil profitieren? mehr

Tote und Verletzte nach Raketenangriff in der Ostukraine

Die Gewalt im Osten der Ukraine ist erneut aufgeflammt. Bei einem Angriff der prorussischen Separatisten wurden drei ukrainische Soldaten getötet. Die Ukraine droht mit einem Gegenschlag. In der Ostukraine sind bei Gefechten mit prorussischen Separatisten erneut ... mehr

Vor Europa-League-Geisterspiel - Schmadtke: "Gesundheitssystem steht über allem"

Wolfsburg (dpa) - Sportchef Jörg Schmadtke vom VfL Wolfsburg hat die Entscheidung begrüßt, das Europa-League-Heimspiel gegen Schachtjor Donezk am Donnerstagabend ohne Zuschauer auszutragen. "Rein sportlich finde ich das unangenehm. Wenn ich das aber als Bürger dieses ... mehr

Europa League: Wolfsburger Spiel gegen Donezk auch ohne Zuschauer

Wolfsburg (dpa) - Das Europa-League-Spiel des VfL Wolfsburg gegen Schachtjor Donezk findet wegen den Auswirkungen des Coronavirus ohne Zuschauer statt. Das bestätigte der Fußball-Bundesligist der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatten die "Wolfsburger Nachrichten ... mehr

Ukraine-Konflikt: Gefangenenaustausch in der Ostukraine hat begonnen

Seit langer Zeit herrscht Krieg zwischen der ukrainischen Regierung und prorussischen Separatisten im Osten des Landes. Nun haben beide Seiten einen erneuten Austausch von Gefangenen eingeleitet. In der Ostukraine hat der angekündigte Gefangenenaustausch zwischen ... mehr

Ukraine-Konflikt: Deutschland lehnt Bitte Kiews um Militärhilfe ab

Im Konflikt in der Ostukranine hat der ukrainische Außenminister die deutsche Regierung um militärische Hilfe gebeten. Trotz Waffenruhe gibt es in den unkämpften Gebieten immer wieder Tote. Der ukrainische Außenminister Wadim Prystaiko hat im Konflikt mit Russland ... mehr

Neue Gesprächsmitschnitte - Abschuss von Flug MH17: Ermittler belasten Russland schwer

Moskau/Den Haag (dpa) - Ermittler in den Niederlanden haben im Fall der abgeschossenen malaysischen Passagiermaschine MH17 neue schwere Vorwürfe gegen Russland erhoben. Die Verbindungen zwischen der Führung der Separatisten in der Ostukraine und Moskau seien viel enger ... mehr

Ukraine: Menschen protestieren gegen "Steinmeier-Formel"

In Kiew haben Tausende Menschen gegen Zugeständnisse an Russland protestiert.  Es geht im Speziellen um die ukrainischen Regionen Luhansk und Donezk, die von Separatisten besetzt sind. Mehrere Tausend Menschen haben in der ukrainischen Hauptstadt Kiew gegen die Einigung ... mehr

Ukraine-Konflikt: Bald Gipfeltreffen für Frieden in der Ost-Ukraine?

Ein Sprecher des Kremls bestätigte den Willen Russlands zu einem baldigen Gipfeltreffen für weitere Schritte Richtung Frieden im Ukraine-Konflikt. Daran wäre wohl auch Deutschland beteiligt.  Im Ukraine-Konflikt sieht der Kreml, nach der Einigung auf einen Sonderstatus ... mehr

Ost-Ukraine: Selenskyj schafft wichtige Einigung mit prorussischen Separatisten

Im Friedensprozess für die Ost-Ukraine spielt die "Steinmeier-Formel" eine wichtige Rolle, sie soll den künftigen Status der umkämpften Gebiete klären. Nun haben alle Konfliktparteien die Formel akzeptiert. Im Ringen um Frieden im Kriegsgebiet in der Ostukraine haben ... mehr

Russland weitet Passvergabe für Ukrainer aus – Provokation für Kiew

Kremlchef Wladimir Putin erleichtert Bewohnern der besetzten ukrainischen Regionen Donzek und Luhansk den Zugang zur russischen Pässen. Damit setzt er gegenüber der Ukraine erneut auf Konfrontation. Russland hat die umstrittene Ausgabe seiner Pässe für Bewohner ... mehr

Kämpfe in Ostukraine fordern neue Todesopfer

Der Kampf zwischen russischen Separatisten und ukrainischen Streitkräften dauert an. Bei erneuten Gefechten gibt es Tote und Verletzte. Der ukrainische Präsident verspricht eine harte Antwort.  In der Ostukraine sind bei Gefechten zwischen der Armee und den von Russland ... mehr

Putin will Ukrainer zu Russen machen – so kontert Selenskyj

Russlands Präsident Putin hat seinen neuen ukrainischen Amtskollegen Selenskyj dreist provoziert – indem er den Ukrainern russische Pässe versprach. Doch Selenskyj weiß sich zu wehren.  Nach neuerlichen Provokationen aus  Russland legt sich der künftige ukrainische ... mehr

Ukraine-Konflikt: Putin provoziert neuen Präsidenten Selenskij

Der Konflikt um den Osten des Landes gewinnt wenige Tage nach der Wahl in der Ukraine wieder an Schärfe: Russland provoziert Kiew mit einem Dekret, der neue ukrainische Präsident fordert Gegenmaßnahmen. Wenige Tage nach der Wahl in der Ostukraine wachsen die Spannungen ... mehr

Ukraine: Neuer Präsident Selenskyj will das Land aus der Krise führen

Der TV-Star Selenskyj hat bei der Präsidentenwahl in der Ukraine haushoch gesiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das von einem Krieg geschwächte Land aus der Krise führen? Der Komiker Wolodymyr Selenskyj ... mehr

Wahl in der Ukraine: Komiker Wolodymyr Selenskyj wird neuer Präsident

Die Ukrainer bekommen einen neuen Präsidenten. Herausforderer Selenskyj setzte sich in der Stichwahl klar gegen Amtsinhaber Poroschenko durch. Beide hatten sich einen schmutzigen Wahlkampf geliefert. Der Schauspieler und Komiker Wolodymyr Selenskyj wird neuer ... mehr

Frankfurt - Donezk: Europa League im Live-Ticker

In der Champions League läuft es für die deutschen Teams eher durchwachsen. Nicht so in der Europa League. Den Anfang machte Eintracht Frankfurt mit einem klaren Sieg gegen Donezk. Lesen Sie hier nach, wie das Spiel verlief. mehr

Europa League - Remis gegen Donezk: Frankfurt darf auf Achtelfinale hoffen

Charkiw (dpa) - Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat seinen Siegeszug durch die Europa League nicht fortsetzen können, darf aber weiter auf den Einzug ins Achtelfinale hoffen. Trotz 80-minütiger Überzahl mussten sich die Hessen im Zwischenrunden-Hinspiel ... mehr

Donezk - Frankfurt: Europa League im Live-Ticker

Eintracht Frankfurt hat eine mögliche Vorentscheidung im Duell mit Schachtjor Donezk verpasst. Die Partie begann mit zwei frühen Toren und einem Platzverweis spektakulär. Lesen Sie hier nach, wie das Spiel verlief. mehr

Champions League: Hoffenheim verpasst gegen Donezk Achtelfinale

Sinsheim (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat als Neuling erneut den ersten Champions-League-Sieg und damit auch den Achtelfinal-Einzug verpasst. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann verlor im vorletzten Gruppenspiel 2:3 (2:2) gegen Schachtjor Donezk. Damit ... mehr

TSG 1899 - Donezk: Champions League im Live-Ticker

Innerhalb der ersten 17.Minuten Spielzeit fallen drei Tore. Donezk kann sich behaupten und geht mit dem 2:1 in Führung. Hoffenheim gelingt der Ausgleich. Kurz vor Abpfiff der zweiten Halbzeit gelingt Donezk schließlich der dritte Treffer und somit das 3:2.  mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: