Thema

Düren

Waldschützer: Bagger gräbt Hambacher Forst Wasser ab

Waldschützer: Bagger gräbt Hambacher Forst Wasser ab

Umweltschützer befürchten, dass der Energiekonzern RWE dem Hambacher Forst das Wasser abgräbt. Auf einer Luftaufnahme in einem Tweet ist zu sehen, wie ein Bagger in großer Nähe in Richtung des Waldes gräbt. "Jetzt hat RWE wohl einen Weg gefunden, den Hambacher Forst ... mehr
Schüsse auf Auto von Deniz Naki: Ermittlungen eingestellt

Schüsse auf Auto von Deniz Naki: Ermittlungen eingestellt

Nach Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballers Deniz Naki im Januar 2018 hat die Aachener Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Ein Täter sei nicht ermittelt worden, sagte Oberstaatsanwältin Katja Schlenkermann-Pitts am Montag. Die Waffe ... mehr
Bäume im Hambacher Forst gefällt: Polizei hat konkrete Spur

Bäume im Hambacher Forst gefällt: Polizei hat konkrete Spur

Nachdem im Hambacher Forst rund 50 Bäume mutmaßlich von Waldbesetzern gefällt wurden, hat die Polizei eine konkrete Spur: Sie ermittelt gegen einen Aktivisten, der sich im Internet zu Fällungen bekannt hatte. Das geht aus einem Bericht des nordrhein ... mehr
Fäkalienwerfer aus Hambacher Forst: Haftbefehl außer Kraft

Fäkalienwerfer aus Hambacher Forst: Haftbefehl außer Kraft

Der Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Fäkalienwerfer aus dem Hambacher Forst wegen gefährlicher Körperverletzung ist gegen Auflagen außer Kraft gesetzt worden. Der Mann war am Mittwochabend dem Haftrichter vorgeführt worden, wie eine Sprecherin der Polizei in Aachen ... mehr
Schnellinger:

Schnellinger: "Ich wurde nur gerufen, wenn es brannte"

Der frühere Fußball-Nationalspieler Karl-Heinz Schnellinger hat den Eindruck, in Deutschland in Vergessenheit geraten zu sein. "Die Leute können sich ja nicht alles merken, was man gewonnen hat", sagte der gebürtige Dürener Schnellinger, der seit langem in Italien ... mehr

Mann bemerkt wegen zu lauter Musik Unfall nicht

Mit einer ungewöhnlichen Ausrede hat ein Mann in Düren versucht, seine Fahrerflucht zu erklären. "Ich hatte die Musik an", argumentierte der 22-Jährige bei den Beamten. Zuvor war er beim Ausparken gegen das Auto einer 19-Jährigen gestoßen und weggefahren ... mehr

Messerattacke auf Jugendliche in Flüchtlingsunterkunft

Nach einer lebensgefährlichen Messerattacke auf eine Jugendliche in einer Flüchtlingsunterkunft im Kreis Düren hat die Polizei einen 34-Jährigen festgenommen. Er soll die 19-Jährige am Mittwochabend bei einem Besuch in ihrem Zimmer im Streit mit einem Messer angegriffen ... mehr

Nach Niederlage: Berlin Volleys im Viertelfinale unter Druck

Enttäuscht schlichen die Berlin Volleys vom Feld. Bei den SWD powervolleys Düren stand der deutsche Volleyball-Meister am Mittwoch nach einer zwischenzeitlichen 2:1-Satzführung schon dicht vor dem Einzug ins Playoff-Halbfinale, verlor ... mehr

Berlin Volleys müssen gegen Düren in ein Entscheidungsspiel

Die Berlin Volleys haben im Kampf um die deutsche Volleyball-Meisterschaft den vorzeitigen Einzug ins Halbfinale verpasst. In der zweiten Viertelfinal-Partie der Playoff-Serie Best of three unterlagen die Hauptstädter bei den SWD powervolleys Düren am Mittwochabend ... mehr

Fäkalienwurf auf RWE-Mitarbeiter: Polizei im Hambacher Forst

Bei Aufräumarbeiten des Energiekonzern RWE im Hambacher Forst ist es nach Polizeiangaben am Montag zu Zwischenfällen gekommen. Bei einem fahrenden RWE-Fahrzeug sei durch Steinwürfe die Heckscheibe zu Bruch gegangen, aber niemand verletzt worden, teilte die Polizei ... mehr

Brückensanierung: Bahn setzt Busse ein

Wegen der Sanierung einer Eisenbahnbrücke in Düren kommt es nach Angaben der Deutschen Bahn AG von Freitagabend, 5. April, bis zum frühen Montagmorgen, 8. April, zu Zugausfällen. Betroffen sind Züge der Regional-Express-Linien RE 1, RE 9 und der Regional-Bahn-Linien ... mehr

Mehr zum Thema Düren im Web suchen

RWE räumt Materialien und Abfälle aus Hambacher Forst

Mit Unterstützung der Polizei hat der Energiekonzern RWE am Montagmorgen mit einer Aufräumaktion im Hambacher Forst begonnen. Abfälle und Materialien sollten aus dem Wald geschafft werden, sagte eine Polizeisprecherin. Die Beamten seien im Einsatz ... mehr

Verpuffung beim Kaminanzünden: Älteres Pärchen verletzt

Beim Anzünden seines Kamins ist ein 70 Jahre alter Mann in Nideggen in der Eifel schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Samstagmittag zu einer Verpuffung, als der Mann Spiritus in den Kamin schüttete. Einige Möbelstücke fingen Feuer ... mehr

Kilometerlange Ölspur führt Polizei zu Verkehrssünder

Eine mehr als 1000 Meter lange Ölspur hat ein Unfallfahrer im oberfränkischen Landkreis Kronach zurückgelassen - und so die Polizei auf seine Fährte geführt. Der Mann fuhr betrunken durch die Ortschaft Stockheim und übersah dabei eine Verkehrsinsel am Ortsausgang ... mehr

Aus gefällten Stämmen: Neue Baumhäuser im Hambacher Forst

Trotz des derzeitigen Rodungsstopps sind im Hambacher Forst in jüngster Zeit einige Bäume gefällt worden - nach Angaben der Aachener Polizei jedoch nicht von RWE. Bei einer Waldbegehung entdeckten die Beamten demnach neue Baumhäuser, für die teilweise ... mehr

Hambacher Forst: Wieder ein Fall fürs Gericht

Der juristische Streit um den Hambacher Forst im Rheinischen Revier geht weiter - trotz der Empfehlung der Kohlekommission für den Erhalt des Waldes. Das Verwaltungsgericht Köln verhandelt an diesem Dienstag die Klage des Umweltverbands BUND gegen ... mehr

Hambacher Forst: 1700 Strafverfahren in vier Jahren

Im Zusammenhang mit dem Hambacher Forst im Rheinischen Revier hat die Polizei von Anfang 2015 bis Ende 2018 knapp 1700 Strafverfahren wegen politisch motivierter Taten erfasst. Das geht aus einem Bericht des NRW-Innenministeriums an den Innenausschuss am Donnerstag ... mehr

Junger Mann sticht am Dürener Bahnhof auf zwei Opfer ein

In Düren hat ein Mann zwei Menschen mit einem Messer verletzt. Warum er das getan hat, ist bislang nicht klar. Am Dürener Bahnhof sind zwei Menschen durch Messerstiche verletzt worden. Bei einem Streit vor dem Haupteingang habe ein junger ... mehr

Pfarrhaus in Flammen: Pfarrer von Nachbarn gerettet

Aus seinem brennenden Pfarrhaus ist ein Geistlicher in Unterfranken gerettet worden. Ein 31-Jähriger habe eine Leiter geholt und den Pfarrer am Mittwochmorgen zusammen mit zwei weiteren Nachbarn aus dem ersten Stock befreit, teilte die Polizei ... mehr

Mehr als doppelt so schnell: Fahranfänger rast vorbei

Ein Fahranfänger ist in Düren mit 83 Stundenkilometern an Schülern und anderen Passanten vorbeigerast und wird jetzt wohl erst mal wieder selbst als Fußgänger unterwegs sein. Nach Polizeiangaben von Montag waren an dem vielbegangenen Schulweg lediglich ... mehr

Schmitz: RWE wird weiterhin jüngere Mitarbeiter einstellen

RWE will nach Worten von Vorstandschef Rolf Martin Schmitz trotz des anstehenden Stellenabbaus weiterhin neue jüngere Mitarbeiter einstellen. "Die Perspektive ist bis 2038 aufgezeigt worden. Wir werden weiterhin jüngere Mitarbeiter einstellen, wir werden ... mehr

Stickoxid-Rechner gibt Auskunft über Belastung

Wie sehr muss der Ausstoß von Abgasen im Verkehr in meiner Umgebung sinken, damit die gesetzlichen Luftschadstoff-Grenzwerte unterschritten werden? In der Debatte um Grenzwerte können sich Menschen in Deutschland mit einem Online-Rechner des Forschungszentrums ... mehr

Gas- und Wasserleitung geborsten: Straßenzüge evakuiert

Trümmer auf den Straßen, ein Auto in einem Loch und evakuierte Häuser: Zwei geborstene, unterirdische Gas- und Wasserleitungen haben in Aldenhoven (Kreis Düren) eine Straße aufgesprengt. "Als ich an der Unfallstelle ankam, lagen Asphaltbrocken ... mehr

Antje Grothus: Menschen müssen im Hambacher Forst bleiben

Kohlekommissionsmitglied Antje Grothus hat die Aktivisten im Hambacher Forst dazu aufgerufen, trotz des Kohlekompromisses in dem besetzten Wald zu bleiben. "Weil man RWE hier einfach auch nicht vertrauen kann", sagte Grothus am Montag ... mehr

Ausströmendes Ammoniak löst Großeinsatz in Jülich aus

Ausströmendes Ammoniak hat in Jülich im Kreis Düren am Samstag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. In einem papierverarbeitenden Betrieb sei bei Flexarbeiten ein Rohr beschädigt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher. Das giftige und stinkende ... mehr

Kreis Düren: Räumung im Hambacher Forst vorerst abgesagt

Die geplante Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst ist nach Angaben des Kreises Düren bis auf weiteres abgesagt. "Der Kreis Düren ist angerufen worden vom Polizeipräsidium Aachen, und da ist mitgeteilt worden, dass der Einsatz nicht stattfinden wird - erst einmal ... mehr

Polizei: Nächste Hambach-Räumung wohl kleiner als im Herbst

Bei der anstehenden Baumhaus-Räumung im Braunkohleabbaugebiet am Hambacher Forst rechnet die Polizei mit einem kleineren Einsatz als im Herbst. Bei einer Begehung des Waldes seien am Mittwoch 49 neu gebaute Baumhäuser festgestellt worden, sagte Polizeisprecher ... mehr

Sechs Kinder und zwei Erwachsene bei Glätteunfall verletzt

Bei einem Unfall auf glatter Straße in Winden (Rhein-Lahn-Kreis) sind die acht Insassen eines Kleinbusses, unter ihnen sechs Kinder, leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, verlor die Fahrerin am Morgen die Kontrolle über den Kleinbus ... mehr

Unfallserie auf A4: Stundenlange Sperrung in Richtung Köln

Horror-Unfallserie auf der A4 mit einem Toten und drei Schwerverletzten: Bei Merzenich hat sich am Donnerstagmorgen aus zunächst unbekannten Gründen ein Kleinwagen überschlagen. Der 64-jährige Fahrer wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und so schwer verletzt ... mehr

NRW-Innenminister kritisiert Gewalt im Hambacher Forst

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) hat die jüngsten Angriffe auf einen Gerätestützpunkt des Energiekonzerns RWE im Hambacher Forst kritisiert. Der Unionspolitiker sagte am Mittwoch, es sei "perfide", dass einige gewaltbereite Täter selbst ... mehr

Selbst ernannter "König von Belgien" beschäftigt die Polizei

Ein selbst ernannter "König von Belgien" hat am Dienstagabend für einen Einsatz der Polizei in Jülich gesorgt. Der 30-Jährige Belgier habe am Abend des 1. Weihnachtstages offenbar durch Drogenkonsum die innere und äußere Orientierung verloren, wie die Polizei ... mehr

Brandsätze und Steine: Erneut Angriffe im Hambacher Forst

Erneut haben bislang unbekannte Täter Fahrzeuge und einen Gerätestützpunkt des Energiekonzerns RWE im Hambacher Forst angegriffen. Nach Angaben der Polizei warfen mehrere Vermummte in der Nacht auf den 1. Weihnachtsfeiertag Brandsätze und Steine ... mehr

RWE-Einrichtung am Hambacher Forst angegriffen

Im Hambacher Forst ist nach Angaben der Polizei ein Gerätestützpunkt des Energiekonzerns RWE angegriffen worden. Rund 20 Vermummte hätten am Freitagabend mit Zwillen geschossen und Steine auf die Container geworfen, in denen Fahrzeuge abgestellt werden ... mehr

Autofahrer missachtet Vorfahrt: zwei Schwerverletzte

Ein junger Autofahrer hat die Vorfahrt eines anderen Autos bei Wollersheim missachtet und einen Unfall verursacht. Dabei erlitten der 19-jährige Fahrer und seine ein Jahr jüngere Beifahrerin schwere Verletzungen, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte ... mehr

Dürener Kita schließt nach Hepatitis-A-Fällen

Nach Infektionen mit Hepatitis-A-Viren und einem Verdachtsfall ist eine Kindertagesstätte in Düren für mehrere Wochen geschlossen worden. Bei einem Kita-Kind sei eine Ansteckung nachgewiesen worden, bei einem weiteren bestehe der Verdacht, teilte der Landkreis ... mehr

Hambach: Gericht will 2019 über Rodungsklage entscheiden

Das Verwaltungsgericht Köln will im ersten Quartal nächsten Jahres über eine Klage gegen die geplanten Rodungen im Hambacher Forst entscheiden. Es gebe aber noch keinen konkreten Termin, sagte eine Gerichtssprecherin am Montag. Möglicherweise hat sich das Thema ... mehr

Volleyball-Bundesligist Düren verpflichtet Björn Andrae

Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren hat für die laufende Saison Außenangreifer Björn Andrae verpflichtet. Der 37 Jahre alte frühere Kapitän der deutschen Nationalmannschaft soll laut Vereinsmitteilung vom Dienstag Lucas Coleman ersetzen ... mehr

"Stinkefinger" bei Tempokontrolle: 1200 Euro Strafe

Das Zeigen des ausgestreckten Mittelfingers in Richtung von Polizisten hat einen Autofahrer aus Hürtgenwald 1200 Euro gekostet. Der 45-Jährige hatte nach eigener Aussage geglaubt "geblitzt" worden zu sein und war über die Kontrollaktion wütend. Ein Irrtum ... mehr

RWE räumt Barrikaden im Hambacher Forst

Der Energiekonzern RWE hat am Donnerstagmorgen mit der Räumung von Barrikaden und Hindernissen im Hambacher Forst begonnen. Die Polizei schütze die Arbeiter des Unternehmens, teilten die Beamten mit. Räumungen des Wiesencamps oder von Baumhäusern seien nicht geplant ... mehr

Zwei Fußgänger im Dunkeln totgefahren

Zwei Fußgänger sind bei einem Verkehrsunfall kurz vor Hochkirchen (Kreis Düren) ums Leben gekommen. Der Mann und die Frau seien am späten Sonntagnachmittag den Grünstreifen der Kreisstraße 16 entlanggelaufen, teilte die Polizei mit. Dort betraten sie nach ersten ... mehr

"Hausordnung" für Waldbesetzer: RWE wundert sich

Neulinge unter den Aktivisten im Hambacher Forst sollen eine Art Leitlinie bekommen, damit sie dem Wald durch ihr Verhalten nicht schaden. Eine Arbeitsgruppe unter anderem mit Vertretern der Bürgerinitiative Buirer für Buir und alteingesessenen Waldbesetzern ... mehr

Auto kracht in Lkw: Zwei Tote

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen in Jülich sind zwei Männer in einem Auto getötet worden. Der Lkw-Fahrer kam nach der Kollision am Dienstag schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die beiden tödlich Verunglückten, ein 24 Jahre ... mehr

Hambacher Forst Konflikt: Grüne und BUND fordern Schlichtung

Im Streit um den Braunkohletagebau am Hambacher Forst haben die nordrhein-westfälischen Grünen einen runden Tisch mit allen Beteiligten gefordert. "Unter der Moderation einer unabhängigen Person muss es dabei um eine friedliche Lösung für das rheinische Braunkohlerevier ... mehr

Etliche Überlandbusse durch Warnstreik ausgefallen

In einer Reihe von Städten und Gemeinden sind durch einen Warnstreik bei der Bahn-Tochter BVR Busverkehr Rheinland am Dienstagmorgen Überlandbusse ausgefallen. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG sprach von einer sehr großen Beteiligung an der Aktion ... mehr

Autokonzerne peilen Betrieb eigener 5G-Netze an

Die deutschen Autokonzerne haben Interesse bekundet, in ihren Werken künftig Mobilfunknetze in Eigenregie zu betreiben. Hierbei geht es um den neuen Standard 5G, dessen Vergaberegeln Ende November von der Bundesnetzagentur festgelegt werden sollen. Bisherigen ... mehr

187 Festnahmen beim Kohle-Protest im Rheinischen Revier

Bei den Anti-Kohle-Protesten am Wochenende im Rheinischen Revier hat die Polizei 187 Menschen festgenommen, vor allem wegen Hausfriedensbruchs, Landfriedensbruchs und Widerstandes gegen Polizeibeamte. Die Polizei habe wegen des großen Einsatzraums zwar nicht ... mehr

Demonstranten an Gleisen festgekettet: Notbremsung

Am Rande der Proteste im rheinischen Braunkohlerevier ist ein schwerer Unfall nur knapp verhindert worden. Ein Triebwagen hätte nahe dem Hambacher Forst beinahe zwei Demonstranten überrollt, die sich an Gleisen festgekettet hatten. Das berichtete eine Sprecherin ... mehr

Busbrand: Polizei prüft Zusammenhang mit Kohle-Protesten

Nachdem vier Busse eines Reiseunternehmens in Titz bei Düren abgebrannt sind, prüft die Polizei unter anderem, ob es einen Zusammenhang zu den Braunkohle-Protesten im Rheinischen Revier gibt. Der Staatsschutz sei involviert, sagte eine Polizeisprecherin am Montag ... mehr

Hambacher Forst: Notbremsung – Lokführer verhindert schweres Unglück

Glück im Unglück bei den Protesten beim Hambacher Forst: Ein Zugführer konnte nur knapp vor zwei Demonstranten bremsen, die sich an den Schienen festgekettet hatten.  Am Rande der Proteste im rheinischen Braunkohlerevier ist ein schwerer Unfall nur knapp verhindert ... mehr

Aktivisten auf blockierter Kohlebahn haben Demo angemeldet

Nach rund 20-stündiger Blockade einer Kohle-Transportbahn im Rheinischen Braunkohlerevier hat das Aktionsbündnis Ende Gelände eine Spontandemonstration angemeldet. Nach Polizeiangaben vom Sonntag sollte die Demonstration von der blockierten Bahn am Tagebau Hambach ... mehr

Kampf um Hambacher Forst: Aktivisten besetzen Bagger und Bahnstrecke

Die Kohlekommission erarbeitet einen Zeitplan für den Kohleausstieg. Tausende Aktivisten wollen ihn sofort. Am Samstag untermauern sie mit Blockaden ihre Forderungen. Tausende Menschen haben am Samstag im Rheinischen Revier gegen die Kohle protestiert ... mehr

Aktivisten besetzen Kohlebahn im Tagebau Hambach

Umweltaktivisten haben im Tagebau Hambach die Braunkohlebahn blockiert. Das Aktionsbündnis Ende Gelände sprach am Samstag von Tausenden, die im Rheinischen Revier auf den Gleisen säßen: Mit der "Hambachbahn" wird die Kohle aus dem Tagebau zu den Kraftwerken und Fabriken ... mehr

Polizei hindert Aktivisten an Eindringen in Tagebau Inden

Die Polizei hat Hunderte Aktivisten davon abgehalten, in den Braunkohletagebau Inden im Rheinischen Revier einzudringen. Ein Live-Video zeigt, wie die Aktivisten vom Aktionsbündnis Ende Gelände am Samstag auf freiem Feld und in Sichtweite zum Tagebau sehr schnell ... mehr

Auch linksradikale IL bei Hambach-Protesten am Werk

Am Hambacher Forst sind einem Medienbericht zufolge auch extremistische Gruppen wie die "Interventionistische Linke" (IL) als Strippenzieher der Proteste involviert. Der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe) zitierte das Bundesamt für Verfassungsschutz, dem zufolge ... mehr

Aktivisten besetzen Bagger im Braunkohletagebau Hambach

Umweltaktivisten haben einen Bagger im Braunkohletagebau Hambach besetzt. Nach ersten Polizeiangaben waren am Samstag etwa 8 Menschen auf dem Bagger und rund 30 weitere davor. "Wir werden uns darum kümmern", sagte eine Polizeisprecherin ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe