Sie sind hier: Home > Themen >

Düren

Thema

Düren

Terrorverdacht - Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Terrorverdacht - Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Köln (dpa) - Nach den Razzien in Köln und Düren wegen mutmaßlicher Terrorpläne bleiben drei Verdächtige in Polizeigewahrsam - zwei als islamistisch eingestufte Gefährder sowie ein Konvertit aus ihrem Umfeld. Ein Verdächtiger sei dagegen wieder auf freien Fuß gesetzt ... mehr
Köln und Düren: Razzien wegen Terrorverdachts – Verbindung zu Anis Amri?

Köln und Düren: Razzien wegen Terrorverdachts – Verbindung zu Anis Amri?

Am frühen Donnerstagmorgen hat die Polizei mehrere Wohnungen im Raum Düren und Köln durchsucht. Grund für die Durchsuchungen ist der Verdacht eines geplanten Terroranschlags. Sechs Personen wurden dabei in Gewahrsam genommen, darunter zwei bekannte ... mehr
Artisten und Tänzerinnen ausgebeutet: Razzien

Artisten und Tänzerinnen ausgebeutet: Razzien

Mit rund 300 Beamten ist die Polizei am Mittwoch in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gegen Schleuserei und Zwangsprostitution in der Artisten- und Zirkusszene vorgegangen. Künstler, Artisten und Tänzerinnen seien unter falschen Versprechungen nach Deutschland ... mehr
Über 3 Promille: Mann fährt auf Gegenfahrbahn

Über 3 Promille: Mann fährt auf Gegenfahrbahn

Mit 3,17 Promille und ohne Führerschein ist ein Autofahrer im Westerwald am Mittwochmorgen von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der Mann Anfang 30 sei zuvor auf einer Landstraße nahe Montabaur in Schlangenlinien gefahren und dabei auf die Gegenfahrbahn ... mehr
Google und Forscher aus Jülich bauen Quantencomputer – wobei das helfen könnte

Google und Forscher aus Jülich bauen Quantencomputer – wobei das helfen könnte

Der IT-Gigant Google und das Forschungszentrum Jülich arbeiten künftig bei der Entwicklung von superschnellen Rechnern zusammen. Welche Möglichkeiten diese bieten. Google und das Forschungszentrum Jülich haben eine Partnerschaft bei Quantencomputern vereinbart ... mehr

Laster kippt auf Autobahn um: Fahrer schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 61 bei Titz (Kreis Düren) ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei waren in einer Kurve Betonbauteile auf dem Auflieger des Lastwagens verrutscht, wodurch der Wagen ... mehr

Feuerwehr löscht brennende Wiese am Hambacher Forst

Die Feuerwehr hat einen Brand auf einer Wiese am Hambacher Fost unter Kontrolle gebracht. Die Wiese habe auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern gebrannt, sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittwoch. Das Areal liege auf dem Betriebsgelände von RWE zwischen ... mehr

Im Dienste der Wissenschaft: Aachener Studenten brauen Bier

Bierbrauen für die Wissenschaft: Am Standort Jülich der FH Aachen brauen 15 Studenten der "Arbeitsgemeinschaft Bier" unter Leitung eines Professors das beliebte Getränk. In der Braukunst steckten zahlreiche wissenschaftlich interessante Prozesse, teilte die FH Aachen ... mehr

Google und Jülich arbeiten bei Superrechnern zusammen

Der IT-Gigant Google und das Forschungszentrum Jülich arbeiten künftig bei der Entwicklung von superschnellen Rechnern zusammen. Google und die Forschungseinrichtung vereinbarten eine Partnerschaft bei Quantencomputern, wie das Bundeswirtschaftsministerium am Dienstag ... mehr

Acht Verletzte bei Massenkarambolage mit Feuerwehr-Fahrzeug

Auf einer Blaulichtfahrt ist ein Feuerwehrmesswagen auf der Bundesstraße 56 bei Düren nahe Aachen in eine Karambolage mit neun Fahrzeugen und acht Verletzten verwickelt worden. Ein 70-Jähriger erlitt bei dem Unfall am Donnerstagmittag nach Polizeiangaben schwere ... mehr

Protestlinie am Hambacher Forst

Mit einer Protestlinie haben Klimaaktivisten am Sonntag am Hambacher Forst für den Erhalt des Waldes demonstriert. Sie bildeten eine sogenannte Rote Linie zwischen dem Braunkohletagebau und dem Wald. Der Tagebau rücke immer weiter vor, kritisierten die Aktivisten ... mehr

Bergbaubehörde: Keine Gefahr für Bäume im Hambacher Forst

Die für den Bergbau zuständige Bezirksregierung Arnsberg sieht keinen Grund für den von Naturschützern geforderten sofortigen Stopp der Braunkohlebagger am Hambacher Forst. Der Wald sei nicht in Gefahr. "Wir sind sicher, dass nichts passiert", sagte ein Sprecher ... mehr

Naturschützer fordern Stopp für Bagger am Hambacher Forst

Naturschützer fordern erneut einen sofortigen Stopp für die Braunkohlebagger am Hambacher Forst. "Wir haben die Befürchtung, dass die wasserspeichernden Erdschichten angeschnitten und durch die Hintertür Fakten geschaffen werden", sagte Dirk Jansen vom Bund für Umwelt ... mehr

Ehedrama in Friseursalon: Ein Toter und eine Schwerverletzte in Düren

In einem Friseursalon ist ein Mann ums Leben gekommen, eine Frau wurde schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen gehen die Ermittler von einer Beziehungstat aus. Die Polizei wurde von Zeugen alarmiert, die gesehen hatten ... mehr

Düren, NRW: Zehn verletzte Polizisten bei Streit um Auto im Parkverbot

In Düren in Nordrhein-Westfalen sind beim Streit um ein falsch geparktes Auto zehn Polizisten verletzt worden. Ein Mann war mit seinen Söhnen auf die Straße gestürmt, nachdem er gesehen hatte, dass er ein Knöllchen bekommen sollte. Der Mitarbeiter des Ordnungsamtes ... mehr

Pressestimmen zu Deutschland-Polen Spiel: "Ein blütenweißes leeres Blatt"

Nach dem 0:0 im EM-Gruppenspiel zwischen Deutschland und Polen hagelt es Kritik an der DFB-Elf. Hier ein Überblick der internationalen Pressestimmen zum zweiten deutschen EM-Spiel in Frankreich: FRANKREICH L'Equipe: "Deutschland gibt ein blütenweißes leeres Blatt ... mehr

Düren: Kleinkind wird bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Zwei Brüder kletterten in Düren auf das Dach eines Mehrfamilienhauses, anschließend stürzte der Jüngere neun Meter in die Tiefe. Nach Polizeiangaben von Montag wurde der 18 Monate alte Junge lebensgefährlich verletzt. Die Kinder waren nach ersten Erkenntnissen ... mehr

Autofahrer fährt Einsatzwagen in Rettungsgasse hinterher

Ein Autofahrer hat auf der A44 bei Aldenhoven eine Rettungsgasse ausgenutzt und ist einem Löschzug durch den Stau hinterhergefahren. Dadurch habe der 20-Jährige nachkommende Rettungswagen behindert, teilte die Polizei am Montag mit. Die Autobahn war nach einem Unfall ... mehr

Bußgeld für Raserei in der Eifel gleich in bar bezahlt

Bei einer Spritztour durch die Eifel hat ein rasender Motorradfahrer ausgerechnet ein ziviles Polizeimotorrad überholt und für die Tempofahrt tief in die Tasche greifen müssen. Der 58-Jährige sei in der Nähe von Hürtgenwald bei erlaubten 70 bis zu 176 Stundenkilometer ... mehr

Karambolage durch unterzuckerten Autofahrer

Ein unterzuckerter Autofahrer hat in Düren die Kontrolle über seinen Wagen verloren und insgesamt ein halbes Dutzend andere Fahrzeuge gerammt. Auch drei Pfosten nahm der 53-Jährige am Samstag in der Tempo 30-Zone mit. Der Polizei sagte der Mann nach der Karambolage ... mehr

Kanadier Or erster Neuzugang bei den SWD powervolleys Düren

Der Kanadier Jordan Or ist der erste Neuzugang des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren für die kommende Spielzeit. Laut Vereinsangaben vom Montag wechselt der 25 Jahre alte Libero vom französischen Zweitligisten Cambrai Volley nach Düren. mehr

Abwasserkanal eingebrochen: Vier Meter Loch in Straße

Ein geborstenes unterirdisches Abwasserrohr hat in Düren ein rund vier Meter großes Loch in einer Straße verursacht. Am Freitagnachmittag war dort eine Autofahrerin mit dem Hinterrad ihres Wagens etwa 60 Zentimeter tief in die Straßendecke eingebrochen. Sie blieb ... mehr

Düren: Abwasserrohr gebrochen - vier Meter Loch in Straße

Ein gebrochenes Abwasserrohr hat in Düren die Fahrbahn einer Straße unterspült. Als ein Auto in einem Loch steckenblieb, entdeckten Helfer ein viel größeres Loch unter dem Asphalt. Ein geborstenes unterirdisches Abwasserrohr hat in Düren ein rund vier Meter ... mehr

Für Tagebau Hambach soll BUND-Grundstück abgetreten werden

Für den Braunkohletagebau Hambach im rheinischen Revier soll ein 500 Quadratmeter großer Acker der Umweltschutzorganisation BUND enteignet werden. Einen entsprechenden Beschluss teilte die zuständige Bezirksregierung Arnsberg am Mittwoch mit. Der Energiekonzern ... mehr

13-Jähriger klettert auf Güterwaggon: Schwer verbrannt

Bei einer Kletteraktion auf einen abgestellten Güterwaggon ist ein 13-Jähriger in Düren schwer verbrannt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei erlitt der Jugendliche einen Stromschlag, der vermutlich durch einen Spannungsbogen von der Oberleitung ... mehr

Zuckerfabrik Jülich: Keine Verletzten bei Verpuffung

Bei einer Verpuffung im Kohlebunker der Jülicher Zuckerfabrik von Pfeifer & Langen hat es keine Verletzten gegeben. Das teilten jeweils Sprecher der Polizei und des Unternehmens am Sonntag mit. Die Aluminiumverkleidung des Kohlebunkers sei dabei in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Düren: Streit zwischen Vater und Sohn endet blutig

Im nordrhein-westfälischen Düren ist ein Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert. Dabei gingen die Kontrahenten mit Knüppel und Samuraischwert aufeinander los. Am Freitagabend sei es in einer Wohnung zu der brutalen Auseinandersetzung gekommen, berichtete die Polizei ... mehr

Terrorist Salah Abdeslam besaß Fotos von Atomanlage in Jülich

Der mutmaßliche Paris-Attentäter Salah Abdeslam soll Unterlagen über das deutsche Atomforschungszentrum Jülich in seiner Wohnung aufbewahrt haben. Das berichten Zeitungen, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland angehören. Sie berufen sich auf den deutschen ... mehr

Düren: Mann schießt sich bei Polizeieinsatz in den Kopf

Eine polizeiliche Durchsuchung im rheinischen Kreis Düren ist blutig geendet. Bei der Drogenermittlung hat sich ein in Verdacht geratener Mann das Leben nehmen wollen. Während des Einsatzes in Linnich-Tetz richtete der 68-jährige Beschuldigte eine Schusswaffe gegen ... mehr

Einbruch durch Keller erfolglos

Düren (ots) - In der Nacht zu Sonntag versuchten bislang unbekannte Täter durch einen Kellerschacht in ein Einfamilienhaus einzudringen. Dank einer verschraubten Metall-Kellerschachtabdeckung schlug der Versuch fehl. Gegen 00:30 Uhr vernahm die Hausbewohnerin ... mehr

Krankentransport beteiligt

Düren (ots) - Hoher Sachschaden und eine schwer verletzte Person sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmittag auf der innerörtlichen Bundesstraße 56 in Düren ereignet hat. Gegen 11:40 Uhr hatte eine 18 Jahre alte Fahrerin eines ... mehr

Unter Alkoholeinfluss geflüchtet

Nideggen (ots) - Nachdem eine 78jährige Frau aus Nideggen am Samstagnachmittag ihre Einkäufe erledigt hatte, beabsichtigte sie, mit ihrem Pkw den Parkplatz des REWE-Marktes in Nideggen zu verlassen. Beim Ausparken stieß sie gegen einen anderen parkenden ... mehr

Einbrecher kamen am Abend

Langerwehe (ots) - Ein Wohnhaus in Obergeich, in der Straße "In den Benden", war am Dienstagabend das Ziel von Einbrechern. Die Abwesenheit des Bewohners von 20:10 Uhr bis 21:50 Uhr nutzten der oder die Unbekannten, um sich von der Rückseite aus gewaltsam Zutritt ... mehr

Unter Alkoholeinfluss im Straßengraben gelandet

Düren (ots) - In Höhe des Stadtbereichs Lendersdorf kam es in der Nacht zum Mittwoch zu einem Verkehrsunfall auf der K 27. Die beteiligte Unfallfahrerin blieb unverletzt. Es entstand geringer Sachschaden. Eine 42 Jahre alte Autofahrerin aus Kreuzau befuhr gegen ... mehr

Dieb nutzte Kundenverkehr aus

Düren (ots) - Am Donnerstagmittag entwendete der bislang unbekannte Täter unbemerkt die Geldbörse einer Verkäuferin aus dem Büroraum und flüchtete. Die Polizei fahndet! Der Vorfall ereignete sich 12:00 Uhr in einem Geschäft am Paradiesplatz. Nach Aussage ... mehr

Wohnungseinbruch nicht immer erfolgreich

Düren (ots) - Zwischen Mittwoch und Donnerstag waren in Düren bislang unbekannte Täter gleich zweimal aktiv. Aber nur in einem Fall konnten sie Bargeld entwenden. Am Donnerstag zwischen 07:15 Uhr und 13:45 Uhr gelangten die Diebe in den Gemeinschaftsflur eines ... mehr

Roller kommt zu Fall - zwei Verletzte

Düren (ots) - Auf der Zollhausstraße in Birkesdorf stürzte am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr eine 17-jährige Rollerfahrerin aus Düren samt Sozia, einer ebenfalls 17-jährigen Dürenerin. Die Fahrerin hatte zu spät bemerkt, dass ein vor ihr fahrendes Auto bremste ... mehr

Pkw-Aufbrecher festgenommen

Düren (ots) - Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass die Dürener Polizei am Donnerstag einen Pkw-Aufbrecher kurz nach der Tat festnehmen konnte. Gegen 22:00 Uhr hielt sich eine 46-jährige Dürenerin auf der Arnoldsweilerstraße auf. Sie hörte einen dumpfen ... mehr

Bilanz der Mainacht

Düren (ots) - Verhältnismäßig ruhig verlief die diesjährige Mainacht aus Sicht der Polizei Düren. Mit insgesamt 32 anlassbezogenen Einsätzen war die Gesamtzahl deutlich geringer als im Vorjahr (48 Maieinsätze 2015). Dabei musste man feststellen, dass Brauchtum nicht ... mehr

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Düren (ots) - Am Samstagvormittag befuhr ein 57-jähriger Dürener mit seinem Roller die L13 zwischen Düren und Mariaweiler. In Höhe der Westkampfbahn verlor er die Kontrolle über sein Kleinkraftrad, geriet in den rechtsseitigen Grünstreifen und blieb schwer verletzt ... mehr

Nach Unfall geflüchtet

Vettweiß (ots) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am frühen Samstagmorgen mit seinem Pkw die Gereonstraße in Vettweiß aus Richtung Gladbach in Richtung K 28. Aus unbekannter Ursache übersah er einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Klein ... mehr

Nach Automatenaufbruch festgenommen

Düren (ots) - Aufmerksame Zeugen beobachteten am frühen Sonntagmorgen, wie sich zwei Personen an einem Zigarettenautomaten auf der Schillingsstraße in Gürzenich zu schaffen machten. Dabei hebelten sie den Automaten aus der Halterung. Letztlich entfernten ... mehr

Erst auf- und dann weggefahren

Düren (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Auto kam es am Donnerstagmittag. Glücklicherweise entstand dabei scheinbar nur ein Sachschaden an dem Wagen. Doch der Verursacher diesen flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen ... mehr

"Brems Dich - rette Leben!"

Kreis Düren (ots) - Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen. Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ... mehr

Geschubst und beklaut

Düren (ots) - Ein 24-Jähriger ist am Donnerstagabend von einem Täterduo geschubst und anschließend beklaut worden. Die Polizei sucht Zeugen der Tat. Der junge Mann hielt sich gegen 19:20 Uhr am Busbahnhof in der Josef-Schregel-Straße auf. Während er dort wartete ... mehr

Radfahrer stürzt - Verursacher flüchtet

Niederzier (ots) - In der Ortslage Ellen kam es am Donnerstag gegen 14:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Kleintransporter. Ein 14-jähriger Radfahrer aus Niederzier war mit seinem Gefährt auf dem linken Gehweg der Morschenicher ... mehr

Verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Düren (ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw kam es am Sonntag gegen 13:40 Uhr auf der Veldener Straße in Düren. Ein 38-jähriger Dürener befuhr mit seinem Auto die Veldener Straße aus Richtung Phillipstraße kommend in Richtung Birkesdorf ... mehr

Zwei Einbrüche in Nideggen

Nideggen (ots) - Am Wochenende verschafften sich der oder die bislang unbekannten Täter gewaltsam Zutritt in eine Praxis und in ein Einfamilienhaus. Mit ihrer Beute konnten sie unerkannt flüchten. Im Zeitraum von Freitagmittag, 13:00 Uhr, bis Sonntagnachmittag ... mehr

Circa 5000 Euro Sachschaden nach Wohnungseinbruch

Langerwehe (ots) - Zwischen Donnerstag und Sonntag drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Jüngersdorf ein. Womit sie entkommen konnten, konnte noch nicht abschließend geklärt werden. Im Zeitraum von Donnerstagabend, 18:00 Uhr, bis Sonntagabend ... mehr

Einbrecher nutzten kurze Abwesenheit der Bewohner

Inden (ots) - Am Sonntag genügten in Lamersdorf knapp vier Stunden den bislang unbekannten Tätern, um unter anderem Schmuck aus einem Einfamilienhaus zu entwenden. Zwischen circa 10:35 Uhr und 14:40 Uhr drangen der oder die Diebe gewaltsam durch die Kellertür des Hauses ... mehr

Fiese Masche

Titz (ots) - Unter dem Vorwand, einem vermeintlich verunfallten Fahrradfahrer helfen zu wollen, stiegen zwei unbekannte Männer aus einem Taxi aus und entfernten sich, ohne die Fahrtkosten zu begleichen. Eine 45 Jahre alte Taxifahrerin hatte zwei Fremde am Dienstagabend ... mehr

Vier vollendete Einbrüche in Düren, ein Versuch

Düren (ots) - Bei insgesamt vier Einbrüchen in Düren und Mariaweiler entstanden insgesamt über 1000 Euro Sachschaden. Der Beuteschaden konnte hingegen noch nicht abschließend festgestellt werden. Zunächst suchten Beamte der Spurensicherung einen Tatort ... mehr

Euro Sachschaden nach Auffahrunfall

Düren (ots) - Eine 44 Jahre alte Busfahrerin aus Düren befuhr am Dienstagmorgen die Ringstraße in Birkesdorf in Fahrtrichtung der B 56. Hier übersah sie eine vor ihr verkehrsbedingt wartende 34-Jährige, die ebenfalls aus Düren kommt, und fuhr auf deren Wagen auf. Durch ... mehr

Geldausgabeautomat zerstört

Linnich (ots) - Unbekannte zerstörten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den Vorraum eines Geldinstituts in Hottorf. Mit einer noch unbekannten Menge Bargeld aus dem dortigen Geldausgabeautomaten entkamen sie. Anwohner meldeten sich gegen 03:25 Uhr über den Notruf ... mehr

Unfall führt zur Sperrung der B 399

Düren (ots) - Ein Verkehrsunfall führte am Montag zu Beeinträchtigungen auf der B 399. Gegen 13:15 Uhr befuhr ein 50-Jähriger aus Bielefeld mit seinem Sattelzug die B 399 von Gey in Richtung Birgel. Etwa mittig der Strecke kam der Fahrer aus bislang ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal