Thema

Kalifornien

Gynäkologe soll Patientinnen an US-Uni missbraucht haben

Gynäkologe soll Patientinnen an US-Uni missbraucht haben

Die Fälle reichen bis in die 90er Jahre zurück: Über Jahrzehnte soll ein Arzt an einer Universität in Kalifornien seine Patientinnen unangemessen berührt, fotografiert und beleidigt haben. Eine kalifornische Universität wird von einem Missbrauchsskandal ... mehr
USA: Einwanderer-Kinder sollen auf US-Militärbasen leben

USA: Einwanderer-Kinder sollen auf US-Militärbasen leben

Die US-Regierung will illegal eingereiste Kinder möglicherweise auf Militärstützpunkten unterbringen. Regierungsvertreter sollen in Kürze diverse Stützpunkte besuchen und überprüfen. Vier Einrichtungen der Armee in den Bundesstaaten Texas und Arkansas kommen ... mehr
Aliso Viejo: Mindestens ein Toter nach Explosion in US-Klinik

Aliso Viejo: Mindestens ein Toter nach Explosion in US-Klinik

Bei einer Explosion in einer Klinik südlich von Los Angeles ist ein Mensch getötet worden. Laut ersten Informationen soll jemand bewusst einen Sprengsatz gezündet haben. In einer Klinik in Kalifornien ist Medienberichten zufolge ein Mensch bei einer Explosion ... mehr
Festnahmen in Kalifornien: Zehn Kinder mutmaßlich von Eltern misshandelt

Festnahmen in Kalifornien: Zehn Kinder mutmaßlich von Eltern misshandelt

Verdacht auf Kindesmisshandlung, Folter, Vernachlässigung: Die kalifornische Polizei hat ein  Elternpaar nach einer Hausdurchsuchung verhaftet. Zehn Kinder sollen völlig verwahrlost in dem verdreckten Haus gelebt haben. In Kalifornien ist ein Elternpaar von zehn Kindern ... mehr
US-Staaten klagen gegen Trump-Regierung wegen Umweltregeln

US-Staaten klagen gegen Trump-Regierung wegen Umweltregeln

Kalifornien und 16 weitere Bundesstaaten haben die US-Regierung wegen einer befürchteten Aufweichung der Umweltvorschriften für Autos verklagt. Es stehe zu viel für die Gesundheit und die Wirtschaft Amerikas auf dem Spiel.  "Genug ist genug", hat der kalifornische ... mehr

"Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach 40 Jahren gefasst

Zehn Jahre lang terrorisierte der "Golden State Killer" Kalifornien. Nun ist ein 72-Jähriger in Haft. Er soll für mindestens zwölf Morde und 45 Vergewaltigungen verantwortlich sein. Zehn Jahre lang versetzte der "Golden State Killer" die Einwohner von Kalifornien ... mehr

Kalifornien: Vermisste Familie mit zwei Kindern stribt nach Sturz in Fluss

In Kalifornien war eine Familie seit mehr als einer Woche verschollen. Ihr Geländewagen war in einen Fluss gestürzt. Nun sind alle vier Mitglieder der Familie tot geborgen worden. Nach dem Sturz eines Geländewagens in einen Fluss in Kalifornien ... mehr

Schießerei in Kalifornien: Wollte sich die Schützin an YouTube rächen?

Bei einer Schießerei am YouTube-Hauptsitz in Kalifornien sind am Dienstag vier Menschen verletzt worden, die 39-Jährige Schützin tötete sich offenbar selbst. Über ihr Motiv gibt es unterschiedliche Angaben. Die mutmaßliche Schützin am YouTube-Hauptsitz in Kalifornien ... mehr

USA: Polizeischüsse trafen Schwarzen vor allem am Rücken

Nach den tödlichen Polizeischüssen auf den unbewaffneten Schwarzen Stephon Clark in Kalifornien (USA) werden neue Vorwürfe laut: Die meisten Kugeln trafen den Rücken des Opfers. Eine von der Familie in Auftrag gegebene Obduktion habe ergeben, dass Stephon Clark ... mehr

Unfall in Kalifornien: Unglückswagen fuhr laut Tesla auf Autopilot

Nach dem tödlichen Unfall mit einem Model X in Kalifornien stellt sich jetzt heraus: Der Wagen fuhr zum Unfallzeitpunkt auf Autopilot. Tesla ist aber noch lange nicht bereit, die Software für das Unglück verantwortlich zu machen.  In einem Statement hat sich Tesla ... mehr

Kalifornien: Starbucks und Co. müssen vor Krebsgefahr warnen

Beim Rösten von Kaffeebohnen kann krebserregendes Acrylamid entstehen. Davor müssen Restaurantketten in Kalifornien künftig warnen. Eine Nichtregierungsorganisation hatte geklagt. Ein Richter im US-Bundesstaat Kalifornien fordert von der Kaffeehauskette Starbucks ... mehr

Sturz von der Pazifik-Klippe - Autounfall löscht Familie aus

Mendocino (dpa) - Unfalltragödie in Kalifornien: Ein Klippensturz am Pazifischen Ozean hat nach Befürchtungen der Behörden eine achtköpfige Familie komplett ausgelöscht. Die Leichen zweier Frauen und ihrer drei Adoptivkinder wurden gefunden, von drei weiteren ... mehr

US-Behörde prüft tödlichen Tesla-Unfall mit Elektroauto – Aktie bricht ein

Die US-Transportsicherheitsbehörde untersucht einen tödlichen Unfall mit einem Tesla-Elektroauto. Das Fahrzeug könnte bei der Tragödie autonom gefahren sein. Ein tödlicher Unfall mit einem Elektrowagen von Tesla in Kalifornien ... mehr

Dreyer fordert Konsequenzen für Umgang mit Facebook-Daten

Nach dem Skandal um den Missbrauch von Facebook-Daten hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer den US-Konzern zu Konsequenzen aufgefordert. "Der Entschuldigung müssen nun auch Taten folgen", sagte Dreyer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Haas will sich in Stuttgart von Tennis-Fans verabschieden

Tommy Haas will sich nach einem seinem Rücktritt vom Profi-Tennis Ende des Jahres in Stuttgart von seinen deutschen Fans verabschieden. Das kündigte das Management des 39-Jährigen am Sonntag an. "Mir liegt sehr viel daran, mich auch bei meinen vielen ... mehr

USA: Bewaffneter Lehrer feuert versehentlich Schuss ab

Ausgerechnet während eines Kurses zum sicheren Umgang mit Schusswaffen schoss ein US-Lehrer scharf - und verletzte dabei ungewollt einen Schüler. Wie die örtliche Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Vorfall während eines Kurses zum sicheren Umgang ... mehr

Wegen Schutz für Migranten: US-Regierung verklagt Bundesstaat Kalifornien

Die US-Regierung will gerichtlich eine Reihe von kalifornischen Schutzgesetzen für illegal im Land lebende Migranten aushebeln. Dazu reichte das Justizministerium nun Klage ein. Die Klage, die das Justizministerium am Dienstag abgab, richtet sich gegen den Staat ... mehr

US-Horrorhaus: Eingesperrte Tochter plante Flucht zwei Jahre lang

Immer grausigere Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien werden bekannt. Die Eltern sollen ihre Kinder gefoltert haben, sie weisen die Vorwürfe zurück. Ans Bett angekettet, häufige Schläge, kaum zu essen, Duschverbot und keine Spielzeuge: Sichtlich ... mehr

Kalifornien: Die Horror-Eltern von Perris kannte niemand wirklich

Der Fall einer verwahrlosten Familie aus Kalifornien erschüttert ganz Amerika. Vater und Mutter hielten ihre 13 Kinder unter unmenschlichen Bedingungen gefangen. Nach ihrer Befreiung beginnt der schwere Weg in eine bessere Zukunft. Für arglose Betrachter ... mehr

Kalifornien: Eltern halten 13 Kinder jahrelang gefangen

Horrorfall in Kalifornien: Ein Ehepaar hat dort seine 13 Kinder unter schlimmsten Bedingungen gefangen gehalten. Die Nachbarn sind geschockt. Ein kalifornisches Ehepaar hat seine 13 Kinder unter grausamen Umständen im Haus der Familie gehalten. Die Kinder im Alter ... mehr

Florida muss Meeresgebiete nicht für Öl- und Gasbohrungen öffnen

Der US-Bundesstaat Florida muss seine Meeresgebiete nicht für Öl- und Gasbohrungen öffnen. Auch Kalifornien fordert nun von der US-Regierung eine Ausnahmeregelung. Florida wird von der Entscheidung der US-Regierung ausgenommen, fast alle Meeresschutzgebiete ... mehr

Kalifornien: Schlammlawinen reißen 13 Menschen in den Tod

Erst kam das Feuer, nun der Schlamm: Nach heftigen Niederschlägen haben Gerölllawinen in Kalifornien mindestens 13 Menschenleben gefordert. Die Böden in der von Waldbränden getroffenen Region konnten die Wassermassen nicht halten. Bei Erdrutschen im US-Bundesstaat ... mehr

Trump-Regierung will Marihuana-Legalisierung ausbremsen

In vielen US-Bundesstaaten ist Marihuana mittlerweile legal erhältlich. Die Regierung in Washington geht jetzt dagegen vor. Die US-Regierung will die Legalisierung von Marihuana ausbremsen. Justizminister Jeff Sessions hat die Staatsanwälte angewiesen, das bundesweit ... mehr

Kalifornien startet legalen Marihuana-Verkauf

Seit dem 1. Januar 2018 ist es im US-Bundesstaat Kalifornien legal, einen Joint zu rauchen. Damit enstehst voraussichtlich der weltweit größte legale Marihuana-Markt. Doch Experten rechnen mit steigenden Preisen der Droge.  Schon am Dienstag sollte der Verkauf ... mehr

Kälteeinbruch in USA: Trump wünscht sich "gute alte Erderwärmung"

Von den Neuenglandstaaten bis Ohio sind die Temperaturen auf bis zu minus 35 Grad Celsius gefallen. Im warmen Florida twittert der Präsident: Etwas "good old Global Warming" wäre jetzt doch schön. In gut der Hälfte der USA ist es in diesen Tagen so kalt wie in einem ... mehr

Drogendhandel in den USA: Pärchen in Kalifornien verkauft Drogen per Drohne

Ein Pärchen im Süden Kaliforniens hat seinen Drogenhandel in die Luft versetzt. Zum illegalen Verkauf von Drogen hat das Pärchen eine Drohne verwendet. Das Paar habe die Drohne für Flüge zu einem nahegelegenen Parkplatz eingesetzt, wo Kunden die verbotenen Mittel ... mehr

Mehr zum Thema Kalifornien im Web suchen

Los Angeles: UFO? SpaceX-Satelliten sorgen für Spektakel am Himmel

Der Nachthimmel Kaliforniens war am Freitag erhellt. Der Grund dafür war eine Rakete, die das Unternehmen  SpaceX in die Umlaufbahn der Erde geschossen hat. Die Falcon-9-Rakete, die vom Luftwaffenstützpunkt Vandenberg abgeschossen wurde, hinterließ einen schimmernden ... mehr

Trommler-Fisch kann Meeressäuger taub machen

Wenn sich der Trommler-Fisch (Cynoscion othonopterus) im Golf von Kalifornien paart, droht Meeressäugern in der Nähe ein Gehörschaden.  Wie Wissenschaftler in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie beschreiben, sind die in tropischen und gemäßigten Gebieten ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Zwangsevakuierungen angeordnet

In Kalifornien verwüsten riesige Waldbrände das Land. Jetzt zwingt der Staat Menschen dazu, ihre Häuser zu verlassen. Die Behörden von Santa Barbara haben wegen der verheerenden Waldbrände in Kalifornien nun Zwangsevakuierungen angeordnet. Das gab der Katastrophenschutz ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Obdachlosen lösen Feuer in Bel Air aus

Das Feuer zerstörte vorige Woche sechs Villen:   Ermittler führen den Brand im Promi-Viertel Bel Air nun auf Obdachlose zurück.  Die Waldbrände im Süden Kaliforniens haben bereits Hunderte Quadratkilometer verwüstet. Ein illegales Kochfeuer soll den Brand ... mehr

Archäologen graben Kopf einer "Sphinx" am Strand aus

Archäologen haben an einem Strand in Kalifornien einen 140 Kilogramm schweren Kopf einer Sphinx-Statue ausgegraben. Der Fund gehört zu den Überresten einer Kulisse des Films "Die zehn Gebote" von 1923. Sie gehörte zu den Kulissen, die die Bibelgeschichte vom Auszug ... mehr

Landrätin gratuliert Hettstedter Spielmannszug zu WM-Erfolg

Der Hettstedter Spielmannszug "Blau-Weiß" hat einen Titel bei den Weltmeisterschaften in den USA geholt. Landrätin Angelika Klein (Landkreis Mansfeld-Südharz) gratulierte den Musikern am Freitag zu ihrem Erfolg. "Es freut mich, dass für die jungen Leute ein Traum ... mehr

Schwer erkrankt: US-Mörder Charles Manson in Klinik eingeliefert

Der US-Sektengründer Charles Manson ist für den Mord an sieben Menschen mitverantwortlich und sitzt deswegen seit mehr als 40 Jahren in Haft. Nun hat sich der Gesundheitszustand des mittlerweile 83-Jährigen enorm verschlechtert. Wie die Webseite TMZ meldet, wurde ... mehr

Kalifornien: Vier Tote und mehrere Verletze bei Schießerei

Wieder fallen Schüsse in den USA, diesmal in einer ländlichen Region in Nordkalifornien. Vier Menschen sterben, darunter der mutmaßliche Schütze. Auch Kinder werden verletzt. Bei Schüssen im Norden Kaliforniens sind nach Angaben der Polizei mindestens vier Menschen ... mehr

Beileids-Tweet: Trump verwechselt nach Amoklauf die Tatorte

Bei einer blutigen Schießerei tötet ein Amokläufer in Kalifornien vier Menschen. Präsident Trump will den Opfern auf Twitter sein Beileid aussprechen, kommt dabei aber mit den Tatorten durcheinander. Ein Amokläufer hat im Norden Kaliforniens ein Blutbad angerichtet ... mehr

Makaberer Scherz: Marilyn Manson zielt mit Fake-Gewehr auf sein Publikum

Für Provokationen auf der Bühne ist er bekannt. Jetzt ging Marilyn Manson einigen Fans jedoch einen Schritt zu weit: Bei einem Konzert im kalifornischen San Bernardino zielte der Schock-Rocker mit einem Fake-Gewehr auf sein Publikum. Am Sonntag feierte Marilyn Manson ... mehr

USA: Düsterer Klimabericht trotzt Donald Trumps Behauptungen

Donald Trumps US-Regierung versucht alles, um die menschliche Rolle beim Klimawandel herunterzuspielen – doch der jüngste offizielle US-Klimaschutzbericht widerspricht dem entschieden. Der pikante Report wird wenige Tage vor der Weltklimakonferenz in Bonn publik ... mehr

Eine Million Bienen sterben bei Lkw-Unfall

In Kalifornien ( USA) verunglückte ein Lastwagen mit rund einer Million darin transportierten  Bienen. Die Behörden mussten alle Insekten nach dem Unfall töten. Der Sachschaden für den Besitzer beträgt rund einen Dollar pro Biene! In Auburn nördlich von Sacramento ... mehr

Sohn von Michael Jackson bei Motorradunfall verletzt

Auf dem Weg zur Universität hatte der älteste Sohn von Michael Jackson, Prince, einen Motorradunfall. Prince wurde dabei leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich in  Los Angeles. Der 20-Jährige sei am Donnerstag (Ortszeit) auf dem Weg zur Universität mit einem anderen ... mehr

Riesen-Papuawaran in Kalifornien entdeckt – 2,4 Meter lang

In der Stadt Riverside (Südkalifornien) wurde ein 2,40 Meter langer Papuawaran gefunden. Die Riesenechse kommt normalerweise nur in Papua-Neuguinea und Indonesien vor. Das auch als Baumkrokodil geläufige Tier wurde tausende Kilometer von seiner Heimat entfernt ... mehr

Kalifornien verliert den Kampf gegen die Flammen

Die Schreckensnachrichten aus Nordkalifornien reißen nicht ab: Eine Woche nach Ausbruch der verheerenden Buschbrände fachen starke Winde die Flammen weiter an. Die Winde und extreme Trockenheit machen der Feuerwehr zu schaffen. Die Zahl der Toten bei den verheerenden ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Mehr als 30 Tote und hunderte Vermisste

Die Brände in Kalifornien legen ganze Siedlungen in Schutt und Asche. Mehr als 30 Menschen sind bisher ums Leben gekommen. Hunderte gelten als vermisst. Der Sheriff des Bezirks Sonoma, Robert Giordano, bestätigte am Donnerstagabend (Ortszeit) zwei weitere ... mehr

Brände: 24 Tote bei Bränden in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Der unermüdliche Einsatz Tausender Feuerwehrleute in Nordkalifornien zeigt erste Erfolge. Einer der verheerenden Brände im Bezirk Sonoma County  - das sogenannte Tubbs-Feuer - sei zu zehn Prozent eingedämmt, teilten ... mehr

Waldbrände in Kalifornien werden stärker

Noch immer wüten in Kalifornien die zahlreichen Waldbrände, die Feuerwehr kann die Flammen nicht unter Kontrolle bringen. Das Feuer gewinnt zudem an neuer Kraft. Die Zahl der Todesopfer steigt auf 23. Für die Stadt Calistoga im Norden des US-Staats wurde ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Zahl der Toten steigt auf 17

In Kalifornien wüten verheerende Brände, ganze Straßenzüge fallen den Flammen zum Opfer. Trotz erster Erfolge im Kampf gegen die Flammen starben bereits 17 Menschen, weit über hundert wurden verletzt. Die Zahl der Toten bei den Waldbränden in Kalifornien ... mehr

Kalifornien: Buschbrände fordern mindestens zehn Tote

Schnell um sich greifende Buschbrände im Norden Kaliforniens haben mindestens zehn Menschenleben gefordert. Allein sieben Menschen starben im Bezirk Sonoma County, wie die Polizei in der Weinbauregion am Montag mitteilte. Weitere Todesopfer gab es in Napa Valley ... mehr

In Las Vegas sind Cocktail-Roboter im Einsatz

Jede Bewegung sitzt: Tipsy streckt den Arm, um den Shaker mit Eiswürfeln zu füllen, dann reckt er ihn zur Decke, wo die Flaschen mit Dutzenden Spirituosen und Sirups kopfüber hängen. Anschließend wird geschüttelt oder gerührt, bis Tipsy schließlich den perfekten ... mehr

Münchner Rettungsdienst hilft Frau in San Francisco

Die Münchner Leitstelle der Feuerwehr hat ein interkontinentaler Notruf erreicht. Ein Mann aus München rief die 112 an, weil sich seine Freundin in San Francisco unterzuckert in ihrer Wohnung befand und nicht mehr in der Lage war, sich selbst Hilfe zu holen ... mehr

Gegen Klimawandel – Los Angeles färbt Straßen weiß

Die Millionenstadt in Kalifornien ist für ihre hohen Temperaturen bekannt. Nun werden im Rahmen eines Pilotprojektes die Straßen weiß gestrichen, um einen kühlenden Effekt zu erzielen. Davon sollen nicht nur die Bürger profitieren, sondern auch das Klima. Der spezielle ... mehr

Waldbrände: Notstand in Teilen Kaliforniens ausgerufen

Anhaltende Waldbrände und Hitze an der amerikanischen Westküste lassen Kalifornien nicht zur Ruhe kommen. Der Gouverneur des US-Staats hat deshalb in einem Bezirk den Notstand ausgerufen. Mit der Erklärung vom Sonntag sollen in Los Angeles County mehr Ressourcen ... mehr

USA: Asche von Waldbrand regnet auf Los Angeles

Ein riesiger Waldbrand hat in Los Angeles Häuser zerstört. Auf die Stadt regnet es Asche. Der Bürgermeister hat den Notstand ausgerufen. In der US-Metropole Los Angeles hat sich am Sonntag ein zerstörerischer Waldbrand mit einem Ascheregen bemerkbar gemacht ... mehr

Hunderte Häuser evakuiert: Rekord-Waldbrand bedroht Los Angeles

Rund um Los Angeles sind mehr als 600 Häuser wegen Waldbränden evakuiert worden. Bürgermeister Eric Garcetti sagte, es sei das größte Feuer in der Geschichte der US-Metropole. Bisher gebe es keine Berichte über Verletzte, nur ein Haus sei abgebrannt, sagte ... mehr

Vom Blitz getroffen: Wanderer überlebt mit Loch im Schuh

Mit einem gehörigen Schrecken und einem Loch im Schuh ist ein Österreicher in den USA davongekommen, als ihn beim Wandern ein Blitz traf.  Der Blitz riss dem Bergwanderer in Kalifornien die Kleider vom Leib und brannte ein großes Loch in seinen Schuh ... mehr

Krebs durch Babypuder? Amerikanerin bekommt 417 Millionen Dollar

In Kalifornien sind einer krebskranken Frau 417 Millionen US-Dollar (353 Millionen Euro) zugesprochen worden. Das entschied ein Gericht in Los Angeles in einem Prozess gegen den Pharmakonzern Johnson & Johnson. Die Kalifornierin hatte in ihrer Klageschrift ... mehr

Waldbrände in Oregon: Hunderte müssen Häuser verlassen

Wegen herannahender Waldbrände müssen in den US-Bundesstaaten  Oregon und Kalifornien Hunderte Menschen ihre Häuser verlassen. Darunter sind auch 600 Anwohner der Touristenstadt Sisters, die sich auf die lang erwartete Sonnenfinsternis vorbereiteten. Auch 1000 weitere ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018