Thema

Kalifornien

Trump besucht Brandorte: Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Trump besucht Brandorte: Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Los Angeles (dpa) - Bei den schweren Waldbränden im US-Bundesstaat Kalifornien ist die bestätigte Zahl der Toten auf fast 80 gestiegen, und weit über 1000 Menschen galten am Wochenende noch als vermisst. US-Präsident Donald Trump besuchte am Samstag die Gegend ... mehr
Brände in Kalifornien: Trump besucht Kleinstadt – und leugnet Klimawandel

Brände in Kalifornien: Trump besucht Kleinstadt – und leugnet Klimawandel

In Kalifornien macht die Feuerwehr Fortschritte im Kampf gegen die Waldbrände. Fast 1300 Menschen werden noch vermisst. Nun war US-Präsident Trump zu Besuch im Katastrophengebiet. Die Zahl der Toten und Vermissten nach den verheerenden Bränden in Kalifornien steigt ... mehr
Kalifornien: Behörden warnen vor gefährlicher Rauchbelastung

Kalifornien: Behörden warnen vor gefährlicher Rauchbelastung

In Kalifornien kämpfen die Menschen weiter mit den Waldbränden. Die Luft ist vielerorts miserabel, die Zahl der Toten und Vermissten steigt. Nun besucht Präsident Trump das Katastrophengebiet.  Die Zahl der Todesopfer bei den Großbränden in Kalifornien ist weiter ... mehr
Brände in Kalifornien nicht unter Kontrolle:

Brände in Kalifornien nicht unter Kontrolle: "Sieht aus wie ein Kriegsgebiet"

Täglich steigt die Zahl der Todesopfer durch die verheerenden Brände in Kalifornien. Der Ort Paradise muss komplett wieder aufgebaut werden. Helfer stehen dort vor riesigen Aufgaben. Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle ... mehr
Schwieriger Wiederaufbau - Brände in Kalifornien: Mindestens 56 Tote und 300 Vermisste

Schwieriger Wiederaufbau - Brände in Kalifornien: Mindestens 56 Tote und 300 Vermisste

Los Angeles/Paradise (dpa) - Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle - und es werden immer mehr Todesopfer geborgen. Das "Camp"-Feuer im Norden des US-Bundesstaats hat mindestens 56 Menschen das Leben gekostet. Zuletzt seien acht weitere ... mehr

Brände in Kalifornien: Pinks Ehemann Carey Hart will Diebe erschießen

Stars wie Thomas Gottschalk haben ihre Häuser durch die Brände in Malibu verloren. Sängerin Pink und ihr Ehemann blieben bislang von den Flammen verschont. Nun droht Carey Hart jedoch den Plünderern, die durch die schlimme Lage profitieren.  Wütend machen ... mehr

Immer mehr Tote: Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Los Angeles/Paradise (dpa) - Bei zwei Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch. Im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten mit dem Fund sechs weiterer Leichen. Damit liegt die Gesamtzahl der bislang entdeckten Toten beim sogenannten ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: "Perfekte Zutaten für ein explosives Brandwachstum"

In Kalifornien ist ein Ende der Brandkatastrophe nicht abzusehen. Während Helfer immer mehr Leichen entdecken, warnen die Behörden die Menschen vor einer langen und tödlichen Feuersaison. Die Zahl der Toten bei den verheerendsten Waldbränden in der Geschichte ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: So danken Promis den Helden aus dem Feuer

Die Waldbrände in Kalifornien fordern zahlreiche Opfer. Etliche Häuser gehen in Flammen auf. Doch das Feuer bringt auch echte Helden ans Licht. Viele Promis danken jetzt den Feuerwehrleuten, die derzeit alles geben, um zu helfen.  Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl ... mehr

Thomas Gottschalk: "Kein Interesse, mir die Asche meines Besitzes anzugucken"

Die Flammenhölle von Malibu hat auch das Anwesen von Thea und Thomas Gottschalk nicht verschont. Wie schlimm es wirklich ist, hat der Entertainer jetzt in einem Interview erzählt.  Es sind unvorstellbare Bilder, die derzeit die Medien füllen. Die Brände in Kalifornien ... mehr

Inferno an der US-Westküste: Viele Tote, Tausende Ruinen - Kalifornien-Feuer wüten weiter

Los Angeles/San Francisco (dpa) - Die tödlichsten Feuer in der Geschichte des Bundesstaats wüten weiter durch Kalifornien. Sowohl das "Camp"-Feuer bei Paradise im Norden des Bundesstaats als auch das "Woolsey"-Feuer nahe Malibu im Süden waren in der Nacht zum Dienstag ... mehr

Zahl der Todesopfer steigt: Tödlichster Waldbrand der Geschichte Kaliforniens

Nur langsam kommen die Feuerwehrleute gegen die Großbrände in Kalifornien an. Tausende Menschen haben schon ihre Häuser verloren, auch viele Prominente. Der Schock sitzt tief. Die Waldbrände in Kalifornien haben ein historisches Ausmaß erreicht. Am schwersten betroffen ... mehr

Anwesen brannte ab: So entkam Thea Gottschalk der Feuerhölle in Malibu

Das Leben, das sich Thea und Thomas Gottschalk in Kalifornien aufgebaut haben, liegt in Schutt und Asche. Das Anwesen des Paares brannte nieder. Jetzt spricht der Entertainer über das Drama. Er selbst weilte in München, als das Feuer sein Anwesen in Malibu erreichte ... mehr

Brände in Kalifornien: Kim Kardashian und Kanye West löschen privat

Los Angeles (dpa) - Mit privaten Feuerwehrleuten haben US-Rapper Kanye West (41) und seine Ehefrau Kim Kardashian (38) ihre Luxusvilla in Kalifornien einem Medienbericht zufolge vor den verheerenden Waldbränden geschützt - und die Häuser ihrer Nachbarn gleich ... mehr

Brände in Kalifornien: Cornelia Funke flieht von Farm in Malibu

Malibu/Hamburg (dpa) - Auch Bestsellerautorin Cornelia Funke hat wegen der verheerenden Brände im US-Bundesstaat Kalifornien ihre Farm in Malibu verlassen. Zuvor habe sie noch erfolglos versucht, ihre beiden Esel und die sechs Enten einzufangen, schrieb ... mehr

Brände in Kalifornien: Mindestens 25 Tote – Trump macht Behörden verantwortlich

Es ist einer der schlimmsten Flächenbrände in Kaliforniens Geschichte. Die Zahl der Opfer steigt. US-Präsident Trump macht die Behörden dafür verantwortlich. Die wehren sich. Die Zahl der Todesopfer bei den schweren Waldbränden in Kalifornien steigt ... mehr

Flammen in Kalifornien: Villa von Thomas und Thea Gottschalk ist abgebrannt

Vor vielen Jahren haben Thomas Gottschalk und seine Ehefrau Thea Deutschland den Rücken gekehrt. In den USA haben sie sich ein neues Heim aufgebaut – doch das fiel jetzt den Flammen zum Opfer.  Die Brände in Kalifornien wüten weiter und bedrohen die Existenz ... mehr

Tagesanbruch: Klimawandel – Unser größtes Problem haben wir nicht im Griff

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir sehen die mächtigsten Menschen, wie sie Seite an Seite über die Champs-Élysées in Paris gehen. Wir sehen die Staats- und Regierungschefs ... mehr

Keine Entwarnung: 25 Tote bei verheerenden Bränden in Kalifornien

Los Angeles/San Francisco (dpa) - Die schweren Brände in Kalifornien wüten noch, doch schon jetzt zeigt sich das verheerende Ausmaß der Katastrophe: In Paradise im Norden des Bundesstaates gelang vielen Menschen die Flucht aus dem Feuer nicht. Mindestens 23 Menschen ... mehr

Kalifornien: Dana Schweiger und ihre Familie fliehen vor der Flammenhölle

Es sind dramatische Szenen, die sich derzeit im kalifornischen Malibu abspielen. Das Feuer-Inferno wütet weiter – und Dana Schweiger und ihre Familie ist mittendrin im Chaos.  Die Feuerwehr versucht alles, um die Flammen in den Griff zu bekommen. Doch die Feuer ... mehr

Tragödie in Kalifornien: Stadt Paradise ist abgebrannt – mehrere Tote

Es ist ein Inferno: Waldbrände suchen den US-Bundesstaat Kalifornien heim. In Nordkalifornien wurde die Stadt Paradise zerstört, es gab mehrere Tote. Auch der Promi-Ort Malibu ist in Gefahr.  Die schweren Waldbrände in Kalifornien haben zu stellenweise katastrophaler ... mehr

Feuer in Kalifornien: Promis bangen um ihre millionenschweren Anwesen

Die Flammen schlagen um sich, lassen sich nicht unter Kontrolle kriegen – das Feuer-Inferno in Kalifornien bedroht auch die Reichen und Schönen. Einige müssen sogar Angst um ihr Zuhause haben. Los Angeles ist die Stadt der Engel, die Filmfabrik ... mehr

Notstand ausgerufen: Tote und schwere Schäden durch Waldbrände in Kalifornien

Paradise/Malibu (dpa) - Die schweren Waldbrände in Kalifornien haben verheerende Schäden angerichtet und nach Angaben der Behörden mindestens neun Menschen das Leben gekostet. In der Stadt Paradise im Norden des Bundesstaats starben Menschen in ihren brennenden Autos ... mehr

Notstand ausgerufen - Waldbrände wüten in Kalifornien: Mehrere Tote

Paradise/Malibu (dpa) - Bei den schweren Waldbränden in Kalifornien sind bislang mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Sie seien tot in ihren ausgebrannten Fahrzeugen aufgefunden worden, teilte das Sheriff-Büro am Freitag in Butte County mit. Die Menschen ... mehr

Schießerei in kalifornischer Bar: US-Serienstar trauert um Nichte

In der Nacht zum Donnerstag richtete der 28-jährige Ian David Long ein Blutbad in einem Klub nordwestlich von Los Angeles an. Am Ende sind 13 Menschen tot. Auch die Nichte einer US-Schauspielerin. Ian David Long erschoss im Klub "Borderline Bar & Grill ... mehr

Sacramento: Tausende Menschen flüchten vor dem Feuer

In Kalifornien bedrohen Waldbrände Städte und Menschen. Viele mussten bereits aus ihren Häusern fliehen – darunter auch Prominente. In Kalifornien sind Tausende Menschen auf der Flucht vor Waldbränden. Die sich rasch ausbreitenden Flammen bedrohten mehrere ... mehr

Mehr zum Thema Kalifornien im Web suchen

13 Tote bei Tanzparty - Polizei: Schütze von Thousand Oaks war Ex-Marinesoldat

Thousand Oaks (dpa) - Country-Musik, Bier und Tanz mit Hunderten Menschen - es soll ein fröhlicher Abend für College-Studenten im "Borderline Bar & Grill" im Nordwesten von Los Angeles werden. Doch dann peitschen plötzlich Schüsse, und es entfaltet ... mehr

Bluttat in Kalifornien: Mann schießt auf College-Studenten – 13 Tote

Sie wollten nur feiern und tanzen. Plötzlich schießt ein Mann in einer Bar in Kalifornien auf College-Studenten. Es gibt viele Tote. Augenzeugen schildern dramatische Szenen. Country-Musik, Bier und Tanz mit Hunderten Menschen – es soll ein fröhlicher Abend ... mehr

Beistand in Kalifornien: Darum kaufen Kunden täglich einen Donut-Shop leer

So süß kann Nachbarschaftshilfe sein: Jeden Tag kaufen Kunden ein Donut-Geschäft in Kalifornien leer. Ist alles verkauft, macht der Besitzer Feierabend. Dann pflegt er seine kranke Ehefrau. Mal wieder schließt der Donut-Verkäufer John Chhan sein Geschäft gegen ... mehr

USA: Zwei Häftlinge begehen Suizid im Todestrakt

Im US-Bundesstaat Kalifornien haben zwei verurteilte Mörder ihre Hinrichtung verhindert – indem sie sich selber umbrachten. Einer von ihnen saß bereits seit 13 Jahren hinter Gittern.  Zwei Häftlinge im Todestrakt eines Gefängnisses in den USA haben ... mehr

Maximilian Arland: "Ich mag den amerikanischen Lifestyle"

Moderator Maximilian Arland (37) ist großer Fan der US-Metropole Los Angeles - und könnte sich vorstellen, dort zu leben. "Ich war dieses Jahr zweimal in Los Angeles und habe da jetzt eine Wohnung. Irgendwann möchte ich da sogar hinziehen", sagte Arland am Rande ... mehr

USA: Fleetwood Mac wird von Ex-Gitarrist Buckingham verklagt

Lindsey Buckingham hat eine Klage gegen Fleetwood Mac eingereicht. Der Gitarrist war nach Streitereien aus der Band rausgeschmissen worden. Nun fordert er finanzielle Entschädigung. Die amerikanisch-britische Rockband Fleetwood Mac ist von ihrem früheren Gitarristen ... mehr

Internationaler Filmpreis für Film "Fatale Geständnisse"

Der ARD-Dokumentarfilm "Fatale Geständnisse - Unschuldig verurteilt" hat einen weiteren internationalen Filmpreis gewonnen. Die deutsch-dänische Koproduktion unter Beteiligung des Norddeutschen Rundfunks (NDR) wurde für exzellentes Storytelling zum Thema soziale ... mehr

San Diego: 13-Jähriger bei Hai-Attacke schwer verletzt

Es ist der zweite Hai-Angriff in den USA in zwei Wochen. Beim Tauchen nach Hummern wurde ein Junge von einem Hai schwer verletzt. Anfangs bestand Lebensgefahr. Ein Hai hat vor der Küste Kaliforniens einen Jungen angegriffen und schwer verletzt. Der Zustand ... mehr

Facebook: Ex-Mitarbeiterin verklagt Konzern wegen traumatisierender Arbeit

Eine ehemalige Mitarbeiterin verklagt Facebook. Sie wirft dem Unternehmen vor, durch Schock-Inhalte psychisch belastet worden zu sein. Die Anwälte planen eine Sammelklage. Facebook droht in den USA eine Sammelklage wegen mangelnden Schutzes von Mitarbeitern ... mehr

Brett Kavanaugh: Neue Vorwürfe gegen Trumps Richter-Kandidaten

Der Vorwurf des sexuellen Übergriffs auf eine Professorin wiegt schwer: Trumps Richter-Kandidat soll vor dem US-Senat dazu aussagen. Doch nun geht eine weitere Frau an die Öffentlichkeit. Eine weitere Frau beschuldigt den Supreme-Court-Kandidaten Brett Kavanaugh ... mehr

Debatten über technischen Wandel ärgern Kretschmann

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält die Debatten über neue Technologien in Deutschland für viel zu negativ und angsterfüllt. Es drehe sich etwa in der Diskussion um Elektromobilität immer nur darum, wo etwas nicht ... mehr

Trump verteidigt Supreme-Court-Kandidaten Kavanaugh – nennt Demokraten "lausige Politiker"

Brett Kavanaugh muss sich schweren Vorwürfen stellen. US-Präsident Trump aber stärkt seinem Wunschkandidaten für den Obersten Gerichtshof den Rücken – und attackiert die Opposition.  US-Präsident Donald Trump hat die oppositionellen Demokraten in der Debatte ... mehr

Bluttat in Kalifornien: Mann erschießt fünf Menschen in Bakersfield

Ein Bewaffneter hat in Kalifornien fünf Menschen erschossen und sich dann das Leben genommen. Die Polizei geht von einem Familiendrama aus. Ein Mann soll in Kalifornien seine Frau und vier weitere Menschen getötet haben. Als er von Polizeibeamten gestellt wurde ... mehr

Tagesanbruch: Horst Seehofer ist seinem Amt nicht gewachsen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Gemeinsam mit meinem Kollegen Jonas Mueller-Töwe saß ich im Büro des Innenministers. Ein runder Holztisch, Kaffeetassen, neben dem Schreibtisch ... mehr

Kevin Spacey: Anklage wegen Missbrauch fallen gelassen - Verjährt!

Kevin Spacey muss sich nicht vor Gericht verantworten: Der untersuchte Fall aus dem Jahr 1992 sei verjährt.  Auch Anklagen gegen andere Hollywood-Stars wurden fallengelassen. US-Schauspieler Kevin Spacey (59) wird in Kalifornien wegen Vorwürfen sexueller ... mehr

Nordländer mit Büro im Silicon Valley

Die Wirtschaft im Norden will von Gründergeist und Innovationskraft der Region um das kalifornische Silicon Valley profitieren. Dazu soll in San Francisco ein Verbindungsbüro der Bundesländer Schleswig-Holstein und Hamburg eröffnet werden. "Es geht schlicht darum ... mehr

Neue Vorwürfe gegen mutmaßlichen "Golden State Killer"

Der "Golden State Killer" gilt als einer der berüchtigsten Serienmörder Kaliforniens. Ein angeklagter Ex-Polizist muss sich nun vor Gericht verantworten – neben 13 Morden geht es nun auch um zahlreiche Entführungen. Dem mutmaßlichen "Golden State Killer" in Kalifornien ... mehr

Hitzesommer: Die Urlaubszeit endet – heiße Fragen bleiben

Der Sommerurlaub endet, der Alltag beginnt . Was bleibt? Erinnerungen an Rekordhitze und Sintflutregen – und eine Menge Fragen über dieses wochenlange Extremwetter. Nicht nur an Politiker in Deutschland. Der Sommer ist noch immer groß. Normalerweise fahren wir Deutsche ... mehr

Brände: Yosemite-Tal wird nach Waldbränden wieder geöffnet

San Francisco (dpa) - Knapp drei Wochen nach der Schließung wegen eines Waldbrands wird das beliebte Yosemite-Tal in Kalifornien wieder geöffnet. Der National Park Service teilte am Freitag mit, Besucher hätten von Dienstag an wieder Zugang ... mehr

Brände - Lebenslange Haft droht: Mutmaßlicher Brandstifter angeklagt

Los Angeles (dpa) - 18 Waldbrände lodern derzeit im US-Bundesstaat Kalifornien, in einem Fall gibt es nun eine Anklage wegen Brandstiftung. Die Staatsanwälte werfen einem 51 Jahre alten Mann vor, das sogenannte Holy Fire gelegt zu haben, berichtete "USA Today ... mehr

Brände: Größter Waldbrand in der Geschichte Kaliforniens

San Francisco (dpa) - Zwei Waldbrände im Norden Kaliforniens sind zum größten Feuer in der Geschichte des US-Staates zusammengewachsen. Der sogenannte Mendocino-Komplex nahe dem Ort Mendocino nördlich von San Francisco hat mittlerweile eine Fläche von 283.800 Acres ... mehr

USA: Kalifornien kämpft gegen größten Waldbrand in der Geschichte

Zwei in Kalifornien wütende Feuer haben sich rapide ausgeweitet und sind zum größten Waldbrand geworden, der je in dem Bundesstaat registriert wurde. Die Schäden sind katastrophal. Im US-Bundesstaat Kalifornien wüten die größten Feuer in der Geschichte des Landes ... mehr

Fünf Tote bei Flugzeugabsturz auf Parkplatz in Kalifornien

Mitten in Santa Ana ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Es krachte auf den Parkplatz einer Drogeriemarktkette. Bei dem Unglück verloren mehrere Menschen ihr Leben. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf einem Parkplatz in Kalifornien sind am Sonntag fünf Menschen ums Leben ... mehr

Ein Wuff aus den Wellen

Auf die Welle, fertig, Wuff: Surfwettbewerbe mit Hunden haben im Sommer in den USA Hochsaison. Bei den "World Dog Surfing Championships" wird ein kleiner Mops zum große Star. Derby hat den echten Surfer-Look: Sonnenbrille, durchtrainierter Körper, nasse blonde Locken ... mehr

Alexander Gerst fotografiert Waldbrände in Kalifornien

In Kalifornien wüten verheerende Waldbrände. Eine besondere Sicht auf die Naturkatastrophe hat ISS-Kommandant Alexander Gerst. Mit einem Foto teilt er sie mit der Welt. Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien sind sogar aus dem All heraus zu sehen. Der deutsche ... mehr

Tesla plant offenbar Fabrik-Standorte in Deutschland

Tesla-Chef Elon Musk zieht bei der Wahl eines europäischen Standorts zwei deutsche Bundesländer in Betracht. Die Gespräche befinden sich jedoch in der Anfangsphase.  Bei seiner Suche nach einem Standort für ein großes europäisches Werk hat der amerikanische ... mehr

Brände: Fortschritte im Kampf gegen Buschbrände in Kalifornien

Sacramento (dpa) - Bei starker Sommerhitze und Trockenheit in Kalifornien geht der Kampf gegen mehr als ein Dutzend Buschfeuer weiter. Die Feuerwehr meldete erste Fortschritte beim Versuch, die verheerenden Brände im Norden des Westküstenstaates unter Kontrolle ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Weiterer Feuerwehrmann im Einsatz getötet

Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien fordern immer mehr Todesopfer. Auch mehrere Feuerwehrleute kamen bereits im Einsatz ums Leben. Im Kampf gegen einen riesigen Waldbrand in Kalifornien ist ein weiterer Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Er wurde ... mehr

Brände: Tote bei Waldbränden im US-Staat Kalifornien

Sacramento/Washington (dpa) - Angesichts eines tagelang wütenden Waldbrands im Bundesstaat Kalifornien hat US-Präsident Donald Trump den Notstand erklärt. Für die Bekämpfung des Feuers werden Bundesmittel freigegeben, wie das Weiße Haus mitteilte ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018